Benamor Golf

18 Loch

Benamor Golf
Benamor GolfBenamor GolfBenamor GolfBenamor Golf

Benamor Golf

Quinta de Benamor, Conceiçâo, P-8800-067 Conceiçao de Tavira, Portugal

Tel.: +351 281 320 880, Fax: +351 281 320 888

Golfpakete

mit Benamor Golf
Praia Verde Boutique Hotel

Praia Verde Boutique Hotel 4 Sterne

Algarve, Portugal

7 Nächte mit Frühst. und 5 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: Quinta do Vale Golf Resort, Castro Marim Golfe & Country Club, Isla Canela Golf und Valle Guadiana Links

ab 601,- pro Person Mehr Infos

Der Golfplatz

18-Loch Benamor Golf Platz

Design: Henry Cotton

Gelände: Hügelig mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)---5497 m
Gelb (Herren)71--5197 m
Rot (Damen)71--4760 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (16 Rangeabschläge)
  • Putting Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch Benamor Golf Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (H 28 / D 36) ist erforderlich.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Hunde nicht erlaubt.

GPS-Geräte zugelassen.

Greenfee-Preise

18-Loch Benamor Golf Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee75 €75 €
9-Loch-Greenfee45 €45 €

Driving Range

Montag - Sonntag
Benutzung der Driving Rangekostenlos
Balltoken (25 Bälle)3 €

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Gästesanitär
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Bar
  • Beverage Cart

Restaurant

Benamor Golf Restaurant
Tel.: +351 281 320 880, Fax: +351 281 320 888
rgoncalves@benamorgolf.com
Kreditkarten akzeptiert.

Pro-Shop

Benamor

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrotrolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 2000
Mitgliedschaft: möglich

Personen

PositionName
GeschäftsführerJoão Paulo Sousa
DirektorinM. Helena Neto
ProKeith Ashdown
HeadgreenkeeperNuno Conceicão
Leiter GastronomieRicardo Gonçalves

Bewertungen

3.7 von 5 Sternen12 Bewertungen

5 Sterne:
1
4 Sterne:
7
3 Sterne:
3
2 Sterne:
1
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

Jefe33 42 Bewertungen

Tricky

Der Platz ist kurz hat aber etliche tricky zu spielende Löcher was ihn dadurch intressant macht. Die Par 3 sind eine Herausforderung. Spassig: Auf dem Platz steht ein Gebäude das in der rechte Hälfte ein Kapelle enthält und in der linken Hälfte die Caddyhalle. Negativ: Die Dame/das Mädchen im Pro Shop. Auf unser "Bom dia" bekamen wir keine Antwort. Sie las ihre Zeitschrift weiter und aß ihr Brötchen weiter. Nach etwa 60 Sekunden schaute sie auf, nahm den Voucher und las weiter. Auf die Frage nach Trollys sagte sie 6 €, kassierte und las weiter. Der restliche Tag aber positiv. Sehr freundliche Ober im Restaurant und als Mitspieler ein Mitglied das äußerst nett und höflich war und uns jedes Loch perfekt erklärte. Obrigado John. Wieder spielen? Eventuell.

Takefortwo 1 Bewertung

Traurige Aussichten..

Heute am 31.05.17 gespielt. 100€ für Greenfee, E-Cart und Leihschläger bezahlt. 25€ für E-Cart ist übliche Taxe, 50€ für Greenfee 18 Loch ist hier unten schön günstig, 25€ für angebliche Cobra-Schläger, die sich als Mogelpackung entpuppt haben geht gar nicht. Ok, Lefthand kann man nicht viel erwarten, aber Putter mit abgerubbelten Griff, Spalding Beginnerset und dann HCP 28 verlangen ist weit hergeholt. Das Clubhaus geht so. Gastro ganz angenehmes Ambiente, den kann man Rest vergessen. Sanitärbereich mit in der Umkleide, Duschen... da bin ich vielleicht etwas pingelig, das geht tausendfach besser und sauberer... Habe dann bei mir im Hotel geduscht.

Zum Course, Abschlag 1 hat der Greenkeeper mir die Bewässerungsanlage angemacht, ich war begeistert, trotz Startzeit. Pfelgezustand Bahnen... Grüns gesandet, fast kein Rasen zu sehen, die Löcher wurden wohl vor Wochen gesetzt, da die Randungen ausgefressen und teilweise weg gebrochen waren, Fairways mit fließenden Übergang zu braunen Bereichen. Auszohnen Zickzack mit teilweisen weiß angemalten Bäumen.. Neben den Fairways fester Bahnbereich für E-Carts. Drivingrange gut versteckt...

Dem Club sieht und merkt man an, dass er schon einige Jahre auf dem Buckel hat. Keine Besserung in Sicht. Traurig, aber wahr...

Wer nach Portugal fliegt und schöne Plätze erwartet, wird hier enttäuscht...

Pinseeker 18 Bewertungen

Ungeschliffener Diamant

Kurze Bahnen auf den ersten Neun. Dennoch, extrem schön in die Landschaft eingebettet. Als wir dort waren halt alles etwas trocken. Nur, wenn man dort Golf spielt wo mann soll, ist das Gras saftig genug :-)

Schade ist es beim Service im Clubhouse nicht weit her. Und weils halt weniger Service gibt, verhandelt mann halt beim Preis vom Greenfee.

Fehlt wenig wäre aus dem Platz noch viel zu machen.

Benamor Golf - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 12 Bewertungen ansehen