Las Palmeras Golf Club

18 PAR 3 Loch Public

Las Palmeras Golf Club
Las Palmeras Golf ClubLas Palmeras Golf ClubLas Palmeras Golf ClubLas Palmeras Golf Club

Las Palmeras Golf Club

Avda. Doctor Alfonso Chiscano Díaz s/n, E-35010 Las Palmas de Gran Canaria, Spanien

Charakteristik

Las Palmeras Golf ist ein Pitch & Putt-Par 3-Platz über 18 Löcher. Die Löcher sind ca. zwischen 50 und 110 m lang und abwechslungsreich. Die ersten neun sind relativ einfach und für Spieler aller Spielstärken geeignet, von Loch 10 bis 18 machen Seen und Bunker das Spiel aber deutlich schwieriger. Loch 15 bietet sogar ein Inselgrün.

Der Golfplatz

18-Loch Par 3 Platz

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Blau (Herren)54--1325 m
Grün (Herren)54--1218 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range

Gästeinformation

18-Loch Par 3 Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.

Greenfee-Preise

18-Loch Par 3 Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee
Regulär25 €25 €
Jugendliche bis 14 Jahre9 €9 €
Senioren über 65 Jahre18 €18 €

Driving Range

Montag - Sonntag
Balltoken (23 Bälle)1 €

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 2006

Bewertungen

4.2 von 5 Sternen5 Bewertungen

5 Sterne:
2
4 Sterne:
2
3 Sterne:
1
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

K. Per 389 Bewertungen

Witzig

Der versteckt liegende 18 Loch Platz hat zwar nur Par 3s, ist aber dennoch witzig zu spielen.
Abschläge nur von Matten, Grüns relativ klein, zum Teil tiefe Bunker und bei den zweiten 9 Löchern kommt mehrmals Wasser ins Spiel.
Es gibt 2 verschiedene Abschläge pro Loch, wie diese gemischt wurden ist mir ein Rätsel, ich habe immer von den hintersten (!?) Abschlägen gespielt.
Platzpflege 2 Sterne würdig, Greens relativ langsam, Spielbahnen eng beisammen.
1x spielen ist okay!
Sekretariat und Members sehr freundlich und hilfsbereit, Gastro „Tripple Bogey“ klein aber das Bier war Gott sei Dank kalt!

Gerd Kuhlemeier 34 Bewertungen

Nicht uninteressant

Wir spielten hier Anfang Oktober 2015 und waren eigentlich positiv überrascht. Der Platz ist zwar kurz (ein reiner Pitch and Put-Platz mit ausschließlich Par 3 und nur zwei Löchern über 100 Meter lang), aber die Anlage ist vielseitig und mit Bunkern und Wasserhindernissen bei teils recht schmalen Fairways durchaus anspruchsvoll. Der Pflegezustand war zwar nicht so toll, aber bei einem Preis von 25 Euro absolut einen Ausflug wert, vor allem wenn man die ansonsten horrend hohen Preise der anderen Golfclubs auf Gran Canaria berücksichtigt. Hier ist Preis/Leistung in Ordnung und zum Üben des kurzen Spiels ist der Platz gut zu spielen. Macht jedenfalls mehr Spaß als auf der Range zu üben.

walter 1 Bewertung

Klein aber Oho!

Der Platz ist klein und eng mit kurzen Tees zwischen 5o und 107 Metern, aber sehr hügelig und mit schrägen Fairways, dadurch nicht so einfach zu spielen wie es zunächst scheint. Tückische Abschläge über Wasser. Angesichts der günstigen Preises für das Greenfee eine Empfehlung. Schläger sind für kleines Geld zu leihen. Sehr freundliches Clubpersonal. Schönes Aussicht auds Meer.

Las Palmeras Golf Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 5 Bewertungen ansehen