Diamond Country Club

18/12/9 Loch

Diamond Country Club
Diamond Country ClubDiamond Country ClubDiamond Country ClubDiamond Country ClubDiamond Country Club

Diamond Country Club

Am Golfplatz 1, A-3452 Atzenbrugg, Österreich

Tel.: +43 2275 20075, Fax: +43 2275 200759

Charakteristik

Jeremy Pern ließ aus dem flachen Tullnerfeld eine wunderbare hügelige Golflandschaft entstehen. Der Diamond Course ein 18-Loch-Championship Kurs, der Country Course ein 12-Loch-Platz und unser 9-Loch Park Course, garantieren Abwechslung im Spiel. Im Zentrum der Anlage befindet sich ein knapp 10 ha großer See. Im Jahr 2012 eröffnete eine einzigartige Übungsanlage mit eigener Golf Academy, auf welcher sämtliche Lagen auf dem Platz simuliert werden können. Mitte 2015 wurde das Diamond Apartmenthotel, eine an den Club angrenzende, exklusive Hotelanlage mit rund 100 Betten, eröffnet.

Golfplätze

18-Loch Diamond Course

Eröffnet 2002. Design: Jeremy Pern. Typ: Parkland.

Gelände: Leicht hügelig mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Anspruchsvoll

Scorekarte

TeeParCRSlopeLänge
Schwarz (Herren)7276.81416819 m
Weiß (Herren)7275.11366465 m
Gelb (Herren)7273.31366130 m
Gelb (Damen)7279.91466130 m
Blau (Herren)7271.51325821 m
Blau (Damen)7278.21435821 m
Rot (Herren)7269.61295457 m
Rot (Damen)7275.91375457 m
Orange (Herren)7267.21215011 m
Orange (Damen)72731365011 m

12-Loch Country Course

Eröffnet 2015. Typ: Parkland.

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich

Scorekarte

TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)4847.81234019 m
Gelb (Herren)4846.71203741 m
Gelb (Damen)4850.61273741 m
Blau (Herren)4845.31173481 m
Blau (Damen)4849.31253481 m
Rot (Herren)48441133196 m
Rot (Damen)4847.91243196 m

9-Loch Park Course (Public Course)

Eröffnet 2002. Typ: Parkland.

Gelände: Flach

Schwierigkeitsgrad: Leicht - Sportlich

Scorekarte

TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)3466.71062423 m
Gelb (Herren)3464.61082222 m
Gelb (Damen)3469.21062222 m
Blau (Herren)3462.61011998 m
Blau (Damen)3465.91111998 m
Rot (Herren)3461.8941886 m
Rot (Damen)34641141886 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (40 Rangeabschläge, davon 7 überdacht)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch Diamond Course

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (36) ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

12-Loch Country Course

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (54) ist erforderlich.

9-Loch Park Course (Public Course)

Gäste sind jederzeit willkommen.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Hunde angeleint erlaubt. Handy auf dem Platz gestattet.

GPS-Geräte zugelassen.

Greenfee-Preise

18-Loch Diamond Course

GreenfeeMo. - Do.Fr. - So./Feiertage
18-Loch-Greenfee
Regulär100 €120 €
Sunset Greenfee (ab 16:00 Uhr)60 €75 €

Jugendliche bis 18 Jahre erhalten 40% Ermäßigung.

12-Loch Country Course

GreenfeeMo. - Do.Fr. - So./Feiertage
18-Loch-Greenfee50 €60 €

9-Loch Park Course (Public Course)

GreenfeeMontag - Sonntag
18-Loch-Greenfee60 €
9-Loch-Greenfee30 €

Driving Range

Montag - Sonntag
Benutzung der Driving Rangekostenlos
Balltoken (28 Bälle)2 €

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Konferenzraum
  • Gästesanitär
  • Sauna
  • Birdiekarte
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Bar
  • Snack Bar

Restaurant

DIAMOND CLUBHOUSE
Tel.: +43 2275 200 75
office@countryclub.at
Kreditkarten akzeptiert.

Pro-Shop

Golf Star Shop
Tel.: +43 2275 200 75, Fax: +43 2275 200 75 9
office@countryclub.at

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrotrolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten

Golfunterricht

Diamond Golf Academy
Tel.: +43 2275 200 75
office@countryclub.at
www.countryclub.at

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 2000
Mitgliedschaft: möglich

Personen

PositionName
PräsidentMag. Christian Guzy
ClubsekretärinBelma Muratovic
ClubsekretärMartin Burger
Head-ProMike Inglis
Head-ProMelanie Wolkersberger
HeadgreenkeeperTim Mason
Leiter GastronomieNobert Pavelec

Bewertungen

3.7 von 5 Sternen23 Bewertungen

5 Sterne:
5
4 Sterne:
9
3 Sterne:
6
2 Sterne:
3
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

sand30 117 Bewertungen

Topplatz!

Wir haben den Platz Anfang September 2021 mit einem Club-Mitglied (sehr freundlich) gespielt und waren total begeistert. Der Pflegezustand ist absolut beeindruckend, zumal man auf der gesamten Runde keinen Greenkeeper sieht und dadurch nicht gestört wird. Die Greens sind sehr schnell, anspruchsvoll und spurtreu. Die ganze Atmosphäre strahlt eine gewisse Lässigkeit aus, in der man sich gleich willkommen fühlt. Die Umgebung ist nicht wirklich ansprechend, aber das Platzdesign entschädigt den unhübschen Anblick. Eine Fahrt nach Atzenbrugg lohnt sich in jedem Fall - unbedingt spielen!

Kommentar von Stephan Vogl, Clubmanager von Diamond Country Club
8. September 2021

Sehr geehrter Bewerter, vielen lieben Dank für Ihre Zeit sowie Super-Bewertung - Ihre überaus positive Einschätzung bzgl. unseren Grüns und Platzdesign haben wir sehr gerne aufgenommen. Besonders den… Mehr

Sehr geehrter Bewerter, vielen lieben Dank für Ihre Zeit sowie Super-Bewertung - Ihre überaus positive Einschätzung bzgl. unseren Grüns und Platzdesign haben wir sehr gerne aufgenommen. Besonders den gewählten Begriff "Lässigkeit" (so möchten wir auch wahrgenommen werden) finden wir sehr treffend!
Wir, das gesamte DCC-Team freut sich sehr, dass es Ihnen soo gut bei uns gefallen hat und hoffentlich bis bald!
Bis dahin
LG
Stephan Vogl

Altgolfer 149 Bewertungen

Wenn nur die Gegend nicht wäre...

Der Diamond Country Atzenbrugg ist und bleibt einer der bestgepflegtesten Plätze Österreichs, man kann nur loben, was die Greenkeeper beim heurigen verrückten Sommer da zustandebringen! Natürlich ist es kein leichter Platz, aber er ist trotz Hitze gut zu bewältigen. Nur richtungstreu sollte man sein, sonst ist man nicht nur out of bounds sondern auch out of balls bis die Runde vorbei ist...
Erfreulich auch: Die Rezeptionistinnen sind ausgesprochen nett und freundlich (das war nicht immer so!), die Gastronomie ist überaus ansprechend.
Die Umgebung ist leider potthässlich und die Verschubbahn der Krems-Chemie macht so unvorbereitet Krach, dass man am Abschkag zusammnezuckt.
Eine Kleinigkeit noch: Es sollten die Greenfee-Preise "harmonisiert" werden: Bucht man über golf. at werden Preise zwischen €120 und 150 (interessanterweise unterschiedlich für die einzelnen Personen des gleichen flights!) ausgewiesen, sieht man auf die HP so findet man erstens die GF-Preise kaum und erhält dann wochentags/wochenende €100/120 als GF, was übrigens auch Albrecht-Golf ausweist.

charly44 78 Bewertungen

Topplatz

Mit Sicherheit einer der Besten in Österreich, wenn man die Gelegenheit hat sollte, muss man den Platz spielen. Trotz groser Hitze und langer Dürre ist die Anlage in hervoragenden Zustand und könnte nicht besser sein.

Kommentar von Stephan Vogl, Clubmanager von Diamond Country Club
21. Juli 2021

Hallo lieber Besucher, Vielen lieben Dank für Ihr sehr positives Feedback - freut uns sehr, dass Sie einen hervorragenden Golf-Tag bei uns im Diamond Country Club genießen konnten. Wir freuen uns… Mehr

Hallo lieber Besucher,

Vielen lieben Dank für Ihr sehr positives Feedback - freut uns sehr, dass Sie einen hervorragenden Golf-Tag bei uns im Diamond Country Club genießen konnten.
Wir freuen uns bereits jetzt auf Ihren nächsten Besuch.

Bis dahin
LG Stephan Vogl

Diamond Country Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 23 Bewertungen ansehen