Golfclub Schloss Schönborn

18 und 9 Loch

Loch 11
Loch 11Loch 6Loch 13Grün 16 / Abschlag 17Loch 4

Golfclub Schloss Schönborn

Schönborn 4, A-2013 Schönborn, Österreich

Tel.: +43 2267 2863, Fax: +43 2267 287919

Charakteristik

Der 18 Loch Championship Course ist im Schlosspark und erstreckt sich über 104 Hektar und kann es mit Klassikern aus England und den USA aufnehmen.

Der alte Baumbestand des Parks wurde gefühlvoll in die Fairways eingebunden.

Des weiteren gibt es noch einen 9 Loch Kurs ausserhalb der Schlossmauer, der gerne immer ohne Tee Times gespielt werden kann.

Nach dem Spiel lädt das Golfrestaurant der Sonderklasse in historischem Ambiente und einer fantastischen Terrasse zu einem Besuch ein.

Golfplätze

18-Loch Schlosspark Kurs

Typ: Parkland

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)7374.61396387 m
Gelb (Herren)7373.31386160 m
Blau (Damen)7377.11365742 m
Rot (Damen)7375.41315449 m

9-Loch Kurs 19-27

Eröffnet 2018

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)7070.51302871 m
Gelb (Herren)7068.71232716 m
Blau (Damen)7071.81222500 m
Rot (Damen)7069.91252338 m
Grün (Herren)6458.9941539 m
Grün (Damen)6459.3961539 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (50 Rangeabschläge, davon 6 überdacht)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch Schlosspark Kurs

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (45) ist erforderlich.
Sa./So./Feiertage ist Handicap 36 erforderlich.

9-Loch Kurs 19-27

Gäste sind jederzeit willkommen.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (45) ist erforderlich.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Hunde nicht erlaubt.

Greenfee-Preise

18-Loch Schlosspark Kurs

GreenfeeMo. - Do.Fr. - So./Feiertage
18-Loch-Greenfee
Regulär80 €100 €
Jugendliche bis 21 Jahre40 €50 €

Jugendliche erhalten Ermäßigung.

9-Loch Kurs 19-27

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
9-Loch-Greenfee40 €50 €

Driving Range

Montag - Sonntag
Benutzung der Driving Range20 €
Balltoken (28 Bälle)2 €

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Konferenzraum
  • Gästesanitär
  • Kinderspielplatz im Club
  • Birdiekarte
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Bar
  • Snack Bar

Restaurant

Golfrestaurant Schloss Schönborn
Tel.: 02267-2683
Kreditkarten akzeptiert.
Ruhetag: Montag

Cafeteria täglich geöffnet

Pro-Shop

Tel.: 02267-2685

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrotrolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1987
Mitgliedschaft: möglich

Personen

PositionName
PräsidentDr. Ernst Nonhoff
GeschäftsführerIng. Erwin Brauchart
ClubsekretärinIrmi Koubek
ClubsekretärinPia Hartl
ClubsekretärinMaria Marenitsch
Pro-Shop-LeiterNicolas Baumgartner
ProPeter Brown
ProetteSophie Weilguni
ProClemens Dvorak
ProStephen Stark
ProSimon Hodges
Course-ManagerJohannes Steiner
Leiter GastronomiePatrick Daniels

Bewertungen

4.8 von 5 Sternen22 Bewertungen

5 Sterne:
19
4 Sterne:
1
3 Sterne:
2
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

Altgolfer 95 Bewertungen

Herausfordernd aber wunderbar

Für mich derzeit der schönste Platz Österreichs, soweit ich das beurteilen kann. Pflegezustand 1a, das Ambiente mit Schloß Schönborn imperial, amerikanische Freunde waren einfach platt. Ausgesucht freundliches Sekretariat, ausgezeichnete Gastronomie. Greenfee € 95 finde ich im Vergleich mit anderen Plätzen mehr als angemessen. Eine (5)Sternstunde...

GBuckel 34 Bewertungen

Ein abgerundetes Golfvergnügen

Man geniesst die wohltuende Atmosphäre eines schönen Parkland Course mit dem integriertem alten Schloss, interessante, gepflegte Fairways, faire Grüns und gute Beschilderung. Eine kleine Oase am Rande einer Weltstadt, ideal zum entspannen. Manche Bahnen sind eng andere weitläufig, es ist für Abwechslung gesorgt. Hat Spaß gemacht.

kalle 473 Bewertungen

Stark!

Nach Fontana, Adamstal und Enzensfeld für mich die Nr. 4 in und um Wien, aber eine sehr starke Nr. 4!
100,-€ Fee (Fr./Sa./So.) ist das Schlossparkjuwel dennoch nicht ganz wert!
75,-€ Woche, 90,-€ Wochenende fände ich (inkl. Wirnbonus) ok!
Wir haben mit Sundowner für 70,-€ gespielt, sind genau rum gekommen und das Fee finde ich eigentlich passend!
Der Platz ist sehr gepflegt und hat ein richtig gutes Layout und auch ziemliche längen auf den Par 4. Die 12 hingegen ist ein Drivebares Par 4 mit ca. 250 Meter. Dieses Loch bescherte mir einen 5Meter Eagle Putt, den ich leider um mm vorbei setze! Die zum teil Uralten Bäume sind geschickr im Design verarbeitet und flankieren meist die Bahnen.
Ich bin kein Kurt Rossknecht Fan, aber dem deutschen Platzdesigner ist Ende der 80ziger Jahre mit Schönborn eine echte Parklandperle gelungen!
Die Frontnine sind schon stark, die Bagnine sind Spitzenklasse!
Das Schloss kommt immer wieder in Sicht.
Ich fand der Platz gehört wieder etwas von Sträuchern und Kleinbäumen bereinigt, damit die Baumriesen besser zur Geltung kommen. Wenn Sie in der Wachau sind, Schloss Schönborn „muss“ auf den Tagesplan!

Golfclub Schloss Schönborn - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 22 Bewertungen ansehen