Golf News / August 2007

Gleneagles kein gutes Pflaster für deutsche Golfer

Fr 31 August 2007, 22:11 Uhr

Für die deutschen Golfprofis ist das European-Tour-Turnier in Gleneagles schon zur Halbzeit beendet. Martin Kaymer verfehlte den Cut, Marcel Siem und Sven Strüver waren am Freitag erst gar nicht mehr angetreten.

Deutsche Golfer verpatzen Start in Gleneagles

Fr 31 August 2007, 13:37 Uhr

Die deutschen Golfprofis haben den Auftakt des Turniers in Gleneagles völlig verpatzt. Martin Kaymer aus Mettmann war nach 74 Schlägen auf dem geteilten 98. Rang noch bester Deutscher, Sven Strüver benötigte 77 Schläge.

Warren setzt sich in Gleneagles an die Spitze

Do 30 August 2007, 22:26 Uhr

Beim Johnnie Walker Championship im schottischen Gleneagles liegt Lokalmatador Marc Warren nach der ersten Runde mit 65 Schlägen in Führung. Dem Franzosen Thomas Levet gelang ein Hole-in-one über 208 Yards.

Lupprian mit sechs Schlägen Rückstand in Brunei

Do 30 August 2007, 18:42 Uhr

Der deutsche Golfprofi Jochen Lupprian ist bei den mit 300.000 US-Dollar dotierten Brunei Open mit einer Par-71-Runde auf dem 58. Platz gestartet. Mit 65 Schlägen führen fünf Spieler gleichzeitig.

Clarke sagt für British Masters zu

Di 28 August 2007, 21:05 Uhr

Der Nordire Darren Clarke hat seine Teilnahme an den Quinn Direct British Masters in The Belfry im englischen Wishaw zugesagt. Der viermalige Ryder Cup-Sieger vervollständigt das Feld des Traditionsturniers.

Golfprofi Bernhard Langer feiert seinen 50.

Mo 27 August 2007, 09:16 Uhr

Heute feiert Golfprofi Bernhard Langer seinen 50. Geburtstag. Für Franz Beckenbauer ist der Anhausener einer der größten Sportler Deutschlands. "Er ist ein Pionier des Golfsports", schwärmt der "Kaiser".

Stricker triumphiert in Harrison

Mo 27 August 2007, 08:59 Uhr

Golfprofi Steve Stricker hat das zur Barclays-Serie gehörende Turnier in Harrison gewonnen und seinen ersten PGA-Titel seit sechs Jahren gefeiert. "Ich wusste nie, ob ich jemals wieder gewinnen würde", erklärte Stricker.

Langer landet in Zandvoort auf Rang drei

So 26 August 2007, 20:35 Uhr

Bernhard Langer hat beim European-PGA-Turnier im niederländischen Zandvoort nur knapp den Sieg verpasst. Der Anhausener kam beim Sieg des Engländers Ross Fisher auf den geteilten dritten Platz.

Stricker übernimmt in Harrison die Führung

So 26 August 2007, 08:27 Uhr

Beim PGA-Turnier in Harrison hat Steve Stricker die Führung übernommen. Der US-Amerikaner spielte am dritten Tag eine 65er Runde und verwies mit insgesamt 199 Schlägen den Koreaner K.J. Choi (200) auf Rang zwei.

Langer springt durch Bestrunde auf Platz zwölf

Sa 25 August 2007, 18:55 Uhr

Mit der besten Runde des Tages hat Golfprofi Bernhard Langer seine Siegchance am vorletzten Tag der Dutch Open in Zandvoort gewahrt. Der Anhausener spiete eine 67er Runde und sprang von Platz 40 auf Rang zwölf.

Cejka scheitert in Harrison am Cut

Sa 25 August 2007, 10:49 Uhr

Für Golfprofi Alexander Cejka ist das mit sieben Millionen Dollar dotierte PGA-Turnier in Harrison bei New York bereits nach der zweiten Runde beendet. Trotz einer 70er-Runde scheiterte der Münchner am Cut.

Langer und Strüver in Zandvoort zurückgefallen

Fr 24 August 2007, 20:47 Uhr

Am zweiten Tag der Dutch Open in Zandvoort sind Bernhard Langer (71er Runde) und Sven Strüver (72) mit durchschnittlichen Leistungen aus der erweiterten Spitze zurückgefallen und liegen auf dem geteilten 40. Rang.

Langer: "Mehr erfüllt, als ich mir erträumt habe"

Fr 24 August 2007, 15:05 Uhr

Profigolfer Bernhard Langer wird 50 Jahre alt und erzählt im Interview mit dem Sport-Informations-Dienst über Träume, Ziele und den Status quo im Golfsport: "Es hat sich zum Teil mehr erfüllt, als ich mir erträumt habe."

Sabbatini führt in Harrison, Cejka nur auf Rang 96

Fr 24 August 2007, 08:42 Uhr

Rory Sabbatini hat sich zum Auftakt des PGA-Turniers in Harrison mit einer 63er Runde an die Spitze des Feldes gesetzt. Alex Cejka benötigte zehn Schläge mehr und belegt derzeit nur Rang 96.

Bernhard Langer gewinnt erstes Vater-Sohn-Duell

Do 23 August 2007, 14:25 Uhr

Während Golfprofi Bernhard Langer bei der Dutch Open in Zandvoort glänzend startete, erwischte sein Sohn Stefan mit 98 Schlägen einen rabenschwarzen Tag. Erstmals traten die beiden in einem Turnier gegeneinander an.

Langer trifft in Zandvoort auf Langer

Mi 22 August 2007, 12:21 Uhr

Kurz vor seinem 50. Geburtstag gibt es eine Premiere für Bernhard Langer. Bei den Dutch Open trifft Deutschlands populärster Golfer auf seinen 17 Jahre alten Sohn Stefan, der als Amateur an den Start geht.

Blinde Amerikanerin versenkt mit einem Schlag

Di 21 August 2007, 11:38 Uhr

Ein blinde US-Golferin hat in Lehighton/Pennsylvania ein Ass aus 132m Entfernung geschlagen. "Ein Hole in One ist eben immer eine Mischung aus Glück und Geschick", kommentierte Sheila Drummond ihren Coup.

Snedecker siegt in Greensboro - Cejka auf Platz 37

So 19 August 2007, 22:43 Uhr

Golfprofi Alex Cejka aus Hamburg hat beim PGA-Turnier in Greensboro seine gute Form der Vortage mit einem 37. Rang im Abschlussklassement bestätigt. Der Sieg ging an den Amerikaner Brandt Snedecker.

Kaymer schrammt am ersten Tour-Sieg vorbei

So 19 August 2007, 17:20 Uhr

Bei den Scandinavian Masters in Stockholm hat Martin Kaymer nur knapp seinen ersten Sieg auf der Europa-Tour verpasst. Am letzten Loch musste sich der Mettmanner mit nur zwei Schlägen dem Finnen Ilonen geschlagen geben.

Overton auf Siegkurs, Cejka fällt zurück

So 19 August 2007, 09:56 Uhr

Beim Turnier in Greensboro/North Carolina ist Alex Cejka nach einer mäßigen dritten Runde auf den 43. Rang zurückgefallen. An der Spitze des Feldes liegt der US-Amerikaner Jeff Overton mit drei Schlägen Vorsprung.

Durchsuchen nach