Golf News / Juli 2007

Positives Zeichen für Golfsport in Lateinamerika

Di 31 Juli 2007, 08:28 Uhr

Der "Tour de las Americas" aus Lateinamerika und der Karibik ist seit Montag offizielles Mitglied der Vereinigung der wichtigsten professionellen Turnierserien. "Wir haben eine große Zukunft", glaubt Henrique Lavie.

Cejka landet nach Schlussspurt in den "Top Ten"

Mo 30 Juli 2007, 08:10 Uhr

Der Münchner Golfprofi Alex Cejka hat dank einer furiosen Aufholjagd die Canadian Open auf Platz zehn beendet. Der 36-Jährige spielte zum Abschluss gemeinsam mit Turniersieger Jim Furyk die beste Runde des Tages.

Romero triumphiert in Alveslohe

So 29 Juli 2007, 16:50 Uhr

Golfprofi Andres Romero aus Argentinien hat das PGA-Turnier in Alveslohe gewonnen. Der Südamerikaner setzte sich mit 269 Schlägen vor dem Dänen Sören Hansen und Oliver Wilson aus England mit jeweils 272 Schlägen durch.

Cejka fällt auf Rang 44 zurück

So 29 Juli 2007, 08:57 Uhr

Der Münchner Alex Cejka ist am dritten Tag der Canadian Open um zwei Positionen auf Platz 44 zurückgefallen. Neuer Spitzenreiter ist Vijay Singh, der vor seinem 32. Titel auf der US-Tour steht.

Romero führt, Schuster überrascht

Sa 28 Juli 2007, 16:54 Uhr

Während der Argentinier Andres Romero beim PGA-Turnier in Alveslohe die Führung übernommen hat, setzte der Stuttgarter Tino Schuster seine unglaubliche Vorstellung fort. Der Nobody geht als Neunter auf die letzte Runde.

Woods beim WGC-Bridgestone Invitational am Start

Sa 28 Juli 2007, 10:29 Uhr

Die Golf-Fans in Akron/Ohio können sich auf Tiger Woods freuen. Der US-Amerikaner hat seinen Start beim WGC-Bridgestone Invitational angekündigt. Der Weltranglistenerste gewann die Veranstaltung bereits fünfmal.

Cejka übersteht in Kanada den Cut

Sa 28 Juli 2007, 08:32 Uhr

Golfprofi Alexander Cejka aus München hat bei den Canadian Open in Markham den Cut überstanden. Mit 139 Schlägen hat er sieben Schläge Rückstand auf Steve Allan und John Mallinger, die sich die Führung teilen.

Engländer Scotland überrascht in Alveslohe

Fr 27 Juli 2007, 19:58 Uhr

Der Engländer Zane Scotland hat überraschend zusammen mit seinem Landsmann Lee Slattery nach Tag zwei des PGA-Turniers in Alveslohe die Führung übernommen. Als 19. ist Marcel Siem bester der drei verbliebenen Deutschen.

Mahan übernimmt Führung bei Canadian Open

Fr 27 Juli 2007, 08:19 Uhr

Hunter Mahan hat nach dem ersten Tag der Canadian Open die Führung übernommen. Der US-Amerikaner spielte zum Auftakt eine 62er Runde. Alex Cejka aus München benötigte 69 Schläge und belegt derzeit Platz 35.

Khan in Führung - Schuster bester Deutscher

Do 26 Juli 2007, 19:19 Uhr

Ein Engländer hat sich am ersten Tag des PGA-Turniers in Alveslohe die Führung gesichert. Simon Khan spielte eine 65er Runde und liegt vor Oliver Wilson auf Rang eins. Bester Deutscher ist Tino Schuster auf Platz 22.

Nierensteine bedeuten für Langer das frühe Aus

Mi 25 Juli 2007, 19:36 Uhr

Bei der Deutsche Bank Players' Championship of Europe in Alveslohe bei Hamburg ist Bernhard Langer vor dem eigentlichen Start ausgestiegen. Der Anhausener wurde wegen seiner Nierensteine am Mittwoch bereits operiert.

Harrington im siebten Golf-Himmel

Mo 23 Juli 2007, 11:19 Uhr

Auch ein gestandener Profi wie Padraig Harrington konnte sein Glück nach dem Triumph bei den British Open kaum fassen: "Sowas habe ich noch nicht erlebt. Das ist einfach unglaublich", sagte der Ire.

Erster Titel für US-Golfer Joe Ogilvie

Mo 23 Juli 2007, 08:20 Uhr

US-Golfer Joe Ogilvie hat in Milwaukee seinen ersten Titel auf der PGA-Tour gewonnen. Bernhard Langer verbesserte sich zum Abschluss auf Platz 18, Alex Cejka kam nur als 53. ins Klubhaus.

Harrington behält im Stechen die Nerven

So 22 Juli 2007, 20:38 Uhr

Padraig Harrington hat sich den Titel bei den 136. British Open der Golfprofis im schottischen Carnoustie gesichert. Der Ire behielt im Stechen nach vier Extra-Löchern gegen den Spanier Sergio Garcia die Oberhand.

Dopingproben für Golfsport gefordert

So 22 Juli 2007, 14:38 Uhr

Die anhaltende Debatte um die Doping-Problematik weitet sich auch auf den Golfsport aus. Der Chef der Welt-Anti-Doping-Agentur Dick Pound sprach sich für die Einführung von Tests aus, solange es noch keinen Skandal gäbe.

Herron liegt in Führung

So 22 Juli 2007, 08:58 Uhr

Golfprofi Tim Herron hat beim mit vier Millionen Dollar dotierten US Bank Championship in Milwaukee den Sieg vor Augen. Der US-Amerikaner liegt vor der Abschlussrunde einen Schlag vor einem Verfolger-Duo.

Stricker in Carnoustie auf den Fersen von Garcia

Sa 21 Juli 2007, 19:39 Uhr

US-Golfprofi Steve Stricker spielte am dritten Tag der British Open eine 64er Runde und belegt nun mit insgesamt 207 Schlägen den zweiten Rang. In Führung liegt weiter der Spanier Sergio Garcia mit 204 Schlägen.

Ogilvie an der Spitze, Langer und Cejka packen Cut

Sa 21 Juli 2007, 09:03 Uhr

Beim mit vier Millionen Dollar dotierten US Bank Championship in Milwaukee haben Bernhard Langer und Alex Cejka den Cut erfolgreich überstanden. In Führung liegt der US-Amerikaner Joe Ogilvie mit 130 Schlägen.

Sergio Garcia darf weiter vom Open-Sieg träumen

Fr 20 Juli 2007, 22:04 Uhr

Der erste Major-Triumph ist für den spanischen Golfprofi Sergio Garcia wieder ein Stück näher gerückt. Bei den British Open in Carnoustie liegt Garcia zur Halbzeit mit sechs unter Par deutlich in Führung.

Maggert und De Jonge in Milwaukee vorne

Fr 20 Juli 2007, 08:06 Uhr

Nach dem ersten Tag des PGA-Turniers in Milwaukee haben Jeff Maggert und Brendon de Jonge mit je 63 Schlägen die Führung übernommen. Alex Cejka startete mit einer 68er Runde, Bernhard Langer benötigte 72 Schläge.

Durchsuchen nach