Golfclub Syke e.V.

27 Loch

Golfclub Syke e.V.

Golfclub Syke e.V.

Schultenweg 1, D-28857 Syke-Okel, Deutschland

Tel.: +49 4242 8230, Fax: +49 4242 8255

Charakteristik

Vor den Toren Bremens erstreckt sich der Golfplatz Syke über ein leicht hügeliges Gelände. Ca. 20 Autominuten südlich von Bremen gelegen, passt er sich sehr harmonisch an die reizvolle Geestlandschaft an. Eingerahmt von Wald umgibt ihn ein Panorama, das bei gutem Wetter eine Sicht bis auf die Silhouette von Bremen freigibt. Seit April 2008 stehen Ihnen insgesamt 27 Löcher zur Verfügung. Die von David Krause entworfenen, großzügig angelegten Spielbahnen stellen durch geschickte Einflussnahme der Geländestruktur und zahlreiche Wasserhindernisse einen anspruchsvollen Course dar. Nach der Runde erwartet Sie eines der schönsten Clubhäuser Norddeutschlands mit hervorragender Gastronomie, dem Restaurant "Brasserie Clubhaus". Durch die erhöhte Lage und den sandigen Geest-Untergrund ist der Spielbetrieb auch in den Wintermonaten uneingeschränkt möglich.

Der Golfplatz

27-Loch Ab/Ac/Bc Platz

Design: David Krause

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchsvoll

Scorekarte: AB
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)7271.31295824 m
Rot (Damen)7273.51275152 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (20 Rangeabschläge, davon 9 überdacht)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

27-Loch Ab/Ac/Bc Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (54) ist erforderlich.
Sa./So./Feiertage ist Handicap 36 erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Hunde angeleint erlaubt.

GPS-Geräte zugelassen.

Greenfee-Preise

27-Loch Ab/Ac/Bc Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
Tagesgreenfee60 €70 €
9-Loch-Greenfee35 €45 €

Jugendliche und Studenten erhalten 50% Ermäßigung.

Driving Range

Montag - Sonntag
Benutzung der Driving Range10 €
Balltoken (40 Bälle)2 €

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Konferenzraum
  • Gästesanitär
  • Kinderspielplatz im Club
  • Wohnmobilstellplatz
  • Birdiekarte
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Golfunterricht

Restaurant

Brasserie
Tel.: 04242-937 80 50, Fax: 04242-93 76 851
info@brasserie-clubhaus.de
Kreditkarten akzeptiert.

Ausrüstung zur Miete

  • Trolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten
  • Caddie auf Anfrage

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1989
Mitgliedschaft: möglich

Personen

PositionName
PräsidentCaspar Willich
ClubmanagerYork Stolte
ClubsekretärinBeatrix Kieliba
ClubsekretärinChristin Kunze
ClubsekretärinBritta Korten04242-8230
ProFrank Göbel
ProChristoph Spora
ProMarcus Bruns
GreenkeeperWerner Früchtenicht
Leiter GastronomieSchäfer & Becker GbR04242-937 80 50

Bewertungen

4.8 von 5 Sternen5 Bewertungen

5 Sterne:
4
4 Sterne:
1
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

juba 30 Bewertungen

Ein toller Platz

Wir waren hier um zu viert zu spielen. Ein wunderschoener gepflegter Golfplatz. Leider hat uns ein Gewitter erwischt und wir mussten unser Spiel abbrechen.
Die Pflege des Platzes war hervorragend.

T.E. 17 Bewertungen

Toller Platz

Wie Brunsdorf haben meine Frau und ich den Platz kurz nach Ostern gespielt. Sehr guter Zustand. Mit dem Tagesgreenfee konnten wir die 27 Loch nutzen. Bei dem C Kurs merkt man, dass er noch nicht allzu lange angelegt ist. Macht aber dem Spass am Spiel nix aus. Hervorzuheben sind die Menschen im Office und in der Gastronomie. Dem Koch merkte man an, dass er Freude an seinem Beruf hat. Wie Brunsdorf ein muss für alle die in der Region Urlaub machen.

reiner2304 366 Bewertungen

Schöne Anlage mit 27 Löchern zum Tagesgreenfee

Der Golfplatz in der Nähe von Bremen bietet 27 interessante und abwechslungsreiche Bahnen. Bis auf den A-Kurs sind die Bahnen alle im flachen Gelände in absoluter Ruhe und Natur integriert. Der A-Kurs ist etwas hügeliger (Cart nicht erforderlich) und hat auch eher Parklandcharakter. Sowohl hohe HC, wegen der meist offenen Fairways und des wenigen Rough, als auch niedrige HC sollten auf ihre Kosten kommen. Einige Bahnen bieten Wasserhindernisse, gerne durchzogen von kleinen Bachläufen (B-Kurs), Doglegs, Waste-Areas usw. Der Pflegezustand bei meinem Spiel an einem sonnigen frühen Abend am 21.7.2015, an dem ich alle 27 Löcher gespielt habe, war ausgezeichnet. Allerdings waren die Grüns auf den Kursen unterschiedlich gemäht. Zwischen einigen Abschlägen und Fairways gab es hin wieder ein paar kahle Stellen, was nicht so schön aussieht. Die Mitglieder grüßen freundlich, bieten das Zusammenspiel an oder lassen durchspielen. Im Sekretariat wurde ich als Gast sehr freundlich bedient und bekam eine kurze Einweisung und den Zugangscode für das WC auf dem Platz und den Zugang zu den Umkleiden. Das Greenfee ist (außer man will nur 9 Löcher spielen) ein Tagesgreenfee und ist bei Umrechnung auf 27 Löcher als angemessen zu bezeichnen. Wer „nur“ 18 Löcher spielt, für den ist es schon im oberen Preissegment angesiedelt. Günstiger geht es an einigen Tagen in der Woche als Early-Bird oder mit dem Sundowner-Tarif ab Nachmittag. Ein Zuschlag für Gäste ohne Hologramm wird dankenswerter Weise nicht erhoben. Der Spielbetrieb war rege, verteilt sich aber gut auf die 27 Löcher. Das Clubhaus mit dem Restaurant ist ansprechend, modern und einladend. Ich kann die Runde auf dieser Anlage empfehlen.

Golfclub Syke e.V. - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 5 Bewertungen ansehen