Golfplatz Gut Köbbinghof

18 Loch

Golfplatz Gut Köbbinghof

Golfplatz Gut Köbbinghof

Frankenufer 13, D-59519 Möhnesee-Völlinghausen, Deutschland

Charakteristik

Der profilreiche, landschaftlich gediegene Platz liegt auf 270 m Höhe am Nordrand des Sauerlands. Die 18-Loch-Anlage bietet neben abweschslungsreichen, anspruchsvollen aber fairen Bahnen, herrliche Ausblicke auf den Haarstrang und den Möhnesee. Das hügelige, sehr idyllische Areal vermag zudem mit seiner Kombination aus Wald und Wasser zu überzeugen und wartet mit einem gemütlichen Clubhaus mit Sonnenterrasse auf.

Golfplätze

18-Loch Platz

Design: Spangemacher & Partner Oelde

Gelände: Leicht hügelig - Hügelig mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)72721325963 m
Rot (Damen)7273.51305203 m

5-Loch Golf für Jedermann Platz

Eröffnet 2007

Gelände: Leicht hügelig

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (20 Rangeabschläge, davon 4 überdacht)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker
  • 3 Loch Kurzplatz

Gästeinformation

18-Loch Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragener PE ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

5-Loch Golf für Jedermann Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Ohne Mitgliedschaft und PE bespielbar.

VcG-Spieler sind zugelassen.

Etikette

Softspikes empfehlenswert.

Hunde angeleint erlaubt. Handy auf dem Platz gestattet.

GPS-Geräte zugelassen.

Startzeitenreservierung ist erforderlich.

Greenfee-Preise

18-Loch Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee
Regulär50 €70 €
Regulär inkl. Cart75 €95 €
9-Loch-Greenfee
Regulär30 €50 €
Regulär inkl. Cart50 €70 €

Jugendliche bis 18 Jahre erhalten 50% Ermäßigung.

5-Loch Golf für Jedermann Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
Tagesgreenfee7 €7 €

Jugendliche bis 18 Jahre erhalten 50% Ermäßigung.

Driving Range

Mo. - Fr.Sa./So./Feiertage
Benutzung der Driving Range10 €12 €
Balltoken (30 Bälle)2 €2 €

Wir vergeben Startzeiten.

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Gästesanitär

Ausrüstung zur Miete

  • Trolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten

Golfunterricht

PGA Golf Akademie Möhnesee
Tel.: +4915150298485
info@holger-boehme.de
www.golfschule-boehme.de

PGA Professional Guido Gröteke

PGA Professional Jonas Ebbert

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1988
Mitgliedschaft: möglich - Mehr Infos

Personen

PositionName
GeschäftsführerHilmar von Bardeleben
ClubmanagerStefan Frey02925-4935
ProJonas Ebbert+4915116528594
ProGuido Gröteke+491703402241
HeadgreenkeeperRoman Nölle
GreenkeeperNico Michaelis

Bewertungen

3.9 von 5 Sternen7 Bewertungen

5 Sterne:
3
4 Sterne:
1
3 Sterne:
2
2 Sterne:
1
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

Atti 1 Bewertung

Neubeginn 2021

Vor 3 Jahren habe ich den GC Möhnesee aus diversen Gründen als Mitglied verlassen. Nach der Insolvenz Ende 2020 wurde das Areal vom Gut Köbbinghof übernommen. Ich war neugiering zu Beginn des Jahres was nun dort passiert. Im März meldete ich mich zu einer Runde an und wurde unheimlich freundlich begrüßt. Das kannte ich aus früheren Zeiten nicht.
Nach einigen Bahnen erfreute ich mich des tollen Platzzustandes samt Grüns, welche Ende März nie in solchem Zustand waren. Man sagte mir der Platz werde nun extern gepflegt. Zudem wird die Golfschule Böhme aus Dortmund ab 1.5 unterrichten. Ich erzählte all dies zu Hause meiner Frau und wir wurde auch direkt wieder Mitglieder denn der Platz mit seinem sensationellem Layout ist eine freude für jeden Golfer. Noch ein Geheimtip... Für Wohnmobilfreunde top. Der Parkplatz inmitten der Golfbahnen eignet sich prima zum Übernachten. Ich kann nur 100 % weiterempfehlung aussprechen. Weiter so :):)

Kommentar von Stefan, Manager von Golfplatz Gut Köbbinghof
2. Mai 2021

Hallo Atti, vielen lieben Dank für deine netten Worte. Es freut uns sehr, dass du wieder Spaß hast bei uns Golf zu spielen. Wir haben noch viel vor und freuen uns sehr, dass die Arbeit der… Mehr

Hallo Atti, vielen lieben Dank für deine netten Worte. Es freut uns sehr, dass du wieder Spaß hast bei uns Golf zu spielen. Wir haben noch viel vor und freuen uns sehr, dass die Arbeit der Greenkeeper und uns zur Kenntnis genommen wird.
Bleib gesund und bis bald hier bei uns auf dem Golfplatz.
Liebe Grüße und bleib gesund,
Stefan

superhermes 1 Bewertung

Unverständliche Fehler

Der Platz ist toll und in einem guten Zustand. Daher ist das Fehlen von grundsätzlichen Dingen absolut unverständlich.

Es gibt kein Birdiebook.
Abstandspfähle auf keiner Bahn.
In jedem - auch großen - Bunker maximal eine Harke.
Die Abschlagtafeln sind ein kompletter Witz. Manche sind - da komplett ausgebleicht - mit Edding nachgezogen, andere gar nicht mehr zu lesen.

Schade, dass solche Kleinigkeiten einem bei einem Greenfee von 70,- € am Wochenende das Gesamtbild vermiesen.

Der komplette Witz nach der Runde war die Restauration. Anstelle der Speisekarte, die im Netz veröffentlicht ist und eine warme Küche von 11-20 Uhr offeriert, gab es Currywurst mit Bratkartoffeln oder Flammkuchen. Dies konnte uns die Bedienung aber erst sagen, nachdem sie in der Küche nachgefragt hatte.

Wir bestellten 8 mal Currywurst und das war der totale Reinfall. Die schlechteste Currywurst, die wir je gegessen haben. Die Wurst aus dem Supermarkt und nur knapp angebraten, die Sauce minimal und mit Wasser gestreckt. Die Bratkartoffeln pro Portion bestehend aus maximal einer kleinen Kartoffel pampig, mit Schale und absolut ohne jeden Geschmack.

Da der Kellner das Besteck erst einige Minuten nach dem Essen brachte, waren die ohnehin nur kurz erwärmte Wurst und auch die Kartoffeln dann kalt, als man beginnen konnte zu essen.

Fazit: der Hunger trieb es nach einer anstrengenden Runde mangels Alternativen rein.

Für die tolle Lage und das nette Ambiente leider absolut unpassend.

tigerwoods second 17 Bewertungen

Greenkeeper hat Vorrang

Tja, das ist uns in den letzten Jahren nirgends widerfahren. Den Platz mit Freunden im Juni 2017 gespielt, es wurde an der Rezeption kein Wort von Platzpflegearbeiten gesprochen, normalerweise weist man darauf hin und der Gast entscheidet. Hier wurde bewusst nichts erwähnt, das Greenfee in voller Höhe entgegen genommen. Wir mussten an fast allen Löchern warten bis es den Greenkeepern genehm war uns abschlagen oder putten zu lassen. Alle Abschläge wurden erneuert, Lärm ohne Ende, die Grüns auf den zweiten 9 Löchern teilweise in desolatem Zustand. Schade, es geht auch anders, einzig das Clubhaus entschädigte für die Stundenlangen Strapazen, unser Facit, nie mehr.

Golfplatz Gut Köbbinghof - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 7 Bewertungen ansehen