5 Sterne

Lopesan Baobab Resort

Meloneras, Gran Canaria, Spanien

Golfpakete

Top Golfpakete

7 Nächte & 5 Greenfees

  • 7 x Übernachtung im Doppelzimmer Standard inklusive Frühstück.
  • 5 Tage unlimited Golf pro Person auf den folgenden Goflplätzen: Meloneras, Maspalomas und Anfi Tauro (eine zweite Startzeit kann nach Beendigung der 1. Runde direkt vor Ort im Proshop nach Verfügbarkeit gebucht werden).
  • Kostenfreier Golfshuttle zu den Golfplätzen Meloneras Golf und Maspalomas Golf.

Impressionen

Charakteristik

Das Lopesan Baobab Resort ist wunderschön im exklusiven Ferienort Meloneras gelegen. Nur wenige Gehminuten trennen Sie vom kilometerlangen Sandstrand mit seiner herrlichen Dünenlandschaft, vom berühmten Leuchtturm „Faro de Maspalomas“ und von der weitläufigen Uferpromenade mit ihren luxuriösen Boutiquen. Die attraktiven Golfplätze von Maspalomas und Meloneras sind vom Hotel aus bequem in nur wenigen Minuten per Taxi oder Auto erreichbar. Entdecken Sie eine fantastische Urlaubswelt mit 677 modernen Zimmern und Suiten, bei der sich alles um den Kontinent Afrika dreht. Bereits bei Ihrer Ankunft werden Sie von der spektakulären Architektur gefangen genommen. Eine Holzbrücke führt Sie vom Eingangsbereich über eine imposante Wasserlandschaft direkt an die Rezeption. Von dort geht es weiter in den tropischen Garten mit mehreren Pools, Flüssen, Wasserfällen, Sandstränden und afrikanischen Hütten bis hin zum Mittelpunkt der weitläufigen Anlage – dem 21 m hohen afrikanischen Hauptgebäude mit Bars, Restaurants und Café. Die weiteren Gebäudeelemente sind über wunderschöne Innenhöfe miteinander verbunden und schaffen so ein harmonisches Ganzes. Ein umfangreiches Freizeitangebot und die Lopesan „Panchi World“ machen aus dem Hotel das ideale Ziel für einen unvergesslichen Urlaub für Groß und Klein. Aber auch für die Organisation von Tagungen, Veranstaltungen und Incentives ist das Haus bestens gerüstet: Die maßgeschneiderten Veranstaltungsräumen mit modernster Tagungstechnik sowie ein großer Panorama-Ballsaal für bis zu 950 Personen schaffen optimale Voraussetzungen.

Hotel Information

5-Sterne-Resort mit 677 modernen Zimmern und Suiten, mehrere Restaurants und Bars, Wasserlandschaft mit tropischem Garten, mehreren Pools, Flüssen, Wasserfällen, Sandstränden, umfangreiches Freizeitangebot, Kinderclub „Panchi World“.

Im Angebot enthaltene Golfplätze

Karte & Umgebung

Lage des Hotels

C/ Mar Adriatico nº 1, Gran Canaria, E-35100 Meloneras, Gran Canaria, Spanien

Nächsten Flughäfen

  • Gran Canaria Las Palmas (LPA) – 37 km (26 Minuten) vom Hotel entfernt

Bewertungen

100% Echte Bewertungen von Albrecht Golf Travel Kunden
7,7Gut Ergebnis aus 5 Bewertungen
8,3
Doris

Deutschland, Paar, 10 Nächte

Sehr gut

Zu dieser Bewertung gibt es keinen Kommentar.

7,5
Diana

Schweiz, Gruppe von Freunden, 7 Nächte

Erholungsferien

Zimmer sind sehr gross und schön.
Liefestühle auf der Terrasse und eine Kaffeemaschine wäre das Tüpfchen auf dem i

8,3
René

Schweiz, Paar, 8 Nächte

Spannende, abwechslungsreiche Insel und Golfplätze mit stabilem, warmen Klima

Das Hotel hat uns sehr gut gefallen. Wir bezahlten den Aufpreis für Unique, was uns den Zugang zu dem schönen Unique-Frühstücksbereich ermöglichte. Der Pool ist sehr schön und wir haben immer freie Liegestühle in der Nähe unseres Zimmers finden können. Die Bar ist im luftigen afrikanischen Stil eingerichtet, ganz nach dem Motto des ganzen Hotels. Bereits tagsüber vermittelt dies ein angenehmes Gefühl, was in der Nacht durch Beleuchtung noch verschönert wird. Die Innenhöfe der verschiedenen Gebäude sind jeweils einem Thema gewidmet, Bambus, Kaktus, Teich (mit Schildkröten und Goldfischen). Die Tierskulpturen, welche im ganzen Areial verteilt sind wecken die Neugier und laden zum entdecken ein. Eine gelungene Installation, welche für Jung wie Alt spannend ist. Ebenso haben das Abendessen im Buffetrestaurant genossen, Die Auswahl war jeden Tag abwechslungsreich, die Präsentation jederzeit einladend und es hat immer genügend im Angebot, einfach ein Genuss in Kombination mit den lokalen sehr guten Weinen.
Zum Golf: Maspalomas ist gut gepflegt und das Personal freundlich. Der Platz ist nicht sehr abwechslungsreich angelegt und es reicht in einmal zu spielen. Ganz anders sind da die anderen Plätze. Meloneras ist abwechungsreich und überrascht auch in der zweiten Runde. Die zweiten Neun, welche am Meer entlang geführt sind, bitten eine atemberaubend Blick und Atmosphäre. Auch hier gilt, sehr gut gepfegt und freundliches Personal. Anfi Tauri Golf ist der fordernste Platz, deshalb auch sehr spannend. Der Platz hat schon fast Wüstencharakter, weist er doch sehr viel "waste area" auf. Selbstverständlich kann mit präzisem Spiel, diese umgangen werden aber wer trifft den Ball schon immer so, wie er möchte. Auch hier wieder sehr gut gepflegt und das Personal freundlich. Etwas eigenwillig ist die Regelung mit den Frottiertücher für die Dusche. Diese muss man bereits vor der Runde gegen ein Depot beziehen, da der Proshop am Nachmittag nicht mehr besetzt ist - wohl Corona bedingt. Wird einem nicht vorher gesagt und nur mit etwas Nachdruck konnten wir die Frottiertücher noch bekommen. Also vor der Runde fragen oder die Tücher und am Besten auch Duschmittel selber mitnehmen. Salobre Golf ist sehr interessant, leider ist der Platzzustand unterschiedlich. Man merkt, dass das Resort geschlossen war und erst mit dem neuen Betreiber nach Corona wieder eröffnet worden ist. Der Old Course ist wieder offen und auch sehr schön angelegt aber die längere "Durstperiode" für den Platz hat seine Spuren hinterlassen. Es wird wohl noch 2-3 Monate dauern, bis der Platz sich erholt hat. Sobald dieser wieder in einem guten Zustand ist, wird auch der New Course wieder in Betrieb genommen. Das wird wohl frühestens im März/April 2022 der Fall sein. Der Old Course ist von der Spielanlage ein fairer aber dennoch herausfordernder Platz und bietet neben golferisch schönen Löchern ebenso tolle Fotosujets.
Neben Golf bietet die Insel auch sonst sehr viel zu Schönes. Ein Auto zu mieten und die Insel damit zu erkunden lohnt sich auf jeden Fall. Typisch für die Kanaren ist der Norden der Insel grüner als der Süden. Damit verbunden sind auch etwas tiefere Temperaturen, weshalb es im Norden auch mehr "alte", malerische Orte gibt. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich und je nach Wetterlage hat man in den Bergen eine atemraubende Aussicht. Ebenso begeistert die unterschiedliche Flora und Faune, welche nicht nur von Nord zu Süd ändert sonder auch von Tal zu Tal anders sein kann. Es hat viel zu entdecken, weshalb wir nochmals kommen werden. Zusätzlich haben wir ja "Real Club de Golf de Las Palmas" noch nicht gespielt.

Lopesan Baobab Resort

www.lopesanhotels.com

Individuelle Beratung / Buchung

Mo-Do: 9:00 - 18:00 Uhr, Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

+49 (89) 85853-300

Keine Angebote verpassen!