Costa Teguise Golf Club

18 Loch

Costa Teguise Golf. Loch 18
Costa Teguise Golf. Loch 18Costa Teguise Golf ClubCosta Teguise Golf Club

Costa Teguise Golf Club

Avenida del Golf, s/n, E-35508 Costa Teguise-Lanzarote, Islas Canarias, Spanien

Tel.: +34 928 59 05 12, Fax: +34 928 59 23 37

Charakteristik

Unser Golfplatz liegt am Fusse eines alten erloschenen Vulkanes und bietet einen beeindruckenden Blick auf den Atlantischen Ozean. Der 18 Loch Platz wurde im 1978 vom Briten John Harris entworfen und gebaut.

Der Platz zeichnet sich nicht nur durch sein Design, sondern auch durch seine ganzjährigen fantastischen Konditionen aus. Man spielt entlang eines Vulkanes eingebettet in eine inspirierende Landschaft aus Lava, Kakteen und Palmen. Natur in maximaler Schönheit, wo Lebensraum gepflegt wird, ganz im Sinne Cesar Manriques.

Das Design des Platzes ist abwechslungsreich mit vielen Doglegs, die den Spieler fordern, alle Schläger seines Sets zu nutzen. Auch für Profesionelle Spieler ist er herausfordernd. Die Fairways sind gesäumt von über 3500 Plamen und bieten einen unvergesslichen Blick auf den Ozean und die Hauptstadt der Insel.

Der Golfplatz

18-Loch Costa Teguise Platz

Eröffnet 1978. Design: John Harris.

Gelände: Flach

Schwierigkeitsgrad: Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)7276.11476476 m
Gelb (Herren)7274.51436163 m
Blau (Damen)7269.51235652 m
Rot (Damen)72751415310 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (25 Rangeabschläge)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch Costa Teguise Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist erforderlich.
Handicap 28 (Herren) / 36 (Damen) ist erforderlich.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Hunde nicht erlaubt.

Greenfee-Preise

18-Loch Costa Teguise Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So.Feiertage
Oktober - April
18-Loch-Greenfee90 €90 €
Mai - September
18-Loch-Greenfee73 €73 €

Jugendliche bis 21 Jahre erhalten 50% Ermäßigung.

Driving Range

Montag - Sonntag
Balltoken (40 Bälle)2 €
Albrecht Greenfee-Aktion

Mit dem Albrecht Golf Führer Deutschland 22/23 erhalten Sie in diesem Club folgendes Angebot:

  • 2 x 20% Greenfee-Nachlass (On rack rate)

Mehr Infos

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Gästesanitär
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Bar

Restaurant

Tres Lunas Golf
Tel.: 928072159
Kreditkarten akzeptiert.

Pro-Shop

Tel.: 928 590 386, Fax: 928 592 337
info@costateguisegolf.com
Kreditkarten akzeptiert.

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten

Golfunterricht

NICOLAS GARCIA. GOLF TEACHER
Tel.: 928 590 512, Fax: 928 592 337
info@costateguisegolf.com

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1978
Mitgliedschaft: möglich

Personen

PositionName
PräsidentAdolfo Prieto
ClubmanagerJaime Canomanuel
ProNicolás García
HeadgreenkeeperAlexander Delgado
Leiter GastronomieDavid Fernández928072159

Bewertungen

3.7 von 5 Sternen19 Bewertungen

5 Sterne:
3
4 Sterne:
11
3 Sterne:
3
2 Sterne:
1
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

Hennaksen 2 Bewertungen

Schön aber teuer

Zur Charkteristik wurde hier schon alles gesagt. Der Platz ist einen Ausflug wert. Die Grüns sind top, die Fairways ok, das drumherum spanisch.
Allerdings ist das Greenfee in der Hauptsaison schon happig. Zusammen mit den Leihschlägern wurden 120€ aufgerufen. Das muss mann sich schon überlegen, ob man dazu betrit ist...

Bernd_S 12 Bewertungen

Ok aber kein Vergleich zu den Plätzen auf GC

2x im Nov 2018 bespielt. Die Anlage ist immer noch in die Jahre gekommen, wie meine Vor-schreiber teilweise festgehalten haben. Range und alles zum Üben war nicht sehr fein. Der Platz selber ist gut gepflegt und die Grüns sind such gut im Schuss. Die Anlage selber ist easy. Der Wind macht es dann und wann schon schwieriger. Gelb ist leider sehr sehr oft weit vorne gesteckt, was den Platz sehr kurz macht. Von weiss ist man in einem 4 er flight dann eher sehr alleine und wird auch als störend was den spielfluss angeht, empfunden. Dafür ist der Preis mit ca 70 euro für die Kanaren sehr günstig. eine nette Abwechslung auf einer tollen Insel.

Chiemgauer 16 Bewertungen

Bizarre Umgebung, netter Platz

Gespielt Januar 2018.
Getragen wird der Platz von seiner bizarren vulkanischen Umgebung, das hat was. Der eine oder andere Blick zum Atlantik ist natürlich auch ganz nett. Den Platz selbst empfand ich als eher unspektakulär und nicht allzu schwierig, mal abgesehen vom Wind. Der Pflegezustand war ok, die Infrastruktur in die Jahre gekommen.
Kann man sicher auch öfter spielen aber mir reicht es das ein Mal.

Costa Teguise Golf Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 19 Bewertungen ansehen