Golf de Carthage

18 Loch

Golf de Carthage
Golf de CarthageGolf Karthago

Golf de Carthage

Choutrana II, TN-2036 Soukra, Tunesien

Charakteristik

Nur wenige Kilometer außerhalb des Stadtzentrums von Tunis, inmitten des Orangenhains von La Soukra, liegt Nordafrikas ältester Golfclub: Golf de Carthage, Anfang des letzten Jahrhunderts gegründet, erneuert 1992. Auf dem Platz ist äußerste Präzision gefragt, denn die Fairways verlaufen zwischen majestätischen Baumreihen aus Zypressen, Palmen und Oliven. An fünf Löchern kommt zusätzlich noch Wasser ins Spiel.

Der Golfplatz

18-Loch Platz

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)66--4080 m

Gästeinformation

18-Loch Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist erforderlich.

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1927

Bewertungen

3.0 von 5 Sternen1 Bewertung

5 Sterne:
0
4 Sterne:
0
3 Sterne:
1
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

Extravaganza 11 Bewertungen

Für das schnelle Spiel

Es ist ein relativ kurzer Platz, ohne Par 5 Löcher. Der Pflegezustand ist eher unterdurchschnittlich. Für jemand der ausschließlich deutsche Plätze gewohnt ist, ist der Platz eine Enttäuschung.
Trotzdem, für den der täglich spielt, am Wochenende kurz, bevor die Damen zu Hause aufstehen, eine Runde spielen möchte, ist der Platz allemal ausreichend.
Der Platz erfordert ein exaktes Spiel um ein gutes Ergebnis zu erzielen, da die Fairways häufig schmal sind und man aufgrund der Enge des Platzes schnell auf der Gegenfahrbahn landet. Alter Baumbestand mit herrlichen Eucalyptusbäumen kennzeichnet den Platz.

Golf de Carthage - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle Bewertungen ansehen