Bewertungen

für La Sella Golf, Alicante, Spanien

3.5 von 5 Sternen19 Bewertungen

5 Sterne:
3
4 Sterne:
8
3 Sterne:
5
2 Sterne:
2
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 19 von 19

Petmare 1 Bewertung

Sauberkeit

Platz kann man spielen. Allerdings sollte man Wasser und ein Tuch mit nehmen um seine Bälle reinigen zu können. Das Wasser in den Ballwaschern ist so dreckig und stinkend, das nicht nur Gefahr für die eigene Gesundheit sondern auch für die der Bälle besteht.

Sauer 27 Bewertungen

Fully booked

Trotz der 27 Loch sehr voll.
Vor uns spielte ein 4 er Flight ohne Regelkenntnisse Wir (als 3er Flight) spielten 17 Loch in 5 Std 40min hinterher.
Die Grüns waren vom nichtheben der Füsse unserer Vorgänger ruiniert... Putten bereitete keine Freude.
Das Ganze für 80€ pro Person und 40€ für einen Buggy.
Platz ist trotz der Widrigkeiten sehr schön. Einfach klasse angelegt. Tolle Aussicht immer wieder auf den Montgo und die Deniabucht.
Immer wieder eine Freude...

thola 101 Bewertungen

Kann man spielen, wenn man in der Gegend ist

Die Plätze in dieser Region sind generell kein Grund für einen speziellen Golfaufenthalt. Auch La Sella macht da keine Ausnahme.

Die Fairways aller drei Courses waren ok, die Grüns zu hart bzw. zu wenig spurtreu. Das Design ist ansprechend, wobei uns der neueste Course (Mestral/grün) am besten gefiel.

Betrieb war rege vorhanden. Startprozedere etwas chaotisch, Vorankommen eher mühsam.

Im Restaurant war der Service knapp genügend und unherzlich. Absolut keine Empfehlung.

Fazit: Wenn man eh da ist, macht eine Runde Sinn. Extra hinfahren würde ich aber nicht.

mulligan 66 Bewertungen

Mestral

Golfplatz: Die neueren 9 Spielbahnen dieser 27-Loch Anlage sind aufgrund des fehlenden Altbaumbestandes weit offener angelegt und erlauben weit agressiveres Spiel vom Tee.
Zur Erschwernis kommen allerdings immer wieder schön angelegte Teiche und Flussquerungen ins Spiel.

Platzzustand: Alles in allem gut.

Fazit: Schöne Ausblicke in alle Richtungen. Die noch relativ jung angepflanzten Bäume brauchen natürlich noch eine Zeit um die Bahnen auch optisch besser voneinander zu trennen.

Sauer 27 Bewertungen

Wieder gerne gespielt

Die "alten Löcher" haben nach wie vor ihren Reiz.
Die neuen 9 Löcher haben sich weiter verbessert.

Wunderbarer Tag auf schönem Golfplatz.
Greens, Abschläge und Fairways trotz vieler "Füsse" in sehr gutem Zustand. Bunker ebenfalls.

Pro Shop sehr gut sortiert, Gastronomie im Service ist steigerungsfähig.

Unser Lieblingsplatz in der Region!

Sauer 27 Bewertungen

Immer wieder schön zu spielen

Die "neuen Löcher" werden von Jahr zu Jahr besser. Wenn man den Untergrund vor Ort kennt- weiss man zu schätzen, wie viel Mühe das kostet. Grosses Lob an die Greenkeeper.
Die "alten Löcher" sind in sehr gutem Zustand, Wege könnten auf den von uns gespielten Löchern verbessert werden.

Pro Shop sehr gut sortiert. Terrasse mit Blick auf 3 Löcher immer schön als Abschluss.
Wir hatten eine entspannte Runde.

Purralf 20 Bewertungen

Muss man nicht spielen

Haben südlich von Valencia vier verschiedene Golfplätze gespielt und dieser Golfplatz ist auf dem letzten Platz. Pro Shop und Starter und Gastronomie sehr freundlich das ist o. k. Aber der Golfplatz ist zwar schön zwischen altem Baumbestand und schönem Ausblick, aber die Wege an der Seite sind in einem schlechten Zustand, so dass der Buggy in der Geschwindigkeit reduziert werden muss und ist.
Greenfee zu teuer.

W. Laufer 3 Bewertungen

Na ja - na ja

Wir haben heute, 28.12., 18 Loch gespielt. Der gelbe Platz ist in einem schlechten Zustand. Ist allerdings auch eine spielerische Herausforderung. Der rote Platz lässt sich gut spielen. Das Green Fee ist mit 75.-€ schon happig.

mulligan 66 Bewertungen

Llebeig, Gregal

Golfplatz:
Die alten 18 Bahnen dieser 27-Loch-Anlage sind schön in einem kleinen Tal umsäumt von Pinienwäldern angelegt. Die Fairways sind meist ziemlich schmal, was präzises taktisches Spiel verlangt.

Platzzustand:
War in Ordnung. Natürlich aufgrund der Jahreszeit immer wieder kahle Stellen vorzufinden.

Fazit:
Trotz der unmittelbaren Anbindung an die Hotelanlage, ist eine ruhige Runde durch den Altbaumbestand in aller Abgeschiedenheit möglich.

golffriend 5 Bewertungen

Toller Platz

Sehr interessanter, nicht leicht zu spielender Platz (rot/gelb).
Die neuen 9 Loch (grün) sind sehr offen und völlig verschieden.
Alles top gepflegt und trotz vielen Leuten meistens flüssiger Spielbetrieb!
Ich komme immer wieder gerne nach La Sella zurück.

golffreund 114 Bewertungen

OK

Gespielt im März 2013. Schon die Zufahrt ist schwierig weil sehr schlecht ausgeschildert (in der Region braucht man sowieso ein GPS im Auto). Wir durften Rot Gelb spielen, was die bessere Variante ist da die 3. Neun, die man benachbart sieht einen sehr öden Eindruck machten. Einige Löcher sehr schön und anspruchsvoll angelegt, nach der 2 quert man einen Betriebshof und eine Strasse und gelangt zu 4 Zick Zack mässig angelegten Löchern, die eindeutig Füllmasse sind. Gut wurde der Platz ab der 7, Tendenz steigend bis zum spektakulären Schlussloch. Dafür, dass es ein Hotelplatz ist, sehr gute Grüns. Nette Clubhausterasse Meine 7 Mitspieler einigten sich auf 3 Sterne, mit etwas mehr Mühe in der optischen Aufhübschung hätte es auch für 4 gereicht.

alexander63 7 Bewertungen

Gerne wieder!

Interessanter, abwechslungsreich zu spielender Course, Viel Baumbestand und schnelle, oftmals stark ondulierte Greens. Der Platz war Ende Juli trotz der Trockenheit in einem guten Zustand. Sehr zuvorkommendes Personal, welches auch bei starker Platzbelegung (kam alleine am Samstag Morgen um 9:30h) einen Flight mit Spielern der gleichen Handicap Kategorie zusammenstellte.

Miller 20 Bewertungen

Gefällt!

Es hat 3 mal 9 Löcher und diese werden jeden Tag neu zusammen gestellt. Zum Teil eher eng im alten Baumbestand. Man sieht fast nur Trolleys und keine Elektrobuggys und dies ist auch gut so, da es eher flach ist muss man auch nicht fahren. Preis eher hoch mit 75 Euro.

silke 58 Bewertungen

Touri Platz

Sehr offener Course, die Fairways laufen teils parallel und ohne optische Abgrenzung, man sieht bis zu 5 bis 6 Spielbahnen gleichzeitig.
Ende Sept. 11 gespielt, der Graswuchs auf den Fairways ließ zu wünschen übrig.

RuraRo 3 Bewertungen

Sehr schöner Platz

Dieser Platz muss taktisch und sehr präzise gespielt werden. Enge Fairways und superschnelle Grüns! Die neuen 9 Löcher konnte ich einmal spielen. Auch sehr schön aber sehr viel einfacher wie die alten 18. Resümee: Toller Platz, nettes Personal und eine tolle Lage machen das Spiel zu einem tollen Ereignis! Sehr gerne wieder!

bull 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Dissapointed

Ich freute mich, diese als in anderen Marriott Golf-Resorts auf der ganzen Welt gespielt, so in der Regel eine gute Wette. Leider war nicht groß. Löcher herausfordernd und verschiedenen, in den Grüns in einem schlechten Zustand mit Markierungen etc und sieht aus wie einige Teile geschnitten, um zu schließen. Ich habe bessere öffentliche Kurse in Großbritannien gespielt. Personal auch nicht hilfsbereit oder freundlich, in der Tat ziemlich unhöflich. Kugeln fliegen überall herum, ohne Vorwarnung, schreit so wird nicht wiederkommen... Gespielt 18 und wurde hinter einem Ball 4 stecken (Ich war in einer 2-Ball), so war ruhig, dann nach 9 a 2 Ball erschienen von nirgendwo und vor uns begonnen..

Übersetzt von Google.

pyrre 9 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Schön natürlich.

Gespielt La Sella und fand eine sehr nette ich natürlich auf das Tal von La Sella. Ein schöner Parklandschaft mit einigen engen kurzen Par 4 Löcher, sie wirklich benötigt einige Gedanken waren, sollten Sie Ihren Ball ins Spiel zu bringen.
Hatte eine schöne Runde Golf mit einigen netten Schweden, die uns den Weg gezeigt auf dem Platz. Nizza Clubhaus und Restaurant auch.

Übersetzt von Google.

John xv 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Dissapointment

Organisiert eine Lektion und achtzehn Löcher mit ein paar Freunden und wir waren alle sehr enttäuscht. Wir hatten eine sehr überteuert Gruppenstunde mit Dino Ferrer, die ahnungslos war und eine sehr schlechte Lehrer. Dann warteten wir 45 Minuten nach unserer Startzeit, nur um von einem fünfeinhalb Stunden hin und begrüßt. Die Starter hatten keine Ahnung, was sie taten. Alles in allem war es eine reine Verschwendung von Geld!

Übersetzt von Google.

Kittster 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Nicht das einfachste!

Great course mit einer spektakulären Landschaft. In 2 Teilen, hat die ersten neun Löcher, die das Original war natürlich vor allem engen Fairways und sehr anspruchsvoll für den durchschnittlichen Spieler. Es wird auf 2 Seiten der Straßenbahnlinie, die durch einen Tunnel überschritten wird aufgeteilt. Die letzten neun ist viel offener mit Wasser auf 3 Löcher aber nicht besonders einfach. Es gibt barrancas läuft durch diese Fairways obwohl sie tragen nur Wasser nach den seltenen Regenfällen.

New 9 Löcher erwartet, bereit zu sein Anfang 2010 mit 4 Seen barrancas beigetreten.

Übersetzt von Google.

La Sella Golf - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben