Bewertungen

100% Echte Bewertungen von Albrecht Golf Travel Kunden

8,7/10

Ergebnis aus 23 Bewertungen

Hotel Personal
8,4
Hotel Zustand/Sauberkeit
8,8
Zimmerkomfort
8,2
Lage des Hotels
9,6
Golfplätze
8,8
Preis-Leistungs-Verhältnis
8,4
10
Petra

Deutschland

Paar, 7 Nächte

Petra D.

Wir sind ganz begeistert. Superschöne Anlage. Toller Golfplatz. Freundliches Personal, schönes Zimmer. Klasse Preis-Leistungsverhältnis. Wir kommen wieder.

10
Andrea

Schweiz

Paar, 7 Nächte

Wunderschöne Ferien zum Wiederholen...:)

Wir fanden das Hotel spitze. Die Zimmer entsprechen nicht mehr dem neusten Standard, dort wäre mehr Stauraum (Schubladen, Schränke) und eine Dusche statt die olle Badewanne wünschenswert. Die Kellner sind extrem freundlich, das Servierpersonal hinter dem Buffet war aber zwischendurch recht gestresst und unfreundlich. Zimmermädchen wiederum sehr liebenswürdig, an der Reception kommts drauf an, wer dort ist.
Der Golfplatz ist traumhaft, die Anlage ist gut gepflegt und sie sind sehr zuvorkommend (wir durften die ganze Woche über den Buggy gratis benutzen, weil wir am 2. Tag wegen Greenpflege nicht alle Löcher spielen konnten).
Die neue SPA ist aber nicht wirklich 1A: Tür zur Sauna klemmt und quietscht, wurde schon falsch gebaut, LED hängen runter und bei der Dusche ist nicht ersichtlich, wie man Kaltwasser einstellen kann (sogar das Personal musste suchen). Die Aussicht ist wunderschön und der SPA-Bereich exklusiv, aber man zahlt auch gehörig dafür. So für 1x war es okay, aber danach haben wir die Liegen um den Poolbereich genutzt.

7,1
Jürgen

Deutschland

Gruppe von Freunden, 7 Nächte

Traum Golfplatz und Traum Anlage Zimmer mit Mängeln

Der schönste Golfplatz den wir je gespielt haben - von Loch 1-18 sieht man aufs Meer und den Pico de Teide. Wunderschöne Gartenanlage - ein Blumenmeer. Teilweise sehr trickreiches Layout - insbesondere die 4 + 10 welche sehr präzises Spiel erfordern. Das Hotel ist sehr schön in Form eines Dorfes gemacht mit einem Garten der jedem Botanischen Garten alle Ehre machen würde, Die Zimmer sind etwas sehr in die Jahre gekommen und könnten eine Renovierung vertragen

5,0
Gerd

Deutschland

Paar, 10 Nächte

Passabel

Traum-Golfplatz. Zimmer der besseren Kategorie zur Meerseite noch ok. Geräuschkulisse im Zimmer und insbesondere beim Essen enorm, haben wir als belastend empfunden. Servicepersonal mit großer Spanne von sehr gut bis unmöglich! Haben dort Freunde getroffen, die schon seit vielen Jahren im März dorthin fahren. Feststellung: Hotel incl. Essen mit deutlich negativem Trend …..

Wir fahren nicht nochmal dort hin!

9,6
Holger

Deutschland

Paar, 9 Nächte

Entspannter Golfurlaub

Zu dieser Bewertung gibt es keinen Kommentar

7,1
Rolf

Schweiz

Paar, 7 Nächte

Interessant mit kleinen Mängeln

Personal sehr hilfreich. Zimmer sehr klein mit zu wenig Schrankraum.
Buffets sehr reichhaltig und abwechslungsreich.
Golfplatz schön angelegt jedoch gleichförmig, insgesamt mittel. Viele Fairways hängen bergab, Grüns m.E. Schnell und schwierig.

9,6
Walter

Österreich

Paar, 8 Nächte

Außergewöhnlich

Traumhafte Lage des Ressorts und wunderbarer Golfplatz mit ständigen Blick auf den Atlantik. Wird auch bei mehrmaligen Spiel nicht langweilig. Sehr gutes Buffetessen. Am Abend war es doch ein wenig kühl im Zimmer und die Zusatzheizung die uns zur Verfügung gestellt wurde war wohl zuviel für die elektrischen Leitungen.

10
Gérald

Schweiz

Paar, 7 Nächte

Traumhaft schön gelegen und architektonisch eine Augenweite

Wir sind nun das 2. Mal für 7 Nächte im Hotel Jardin Tecina und wieder vollauf begeistert.
Diese Aussicht auf das Meer und den Hafen Playa de Santiago, diese wunderschöne Parkanlage rund um das Hotel, das freundliche Personal und das Restaurant unten am Meer, Laurel.
Der Golfplatz ist einfach unglaublich schön gelegen, hoch über dem Meer und man spielt talabwärts. Eine Augenweite auf das Meer.
Ausflüge mit Mietauto ist ein Mist, die Straßen sind sehr gepflegt, die Landschaft Einfach unglaublich vielseitig. Riesen Palmen, etliche Arten von Pinienbäumen, Tannen, Kakteen, etc, jegliche Wanderwege, Buchten und schöne kleine Dörfer.
Wir kommen wieder.

10
sigrid

Deutschland

Paar, 7 Nächte

Außergewöhnlich

Zu dieser Bewertung gibt es keinen Kommentar

7,9
Golferin

Deutschland

Paar, 8 Nächte

Lage und Anlage sehr schön. Golfplatz ein Traum

Buffetessen sehr schlecht. Athmosphäre, Lautpegel und Licht wie in der Kantine. Personal in den Restaurants sehr unfreundlich. Aufpreis für andere Restaurants nicht in Ordnung!

10
Walter

Österreich

Paar, 9 Nächte

Außergewöhnlich

Sehr schönes Hotel, sehr gutes und abwechslungsreiches Abendbuffet, und sehr schöner Golfplatz mit Blick auf das Meer von allen Löchern. Schön zu spielen in super Zustand.

10
Ruth

Schweiz

Paar, 5 Nächte

Paradies auf Erden!

Ich habe Hotel und Golfplatz bereits dreimal besucht. Ein wunderbarer Ort und ich freue mich schon auf den nächsten Aufenthalt.

7,5
Hanno

Deutschland

Paar, 7 Nächte

Spektakuläre Lage, durchschnittliches Innere.

Das Hotel liegt toll, die Einrichtungen sind o.k.
Das Essen könnte besser sein.
Der Golfplatz liegt spektakulär, der Zustand der Grüns ist nur mittelmäßig.
Die Anfahrt sehr mühsam.

9,2
Anonym

Deutschland

Gruppe von Freunden, 7 Nächte

Hervorragend

Zu dieser Bewertung gibt es keinen Kommentar

10
Isabel

Österreich

Paar, 7 Nächte

Schön bepflanzter Golfplatz, ansprechendes Hotel in karger Landschaft

Der Golfpatz ist in einem einwandfreien Zustand.
Wunderschön bunt bepflanzt. Einfach herrlich!
Man spielt von oben den Hang hinunter und man hat immer wieder herrliche Ausblicke auf das Meer und die wunderschönen Pflanzen.
Die Hanglage muss ins Spiel einkalkuliert werden, jedoch fehlt jegliches Wasser oder Graben.

Hotel ist auch sehr hübsch in die Landschaft integriert und abwechslungsreich bepflanzt.
Das Frühstück ist besonders hervorzuheben.
Es gibt einfach alles was man sich nur wünschen kann.
Frisches Obst, Vollkornbrot, Pallatschinken und frische Smoothies.

Rundherum ist es sehr karg. Gomera hat mir als Insel nicht so gut gefallen. Extrem bergig und trocken.
Oben im Naturschutzpark gibt es einen dichten Lorbeerwald und dort hängt fast täglich der Nebel und die Temperaturen fallen auf 14 Grad.

7,1
André

Schweiz

Paar, 7 Nächte

Zur falschen Zeit am falschen Ort.

Hotel Die Hotelanlage (alles Bungalows) wird ronoviert. In unmittelbarer Nähe zu unsererm Bungalow wurde ein grösseres Gebäude welches für Animationsanlässe verwendet wurde mit schweren Maschinen abgebroche. Baulärm! Kulanterweise bekamen wir dafür einen Upgrade auf Vollpansion, doch machte dies den Qualitätsverlust nicht wett.
Golfplatz An unserem Anreisetag wurden die Greens aerifiziert und gesandet. Bei einem Aufenthalt von 7 Tagen war die ganze Zeit leider kein anständiges Putten möglich.

9,2
Hans

Deutschland

Paar, 26 Nächte

Sehr schön und guter Golfplatz mit traumhaften Blick

Die Junior Suiten Front Row sind sehr schön und die Lage über dem Meer ist traumhaft!
Hotel hat zwar viele Zimmer (über 400) aber man fühlt sich eher wie in einem Dorf.
Golfen war sehr schön aber nach 5x 18 Löcher nur bergabspielen reichts auch ;-))

6,7
Elke

Schweiz

Paar, 14 Nächte

Golfplatz ist eine Herausforderung - aber nie in der Hochsaison buchen, Hotel ok aber ohne HP buchen

Wir hatten ein Superiorzimmer mit frontaler Meersicht - und die Aussicht ist sensationell. Das Zimmer ist vollkommen in Ordnung. Die Badezimmer sind veraltet und waren leider nicht immer sauber geputzt. Die Zimmersafes müssen extra bezahlt werden!! 2 Euro pro Tag!! Das empfinde ich als Abzockerei. Die Zimmertüre war dafür zweimal defekt... Wir waren auch überrascht wie gross und unpersönlich das ganze ist. Das Frühstücksbuffet und Abendessen war wirklich enttäuschend. Die Frühstückseier sind nicht frisch zubereitet sondern immer kalt, obwohl der Koch eine Küche am Buffet hat. Die Entrecotes waren durchgebraten und kalt, es gab keine spanischen Schinken sondern billigen Pressschinken. Umso mehr hat dann die Bioecke mit diversen Superfoods überrascht. Neben der schlechten Qualität des Essens gibt es auch zu wenig Personal. Die Ausweichmöglichkeit in andere Restaurants war auch bescheiden, weil immer erst ab 20:30 möglich. Alle Zeiten davor waren vermutlich schon vor Monaten ausgebucht!!! Also ich würde empfehlen nur Zimmer mit Frühstück zu buchen... im anliegenden Dorf Santiago gibt es einige wirklich gute Restaurants, aber auch hier unbedingt reservieren, weil es gibt sehr viele Hotelgäste, denen es ähnlich wir uns ergangen ist.
Der Golfplatz ist sehr schön angelegt, die Greens sind eine Herausforderung und die Anlage ist sehr gut gepflegt. Ein Riesenkompliment an die Greenkeeper und Shuttlefahrer (vielfach dieselben Personen - auch hier wird offensichtlich an Personal gespart...) Die Damen im Golfsekretariat sind arrogant und unfreundlich, bis auf die spanisch sprechenden... Hingegen waren die Damen vom Service sehr professionell und freundlich.
Solange man Tee-Times am vormittag hat, läuft alles wunderbar... am nachmittag gibt es keinen Starter und Marshall haben wir nie einen gesehen (angeblich wären das die Greenkeeper, die ja auch schon Shuttlefahrer sind...), obwohl es den sicher nötig hätte. Ganz nebenbei bemerkt, es hätten gar nicht alle Spieler, die wir gesehen haben auf diesen oder irgendeinen anderen Platz gehört.

10
Marianne

Deutschland

Paar, 8 Nächte

Außergewöhnlich

Der Golfplatz ist herrlich gelegen, immer einen schönen Ausblick auf das Meer und Teneriffa.
Das Wetter war sehr angenehm für Dezember

10
Brigitte und Dieter

Deutschland

Paar, 6 Nächte

Ein rundum schöner Urlaub!

Die Lage des Golfplatzes und die gesamte Hotelanlage sind wunderschön, gottseidank keine der sonstigen spanischen Bettenburgen. Die Zimmer haben alles was man für einen angenehmen Aufenthalt braucht und das Personal ist sehr freundlich.
Vom Hotel werden Ausflüge unterschiedlichster Art angeboten.

6,3
Sybille

Deutschland

Paar, 7 Nächte

Tolle archtektonische Hotel Anlage in bester Lage mit wunderschönem Golfplatz. Die vielen Gästen verteilen sich prima in der Anlage. Rezeption sehr kundenfreundlich. Das Essen mittelmässig!

Schlechter Service im Hauptrestaurant. In den Spezialrestaurants am Strand und oben auf Deck war der Service gut - aber man hatte den Eindruck, dass der große Teil des Personal überfordert und an der absoluten Grenze des Leistbaren waren.
Das Hotel war komplett voll und das Personal kam mit Tische richten, eindecken, abräumen etc nicht nach.

Das Essen im Hauptrestaurant war in der Qualität sehr mäßig und sah auch nicht sehr apettitlich. Die a la Minute Gerichte waren hingegen sehr gut. Weine, Cocktails Espresso samt Preise waren ebenfalls sehr Ordnung.
Insgesamt ist das Hotel hauprtsächlich im Hauptrestaurant an den Buffet Theken etwas in die Jahre gekommen und bedarf einer Erneuerung. Die Präsentation inkl. Teller Geschirr entsprechen nicht mehr einem 4 Sterne Haus.

9,6
Brimsy69

Luxemburg

Paar, 7 Nächte

  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Top Wahl

Das Zimmer war ziemlich klein, wenn man bedenkt, dass wir unsere Golfausrüstung nicht im Clubhaus gelassen haben. Die Terrasse war sehr klein.
Das Essen war ausgezeichnet in Qualität und Auswahl.
Der Golfplatz ist enorm, aber schwer für niedrigere Handicaps zu spielen

Übersetzt von Google.

7,9
Martin

Luxemburg

Paar, 7 Nächte

  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Gut

Rangers müssen Rhythmus des langsamen Spieler zu beschleunigen

Übersetzt von Google.

Eine individuelle Beratung oder eine Buchung mit Startzeiten,
etc. bekommen Sie unter Email: travel@albrecht.de,
Tel. +49 (089) 85 85 33 00 (Mo-Fr jeweils 9.00 - 18.00h)
oder Fax. +49 (089) 85 85 3-197.