GolfRange München-Germering Süd/Nord

9/9 Loch

GolfRange München-Germering Süd/Nord
GolfRange München-Germering Süd/NordGolfRange München-Germering Süd/NordGolfRange München-Germering Süd/NordGolfRange München-Germering Süd/Nord

GolfRange München-Germering Süd/Nord

Starnberger Weg 56, D-82110 Germering, Deutschland

Tel.: +49 89 15001120, Fax: +49 89 150011299

Charakteristik

Der schöne Golfplatz im Westen Münchens ist verkehrstechnisch sehr gut angebunden – nur 15 Minuten aus der Innenstadt! Durch zahlreiche Bunker und stark ondulierte Grüns stellen die zwei 9-Loch-Plätze in Germering sowohl Anfänger als auch erfahrene Turnierspieler vor einige Herausforderungen. Dem Golfer wird dabei jedoch nicht nur ein präzises kurzes Spiel abverlangt. Um einen guten Score zu erzielen, sollten auf den insgesammt acht Par 4 Bahnen und den zwei Par 5 auch die „Drives“ gelingen. Auf dem großen Übungsgelände stehen den Mitgliedern und Gästen 90 Rasenabschlagsplätze sowie mehrere Kurzspielbereiche zur Verfügung.

Golfplätze

9-Loch GolfRange München Germering Süd Platz

Design: Michael Pinner. Typ: Parkland.

Gelände: Leicht hügelig mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)3364.91172327 m
Rot (Damen)3365.11141979 m

9-Loch GolfRange München Germering Nord Platz

Eröffnet 2014. Design: Michael Pinner.

Gelände: Leicht hügelig mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)3363.91212186 m
Rot (Damen)3365.11171928 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (90 Rangeabschläge, davon 12 überdacht)
  • Übungsbereich
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

Beide Golfplätze

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (54) ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

Etikette

Softspikes empfehlenswert.

Hunde nicht erlaubt. Handy auf dem Platz gestattet.

GPS-Geräte zugelassen.

Driving Range mit 90, teilweise überdachten Abschlägen, mehrere Pitching-, Chipping- und Putting-Grüns, attraktiver 9-Loch-Golfplatz

Greenfee-Preise

Beide Golfplätze

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee
bis 16:00 Uhr41 €55 €
ab 16:00 Uhr44 €55 €
9-Loch-Greenfee
bis 16:00 Uhr26 €35 €
ab 16:00 Uhr28 €35 €

Driving Range

Mo. - Fr.Sa./So./Feiertage
Benutzung der Driving Range7 €8 €
Balltoken (52 Bälle)3.8 €3.8 €

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Gästesanitär
  • Golfunterricht

Restaurant

El Diablo Germering
Tel.: 089-15001120

Pro-Shop

EGM
Tel.: 0821-2728333, Fax: -719522

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 2006
Mitgliedschaft: möglich

Personen

PositionName
GeschäftsführerDr. Florian Bosch
GeschäftsführerHans Peter Thomßen
ClubmanagerAndreas Röhrl
ClubmanagerPatrick Miller
ClubmanagerAndreas Aumann
ClubsekretärinMelanie Thiele
Pro-Shop-LeiterHarry Schenavsky
ProUli Grünewald
ProHaimo Sattlegger
ProKorbinian Winkelmann
HeadgreenkeeperPeter French
Leiter GastronomieKlaus Oeding

Bewertungen

3.0 von 5 Sternen14 Bewertungen

5 Sterne:
2
4 Sterne:
3
3 Sterne:
4
2 Sterne:
3
1 Stern:
2
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

Seppuku 24 Bewertungen

Spieltempo und so...

Ich bin immer noch öfters mal auf der Anlage, erst vor kurzem wieder bei einem perfekt organisierten Turnier mit über 100 Teilnehmern, da hat alles gepasst. Spielzeit knapp unter 4 Stunden über 18 Loch in einem der hinteren Flights.

Es gibt dort 2 weibliche und 4 männliche Marschals, und alle sind ausgesprochen freundlich, bei gewissen Dingen können sie schon mal bestimmt werden, aber das ist schließlich auch ihre Aufgabe. Und gar einen Kasernenton habe ich noch nie erlebt, da muß wohl schon einiges schief gelaufen sein.

Was das Spieltempo betrifft, sind zwar 2:15 Stunden für 9 Loch als Maximum vorgegeben, aber das ist jenseits aller Realität bei dieser kurzen Anlage. Sind die Spielbahnen vor einem frei, sind Zeiten von 1:30, maximal 1:40 im Viererflight absolut normal. Bedingung natürlich - alle im Flight haben gelernt und begriffen, was man zu zügigem Spiel beitragen muss.

Was das Buchungssystem betrifft, reserviert dort jeder Spieler seine persönliche Startzeit online und kann auch Mitspieler selbst namentlich hinzubuchen. Und sind dann nur 2 oder 3 Spieler in einem Flight angemeldet, ist es völlig normal, daß sich auch kurzfristig weitere Spieler hinzubuchen können, bis die Grenze von 4 Spielern erreicht ist. Daß es dann zu solchen Konstellationen kommen kann, daß hinter einem Viererflight ein Dreierflight und ein Zweierflight folgen, ist also nur logisch. Im Fall der Fälle gibt es immer noch die Möglichkeit des Durchspielens. Und ob der genaue Name jetzt passt, solange nicht ein Name mehrfach eingebucht ist oder gänzlich fehlt, ist für das Ganze doch unerheblich. Gibt ja keine halben Spieler oder so.

Dieser Club gewinnt jedes Jahr aktiv eine Menge Neumitglieder, und das sogar in einem Maße, das es mir manchmal dort schon zu voll ist.

Ich tippe daher bei den beiden letzten Bewertungen vom 15.08. und 20.08., die ja erkennbar auf den gleichen Sachverhalt abzielen, gewaltig auf die bekannte Waldformel gepaart mit einem außerordentlichen Bedarf des Dampfablassens, zumal es von beiden Benutzern die allererste Bewertung darstellt.

Den Platz selbst beurteile ich auch 2 Jahre nach meiner letzten Bewertung immer noch positiv, die ganz großen Herausforderungen fehlen, aber er erfordert durchaus ein gerades langes und ein präzises kurzes Spiel, mit Bunkern und Schräglagen sollte man auch umgehen können.

Diese Anlage ist immer noch nicht perfekt und wird es auch niemals werden, aber sie ist gut. 4 Sterne.

Bernd S 1 Bewertung

Nie mehr wieder

Wir hatten uns letzten Sonntag so sehr auf unsere Golfrunde mit Freunden aus der Oberpfalz gefreut. Gebucht wurde zwei Dreier Flights, ein Flight 3 Herren und ein Flight 3 Damen. Das die Namen am Counter falsch eingebucht wurden sollte sich später am Tag noch bitter rächen. Am Vormittag spielten wir eine 9-Loch Runde auf dem Süd Platz mit einem Mitglied des Golfplatzes, der zu unserem Flight dazu gebucht wurde. Die Vormittagsrunde hat uns allen sehr viel Spaß gemacht und unsere Freunde aus der Oberpfalz beglückwünschten uns zu der Auswahl des Golfplatzes, wir wollten jetzt im Rahmen des Sonderangebotes anlässlich des Golfrange Sommerfestes eine Mitgliedschaft abschließen.
Der Marshall, ein sehr netter Herr der Vormittag die Aufsicht hatte hat uns freundlich begrüßt, uns unseren vierten Mitspieler, der in unserem Flight eingebucht wurde vorgestellt und uns darauf hingewiesen das die Namen der beiden Flights falsch eingebucht wurden. Wir können das gerne mittags nach der Runde am Counter ändern lassen. Gesagt, getan nach der wunderschönen Vormittagsrunde auf Südplatz bin ich zum Counter und wollte die Namen der Flights richtigstellen, so dass in dem Flight der Herren die Namen der Männer und in dem Flight der Damen die Namen der Frauen genannt sind. Der junge Mann am Counter meinte nur das passe so schon und wir können die Nachmittagsrunde auf dem Nordplatz spielen.
Als wir dann 10 Minuten vor Abschlag an den Abschlag kamen, war ein Mitglied des Golfclubs am Abschlag, die unserem Flight, zugeordnet war. Die Runde hat wieder schön begonnen bis auf einmal ein weiblicher Marshall kam und behauptete wir als Viererflight spielen zu langsam. Der Flight hinter uns waren unsere Frauen ein Dreierflight und der dahinter ein Zweierflight. Für diverse angebliche Fehler, Golftrolley angeblich falsch platziert usw. wurden wird mehrmals von der Dame in einem sehr harschen Ton angefeindet. Beim Spiel an Loch 6, einer meiner Freunde hatte zu diesem Zeitpunkt wegen der Anfeindungen der Aufseherin schon mit dem Golf spielen aufgehört, wurden wird gebeten sofort das Loch Nummer 6 zu räumen und zu Loch 7 zu gehen, wir halten schließlich den ganzen Verkehr auf und ferner stimmen unsere Namen nicht mit deren auf ihrer Liste überein. Wir waren von der Zeit noch absolut im Soll und auf die Bemerkung das wir nichts dafürkönnen, wenn am Counter die Namen falsch eingebucht wurden kam wieder nur eine harsche Bemerkung.
Dies hat uns endgültig den Rest gegeben, wir haben unser Spiel abgebrochen. Bei unseren Frauen hat sie ebenfalls mit ihrem Kasernenton meine Freundin so durcheinander gebracht da sie einen ihrer Schläger auf dem Platz vergessen hat. Diesen Schläger haben wir leider bis heute nicht erhalten.
Eine Beschwerde beim Manager verlief leider im Sande das dieser nur behauptete er können dazu nichts sagen.
Wir können diesen Golfplatz unter keinen Umständen weiterempfehlen und werden künftig einen weiten Bogen um diese Anlage machen

Werner Golf 1 Bewertung

Kann ich nicht empfehlen

Kann ich nicht empfehlen! Wir haben zwei 3 er Fligths gebucht, eine Dame wurde auf unserem Flight dazu gebucht. ab Loch 6 wurden wir von einer Dame (Platzwart) sehr unfreundlich aufgefordert uns zu beeilen, wir stören den ganzen Golfplatzablauf. Wir haben uns beeilt und wurden ab Loch 7 genötigt unsere Bälle aufzunehmen. Der Fehler lag bei der Buchung, es war ein 4 er Flight vor einem 3 er Flight und einem 2 er Flight gebucht, für was wir nicht verantwortlich waren. Wir hätten die Nachfolger auch gerne überholen lassen. Wir haben um 14:55Uhr gestartet und waren bei Loch 7 um ca. 16:30Uhr (Laut Verwaltung hätten wir zwei Stunden Zeit um unseren Flight zu beenden). Da verging uns allerdings die Lust. Ein Pärchen von uns wollte sogar dem Golfclub beitreten, ihm wurde von der Dame unterstellt das er dies nur jetzt so sage. Da fehlen mir die Worte...

GolfRange München-Germering Süd/Nord - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 14 Bewertungen ansehen