Bewertungen

für Noria Golf Club, Marokko

4.1 von 5 Sternen24 Bewertungen

5 Sterne:
8
4 Sterne:
11
3 Sterne:
4
2 Sterne:
1
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 24 von 24

K. Per 245 Bewertungen

Interessanter Platz

Jeden kann man es nicht recht machen, einem sind die Bunker zuviel, dem anderen zu wenig, etc., etc.

Mir hat der Platz gefallen, man muss ihn strategisch richtig spielen, die Fairwaybunker muss man meiden, Platz dazu ist vorhanden, dann kann man auch ganz gut scoren.
Grüns in tollen Zustand, nicht allzu schnell.
Spielbahnen interessant, mit vielen Fairwaybunkern, die Back Nine etwas enger und trickreicher.

Besonders gefallen hat mir das Par 3 der Acht, mit seinem rechteckigen Wasser und dem rechteckigen Green, einmal etwas anderes.

Die Neun und die 18 ebenfalls sehr schön mit Spielrichtung zum schönen Clubhaus!
Terrasse benutzen, toller Blick auf die beiden Grüns der 9 und 18!

charly44 31 Bewertungen

Macht Freude

Archetonisch interessantes Clubhaus mit schöner Terrasse, der Platz abwechslungsreich und gepflegt, die ersten Neun easy dann die zweiten Neun Tricky, Greens schnell und die Fairways sehr hart, Bälle springen etwas unkontroliert. Trotzdem spielt es sich leicht und macht Freude

Altgolfer 76 Bewertungen

Ein bisserl fad

Zwar ein gepflegter Platz, aber vom layout nicht so toll. Relativ eintönig gehts dahin, die durchwegs betonierten Wasserhindernisse sind optisch keine Augenweide. Kann man bei einem Marokkotrip "mitnehmen". Gute Grüns, sehr schönes Clubhaus.

CoSi.ch 2 Bewertungen

Sehr zu empfehlen, sollten Sie spielen!

Wir kamen im September 2018 zum Vergnügen den Noria Course in Marrakech zu spielen. Wir haben diesen als sehr gepflegt, mit saftig grünen Fairways, guten Grüns und freundlichem Personal angetroffen. Preis / Leistung ist Top. Kein Caddy obligatorisch, Carts vorhanden. Auf den zweiten 9-Loch sind von Grün zu Teebox lange Wege zu gehen, daher ist ein Cart bei Hitze sehr angenehm. Driving Range passt ebenfalls, die Bälle stehen kostenlos zur Verfügung. Zuletzt ist die spezielle Architektur des Klubhauses zu erwähnen.
Werden diesen Platz noch einmal spielen, war wirklich schön.

Lady 4 Bewertungen

Muss man gespielt haben

Für mich steht dieser Platz immer wieder auf meiner zu bespielenden Liste. Ein quadratisches Fairway und Grün zu spielen, wo gibt es das schon?
Die Drivingrange ist groß genug. die ersten 9 sind zum Einspielen genau richtig und die zweiten 9 muss durch Schluchten gespielt werden. Personal sehr freundlich. Grosses Clubhaus wenn auch etwas kühl eingerichtet.

Extravaganza 11 Bewertungen

Für den Preis ok

Ich konnte leider nur die 10-18 spielen. 1-9 wurden die Grüns saniert.
Ganz nett angelegt. Der Platz recht einfach zu spielen ist. Die Grüns sind gut, aber wenig onduliert. Die Fairways hart, der Ball springt gewaltig. Nichts besonderes, aber um zwischendurch mal einen anderen, kostengünstigen Platz zu spielen, ist er ok.

helmut pöttler 21 Bewertungen

Objektives Urteil - unabhängig ob persönlich gefallen oder nicht:

Hatte das Vergnügen, diesen Platz spielen zu dürfen.
Preis: ok.
Clubhaus: Außergewöhnliches Design, etwas "anders", sehr schön.
Platz:
Teeboxen: ok.
Fairways: ok.
Grüns: ok.

Sehr viele Bunker und "Wasteareas".

Sehr wenig Wasser. 3 rechteckige Grün's - mal was anderes.

NEGATIV- und das WIRKLICH:
CART erforderlich - sehr weite Gehwege vom Grün zum nächsten Tee.
KEINE CADDYS VERFÜGBAR :-(
KEINE CADDYS ZUM MITNEHMEN ERLAUBT.

Gesamturteil: Schöner Linkskurs - nicht allzu schwierig.

Rogue in space 1 Bewertung

No more!

Haben den Platz am 11.03.2018 gespielt (Hcp. 11 u. 15). Ehrlich gesagt - es ist uns völlig unverständlich wie dieser Platz bis dato bewertet wurde! Die Fairways machen aufgrund ihrer Grasart bereits einen „trockenen“ Eindruck! Das ganze wird aber noch trockener wenn man ein paar Löcher hinter sich gebracht hat, wobei man vergisst auf welcher Spielbahn sich befindet, da bis zur neun nur die Windrichtung den Unterschied macht. Der Second Cut besteht aus - immerhin gepflügten Acker und lässt hoffen, dass in ferner Zukunft sich hier ein Pflänzchen wieder findet. Selbst wenn man zwei drei Löcher auf den zweiten Neun als etwas Abwechslung in der Strategie empfindet macht dies die Trostlosigkeit des Platzes nicht wett. Gleiches gilt für den Gedanken der Spielbahnen 9 und 18 - praktisch, quadratisch, schlecht! Nie wieder!!!

Didi61 5 Bewertungen

Bunker ohne Ende

Haben diesen Platz auf Grund der sehr guten Bewertungen gespielt, sind jedoch recht enttäusch. Der Platz hat weder Flair noch interessante Spielbahnen, außer man mag gerade und mit hunderten Bunkern gesäumte Fairways.
Um wenig mehr gibts den ASSOUFID Club, ein richtig toller Platz.

Shank 14 Bewertungen

Top Preis/ Leistung

Haben Noria bereits mehrfach gespielt und der Zustand und das Layout sind gemessen an dem Greenfee (haben ab 13:30 Uhr) für 350 DH absolut empfehlenswert. Vor allem die back Nine sehr abwechslungsreich und strategisch anspruchsvoll. Wenig los. Einziger Nachteil das üppige CLUBHAUS, welches nicht frequentiert ist. viel Spaß

Georg Titleist 8 Bewertungen

Rechteckige Grüns!!

Dieser noch recht neue Platz überzeugt mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Spielbahnen. Das Highlight ist sicherlich die zentrale Achse, bestehend aus einem langen Wasserlauf, zwei großen Ponds (leider im Januar ohne Wasser) und den rechteckigen (!) Grüns auf den Bahnen 8-9-18.
Die Aussicht auf das Atlas Gebirge ist atemberaubend.
Die Übungseineichtung ist recht großzügig gestaltet.
Einziger Nachteil: auf das kühle Bier nach der Runde muss man verzichten (kein Alkohol im Clubhaus).
Gerne wieder!!!

HPgolf 12 Bewertungen

A `Must`

16. September 2017

Ein relative neuer Platz, mit einem grossen Wiedererkennungsgrad durch das Lange und quadratische Wasserbecken am Loch 9 und 18 und das architektonisch besondere Clubhaus. Der Platz ist eine schön gestaltete Anlage mit sehr abwechslungsreiche und herausforderende Löcher. Das Restaurant war in dieser Jahreszeit nicht geöffnet. Greenfee ist von der Jahreszeit abhängig (Sept. 450 /März 600 MAD) und bietet ein Super Preis-Leistungsverhältnis. Es gibt auch Tageskarten. Caddies sind nicht obligatorisch. Ein `must` für Golfers in Marrakech.

kaschmir 1 Bewertung

Super Preis-Leistungsverhältnis

Ein fantastischer Golfplatz - Super Grüns, schnell und treu, abwechslungsreiches und teilweise eigenwilliges Design, manche Löcher sind äußerst tricky.
18 Löcher incl. Trolley und Rangebälle ungerechnet ca € 55,--
Sehr offen, aber da immer leichter Wind geht, trotzdem angenehm zu spielen.
Sehr schönes Clubhaus, Restaurant ist auch ok., es gibt auch Bier und Wein (nicht selbstverständlich in Marokko) Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.
Kann man nur empfehlen.

Shank 14 Bewertungen

Jeden Dirham wert

Wir (HCP 11&15) haben diese Anlage erstmalig gespielt und waren sehr zufrieden. Sehr gepflegte Anlage, freundliches Personal, haben sogar das Sandwich nachgefahren. Anspruchsvolles und interessantes Layout aber fair, super Grüns, vor allem die back nine sind auch landschaftlich spannend für einen jungen Platz. Fazit: Rundum gelungen.

Christian_1626 3 Bewertungen

Tolles Design und sehr entspannte Atmosphäre

Wir (HC 8 und 35) haben Noria am 19.12.2016 gespielt und uns hier von Beginn an sehr wohl gefühlt. Günstiges Greenfee (500MAD), sehr bemühtes Personal, sehr gute Übungsanlage und eine übersichtliche, kompakte und kostenlose Lochübersicht auf einem hochwertig bedruckten Folder.

Die Löcher sind abwechslungsreich und interessant zu spielen und von weiss auch durchaus sportlich. Die fairways und greens in einem hervorragenden Zustand und die Bepflanzung ist grossteils wirklich sehr schön, ansprechend und zugleich auch erholsam gestaltet. Wir haben während der Runde sehr viele Mitarbeiter beim Arbeiten beobachtet und alle machten einen zufriedenen Eindruck und wirkten sehr motiviert.

Das Clubhaus und Restaurant konnten wir leider aus Zeitgründen nicht beurteilen, aber auf jeden Fall ist es toll designed und wirkt einladend.

Für uns zählt Noria zu den absolut besten Plätzen in Marrakesch und wir werden ihn beim nächsten Besuch sicher wieder spielen.

helge2 21 Bewertungen

Modernes Dessign, noch zu neu

Rangebälle kostenlos. Keine Caddypflicht (Trolley) Platz noch neu. Abschläge noch nicht bewachsen. Steinharte Fairways. Schnelle Grüns, Breaks nicht sichtbar aber vorhanden. Der Platz ist rundherum nicht fertig.

1. neun komplett offen - Umgebung Straßen.
2. neun z. T. bereits seitlicher Bewuchs (Oleander etc.) Wassergräben.
Zwischen den Grüns und Abschlägen z. T. lange Wege.
Auch die Grüns und Wassergräben eigenwillig architektonisch gestaltet. (Viereckige Grüns, kerzengerade Wasserrinnen in Betoneinfassung...) Tolles (architektonisch) Clubhaus.
Lockerrooms mit elektr. versperrbaren Kästchen (Nummer eingeben)!!!

miwich 14 Bewertungen

Toller neuer Platz in Marrakesch

Wir haben Noria heute gespielt (ab Weiss) und es war ein Traum. Der Platz ist sehr modern designed, komplexe Fairway-Teilungen, erstklassige Grüns. Es ist zum Vergleich mit Royal und Palmeraie wenig los und wir konnten die Runde richtig geniessen. Achtung; unbedingt ein Cart nehmen. Die Distanzen zwischen den Löchern sind teilweise beträchtlich. Der Platz ist sehr grosszügig angelegt. Das Service vom Caddy-Master sehr gut.

hansueliklaey 10 Bewertungen

Toller Platz

Ich Hcp10,8 habe diesen Platz im März 2025 zweimal gespielt.
-Tolles Clubhaus, das noch nicht ganz fertig ist.
-Fairways noch etwas hart noch nicht ganz bewachsen.
-Sehr gute Greens nicht einfach zu lesen
-Reception und Staff. Sehr gastfreundlich und zuvorkommend
Der fünfte Stern ist nur eine Frage der Zeit!

KASTÜ 8 Bewertungen

Vielleicht in einem Jahr sehrt gut?

Die Farbe der Fairways sind sicherlich gewöhnungsbedürftig.
Zustand der Fairways 3 Sterne Die Grün sind aber in einem perfekten Zustand. 5 Sterne Da der Platz noch neu ist würde ich in einem Jahr den Zustand besser beurteilen können.
Noria kann man spielen, aber kein muss!

RLiedtke 25 Bewertungen

Fast perfekt...

Reisezeit: Ende Dezember 2014, Hcp 7 und 36 Um dem beginnenden Winter in D zu entfliehen wollten wir mal Marokko, was wir beide nicht kannten, ausprobieren. Als Golfer bietet sich für eine Woche Marrakesch an, weil es hier 8 Plätze gibt und wir jeden Tag einen anderen Platz spielen konnten. Die Reisezeit (27. Dezember bis 04. Januar) ist absolut zu empfehlen, unter Tags knapp 22 Grad und wolkenloser Himmel, nur am Abend wird es kühl. Sweatshirt/Pulli/Windbreaker sind in den Vormittagsstunden ein Muss...

Hier die Bewertung der von uns gespielten Clubs, heute Noria

Anlage insgesamt/Layout: 5 Sterne
Pflegezustand Fairways: 4 Sterne
Pflegezustand Grüns: 5 Stern
Driving Range: 4 Sterne
Clubhaus: noch im Bau
Service: 4 Sterne
Pro Shop: noch im Bau

Greenfee 70 EUR pP; Cart 30 EUR - keine Caddies verfügbar

Lasst euch nicht von den z.T. braunen Fairways abschrecken - es soll rasensorten geben, die genau so aussehen sollen (siehe US Open 2014) und dennoch super zu bespielen sind...
Auch hier hatten wir einen steinharten Boden erwartet, wurden aber angenehm überrascht. Das Layout der Bahnen ist oft spektakulär mit einigen blinden Abschlägen. Dies ist auch eine der ganz wenigen Kritikpunkte: Informationen zum Loch Layout sollten entweder an den Abschlägen oder auf der Scorekarte zu finden sein! Auch mehr Entfernungsmarkierungen wären wünschenswert - nicht jeder Sprinkler hat eine Meterangabe.
Dafür wurde uns zum ersten und einzogen Mal erklärt, dass Entfernungen bis Mitte Grün sind und wir wurden nach der Runde auch nach unseren Eindrücken und Verbesserungswünschen gefragt - Top!
Ansonsten super Platz mit einfallsreichen Bahnen, sehr sehr guten Grüns (die vielleicht etwas schneller hätten sein können) und strategisch platzierten Bunkern, zum Teil kleine fiese Topfbunker in der Fairway.
Der Platz insgesamt ist brandneu (Eröffnung Aprikl 2014), das in Zukunft sicherlich sehr schöne Clubhaus ist kurz vor Fertigstellung und insgesamt braucht der Club noch ein gutes Jahr, bevor er von uns 5 Sterne bekommt.
Bis dahin einen Abstecher wert und sehr gute 4 Sterne.

BRUNO 31 Bewertungen

Ein Muss in Marrakech!

Ich kann meinem "Vorschreiber" in allen Punkten nur RECHT geben. Dieser Platz - erst seit wenigen Monaten offen - ist schon in einem TOP-Zustand und wird, wenn Alles angewachsen ist Weltklasse! Interessantes Design - Par 3 mir rechteckigem Wasserhindernis und rechteckigem Green, tolles Clubhaus-Design (leider noch nicht fertig). Und ein Top-Preis-Leistungsverhältnis! Türken in Belek, nehmt euch ein Beispiel. Buggy lohnt sich, auch hier stimmt der Preis!

jebli 9 Bewertungen

Gutes Desiign; sehr gepflegt; schöne Bepflanzung

Der Platz ist architektonisch sehr gut gelungen, erst seit 6 Monaten geöffnet und in sehr gutem Zustand. Obwohl das Gelände flach ist, unterscheiden sich die Fairways und haben alle ihren eigenen Charakter. Der Platz ist ab den schwarzen Tees sehr sportlich zu spielen (6546 Meter). Ab Gelb ist der Platz für den mittelmässigen Spieler sehr fair und verzeihend, da die Fairways breit genug sind. Die Bunker und Wassehindernisse sind gut und fair platziert. Die Greens sind in einem hervorragenden Zustand, schnell und treu.
Zwischen den Fairways gibt es für das Auge viele schöne Bepflanzungen die den Parklandkurs auch für Genussspieler zu einem Bijou machen.
Das Restaurant ist im Moment noch im Rohbau, wird aber mit dem weissen Zeltdach und der luftigen Architektur mit viel Glas sicher zu einem gemütlichen Ort werden. Ich komme wieder hierher!

John Matthews 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Schöner Kurs in Marrakesch

Ich liebe den Platz und die Greens. Alles gut gepflegt. Preis erschwinglich. Voller Französisch und kaum Marokkaner. Ich treffe gerne lokale Spieler, wo auch immer ich spiele. Manager ist selbst Golfer, das ist ein Bonus. Caddies sind lustig. Der einzige Nachteil ist das Clubhaus. Es ist das langweiligste unter all den, die ich auf der ganzen Welt besucht habe.
Prost

Übersetzt von Google.

Drewby 4 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Ein Muss zu spielen!

Wirklich gute, durchdachte Golfplatz-Design. Rectangle Greens bei 8,9 und 18 sind sehr mutig, aber völlig harmonisch in dem Clubhaus, Wasserspiel und Gebäude hinter 9. Abschlag. Atemberaubende Aussicht auf die Berge von den meisten Löchern. Muss noch fertig gestellt werden, aber wird ein großer Golfplatz in der nahen Zukunft sein. Kann es sehr empfehlen. AC PGA Pro

Übersetzt von Google.

Noria Golf Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben