Gut Heckenhof Hotel & Golfresort an der Sieg GmbH & Co KG

27/6 Loch

Panorama
PanoramaHotelGolfplatzGolfplatzClubhaus aussenFitness und WellnessGolfplatzBarBrasserieGolfschuleFitnessraumFitnessRestaurantRestaurantSaunaClubhausTerasse

Gut Heckenhof Hotel & Golfresort an der Sieg GmbH & Co KG

Heckerhof 5, D-53783 Eitorf, Deutschland

Tel.: +49 2243 92320, Fax: +49 2243 923299

Charakteristik

Das Herz des Golfresorts ist die 27-Loch-Meisterschaftsanlage. Die gleichwertigen 9-Loch-Golfkurse können individuell miteinander kombiniert werden und ergeben so drei interessante und abwechslungsreiche 18-Loch-Meisterschaftsplätze. Golfer jeder Spielstärke finden hier ihr Glück. Die Golfschule verfügt mit ihrem umfangreichen Golfkursprogramm – vom Schnupperkurs bis hin zum Handicapkurs – sowohl für Golfeinsteiger als auch für Fortgeschrittene über das passende Angebot. Das Übungszentrum mit Driving Range und 74, teilweise überdachten, Abschlagplätzen hat außerdem zwei professionell angelegte Approachzonen zum Trainieren von Chip-, Pitch- und Bunkerschlägen sowie zwei Putting Greens. Golfinteressierten steht ein 6-Loch-Platz nach dem Motto „Pay & Play“ zur Verfügung. Der Kurs ist öffentlich und kann ohne Platzreife und ohne Golfmitgliedschaft von jedermann gegen eine Tagesgebühr bespielt werden.

Golfplätze

27-Loch Platz

Design: Bill Amick & Robin de Wooght

Gelände: Leicht hügelig mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich

Scorekarte: gelb-grüner Kurs
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)---6134 m
Gelb (Herren)7271.91215515 m
Schwarz (Damen)---5084 m
Rot (Damen)7266.51144723 m
Scorekarte: rot-gelber Kurs
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)---6097 m
Gelb (Herren)7272.11275551 m
Schwarz (Damen)---5086 m
Rot (Damen)7167.21174775 m
Scorekarte: grün-roter Kurs
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)---5757 m
Gelb (Herren)7070.31185284 m
Schwarz (Damen)---4840 m
Rot (Damen)6965.41154554 m

6-Loch Pay and Play Platz

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)3--629 m
Rot (Damen)3--629 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (74 Rangeabschläge, davon 24 überdacht)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

27-Loch Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragener PE ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

6-Loch Pay and Play Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Ohne Mitgliedschaft und PE bespielbar.

Etikette

Softspikes empfehlenswert.

Hunde nicht erlaubt.

Die Gast-Service-Card für einmalig € 15,- räumt Ihnen Vorteile & Rabatte ein. Unter anderem 20% Rabatt auf die Greenfee-Normaltarife, 33% Rabatt auf die Rangefee-Tageskarte, 10% Rabatt auf die Rangebälle und direkte Ausgabe der Bälle am Ballautomaten auf der Driving Range. Einfache Bestellung in der Gastronomie und bequeme Monatsrechnung. Für die Nutzung der Kartenvorteile ist die Erteilung einer Abbuchungsvollmacht notwendig.

Greenfee-Preise

27-Loch Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee
Regulär61 €74 €
Montagstarif45 €
Mitglieder-, Hotel-, & Gast-Service-Card-Tarif49 €59 €
6-Loch-Greenfee
Kurzplatz, Regulär25 €25 €
Kurzplatz, Mitglieder-, Hotel-, & Gast-Service-Card-Tarif20 €20 €
9-Loch-Greenfee
Regulär44 €50 €
Mitglieder-, Hotel-, & Gast-Service-Card-Tarif35 €40 €

Jugendliche bis 18 Jahre erhalten 50% Ermäßigung.

6-Loch Pay and Play Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
Tagesgreenfee
Regulär25 €25 €
Mitglieder-, Hotel-, & Gast-Service-Card Tarif20 €20 €

Jugendliche bis 18 Jahre erhalten 50% Ermäßigung.

Driving Range

Montag - Sonntag
Benutzung der Driving Range7.5 €
Balltoken (34 Bälle)3 €
Albrecht Greenfee-Aktion

Mit dem Albrecht Golf Führer Deutschland 20/21 erhalten Sie in diesem Club folgendes Angebot:

  • 2 x 20% Greenfee-Nachlass

Mehr Infos

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Konferenzraum
  • Gästesanitär
  • Sauna
  • Birdiekarte
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Bar

Restaurant

Restaurant auf Gut Heckenhof
Tel.: 02243-923250, Fax: 02243-923299
hotel@gut-heckenhof.de
Kreditkarten akzeptiert.

Das Clubhaus ist im modernen Landhausstil gestaltet und liegt im Herzen der Golfanlage. Restaurant, Brasserie und Barbereich bieten Golfern und Hotelgästen einen stimmungsvollen Rahmen für entspannte Stunden. Unser Küchenchef zaubert Ihnen köstliche Menüs im Restaurant. In der Brasserie erwartet Sie eine rustikale Brauhausküche, kleine Gerichte, Salate sowie saisonale Besonderheiten. Von den drei Sonnenterrassen hat man einen fantastischen Ausblick auf die Golfanlage. An frischen Abenden lockt die lichtdurchflutete, großzügige Kaminhalle. Genießen Sie hier Ihren Aperitif vor einem Besuch in der Brasserie oder im Restaurant.

Pro-Shop

Tee-Off Golfshop
Tel.: 02243-923217, Fax: 02243-923299
proshopghh@gmail.com

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrotrolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten
  • Caddie

Golfunterricht

Golfakademie Gut Heckenhof
Tel.: 02243-923252, Fax: 02243-923255
golfakademie@gut-heckenhof.de
www.gut-heckenhof.de

Schnuppern Sie hinein in die verschiedenen Facetten des Golfsports. Freuen Sie sich über Ihre ersten Drives, lochen Sie knifflige Putts. Schnupperkurse ab € 29,- oder Intensiv-Schnupperkurse ab € 69,-. Sie haben sich einfangen lasen von der Faszination Golf? Dann ermöglicht Ihnen das Platzreifepaket den kompletten Weg zur Platzerlaubnis. Platzreifekurs inkl. 4 wöchiges Gratisspielrecht auf der Driving Range und Nutzung der Übungsareale für nur 99,-

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1992
Mitgliedschaft: möglich - Mehr Infos

Personen

PositionName
GeschäftsführerPeter Hilla
ClubsekretärinDenise Misdom
Pro-Shop-LeiterJohan Omander
Head-ProErnst Rödder
GreenkeeperGarten- & Landschaftsbau Clemens Dohrmann
Ladies-CaptainSusanne Ackermann
Mens-CaptainMichael Bluhm
Seniors-CaptainJohannes Becker

Bewertungen

3.8 von 5 Sternen20 Bewertungen

5 Sterne:
9
4 Sterne:
4
3 Sterne:
2
2 Sterne:
4
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

Sieglinde 1 Bewertung

Golfaufenthalt vom 23.9 - 25.9.2020

Der Platz ist - trotz der längeren Trockenperiode - noch relativ gut bespielbar, auch wenn das Fairway teilweise uneben (Löcher) ist. Leider ist das Semirough am Rand so hoch, dass man dort keine Bälle mehr findet! Wochen vorher hatte man uns zugesagt, alle drei Plätze spielen zu können; diese Zusage galt vor Ort nicht mehr und wir mussten zweimal hintereinander Gelb/Grün spielen.
Das "Restaurant" (man sitzt dort wie in einer besseren Kantine) war ebenfalls nicht zu empfehlen: die Speisen am Buffett waren überwiegend kalt und erinnerten geschmacklich an Tiefkühlkost. Zusätzlich hatten wir im Zimmer einige Baumwanzen, was nicht zum Wohlfühlcharakter beigetragen hat.
Wir waren vor ca 8 Jahren bereits im Gut Heckenhof und waren damals begeistert, diesmal sehr enttäuscht!

Kommentar von Peter Hilla, Geschäftsführer von Gut Heckenhof Hotel & Golfresort an der Sieg GmbH & Co KG
29. September 2020

Sehr geehrte Frau Sieglinde, herzlichen Dank für Ihre Bewertung, auch wenn Sie dieses Mal nicht so positiv ausfällt wie wir uns das wünschen. Positiv ist, dass Sie den Platz trotz der großen… Mehr

Sehr geehrte Frau Sieglinde, herzlichen Dank für Ihre Bewertung, auch wenn Sie dieses Mal nicht so positiv ausfällt wie wir uns das wünschen.
Positiv ist, dass Sie den Platz trotz der großen Trockenprobleme akzeptabel und ok fanden. Die Grüns sind derzeit in Top Zustand, was von vielen Golfern besonders geschätzt wird.
Das Semirough wird auf 8 cm gemäht, Sie meinten wahrscheinlich mit dem hohen Grasbestand das 2 Mäherbreiten weiter liegende Rough.
In Ihrer Besuchszeit herrschte absolute Vollbesetzung des Hotels auch mit Gruppen, dazu Golfturniere etc.
Da ist ein individuelles verschieben der zu spielenden Plätze oft nicht möglich. Der Empfang oder das VA-Büro sind deshalb eigentlich nicht autorisiert, entsprechende Zusagen zu machen, denn das führt dann nur zu Enttäuschungen. Dafür möchte ich mich entschuldigen und wir werden das mit den Mitarbeiterinnen noch einmal besprechen.
Im Restaurant haben Sie wohl offensichtlich in der Brasserie gesessen, die eigentlich nicht für Individualgäste am Abend vorgesehen sind. Es gibt daneben zwei ansprechend ausgestattete Restauranträume. Durch "Corona" und die erzwungenen Abstandsregelungen sind wir gezwungen die Gäste so auf die 3 Räumlichkeiten zu verteilen, dass den Abstandsregelungen Rechnung getragen wird. Das erfordert insbesondere durch die vorhandenen Gruppen eine bestimmte Zuordnung der Plätze. Sorry, dass Sie in der Brasserie gelandet sind, die war bei dem Trubel wirklich nicht gemütlich.
Ihr Urteil zu den Speisen steht in deutlichem Widerspruch zu den sehr vielen positiven Rückmeldungen zu unserem Buffetkonzept, welches seit einem Jahr sehr erfolgreich angeboten wird. Tiefkühlkost ist dort nicht vertreten und alle warmen Speisen stehen zwangsläufig auf Wärmeplatten und zusätzlich unter Wärmeleuchten von oben.
In den Zimmern waren keine "Baumwanzen". Nach Auskunft des Roomservice handelte es sich um völlig harmlose Käfer. Alle Zimmer wurden nach Meldung umgehend abgesaugt, was aber einen erneuten Befall bei geöffnetem Fenster leider nicht ausschließt. Schön ist das nicht aber das sind eben auch kleine "Nebenwirkungen" von Natur pur auf Gut Heckenhof.
Es tut mir aufrichtig leid, dass Ihr Aufenthalt dieses Mal durch die beschriebenen Umstände, die ich sehr gut verstehen kann und die ich natürlich bedauere, getrübt war.
Sie können versichert sein, dass unser Team sich alle erdenkliche Mühe gibt, unseren Gästen einen schönen und entspannten Aufenthalt zu gewährleisten. Da Sie nun zweimal bei uns waren ergibt sich vielleicht die Möglichkeit für die Erfahrung: "Alle guten Dinge erlebe beim Dritten Mal!"
Wir würden uns freuen, wenn Sie Gut Heckenhof diese Chance geben!
Alles Gute und herzliche Grüße
Peter Hilla
-Geschäftsführer-

fun 2 Bewertungen

Zustand des Platzes ist schlecht - Rezeptionsleistung dürftig

Ich war gestern zum ersten Mal dort (roter/gelber Course).
Der Platz ist in einem recht schlechten Zustand, die Fairways sind sehr holprig, sehr uneben mit Schlaglöchern und Graschbüscheln durchzogen.
Um die Grüns sieht es genauso schlecht aus - es gibt reichlich kahle Stellen in den Vorgrüns. Dann waren die Grüns aerifiziert und gesandet - kein Wort davon bei der Anmeldung an der Rezeption - das ist schon übel, da ein Mitspieler eine EDS Runde angemeldet hatte. Kein Kommentar seitens der Rezeptionistin, das geht gar nicht, dies unerwähnt zu lassen.

Kommentar von Peter Hilla, Geschäftsführer von Gut Heckenhof Hotel & Golfresort an der Sieg GmbH & Co KG
7. September 2020

Sehr geehrter Herr Fun, danke für Ihre Bewertung auch wenn sie nicht so ausfällt, wie man sich das vorstellt. Sie haben leider quasi den ungünstigsten Zeitpunkt erwischt. Die Grüns wurden letzte… Mehr

Sehr geehrter Herr Fun, danke für Ihre Bewertung auch wenn sie nicht so ausfällt, wie man sich das vorstellt.
Sie haben leider quasi den ungünstigsten Zeitpunkt erwischt.
Die Grüns wurden letzte Woche aerifiziert und das hat sich wegen des Regens hingezogen. Informatiion darüber sind auf der Homepage und stehen am Empfang.

Trotzdem hätte der Empfang Sie auf jeden Fall darüber informieren müssen. Das wird sofort thematisiert.
Dafür möchte ich mich bei Ihnen entschuldigen.

Die Fairways und Vorgrüns leiden leider jetzt das dritte Jahre unter der Trockenheit. Für die Vorgrüns ist ein spezielles Programm zur Bearbeitung und Nachsaat, welches heute beginnt.
Ich hoffe, dass Sie Gut Heckenhof nochmal eine Channce geben und dann eine bessere Kritik loswerden können.
Mit freundlichen Grüßen
Peter Hilla
-Geschäftsführer-

Der rheinische Italiener 1 Bewertung

Anlage mit Potential

Seit vielen Jahren spiele ich diese Anlage in Privat- und Ligaspielen immer mal wieder. Auch im Hotel war ich schon mal. Die Anordnung der Bahnen und das Gelände – nicht zu flach und auch nicht wirklich hügelig – sind perfekt für einen Golfplatz. Der Blick von der Clubhausterrasse auf den Platz ist einfach nur klasse. Die Zimmer sind schön und modern eingerichtet. Etwas umständlich ist der Papierkram. Für eine kleine Tunier mit Freunden muss erst ein Vertrag mit 7 oder 8 Seiten geschrieben werden. Alles ist gelistet. Wer wann mit wem spielt und wann man die Karten bekommt, wann man ins Clubhaus zurückkommt und ob und was gegessen und getrunken wird. Und bitte bloß nix ändern – dass ist alles zu kompliziert und erfordert dann wieder viel Arbeit. Das Personal ist nett – darf aber leider nicht viel entscheiden und muss dann immer viel rumtelefonieren.
Große und sehr, sehr schöne und langsame Grüns. Die Fairways sind mal so und dann mal so. Ziemlich holprig alles, Schlaglöcher überall – dann bleiben viele Grasbüschel stehen. Und der Klee blüht so schön! Besonders am Rand im Semi so hoch, dass man da Bälle verlieren kann. Nicht schön. Es ist eben ein Platz in der Provinz.
Clubhaus groß und modern. Viele Räume und tolle Terrassen. Eine nette Bar gibt es auch. Zum Essen möchte ich eigentlich nicht viel sagen. Fertiggerichte und aufgetauter Industriekuchen zu Preisen, als ob es selbst gekocht wäre. Abends leider nur Buffet – auch sehr viel Tiefkühler- und Convenience. Mit Hotel zusammen gebucht ist das alles OK – als Tagesgast aber viel zu teuer. Nein Danke. Frühstück ist aber toll. Mit Saft und Sekt und frischen Brötchen und viel Auswahl.
Fazit: Die Schwerpunkte hier liegen nicht bei Golf. In den richtigen Händen und mit dem nötigen Herzblut kann das mal eine Perle werden.

Kommentar von Peter Hilla, Geschäftsführer von Gut Heckenhof Hotel & Golfresort an der Sieg GmbH & Co KG
1. Juli 2020

Sehr geehrter Gast (rheinischer Italiener), ganz herzlichen Dank für Ihre ausführliche Bewertung. Ihr Feedback ist wirklich eine gute Hilfe, da sie fair und sachlich erfolgt und sowohl die positiven… Mehr

Sehr geehrter Gast (rheinischer Italiener), ganz herzlichen Dank für Ihre ausführliche Bewertung. Ihr Feedback ist wirklich eine gute Hilfe, da sie fair und sachlich erfolgt und sowohl die positiven als auch die negativen Punkte herausstellt.
Mit den vertraglichen Formalitäten versuchen wir ein Höchstmaß an Klarheit zwischen "Auftraggeber&--nehmer zu vermitteln. Sie sind standardisiert und müssen eben auch auf große Verträge mit einer Vielzahl von Besonderheiten etc. abgestellt sein. Ihre Punkte zur Platzpflege werden umgehend zum Greenkeeping kommuniziert. Mit dem Klee ist das so eine Sache. Erstens sind kaum noch Gegenmittel zugelassen und zweitens benötigt man zur Bekämpfung ganz besondere Wetterbedingungen um die Maßnahmen auch wirksam einzusetzen.
Schade dass Ihnen das Buffet nicht gefallen hat, es wird seit Einführung eher besonders gelobt.
Da wir 95% Hotelgäste haben ist Ihr Hinweis auf ein adäquates Preis-Leistungsverhältnis wichtig.
Die Corona-Auflagen machen es der Gastronomie und dem ganzen Betrieb nicht leicht, das Herzblut ist aber bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorhanden und in normalen Zeiten schaffen wir auch eine Wahrnehmung unserer Gäste die mehr zur "Perle" geht.
Nochmals herzlichen Dank mit den besten Wünschen für eine schöne Golfsaison!
Peter Hilla

Gut Heckenhof Hotel & Golfresort an der Sieg GmbH & Co KG - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 20 Bewertungen ansehen