Achimer Golfclub e.V.

18/9 Loch

Achimer Golfclub e.V.
Achimer Golfclub e.V.Achimer Golfclub e.V.

Achimer Golfclub e.V.

Roedenbeckstraße 55, D-28832 Achim, Deutschland

Tel.: +49 4202 97400, Fax: +49 4202 974010

Charakteristik

Sportliches Vergnügen und Naturerlebnis finden Anfänger und Profis auf der etwa 15 Autominuten südlich von Bremen gelegenen Golflandschaft des Achimer Golfclubs. Die großzügige 18-Loch-Anlage von hohem Standard erstreckt sich über 125 ha Land in einem landschaftlich reizvollen Gebiet. Reicher alter Baumbestand, natürliche Wasserläufe, geschützte Greens sowie großzügig angelegte Wasserhindernisse und Bunker bieten Abwechslung für alle Niveaus.

Golfplätze

18-Loch Platz

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)7474.21436460 m
Gelb (Herren)7270.21305760 m
Blau (Damen)7474.11335350 m
Rot (Damen)72701214735 m

9-Loch Platz

Gelände: Wasserhindernisse

Schwierigkeitsgrad: Leicht - Sportlich

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)5657.21062766 m
Rot (Damen)5658.61022728 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (40 Rangeabschläge, davon 4 überdacht)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (54) ist erforderlich.
Sa./So./Feiertage ist Handicap 36 erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

9-Loch Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Sa./So./Feiertage ist Anmeldung erforderlich.
Keine Clubmitgliedschaft notwendig. PE ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Hunde angeleint erlaubt.

Auf dem 9-Loch-Platz genügt die Bescheinigung einer abgelegten PE.

Greenfee-Preise

18-Loch Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee45 €60 €
9-Loch-Greenfee25 €35 €

Jugendliche bis 21 Jahre und Studenten bis 27 Jahre erhalten 50% Ermäßigung.

9-Loch Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee30 €35 €
9-Loch-Greenfee17 €20 €

Jugendliche bis 21 Jahre und Studenten bis 27 Jahre erhalten 50% Ermäßigung.

Driving Range

Mo. - Fr.Sa./So./Feiertage
Benutzung der Driving Range7.5 €10 €
Balltoken (40 Bälle)2 €2 €

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Konferenzraum
  • Gästesanitär
  • Birdiekarte
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten

Restaurant

Wachtelkönig
Tel.: 04202-974020, Fax: 04202-974025

Pro-Shop

Tel.: 04202/97400, Fax: 04202/9740-20
info@golf-in-achim.de

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1993
Mitgliedschaft: möglich - Mehr Infos

Personen

PositionName
PräsidentKlaus Schneider
ClubmanagerThomas Schmidt
ClubsekretärinMarion Brödys
ClubsekretärArne Fieweger
ClubsekretärinRebecca Horneburg
ProBoris Bollmann
ProAndreas Kauler
Leiterin GastronomieSusanne Brockmann

Bewertungen

4.0 von 5 Sternen5 Bewertungen

5 Sterne:
1
4 Sterne:
3
3 Sterne:
1
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

WernerBhv 30 Bewertungen

Schöner Platz!!!

Ich habe den Platz am 07.10.16 gespielt.
Das Greenfee mit 45 € ist voll im Ordnung für das was man an Leistungen erhält. Sehr netter Empfang im Sekretariat und als Gastgeschenk ein kleines Glas Honig erhalten. Die Übungsanlagen sind sehr großzügig angelegt, Drivingrange ist etwas weit vom Clubhaus entfernt aber toll angelegt. Trotz der langen Saison war alles in einem Klasse Zustand, da kommen manche Plätze nicht im Sommer mit. Abschläge gepflegt, Fairways sauber gemäht, kaum Divots, was für die Mitglieder spricht. Zu den Grüns kann ich nur sagen, Klasse!!!
Das Restaurant und Clubhaus sind sehr schön und auch hier war das Personal sehr nett und freundlich und die Preise sind mehr als in Ordnung.
Alles zusammen hat zu den 5 Sternen geführt.
Fazit: Werde die Anlage mit Sicherheit noch oft spielen!!!

Fabouleus 10 Bewertungen

Langer Platz, lange Wege

Die gesamte Anlage ist sehr weitläufig. Der Übungsbereich ist links vom Clubhaus und das Tee 1 rechts. So muss man rechtzeitig zu siner Startzeit (8-18h) loslaufen. Dafür ist der Übungsbereich sehr groß mit zwei Pitchinggrünns, eines davon bis zu 70 Meter lang sowie kostenlosen Bällen (einfach).

Die Bahnen sind in der Regel sehr breit und verzeihen Slice & Hook. Bis Juni/Juli ist das Rough nicht gemäht, sodaß gerades Spiel trotzdem Pflicht ist.
Ab August wird es besser. und das First Cut ist akzeptabel. Auf den ersten 9 Loch kommt einem bahn 6 etwas komisch vor, als wurde sie in den letzten Zwischenraum reingepflanzt.
2 Par 3 Löcher zum Abschluss sind auch eher selten.
Die Back 9 sind ansruchsvoll, alle Herren Abschläge haben lange Rouhgs zum Fairway hin, dies fehlt bei den roten Damen-Abschlägen komplett.
Kurze Bahnen werden immer wieder mit Wasser erschwert.
Die 18. mit einem normalen Abschlag und einer Annäherung aus 100 Meter über Wasser ist wohl das "signature" Hole.

4-5 weite Wege zwischen green und Tee machen den Platz unnötig lang und länger.
Der Pflegezustand ist gut bis sehr gut.

FrJensen 3 Bewertungen

Nett - Fair - Interessant

Breite Fairways, so dass auch mal ein nicht 100% Abschlag noch sitzt.
Die Back 9 finde ich schöner und interessanter.
Besonders Bahn 13 bringt durch die mögliche Tigerline viel Spaß.
Der Platz ist sehr weitläufig
Bis Anfang Juli ist das Rough kniehoch

Achimer Golfclub e.V. - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 5 Bewertungen ansehen