Golf Citrus

45 Loch

Golf Citrus
Golf CitrusGolf CitrusGolf CitrusGolf CitrusGolf CitrusGolf CitrusGolf CitrusGolf CitrusGolf CitrusGolf CitrusGolf CitrusGolf CitrusGolf CitrusLa ForêtLes OliviersGolf CitrusPro-ShopPro-ShopGolf Citrus

Golf Citrus

Golf Citrus, B.P. 132, TN-8050 Hammamet, Tunesien

Tel.: +216 72 226 500, Fax: +216 72 226 400

Golfpakete

mit Golf Citrus
Hotel Sindbad

Hotel Sindbad 5 Sterne

Tunesien

4 Nächte mit Frühst. und Unlimited Golf

ab 236,- pro Person Mehr Infos
Hotel Sindbad

Hotel Sindbad 5 Sterne

Tunesien

7 Nächte mit Frühst. und 5 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: Yasmine Golf Course

ab 405,- pro Person Mehr Infos
Hotel Sindbad

Hotel Sindbad 5 Sterne

Tunesien

7 Nächte mit Frühst. und Unlimited Golf

ab 421,- pro Person Mehr Infos

Charakteristik

Citrus Golf, der erste 45 Loch Parcours in Tunesien. Der Entwurf stammt von dem berühmten amerikanischen Golfarchitekten Roland Fream. Eröffnnet wurde er im Jahre 1992 von den Aktionären des Golf Citrus und Eigentümern der Hotels: Hotel Phenicia 4*, der Hotel Magic Life Manar 5* sowie des Hotels Sindbad in der Kategorie 5*. Die Hotelgäste, welche in einem der genannten Hotels logieren, haben eine Ermässigung von 30% auf den Normalpreis sowie Startzeitgarantien in der Hochsaison und freien Shuttle Bus Hotel-Golf-Hotel während des Golftages.

Golfplätze

18-Loch La Forêt Platz

Eröffnet 1992. Design: Ronald Fream. Typ: Parkland.

Gelände: Sehr hügelig mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)7270.31416066 m
Rot (Damen)7270.41295235 m

Der hügelige Parcours ist von Pinienwäldern umgeben.

9-Loch The Executive Platz

Eröffnet 1992. Design: Ronald Fream. Typ: Parkland.

Gelände: Leicht hügelig

Länge: 1221 m, Par: 28

18-Loch Parcours 18 trous - Les Oliviers

Eröffnet 1992. Design: Ronald Fream. Typ: Parkland.

Gelände: Flach - Leicht hügelig mit Wasserhindernissen

Länge: 6106 m, Par: 72

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (120 Rangeabschläge)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker
  • 3 Loch Kurzplatz

Gästeinformation

18-Loch La Forêt Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist erforderlich.
Handicap 36 ist erforderlich.

9-Loch The Executive Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.

18-Loch Parcours 18 trous - Les Oliviers

Gäste sind jederzeit willkommen.
Handicap 36 ist erforderlich.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Hunde nicht erlaubt. Handy auf dem Platz gestattet.

GPS-Geräte zugelassen.

Der 1.45- Loch Golf Komplex in Tunesien

Der Golfplatz Citrus ist viel mehr, als nur ein Golfplatz, sondern ein wirkliches Golf Zentrum und einzigartig in Tunesien, auf einem Grundstück von 173 ha mit 6 Seen, viel Wald und Olivenhainen.

Die Golfplätze sind so konzipiert, dass Spieler aller Niveaus ein wunderbares Golferlebnis haben werden.

Die beiden 18 Loch, Par 72 Championship Plätze:

  • Les Oliviers: 6106 Meter (Männer) 5290 Meter (Frauen)
  • La Forêt: 6066 Meter (Männer) 5235 Meter (Frauen)

Weiterhin steht ein umfangreicher Übungsbereich auf 15 ha zur Verfügung:

  • Mehrere Pitching und Putting-greens,
  • Ein interessanter und anspruchsvoller 9 Loch Compact Platz für Anfänger oder Golfer, die in kurzer Zeit ein interessantes Golfspiel erleben möchten.
  • Eine Doppelseitige Driving Range mit 350 Meter Länge und einer Kapazität von 120 Abschlagsteppichen.
  • Ein luxuriöses Club Haus mit:

o Bar, kalten und warmen Snacks, A la Carte Restaurant

o Ein Pro Shop mit interessanten Angeboten und Preisen

o Umkleidekabinen und Duschen

Auf dem Golfplatz können Sie auch Golf Cars, Trolleys, Caddies und Golfmaterial mieten.

Für die Gäste der Aktionär Hotels wird von den Hotels ein gratis Transfer zum Golfplatz angeboten. Weiterhin erhalten die Gäste dieser Hotels einen ermäßigten Green Fee Preis.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte den Golfplatz Citrus unter:

Telefon: ++216 72 226 500

Fax: ++216 72 226 400

E-Mail: golf.citrus@planet.tn

Beschreibung einiger Löcher vom « Les Oliviers“

Loch N° 15 : 525 m, 470 m, 433 m, 406 m, Par 5, STR 12

Dieses Par 5 ist das einzige, das an die Autobahn angrenzt. Der erste Schlag kann den Gipfel der Anhöhe nur erreichen, wenn der Wind günstig steht und der Schlag lang und gerade ist. Das Green kann man erst vom Gipfel aus sehen und es liegt eingebettet von einem See auf der rechten Seite und einem Bunker auf der linken Seite.

Loch N° 18 : 514 m, 485 m, 461 m, 422 m, Par 5, STR 4

Dieses Par 5 spielt man gegen den Wind und man kann es sich nicht leisten auf diesem Loch, das unmöglich mit 2 Schlägen zu spielen ist, die Konzentration zu verlieren. Die guten Spieler benötigen einen Driver, ein Holz 3 und ein Eisen 9 oder PW um schließlich das Green zu erreichen.

Loch N° 1 : 332 m, 320 m, 300 m, 294 m, Par 4, STR 7

Das Par 4, ist zwar nicht sehr lang aber doch sehr anspruchsvoll. Es grenzt an « Aus » auf der linken Seite und ein großer Bunker schützt die rechte Seite des Fairways. Die Annäherung muss sehr vorsichtig geschehen um den tiefen Bunker auf der rechten Seite des Greens zu vermeiden. Wenn Sie hier ein Par erreichen ist das ein gutes Ergebnis.

Loch N° 8 : 501 m, 465 m, 441 m, 413 m, Par 5, STR 3

Obwohl der Fairway recht breit ist, spielt man dieses Par 5 immer gegen den Wind (Nord-Ost). Auch wenn man zwei perfekte Schläge schlägt, heißt das noch nicht, dass man beim letzten Annäherungsschlag automatisch das Green erreicht.

Loch N° 9 : 372 m, 358 m, 335 m, 306 m, Par 4, STR 1

Ganz blind, eingeschlossen von « Aus » auf der linken Seite und einem Dog Leg auf der rechten Seite, sowie 3 Bunkern, die die Drives erwarten. Ein perfekter Schlag ist nötig um die Mitte des Fairways zu erreichen, wobei das Green dann von einem gut platzierten Bunker geschützt ist, der alle kurzen oder zu weit nach links geschlagenen Schläge aufnimmt.

Beschreibung einiger Löcher des „ La Forêt“

Loch N° 17 : 489 m, 471 m, 455 m, 437 m, Par 5, STR 12

Bei diesem Par 5 dominieren die Tees das Fairway, das keine Fehler erlaubt. Auf der ganzen Länge des zweifachen Dog Legs nach links ist der Landebereich von einem Vorhang aus Bäumen umgeben. Das Loch ist erst ab dem dritten Schlag zu sehen. Das Green wird von 3 Bunkern umgeben, die die Annäherung schwierig gestalten.

Loch N° 18 : 395 m, 380 m, 361 m, 346 m, Par 4, STR 4

Bei diesem Loch muss man den Ball weiter als 220 m über einen See schlagen, um den Fairway zu erreichen. Das Green wird auf der rechten Seite von einem Bunker und auf der linken Seite von einem weiteren See geschützt. Auch auf dem letzten Loch kann man sich nicht ausruhen.

Loch N° 3 : 372 m, 352 m, 314 m, 286 m, Par 4, STR 3

Hier finden Sie ein Loch, das zehn verschieden Abschlagszonen bietet.

Dieses Loch, mit einem Dog leg nach rechts und blind, wird von einem Vorhang aus Bäumen umgeben, die man vom ersten Schlag an umspielen muss. Alle nicht geglückten Schläge werden sofort bestraft. Auch der zweite Schlag ist nicht einfach, da das Grün von einem Wasserhindernis auf der rechten Seite und einem Bunker dahinter, der alle langen Schläge aufnimmt, geschützt ist.

Loch N° 6 : 155 m, 128 m, 112 m, 81 m, Par 3, STR 17

Zwischen dem Tee und dem Grün liegt eine 100 Meter lange Schlucht. Alle kurzen Bälle werden in die Schlucht fallen. Das Grün ist von « Aus » umgeben, das alle langen Bälle aufnimmt.

Loch N° 8 : 313 m, 288 m, 260 m, 241 m, Par 4, STR 11

Ein schweres Par 4; das Rough auf der linken Seite des Fairways und der See auf der rechten sorgen dafür, dass man seinen ersten Schlag in die Mitte des Fairways platzieren sollte. Was den zweiten Schlag betrifft, muss man diesen über das Dog Leg nach rechts und den See schlagen, um das Grün zu erreichen, das von Bunkern mit 1,50 m Tiefe umgeben ist. Achtung bei langen Schlägen - ein beim zweiten Schlag nicht sichtbares Wasserhindernis befindet sich hinter dem Grün.

Greenfee-Preise

18-Loch La Forêt Platz

GreenfeeMontag - Sonntag
November 2018 - Mai 2019 und September - Oktober 2019
Tagesgreenfee98 €
9-Loch-Greenfee57 €
Juni - August 2019
18-Loch-Greenfee56 €
9-Loch-Greenfee34 €

Jugendliche bis 18 Jahre erhalten 50% Ermäßigung.

9-Loch The Executive Platz

GreenfeeMontag - Sonntag
November 2018 - Mai 2019 und September - Oktober 2019
9-Loch-Greenfee48 €
Juni - August 2019
9-Loch-Greenfee29 €

18-Loch Parcours 18 trous - Les Oliviers

GreenfeeMontag - Sonntag
November 2018 - Mai 2019 und September - Oktober 2019
18-Loch-Greenfee98 €
9-Loch-Greenfee57 €
Juni - August 2019
18-Loch-Greenfee56 €
9-Loch-Greenfee34 €

Jugendliche bis 18 Jahre erhalten 50% Ermäßigung.

Driving Range

Montag - Sonntag
Benutzung der Driving Range15 €
Balltoken (10 Bälle)1 €

Greenfee-Ermäßigung für Golf Fee Card-Inhaber. Mehr Infos

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Konferenzraum
  • Gästesanitär
  • Kinderspielplatz im Club
  • Birdiekarte
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Bar
  • Snack Bar
  • Beverage Cart

Restaurant

Managed by Golf Citrus
Tel.: +21672226500, Fax: +21672226400
booking@golfcitrus.com
Kreditkarten akzeptiert.

Pro-Shop

Managed by Golf Citrus
Tel.: +21672226500, Fax: +21672226400
booking@golfcitrus.com

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten
  • Caddie
  • Caddie auf Anfrage

Golfunterricht

Citrus Golf Academy
Tel.: +21672226500, Fax: +21672226400
booking@golfcitrus.com
www.golfcitrus.com/all/stages.htm

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1992
Mitgliedschaft: möglich

Personen

PositionName
PräsidentKhaled Fakhfakh
GeschäftsführerOmar Cherif
MarketingSales Manager Amel Arfaoui+21629529129
Course-ManagerChokri Jegham+21672226500

Bewertungen

4.3 von 5 Sternen13 Bewertungen

5 Sterne:
4
4 Sterne:
9
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

kappelzink 6 Bewertungen

Super Platz in Super Zustand

Foret Platz auf Citrus sehr empfehlenswert. Clubhouse Empfang sehr freundlich. Platz hervorragendes Layout und aussergewöhnlich guter Pflegezustand. Greens in top Verfassung. Und das Wetter Ende Januar gut, trotz Wind.
Da kaum Gäste da sind macht Golf spielen wirklich Spass.
Das gute Restaurant im Clubhaus hilft den Platz in guter Erinnerung zu behalten - und sich auf den nächsten Besuch zu freuen.

Nordgolfer um die 40 34 Bewertungen

Jedes Jahr wieder...

Wir fliegen jedes Jahr für eine Woche nur zum Spielen nach Hammamet - jeweils im Februar. Zusammenfassend ist zu sagen:
- Die beiden Plätze sind samt Grüns immer in einem sehr guten Zustand,
- das Klima ist ideal - auch für 36 Loch täglich,
- Die Preise sind sehr gut und mehr als fair und
- der Service ist beispielgebend.
Um die Jahreszeit ist der Platz auch noch nicht so überlaufen, so dass man kaum warten muss, bzw. konnten wir ggf. jeweils schnell durchspielen.
Ob man nach Tunesien reisen sollte oder möchte, muss jeder für sich entscheiden. Wenn man von Sonnenaufgang bis -untergang einfach nur unter hervorragenden Bedingungen zu günstigen Preisen Golf spielen möchte, gibt es wohl nichts vergleichbares.

Hexeonline 7 Bewertungen

Super Anlage

Wir haben beide Plätze im Oktober 2017 gespielt. Der Empfang im Club war sehr freundlich und zuvorkommend. Zuerst haben wir den Kurs Les Oliviers gespielt. Die Fairways sind breit und schön zu spielen. Es gibt so gut wie keine Wasserhindernisse. Auch Anfänger werden sich hier wohl fühlen. Nachteil: Einige Bahnen liegen parallel zur Autobahn. Schade, hier ist es arg laut. Landschaftlich ist der Platz jedoch sehr schön.
Einen Tag später haben wir dann La Foret gespielt: Mein persönlicher Favorit. Der Platz ist wesentlich enger und deshalb auch um einiges anspruchsvoller. Es gibt mehrere Doglegs und auch Wasser kommt ins Spiel. Abschläge über Schluchten hinweg haben ihren Reiz. Dieser Platz ist deutlich schwieriger -
macht aber trotzdem deutlich mehr Spaß. Landschaftlich sehr schön.
Der Pflegezustand beider Plätze ist top. Ich hatte allerdings die Vorstellung, dass beide Plätze flach sind. Irrtum! Das Gelände ist schon hügelig. Ein Cart ist für einen Stadtmenschen kein Fehler.

Golf Citrus - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 13 Bewertungen ansehen