Golf d'Etretat

18 Loch

Golf d'Etretat
Golf d'EtretatGolf d'EtretatGolf d'EtretatGolf d'Etretat

Golf d'Etretat

Route du Havre, F-76790 Etretat, Frankreich

Tel.: +33 2 35 27 04 89, Fax: +33 2 35 29 49 02

Golfpakete

mit Golf d'Etretat
Hôtel Barrière Le Normandy
ab 982,- pro Person Mehr Infos
L'Hôtel du Golf Barrière
ab 542,- pro Person Mehr Infos
L'Hôtel du Golf Barrière
ab 903,- pro Person Mehr Infos

Charakteristik

Der Platz befindet sich oben auf den Klippen am Meer. Dadurch haben die Spieler eine herrliche Aussicht auf das Meer und auf die Stadt.

Der Golfplatz

18-Loch Golf d'Etretat Platz

Eröffnet 1908. Design: Arnaud Massy, Didier Fruchet & Julien Chantepie. Typ: Clifftop.

Gelände: Sehr hügelig

Schwierigkeitsgrad: Sportlich

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)--1266073 m
Gelb (Herren)--1195679 m
Blau (Damen)--1215147 m
Rot (Damen)--1194786 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (8 überdachte Rangeabschläge)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch Golf d'Etretat Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist erforderlich.

Etikette

Softspikes empfohlen.

Hunde angeleint erlaubt. Handy auf dem Platz gestattet.

GPS-Geräte zugelassen.

Okt - März Di geschlossen

Greenfee-Preise

18-Loch Golf d'Etretat Platz

GreenfeeMontag - Sonntag
November - März
18-Loch-Greenfee55 €
15. März - 31. Oktober
18-Loch-Greenfee75 €

Jugendliche/Studenten bis 25 Jahre erhalten 40% Ermäßigung.

Driving Range

Montag - Sonntag
Benutzung der Driving Range7 €
Balltoken (30 Bälle)3 €

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Gästesanitär
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Bar
  • Snack Bar

Restaurant

Restaurant du Golf
Tel.: 02 35 27 04 56
Kreditkarten akzeptiert.

tägl. geöffnet von 8am - 21:30 Uhr

In der Nebensaison dienstags geschlossen.

Pro-Shop

Proshop du Golf d'Etretat
Tel.: 02 35 27 04 89
golf.d.etretat@wanadoo.fr

8am-19pm High Season

9am - 17pm Low Season

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten

Golfunterricht

Ecole de Golf d'Etretat
golf.d.etretat@wanadoo.fr
www.golfetretat.com

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1908
Mitgliedschaft: möglich

Personen

PositionName
GeschäftsführerDirecteur Iñigo Ceballos

Bewertungen

4.8 von 5 Sternen13 Bewertungen

5 Sterne:
10
4 Sterne:
3
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

golfundwein 1 Bewertung

Etretat

Am 20. Juli 21, bei wenig Wind und schönem Wetter gespielt. Der Platz befand sich in hervorragendem Zustand. Einige Bunker waren wegen Arbeiten blau gesteckt. Die Grüns waren sehr fair und in schnellem Zustand. Die frontnine zeigen sich eher Langweilig, bis auf den Ausblick der teilweise Atemberaubend ist. Die 10, da kann ich meinem Vorrezensenten nicht folgen, hat mit Golf nichts zu tun. Ansonsten bieten die backnine doch ein paar Schmankerl, die den Spieler fordern dürften. Die 19 scheint ein Problem zu sein. Obwohl mehrere Tische frei waren und man uns erklärt hat dass es kein Essen ausser Snacks gibt, wollte man uns keinen der Tische zur Verfügung stellen. Erst als der, offensichtliche, Chef eingriff durften wir einen Tisch unserer Wahl belegen.
Fazit, ganz nette Wiese, mit schönen Ausblicken, die man sich aber besser vorher oder hinterher ansieht. Das Clubhaus ist für den Drink hinterher gut, zu mehr nicht.

Guy Guth (L) 14 Bewertungen

Einmalig schöne Lage

Am Montag 5 Juli 2021 zu zweit gespielt mit einem Cart. Dieses war ausgestattet mit einem GPS bei dem man gleich sein Score eingab was jedoch vor allem wenn man dem Green ungewollt zu nahe kam das Cart abschaltete, stehen blieb und einem nahe legte rückwärts zu fahren und sich vom Green zu entfernen. Somit bleiben die Fairways und Vor-Greens in einem tadellosen Zustand. Von beinahe jedem Loch hat man eine tolle Aussicht auf das Meer und die Kreide weissen Felsen. Verschiedene Ausblicke lassen einen beinahe vergessen dass man zum Golfspielen gekommen ist. Die 10 hat es mir besonders angetan weil bei einem wunderbaren Ausblick vom Tee das tiefer unterliegende Fairway erreichen muss oder der Ball in unwegsamem Gelände verloren geht. Danach spielt man das Fairway hoch unter netten Blicken von Spaziergängern die gleich neben der Bahn zusehen. Meine Frau bekam sogar Applaus als sie das Green mitneinem tollen Schlag erreichte. Sehr sympathisch ist das und nicht wie verschiedene Golfer glauben dass ihre Konzentration hierdurch gestört wird. Die 11 gilt es über ein Tal zu spielen und am besten das Green zu erreichen jedoch hier muss dem Wind Rechnung getragen werden. Bei der 12 ausser einem schönen Ausblick auf das Meer ist nichts besonderes zu berichten aber die 13 hat es wieder in sich um mit dem Driver über ein Tal zu spielen und sich einigermassen rechts (Meerseite) zu halten damit man das Plateau erreicht und somit die halbe Miete eingefahren hat. Die verbleibenden Löcher stellen wiederum keine grosse Gefahr dar. Die Vor-Greens werden beinahe alle sehr gut beschützt indem diese mit einem Seil auf gut 15-20 Meter vorher abgeriegelt sind. Etikette wird auch beachtet und wir sahen niemanden mit einem Trolley zwischen Bunker und Green durchfahren. Minuspunkte waren ganz klar die Bunker denn in diesen wurde schon lange keine Arbeit mehr verrichtet geschweige denn eine Sanderneuerung verrichtet. Obwohl man kein Vorrecht zu zweit und dabei auch noch mit Cart hat wäre es laut Etikette angemessen gewesen, das Cart vorbei zu lassen. Aber die 4 Herren machten keine Anstalt uns ab dem 4ten Loch vorbei zu lassen, liessen sich alle Zeit zum reden bei einem gemütlichen Gang und schauten einfach nicht hinter sich denn dann hätten sie auf den letzten Bahnen sehen können dass 3 flight’s auf einer Bahn waren. So mussten wir bei jedem Schlag gefühlte 3-5 Minuten warten um zu spielen was einen doch gelegentlich aus dem Rhythmus brachte. Auch wenn der Preis der Runde absolut gerechtfertigt war, war dies doch ein bemol. Jedoch Etikette merke ich seit Jahren wird immer weniger auf dem Golfplatz

NurderVFB 24 Bewertungen

Herrlicher Golfplatz

Wunderschöne Anlage über der Steilküste von l'Etretat mit spektakulären Bahnen, die (wenn auch kein echter Links course so doch) links-Charakter haben insbesondere bei Wind. Wunderschöne Ausblicke auf die Steilküste und das Meer von fast allen Löchern. Die Bahnen sind anspruchsvoll, aber nicht überwiegend lang, sodass sowohl niedrige, als auch hohe Handicaps herausgefordert sind und trotzdem viel Spass haben können. Den Score zusammenzuhalten ist trotzdem nicht ganz einfach, auch wenn sich ausreichend Birdie-Chancen insbesondere auf den Par5- und einigen kurzen Par4-Löchern bieten. Fairways und Roughs in sehr gutem Zustand, bei uns waren allerdings die Mehrzahl der Grüns sehr trocken und einige Grüns fast vollständig verbrannt und in Teilen nahezu unspielbar, was anscheinend einer Störung der Grünberegnung geschuldet ist. Dies hat man mit einer Reduzierung des Greenfees auf € 50 aus unserer Sicht angemessen kompensiert. kkkompensiert. Ein"MusNormandieGolfgepäck unterwegs ist!

Kommentar von Iñigo Ceballos, Direktor von Golf d'Etretat
26. Juli 2020
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Danke für deine netten Worte. Leider hat uns unser Bewässerungssystem seit einer Woche einige große Probleme bereitet. Wir empfehlen Ihnen, uns bald wieder zu besuchen, wenn unsere Grüns grün und… Mehr

Danke für deine netten Worte. Leider hat uns unser Bewässerungssystem seit einer Woche einige große Probleme bereitet. Wir empfehlen Ihnen, uns bald wieder zu besuchen, wenn unsere Grüns grün und glatt sind.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Kurs gefallen hat.

Freundliche Grüße

Übersetzt von Google.

Golf d'Etretat - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 13 Bewertungen ansehen