Golfreisen Gardasee

Golfreisen Gardasee

Info & Fotos

Golfurlaub am Gardasee

Der Gardasee ist der Inbegriff des romantischen Italiens mit großartigem Mittelmeerklima, reicher mediterraner Vegetation und unvergleichbarem Flair. Schnell gesellt sich auch das notwendige Lebensgefühl des „Dolce Far Niente“ hinzu, das man hier mit allem kombinieren kann, was Urlaub angenehm macht.

Im Sommer wird es heiß, aber wegen der ständigen Winde selten schwül. Der See hat dann die wohltuende Temperatur von 21 Grad und lädt allerorts zur Erfrischung ein. Die Lebensart am Gardasee ist entschieden italienisch, auch wenn an Wochenenden die Autokennzeichen anderes sprechen. Doch ob Sie aus Richtung Südtirol, Trentino, aus Venetien oder aus der Lombardei anreisen, am Ziel werden Sie immer belohnt.

Im Landschaftsbild des Gardasees, der mit einer Länge von 52 km und einer Ausdehnung von knapp 370 km² zudem der größte See Italiens ist, stellt sich die Frage nach „ans Meer“ oder vielleicht doch lieber „in die Berge“ nicht, denn der Gardasee bietet beides: Das rauhe über 2.000 m hohe Massiv der Alpen und die liebliche Flora des „Mittelmeers“ mit blühenden Oliven- und Zitronenbäumen am See. Zwei Gegensätze, die sich aufs Wunderbarste anziehen und ergänzen.

Der Norden des Sees gleicht auf den ersten Blick einem schmalen Fjord – wären da nicht die Olivenbäume und Palmen am Seeufer. Eingekeilt zwischen steil aufragenden Berghängen, weht hier ein konstanter Wind, der Segler, Surfer und Kiter aus ganz Europa an den See lockt. Der südliche Abschnitt steht in lieblichem Kontrast zur Schroffheit der nahen Berggipfel im Norden. Sanfte Hügel mit üppigem Wein und Olivenhainen blicken auf ein breites Seeufer mit leicht zugänglichen Badestränden. Hier befinden sich auch die von Zypressen, Bougainvillea, Oleander und Palmen umgebenen, herrschaftlichen Villen. In den Hügeln liegen traditionsreiche Weingüter und die Reste römischer Villen zeugen von einer genussvollen Lebenskultur, die dieses Seeufer seit eh und je geprägt hat. Die gesamte Region besticht jedoch vor allem durch ein großartiges Spektrum an Freizeitmöglichkeiten zwischen Wasser und Bergen und natürlich eine große Dichte qualitativ hochwertiger Golfplätze.

Golfreisen Gardasee - 9 Golfpakete

Hotel Villa Luisa Resort & Spa

Hotel Villa Luisa Resort & Spa 4 Sterne

San Felice del Benaco

Hervorragend 9,4/10 3 Bewertungen

Das Hotel Villa Luisa Resort & Spa wurde im April 2010 eröffnet und ist ein bezauberndes Spahotel im Designerstil im malerischen Örtchen San Felice del Benaco, nur wenige Minuten von der Seepromenade Salòs entfernt…

3 Nächte mit Frühst. und 2 Greenfeesab 311 / Person
7 Nächte mit Frühst. und 5 Greenfeesab 1259 / Person
4 Nächte mit Frühst. und 3 Greenfeesab 635 / Person
3 Nächte mit Frühst. und 2 Greenfeesab 503 / Person
Grand Hotel Fasano & Villa Principe

Grand Hotel Fasano & Villa Principe 5 Sterne

Gardone Riviera

Fabelhaft 8,7/10 27 Bewertungen

Eine mediterrane Idylle direkt am See – einfach zauberhaft. Das Grand Hotel Fasano verbindet das Flair einer vergangenen Epoche mit modernstem Komfort und elegantem Ambiente…

7 Nächte mit Frühst. und 3 Greenfeesab 875 / Person
3 Nächte mit Frühst. und 1 Greenfeeab 375 / Person
4 Nächte mit Frühst. und 2 Greenfeesab 500 / Person
Hotel Madrigale

Hotel Madrigale 4 Sterne Superior

Marciaga, Veneto

Sehr gut 8,3/10 21 Bewertungen

Das Hotel Madrigale in Marciaga ist nur 2 Km von Garda-Ortsmitte entfernt. Es liegt an der Einfahrt zum Golflclub „Ca' degli Ulivi" - 27 Loch - direkt gegenüber…

7 Nächte mit Frühst.ab 479 / Person
Hotel Monte Baldo & Villa Acquarone

Hotel Monte Baldo & Villa Acquarone 4 Sterne

Gardone Riviera

Um 1880 erbaute ein deutscher Adeliger am Ufer des Gardasees eine neoklassische Residenz, in der Sie heute die schönsten Tage des Jahres verbringen können…

7 Nächte mit Frühst. und 3 Greenfeesab 692 / Person

Eine individuelle Beratung oder eine Buchung mit Startzeiten,
etc. bekommen Sie unter Email: travel@albrecht.de,
Tel. +49 (089) 85 85 33 00 (Mo-Fr jeweils 9.00 - 18.00h)
oder Fax. +49 (089) 85 85 3-197.