Golf de l´Empereur

18/9 Loch

Golf de l´Empereur
Golf de l´EmpereurGolf de l´EmpereurGolf de l´EmpereurGolf de l´EmpereurGolf de l´EmpereurGolf de l´Empereur

Golf de l´Empereur

Rue Emile François 31, B-1474 Ways (Genappe), Belgien

Tel.: +32 67 77 15 71, Fax: +32 67 77 18 33

Golfpakete

mit Golf de l´Empereur
Martin's Château du Lac
ab 901,- pro Person Mehr Infos

Golfplätze

18-Loch L'Empereur Platz

Schwierigkeitsgrad: Sportlich

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)7272.91276201 m
Gelb (Herren)7270.21215702 m
Blau (Damen)72741245302 m
Rot (Damen)7271.21204933 m

9-Loch La Hutte Platz

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)62--3300 m
Rot (Damen)62--3040 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range
  • Putting Green
  • Pitching Green

Gästeinformation

18-Loch L'Empereur Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (30) ist erforderlich.

9-Loch La Hutte Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Handicap 54 ist erforderlich.

Greenfee-Preise

18-Loch L'Empereur Platz

GreenfeeMo. - Do.Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee59 €69 €89 €

9-Loch La Hutte Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
9-Loch-Greenfee38 €48 €

Jugendliche erhalten Ermäßigung.

Driving Range

Montag - Sonntag
Benutzung der Driving Range10 €

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Konferenzraum
  • Gästesanitär
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Bar

Restaurant

Tel.: +32 67 79 46 62

Pro-Shop

Tel.: +32 67 79 10 11, Fax: +32 67 79 10 12
golforte@skynet.be

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten

Golfunterricht

Tel.: +32 67 77 15 71, Fax: +32 67 77 18 33
golforte@skynet.be

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1989

Personen

PositionName
PräsidentJean Baugniet
ManagerVivian Capart
ClubsekretärinMarie-Laure Gille
Head-ProGiulio Tadiotto
ProPatrick Van Campenhout
GreenkeeperPierre-Arnaud Gille
SpielführerYves Denuit

Bewertungen

4.5 von 5 Sternen2 Bewertungen

5 Sterne:
1
4 Sterne:
1
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

Willy 4 Bewertungen

Ardennenachterbahn

Ein wirklich gelungener Golfplatz. Man erreicht das Arreal über eine sehr schmale Straße und kommt dann auf ein altes verfallenes Gehöft. Parkplätze sind genügend vorhanden und Voranmeldung war nicht nötig. Ich wurde freundlich empfangen und anwesende Clubmitglieder nahmen mich an die Hand und zeigten mir die Örtlichkeiten Ardennenachterbahn darf Mann oder Frau getrost wörtlich nehmen. Es geht rauf und runter. Das erschließt sich aber erst auf der Runde. Das gilt für die Fairways genauso wie für die unbeschreiblich nach allen Richtungen abfallenden und ansteigenden Greens. Putten bekommt dort eine neue Dimension. Die Greens sind extrem schnell und sind blitzsauber gepflegt. 300 Meter Bälle mit reichllich Unterstützung des natürlichen Gefälles sind normal. Aber auch mal das Gegenteil. Der Platz ist sehr gepflegt und gut über ein Navigationsgerät zu finden. Die ständigen Steigungen und Gefälle sind teilweise so stark das man gegebenefalls nach einem Sturz erst im Tal wieder zum stehen kommt. Für Menschen mit Gelenkproblemen sicher nicht die beste Wahl. Es ist ein irres Gefühl auf einem Plateau zu stehen und dem Ball nachzuschauen der 50 Meter tiefer zum erliegen kommt. Der Platz ist äußerst anspruchsvoll und teilweise an einigen Stellen sehr schmal gehalten. Das fordert präzise Spiel und bestraft Nachlässigkeiten sofort. Habt ihr mal einen Ball 150 M weit geschlagen und ihn dann 50 Meter zurückrollen gesehen weil er nicht auf dem Top zum erliegen kam??? Andererseits ist so auf der Runde für ständigen Gesprächstoff gesorgt. Die Belgier sind zumindest was die Golfer angeht ein recht aufgeschlossenes Volk und ich werde wenn ich wieder mal in der Nähe bin ganz sicher wieder vorbeischauen. Zur Gastronomie kann ich leider wenig sagen, da ich nach dem Spiel direkt gefahren bin. Nachmittags wurde es dann auch merklich voller. Danke für diesen wunderbaren Tag in Ways. Morgen werde ich den Muskelkater in Paris auskurieren und übermorgen dann in Luxemburg eine Runde auf dem Kikuoka drehen.

Gruß euer Willy

dswtria 9 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Schön und gut unterhaltenen natürlich

Ich spielte an einem Abend neun Löcher und ich genoss den Kurs. Ein wenig hillly, nicht zu viel, aber sicher nicht eine flache Strecke. Fairways sind die meiste Zeit weit genug, dass selbst hohe hc Spieler den Kurs genießen.
Ich komme wieder, das ist sicher!

Übersetzt von Google.

Golf de l´Empereur - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle Bewertungen ansehen