Jandía Golf

18 Loch Public

Jandía Golf
Jandía GolfJandía GolfJandía GolfJandía GolfJandía GolfJandía GolfJandía GolfGreen Hole 2Jandia GolfJandia GolfFaroJandía GolfThe Area

Jandía Golf

Barranco de Vinamar, La Mancha s/n., E-35625 Morro Jable, Fuerteventura, Spanien

Golfpakete

mit Jandía Golf
Iberostar Selection Fuerteventura Palace

Iberostar Selection Fuerteventura Palace 5 Sterne

Fuerteventura, Spanien

5 Nächte mit HP und 3 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: Playitas Golf

ab 690,- pro Person Mehr Infos
Iberostar Selection Fuerteventura Palace

Iberostar Selection Fuerteventura Palace 5 Sterne

Fuerteventura, Spanien

5 Nächte mit HP und 3 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: Playitas Golf

ab 810,- pro Person Mehr Infos
Iberostar Selection Fuerteventura Palace

Iberostar Selection Fuerteventura Palace 5 Sterne

Fuerteventura, Spanien

7 Nächte mit HP und 4 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: Playitas Golf

ab 949,- pro Person Mehr Infos
Iberostar Selection Fuerteventura Palace

Iberostar Selection Fuerteventura Palace 5 Sterne

Fuerteventura, Spanien

7 Nächte mit HP und 4 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: Playitas Golf

ab 1117,- pro Person Mehr Infos

Charakteristik

Entworfen vom nordamerikanischen Designer Ron Kirby war Jandia der dritte Golfplatz auf Fuerteventura. Nachdem er aber mehrere Jahre lang geschlossen war, wurde er erst in 2014 wieder in Betrieb genommen. Der Par 72-Platz misst 5.857 m. Wind, trockene Bachläufe und vier Seen zählen hier zu den Herausfoderungen. Die Übungseinrichtungen sind großzügig.

Der Golfplatz

18-Loch Platz

Design: Ron Kirby

Gelände: Hügelig mit Wasserhindernissen

Länge: 5857 m, Par: 72

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (20 überdachte Rangeabschläge)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist erforderlich.

Greenfee-Preise

18-Loch Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
Mai - September 2019
18-Loch-Greenfee62 €62 €
Oktober 2019
18-Loch-Greenfee64 €64 €
November 2019 - April 2020
18-Loch-Greenfee78 €78 €

Driving Range

Montag - Sonntag
Benutzung der Driving Range5 €
Balltoken (32 Bälle)2 €

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Gästesanitär
  • Pro-Shop
  • Restaurant

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 2007

Bewertungen

3.6 von 5 Sternen18 Bewertungen

5 Sterne:
3
4 Sterne:
10
3 Sterne:
1
2 Sterne:
2
1 Stern:
2
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

K. Per 253 Bewertungen

Tolle Grüns

Der in einer Talsenke angelegte, hügelige Platz besticht durch hervorragende, schnelle Grüns. Fairways gut gepflegt, Abschlagboxen meist erhöht, der Weg von Grün 10 zu Abschlag 11 ist weit und erinnert fast an eine Kletterpartie. Zu Fuß ist der Platz zwar anstrengend aber möglich.
Das schönste und schwierigste Loch ist die 2, vom erhöhten Abschlag gehts von Weiß 416 m zuerst Richtung tieferliegenden Fairway und dann Richtung erhöhten Grün, wobei dieses mit einer Schlucht geschützt ist. Mit starken Rückenwind und harten Fairways ist ein langer Abschlag möglich.
Platz gut einsichtig, um einen guten Score zu erzielen muss man aber den Platz mehrmals spielen.
Für mich der schönste Platz von Fuerteventura!

Klaus59 5 Bewertungen

Schöner Platz

Ein Buggy ist zu empfehlen, außer man ist sehr gut zu Fuß. Grüne Fairways und gepflegte Grüns. Zum Teil ist genaues Spiel erforderlich.
Habe den Platz vor 3 Jahren schon einmal gespielt, seitdem ist er noch einmal was den Zustand angeht besser geworden. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Wir wurden auf den günstigeren Tarif ab 14 Uhr hingewiesen und haben gerne noch Die Zeit gewartet und einen Kaffee getrunken.

poolparadies 6 Bewertungen

Gepflegte Anlage, gerne wieder.

Wir haben den Platz in der Woche vom 1.2.-8.2.2019 2 mal gespielt. Wir waren positiv überrascht, was den Platz an sich angeht, sowie der Pflegezustand war sehr gut. Bis auf die Pitchmarken auf den Grüns gab es nichts auszusetzen. Die Lage des Platzes in einem Gebirgstal mit Aussicht auf den Atlantik ist genial. Der Kurs ist sehr abwechslungsreich und für Anfänger nicht gerade einfach. Besonders die Bahn 2 mit dem erhöhtem Grün und dessen Absicherung mit einem unmittelbar davor aber nicht einsehbarem Wasserhindernis hat es in sich.

Leider gibt es auf diesem Platz einen deutschen Pro, der wohl mit den Jahren die Etiketten-Regeln vergessen hat. Dieser arrogante Heinz (so heißt der wirklich) sollte sich einmal hinterfragen, was er seinem Arbeitgeber mit seinem Verhalten den Golfern gegenüber antut. Das geht gar nicht und mehr möchten wir dazu auch nicht sagen.

Die Betreuung im Clubhaus und der Empfang dagegen waren sehr freundlich und zuvorkommend.

Wir kommen gerne wieder.

Jandía Golf - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 18 Bewertungen ansehen