Golf- & Country-Club Seddiner See e.V.

18/18 Loch

Das Clubhaus
Das ClubhausGolf- & Country-Club Seddiner See e.V.Golf- & Country-Club Seddiner See e.V.Golf- & Country-Club Seddiner See e.V.Golf- & Country-Club Seddiner See e.V.

Golf- & Country-Club Seddiner See e.V.

Zum Weiher 44, D-14552 Michendorf, Deutschland

Tel.: +49 33205 7320, Fax: +49 33205 73229

Charakteristik

Neben der einmalig schönen Seen- und Waldlandschaft und der Exklusivität der Golf- und Wohnanlage zeichnet den Golf- und Country Club Seddiner See der erstklassige Platzpflegezustand beider Plätze aus. Sowie die hervorragende Verkehrsanbindung nach Berlin und Potsdam.

Der Golf- und Country Club Seddiner See gehört seit dem Jahr 2010 zu den "Leading Golf Clubs of Germany".

Golfplätze

18-Loch Nordplatz

Eröffnet 1996. Design: Rainer Preißmann.

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)7273.51326272 m
Gelb (Herren)7271.51335978 m
Rot (Damen)72741305353 m

18-Loch Südplatz

Eröffnet 1997. Design: Robert Trent Jones Jr..

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)7274.81376486 m
Gelb (Herren)7272.31366046 m
Rot (Damen)7275.61385514 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (80 Rangeabschläge, davon 17 überdacht)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch Nordplatz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (36) ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

18-Loch Südplatz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (28) ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Hunde nicht erlaubt. Handy auf dem Platz gestattet.

GPS-Geräte zugelassen.

9 Loch Greenfee nur von Mo.-Fr. buchbar (Südplatz)

Greenfee-Preise

18-Loch Nordplatz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee
Regulär80 €90 €
Jugendliche bis 25 Jahre45 €48 €
9-Loch-Greenfee
Regulär50 €55 €
Jugendliche bis 25 Jahre30 €35 €

Jugendliche/Studenten bis 25 Jahre erhalten Ermäßigung.

18-Loch Südplatz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee
Regulär100 €110 €
Jugendliche bis 25 Jahre50 €55 €
9-Loch-Greenfee
Regulär60 €
Jugendliche35 €

Jugendliche/Studenten bis 25 Jahre erhalten Ermäßigung.

Driving Range

Montag - Sonntag
Benutzung der Driving Range10 €
Balltoken (30 Bälle)3 €

Ermäßigung für Gäste in Begleitung von Clubmitgliedern

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Konferenzraum
  • Gästesanitär
  • Sauna
  • Geprüfte Blitzschutzhütten
  • Gewitter-Warnsystem
  • Birdiekarte
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Bar

Restaurant

Restaurant am Golfplatz
Tel.: 033205-73263, Fax: -73261
restaurant@gccseddinersee.com
Kreditkarten akzeptiert.

Januar

Betriebsferien

November bis März

Montags geschlossen

Dienstag bis Freitag ab 10.00 Uhr

Wochenende/Feiertage ab 09.00 Uhr

April bis Oktober

täglich ab 09.00 Uhr

Pro-Shop

Pro Golf berlin
Tel.: 033205-73252
info@progolfberlin.de
Kreditkarten akzeptiert.

Öffnungszeiten März bis Oktober

Dienstag – Sonntag von 10.00 Uhr – 18.00 Uhr

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrotrolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten
  • Caddie auf Anfrage

Golfunterricht

PGA Golfschule
golfschule@gccseddinersee.de
www.gccseddinersee.de

Unsere Golfschule unter der Leitung von Paul Archbold bietet Ihnen qualitativ hochwertigen Golfunterricht

durch unsere PGA Golflehrer sowie eine individuelle Beratung Unterstützung zu den Themen:

Ausrüstung, golfspezifisches Fitnesstraining und Mental-Training

Die aktuellen Kursangebote finden Sie auf unserer Webseite unter der Rubrik "Golfschule".

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1994
Mitgliedschaft: möglich - Mehr Infos

Personen

PositionName
PräsidentBurkhard Leder
VizepräsidentJohann Rott
VizepräsidentinKarin Leski-Koschik
GeschäftsführerHorst Schubert
ClubmanagerHorst Schubert
ClubsekretärinManuela Altmann
ClubsekretärinAnna Radke
ClubsekretärinManuela Schubert
ClubsekretärinSandra Müller-Ney
Pro-Shop-LeiterPaul Archbold
Head-ProPaul Archbold
ProPete Owens
ProNick Baron
ProKai Wendland
ProetteSimone Weinholz
HeadgreenkeeperDavid Duke
Leiterin GastronomieClaudine Friebe
JugendwartinAnja Etzel
Ladies-CaptainHely Richter

Bewertungen

3.8 von 5 Sternen9 Bewertungen

5 Sterne:
3
4 Sterne:
4
3 Sterne:
0
2 Sterne:
1
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

reiner2304 435 Bewertungen

Südplatz, tolles Layout, aktuell schlechter Zustand, zu hoher Preis.

Nachdem ich im Jahr 2014 den Nordplatz gespielt und bewertet habe, habe ich am 27.10.2021 den Südplatz gespielt. Die 36-Loch-Anlage liegt süd-/westlich von Berlin ca. 40km vom Kurfürstendamm entfernt, in absoluter Ruhe und Natur. Vom Südplatz hat man im Gegensatz zum Nordplatz auch mehrfach den Blick auf den Seddiner See. Die Villensiedlung, durch die man zur Anlage fährt, wurde inzwischen weiter ausgebaut und man wundert sich ein wenig, dass dies der direkte Weg zum Golfplatz ist. Von Bahn 10 des Südplatz sieht man ein paar der Häuser, alle restlichen Bahnen sind naturnah in die Landschaft integriert. Der Südplatz hat als prägendes Element zahlreiche sehr große Bunkerlandschaften, die strategisch umspielt werden sollten. Auch einige Wasserhindernisse kommen ins Spiel, die Grüns sind teilweise onduliert. Das Rough war stark zurückgeschnitten, kann aber im Sommer sicher hoch und dicht sein. Allerdings muss man seinen Ball schon extrem verziehen um darin zu landen. Fast alle Bahnen sind optisch ansprechend und abwechslungsreich angelegt. Die meisten Abschläge sind offen, bis extrem offen, so dass auch höhere HC gut klarkommen sollten. Es gibt allerdings zumindest für Gäste, warum auch immer, eine HC-Begrenzung auf 28. Ob der Südplatz letztlich schwerer zu spielen ist, als der Nordplatz ist sollte jeder für sich selbst entscheiden. So sehr ich den Pflegezustand des Nordplatz im Jahr 2014 gelobt habe, umso enttäuschter war ich diesmal vom Südplatz. Die Fairways und auch die meisten Grüns wiesen extrem viele kahle Stellen, teilweise sogar regelrechte Löcher auf. Sehr gut waren die aufbereiteten Bunker mit feinem hellen Sand. Die Abschläge waren überwiegend in Ordnung. Die Grüns wie gesagt suboptimal und somit öfters leider ein Glücksspiel. Der Spielbetrieb an einem zwar bedeckten, aber trockenen Mittwochvormittag war überschaubar. Man kann und sollte über die Homepage eine Startzeit buchen, was auch für Gäste möglich ist. Das Regelgreenfee von 100 € wochentags und 110 € am Wochenende ist im Vergleich zu anderen Golfplätzen überzogen und mind. 20 € zu hoch. So toll ist der Platz nun auch wieder nicht. Range-Bälle sind nicht im Greenfee inkludiert. Die Mitarbeiterin an der Rezeption war sehr nett und freundlich, wies mich aber leider nicht auf den schlechten Platzzustand hin. Ich bin wirklich nicht kleinlich und sehe auch über manches hinweg, aber hier musste ich in Anbetracht des hohen Greenfee nach der Runde entsprechend reklamieren. Nach kurzer Diskussion erhielt ich letztlich sehr unkompliziert und großzügig 50% des gezahlten Greenfee zurück. Es wäre für einen Leading Golf Club Germany Mitglied wünschenswert, wenn Infos zu einem nicht optimalen Platzzustand auf der Homepage oder zumindest vor der Runde angekündigt würden und es direkt vorab einen Rabatt gäbe. Als Verbesserungsvorschlag würde ich noch die Beschilderung vom Parkplatz zum Eingang des Clubhauses anregen. Es gibt zwar ein Schild, aber das ist sehr klein und wer sich nicht auskennt läuft erst mal gegen verschlossene Türen. Vorbildlich sind übrigens die Toiletten auf dem Platz. Es bleibt dem Club zu wünschen, dass der Platzzustand künftig wieder besser wird, denn der Platz selbst ist wunderbar und lohnt sich zu spielen

Martin Schweiz 1 Bewertung

Platzzustand

Leider war der Platz am 20. Juli in einem schlechten zustsnd

m.heller 31 Bewertungen

Nahezu perfekt

Der Golf und Country Club Seddiner See liegt etwa 30 Autominuten von Berlin entfernt direkt am Seddiner See und ist von Villen umsäumt. Er verfügt über zwei 18 Loch Plätze. Der erste Eindruck des mondänen Clubhauses, des Restaurantbereiches und der sehr großzügigen Terrasse weckt hohe Erwartungen. Der Service der Mitarbeiter ist hervorragend. Die Übungsmöglichkeiten sind ebenfalls sehr gut. Der Nordkurs bietet einen guten Platzstandard mit leicht ondulierten Fairways, zahlreichen Bunkern, einigen Wasserhindernissen und mittelschnellen und spurtreuen Grüns. Zum Testzeitpunkt waren die Grüns jedoch aerifiziert. Der Südkurs wurde von Robert Trent Jones entworfen und zeigt sich insgesamt eine Klasse ansprechender und spielerisch anspruchsvoller designt. Hervorstechendes Merkmal sind hier die zahlreichen Bunker, welche optisch sehr gut in Szene gesetzt wurden und immer wieder das Spiel bestimmen. Strategisches Spiel ist immer wieder gefragt und eine gute Einschätzung der eigenen Spielmöglichkeiten ist erforderlich, um sich für eine risikoreiche oder sichere Schlagvariante zu entscheiden. Auch der Südplatz verfügt über einige naturbelassene Wasserhindernisse, die immer wieder ins Spiel kommen. Besonders schön ist hierbei das Doppelgrün 9/18 gelungen. Leider gab es zum gespielten Zeitpunkt einige kleinere Mängel. So war zu bemerken, dass der Platz an vielen Stellen sehr trocken war und dass die Bunker nicht gerecht wurden, so dass der Sand sehr komprimiert und hart war. Das Rough war sehr nachlässig gemäht und wies sehr oft Mährückstände auf. Ebenso waren die Abschlagmarkierungen oft nicht korrekt ausgerichtet. Lediglich diese kleinen Mängel, die auch leicht zu beheben sein dürften, halten mich davon ab, den Platz als hervorragend zu bewerten, sonst gehört er zurecht zu den Leading Golf Clubs of Germany.

Golf- & Country-Club Seddiner See e.V. - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 9 Bewertungen ansehen