Bewertungen

für Nordvestjysk Golfklub, Dänemark

4.6 von 5 Sternen9 Bewertungen

5 Sterne:
5
4 Sterne:
4
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 9 von 9

Nicola 3 Bewertungen

Toller Golfplatz

Der Golfplatz ist einfach toll zum Spielen. Natur pur. Für uns war er sehr anspruchsvoll…enge Fairways, Abschläge oft in die Tiefe, hügelig… aber alles mit absoluten Spaßfaktor…und das sogar mit 4 Stunden durchgehend Regen. Waren selten so nass, wie nach dieser Runde.

Das Sekretariat und die Dame im Proshop sehr nett und hilfsbereit.

Ein erneutes Spiel im nächsten Urlaub haben wir auf unserem Zettel. Der Platz ist sehr zu empfehlen.

Doucette 8 Bewertungen

Wunderschön! Immer wieder gerne!

Ein ganz toller Platz in sehr gutem Pflegezustand! Wunderschöne Bahnen mitten im Wald, relativ eng und hügelig. Wir hatten einen buggy, das war auch gut so. Denn auch die Wege zwischen den Bahnen sind teilweise echt lang. Wir haben 400 Kronen pro Person bezahlt, dass ist der Platz allemal wert. Ich würde den Platz gerne noch einmal spielen.

Gelmut Roth 3 Bewertungen

Super, Herausfordernd, 5*+

Toller Platz nach den Umbauarbeiten. Leider keine Umkleideraum und Duschen (wegen Nationalpark). Sehr freundlicher Empfang. Platz muss man öfters gespielt haben um ein gutes Coursemanagement zu machen.

Blitzi 96 Bewertungen

Kleinod

Man kann sich den vorherigen Bewertungen nur anschließen. Etwas nervig waren die langen Wege zwischen den Bahnen auf dem Südplatz.
Richtig positiv war der Empfang und die liebevolle Erklärung des Platzes durch die Mitarbeiterin des Golfclubs.
Hier muss man öfter gespielt haben um den Platz zu verstehen. Bei uns waren die Grüns schneller als in der Regel in Deutschland.

m.heller 36 Bewertungen

Tolle Landschaft, toller Platz!

Der Nordvestjysk Golfclub liegt mitten im Naturreservat Thy und repräsentiert die Schönheit der Natur hier perfekt. Insbesondere der Nordplatz ist sehr hügelig, es gibt immer wieder spektakuläre Schläge ins Tal. Die teilweise sehr engen Bahnen werden meist von Kiefernwald gesäumt, oft sind sie ordentlich onduliert. Es gibt vereinzelte Fairwaybunker und Wasserhindernisse, die das Spiel aber nicht wesentlich beeinflussen. Die Fairways sind in einem sehr guten Zustand, könnten vielleicht etwas kürzer gemäht sein. Die Grüns sehr spurtreu, wenn auch nur mäßig schnell (Stimp etwa 6-7).
Es lohnt sich, eine Startzeit zu reservieren. Das Zahlen erfolgt am Automaten, aber die Mitarbeiter helfen bereitwillig. Auch die Getränke nach der Runde zieht man am Getränkeautomaten, was völlig ok ist. Ich kann diesen Platz uneingeschränkt jedem empfehlen, der in Nordjütland Golf spielen möchte.

wosch 21 Bewertungen

Ein Muss

Dieser Platz ist atemberaubend - in jeglicher Hinsicht. Was besseres habe ich selten gesehen, ein wunderbar in diese Natur integrierter Platz, der tricky zu spielen ist und jedes Loch fordert den Spieler neu. Sensationelle Abschläge, fordernde Fairways und schnelle Greens - Herz was willst du mehr. Wer nicht über eine hervorragende Kondition verfügt sollte ein Cart oder einen Skooter nehmen!!!

kalle 570 Bewertungen

Naturschauspiel

Dieser Platz war die lange Anreise wert! Was für ein spektakuläres Naturschauspiel und was für ein guter und toller Golfplatz!
Nicht zu hohe, vom Wind gebogene, undurchdringliche dichte Nadelwälder säumen den Platz.
Sandboden und wunderbare Ausblicke ins Umland sorgen zusätzlich für Spielspass!
Ohne Car eine echte Schinderei aber jederzeit empfehlenswert!
Eigentlich gehe ich mit 5 Sternen sparsam um, aber dieser Platz verdient es!!!

Jyckel 1 Bewertung

Perle für Naturliebhaber

Ein wunderschöner Platz mitten in den Nationalpark Thy mit seiner atemberaubenden Dünen- und Waldlandschaft an Jütland's Westküste angelegt. Ein Links-Course, sehr schwer zu spielen, schmale Bahnen, gnadenloses Rough. Lieber mal mit dem Eisen abschlagen statt mit dem Driver. Streuung wird mit Ballverlust bestraft, da man in der wilden Natur rechts und links der Bahnen keinen Ball mehr findet. Buggies gibt es nicht. Man geht über den Platz und das ist anstrengend. Ständiges Auf und Ab, teilweise herrlicher Blick vom Tee oder vom Grün bis zur Nordsee oder dem nahen Binnensee. Ich habe den Platz inzwischen mindestens 10 Mal gespielt und finde immer neue Varianten und Strategien. Es wird nie langweilig. Ein echter Geheimtipp.
Das Clubhaus ist bescheiden und Gastronomie sucht man vergebens aber wer braucht das schon, wenn man in der wunderschönen Wildnis golft.
Ich komme immer wieder.

J.Diersen 10 Bewertungen

Natur pur

Der Platz ist wunderschön in einem Dünenwald gelegen und bietet damit einen reizvollen Kontrast zu vielen Plätzen in parkähnlicher Landschaft. Durch die z.T. recht schmalen Bahnen muß eher präzise gespielt werden, da ansonsten der Ball definitv verloren ist. Insoweit ist der Platz nur sehr bedingt für Anfänger geeignet. Der Reiz des Platzes liegt nicht zuletzt in der Abwechselung zwischen eher flachen Bahnen und hügeligen Abschlägen im Wald mit herausfordernden Doglegs. Der Pflegezustand des Paltzes war für einen Naturplatz sehr gut. Das Greenfee war ausgesprochen preiswert, die Administration sehr einfach (Self Service). Das Sekretariat spricht englisch (kein deutsch) und war sehr hilfbereit. Bezahlung vorzugsweise in Cash, keine Kreditkarten. Clubgastronomie ist - wie vielfach in Dänemark - nicht vorhanden bzw. durchgehend bewirtschaftet. Platz ist dennoch sehr empfehlenswert.

Nordvestjysk Golfklub - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben