El Kantaoui Golf Course

18 Loch

El Kantaoui Golf Course
El Kantaoui Golf CourseEl Kantaoui Golf CourseEl Kantaoui Golf CourseEl Kantaoui Golf CourseEl Kantaoui Golf Course

El Kantaoui Golf Course

B.P.32, TN-4089 Port El Kantaoui, Tunesien

Charakteristik

El Kantaoui Golf Course ranks high up among the best courses and is listed among the great international competitions circuits. Its playing field covering 130 hectares (321.23 acres), hemmed in by a natural amphitheater of vegetation with the blue Mediterranean as background, offers gorgeous fairways where the greens try to out - do one another in elegance at times framed by centuries old olive trees, or facing the blue of the sea. White sand bunkers and artificial lakes add to the beauty of the site and play a part in the obstacles met on the course. The two courses (2 x 18 holes) are open year/round, allowing everyone to play whenever they wish, according to his/her handicap and his/her mood.

Golfplätze

18-Loch Sea Course

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)73731366273 m

18-Loch Panorama Course

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)72721366045 m

Gästeinformation

18-Loch Sea Course

Gäste - auf Anfrage.

18-Loch Panorama Course

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist erforderlich.

Greenfee-Preise

18-Loch Sea Course

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-GreenfeeTND 95 (28 €)TND 95 (28 €)
9-Loch-GreenfeeTND 50 (15 €)TND 50 (15 €)

18-Loch Panorama Course

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-GreenfeeTND 90 (27 €)TND 90 (27 €)
9-Loch-GreenfeeTND 45 (13 €)TND 45 (13 €)

Greenfee-Ermäßigung für Golf Fee Card-Inhaber. Mehr Infos

Bewertungen

3.5 von 5 Sternen19 Bewertungen

5 Sterne:
5
4 Sterne:
6
3 Sterne:
2
2 Sterne:
5
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

coman-gs 1 Bewertung

Preiswert und gut - toller Caddy - gerne wieder

Ich bin zusammen mit meiner Frau in diesem Frühjahr Ende Februar nach vielen Jahren ein zweites Mal in El Kantaoui gewesen und es war ein sehr schöner Golf-Urlaub.

Wir sind übrigens beide Mitte 60 mit HCP's von -19, x und -25,x.

Wer zu den niedrigen Preisen einen Pflegezustand erwartet, wie in den Gärten eines Königspalastes ist allerdings weltfremd oder ein Ausbeuter.

Wir haben jeden zweiten Tag zusammen eine 18-Loch Runde gespielt, wobei uns der anspruchsvollere Panorama-Kurs besser als der leichtere See-Kurs gefallen hat.

Zu jeder Runde sind wir mit einem Cart gefahren, das uns unser freundlicher Caddy Beschir immer schon vorbereitet hat. Beschir hat uns bei jeder Runde hilfreiche Tipps gegeben und mich immer wieder daran erinnert, dass Golf kein Kraftsport ist.

Tranquille, tranquille, ..., ist mir noch gut in Erinnerung. :-)

Leisten auch Sie sich einen Caddy. Wir haben den offiziellen Preis, den wir im Clubhaus für ihn bezahlt haben, immer noch mit einem Trinkgeld bei ihm persönlich verdoppelt, was angesichts der hohen Arbeitslosigkeit im Land und den niedrigen Preisen immer noch ein Schnäppchen ist.

Wenn wir daheim unseren Pro auf eine 18-Loch Runde als Begleiter mitnehmen möchten, kostet das das 10-fache.

ps.: Das Hotel Concorde Green Park Palace können wir auch sehr empfehlen. Keine 5 Minuten zu Fuß.

GC51337 1 Bewertung

Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis

Ich fahre seit Jahren nach Port el Kantaoui, zuletzt im Herbst 2017 und im Dezember 2017 jeweils für eine Woche.
Vorab: ich habe mich in Tunesien noch nie unsicher gefühlt und kann die Bedenken vieler Golfer deshalb nicht nachvollziehen.
Das Greenfee liegt bei ca. 32 Euro / Runde (abhängig vom Wechselkurs). Die Plätze sind in sehr gutem Zustand, die Grüns sehr gepflegt, die Bunker werden jeden Morgen maschinell geharkt. Die Mitarbeiter (innen) sind ausgesprochen höflich und hilfsbereit. Weil es aber natürlich auch immer etwas zu kritisieren gibt: die Grüns sind für meinen Geschmack zu weich (aber trotzdem schnell); an zwei Tagen war der Geruch der Wasseraufbereitungsanlage auf drei Spielbahnen deutlich; ca. 8 "gelbe" Abschläge der 36 Löcher sind entweder bucklig oder nach vorne abfallend. Das ist es aber auch schon. Ich spiele die beiden Plätze gerne wegen ihrer gut platzierten Hindernisse und ihrer teils abfallenden Grüns (hier kann man breaks üben!).
Aufgrund der katastrophalen touristischen Lage sind sehr wenig Spieler auf den beiden Plätzen. Man kann also jederzeit abschlagen und - was wir gemacht haben - nach 9 Löchern Mittagspause machen und danach weiterspielen.
Manche Bemerkungen aus früheren Bewertungen kann ich gut nachvollziehen. Vor einigen Jahren kamen im Frühjahr oft Gruppen mit bis zu 100 Golfern aus den nordischen Ländern - da kommt jeder Club an seine Leistungsgrenze. Die Situation heute ist aber eine völlig andere. Das Preis-/Leistungsverhältnis erscheint mir unschlagbar – auch wenn man Flug- und Hotelkosten einbezieht. Ich kann Port el Kantaoui nur empfehlen.
W. R., Hc 10,4

Manfred.J. 2 Bewertungen

Panorama und Seacourse im März 2017

Habe den Platz in der ersten Märzwoche gespielt.
Momentan gibt es seit nun 2 Jahren eine Greenfeeermäßigung auf 90 Tun Dinar = ca 35€. Die Plätze waren in gutem Zustand, die Grüns pfeilschnell und die Fairways gut. Die Harken an den Bunkern entweder 50cm lang oder nicht vorhanden. Der Panorama Course führt über ein Hochplateau und ist etwas abwechslungsreicher als der Sea Course der um die zahlreichen Privatvillen herum führt. Sehr schön sind hier die Bahnen 12 - 15 direkt am Meer. Rezeption freundlich eine Mitarbeiterin spricht deutsch. Das Restaurant im Clubhaus war im Umbau befindlich, sollte aber bald wieder geöffnet sein. Kleiner Proshop in dem mal Bälle usw. kaufen kann ist vorhanden.

El Kantaoui Golf Course - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 19 Bewertungen ansehen