Golf Club Wasserburg Anholt e.V.

18/6 Loch

Golf Club Wasserburg Anholt e.V.

Golf Club Wasserburg Anholt e.V.

Schloss 3, D-46419 Isselburg-Anholt, Deutschland

Tel.: +49 2874 915120, Fax: +49 2874 915128

Charakteristik

Die 18-Loch-Golfanlage wurde 1972 in einer Parkanlage des Fürsten zu Salm-Salm angelegt. Charakteristisch ist die abwechslungsreiche Platzarchitektur. Die Spieler werden durch zahlreiche anspruchsvolle Hindernisse sportlich gefordert. Langes und präzises Spiel ist gefragt. In Anholt finden regelmäßig Verbandsmeisterschaften und andere große Turniere statt. Doch nicht nur in sportlicher Hinsicht erfüllt die Anlage höchste Anforderungen. Mit großem Aufwand wird dafür gesorgt, dass dauerhaft ein Einklang zwischen Natur und erstklassigem Pflegezustand erreicht wird. Der Platz ist eine traumhafte Parkanlage mit beeindruckender Flora und Fauna. Wildkräuterwiesen, Biotope, herrliche Teichlandschaften, die beiden Flussläufe, der Blick auf die Wasserburg, die vielfältige Tierwelt sowie der imposante, teilweise viele Jahrhunderte alte Baumbestand machen das Spiel auf dem Platz zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Im Jahr 2012 wurde die Platzanlage vom Golfmagazin unter die 50 besten Clubs Deutschlands und auf Platz 4 in NRW gewählt.

Golfplätze

18-Loch Platz

Eröffnet 1972. Design: Dr. Bernhard von Limburger. Typ: Parkland.

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchsvoll

Scorekarte

TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)7272.31336048 m
Blau (Herren)7269.41285494 m
Rot (Damen)7273.91295314 m
Orange (Damen)7070.41244781 m
Grün (Damen)68--4043 m

6-Loch -Kurzplatz (Par 3)

Eröffnet 2018. Design: Christian Althaus. Typ: Heathland.

Gelände: Leicht hügelig mit Wasserhindernissen

Länge: 395 m, Par: 3

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (12 Rangeabschläge, davon 8 überdacht)
  • Putting Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker
  • 3 Loch Kurzplatz

Gästeinformation

18-Loch Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (45) ist erforderlich.
Sa./So./Feiertage ist Handicap 36 erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

6-Loch -Kurzplatz (Par 3)

Gäste sind jederzeit willkommen.
Keine Clubmitgliedschaft notwendig. PE ist erforderlich.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Hunde nicht erlaubt.

GPS-Geräte zugelassen.

Blue Jeans sind nicht erlaubt.

Der Platz darf nur mit Softspikes bespielt werden.

Greenfee-Preise

18-Loch Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee80 €100 €
9-Loch-Greenfee45 €60 €

Jugendliche und Studenten erhalten 50% Ermäßigung.

6-Loch -Kurzplatz (Par 3)

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
Tagesgreenfee15 €15 €

Driving Range

Montag - Sonntag
Benutzung der Driving Range5 €
Balltoken (20 Bälle)1 €

Spieler mit PE und besser können ein Rangefee für EUR 15 buchen (inkl. Nutzung von Driving-Range, Putting-Grün und Kurzspielanlage)

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Konferenzraum
  • Gästesanitär
  • Ladeschiene für Gästecarts
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten

Restaurant

Clubgastronomie GC Wasserburg Anholt
Tel.: 02874-915124, Fax: 02874-915128
info@golfclub-anholt.de
Kreditkarten akzeptiert.

Pro-Shop

Foregolfers Golf Shop
Tel.: 02874-915130
karin@foregolfers.nl
Kreditkarten akzeptiert.

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrotrolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten

Golfunterricht

Golfschule George Mayhew
Tel.: 02874-915120, Fax: 02874-915128
georgemayhew@gmx.de
www.golfclub-anholt.de

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1972
Mitgliedschaft: möglich

Personen

PositionName
PräsidentinSommers Silke
VizepräsidentFrank Rentmeister
ClubmanagerBernd Dücking02874-915120
ClubsekretärinAngela Rinke02874-915120
ClubsekretärThomas Borkens02874-915120
SchriftführerinNicole Torres02874-915120
Pro-Shop-LeiterinForegolfer Golf-Shop Karin Maan02874-915130
ProGeorge Mayhew0160-7475487
HeadgreenkeeperRainer Paus02874-3768
Leiter GastronomieJedidi Boubaker02874-915124
SchatzmeisterDominik Kitzinger02874-915120
PlatzwartBogumil Ferfecki02874-915120
JugendwartBertram Feldhaus
SpielführerMarkus Schulze zur Verth
Kontakt für MitgliedschaftenBernd Dücking

Bewertungen

5.0 von 5 Sternen3 Bewertungen

5 Sterne:
3
4 Sterne:
0
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

Christian Jacobi 11 Bewertungen

Klasse Platz

WIr waren auf der Durchreise Richtung Holland und spielten den Platz aufgrund einer Empfehlung. Ein außergewöhnlich schöner Platz.
Wir haben Hcp 5 & 20 und fanden ihn beide toll

reiner2304 504 Bewertungen

Traumgolf am Niederrhein

Gespielt am 30.6.2020. Die flache 18-Loch-Golfanlage mit angeschlossenem 6-Loch Kurzplatz, liegt am Niederrhein zwischen den Gemeinden Emmerich und Bocholt, nahe der niederländischen Grenze unweit der A3. Der Golfplatz liegt direkt neben dem Namensgeber, dem Wasserschloß Anholt, was eine Besichtigung sicher wert ist. Auch der gleich neben dem Platz liegende Biotopwildpark „Anholter Schweiz“ grenzt an den Platz. An den Bahnen 2 und 3 spielt man praktisch am Wildgehege vorbei und sieht auch die Tiere. Die gesamte Anlage strahlt sehr viel Ruhe und Natur aus, nur an der ersten Bahn hört man etwas Straßengeräusche. Der eingewachsene Parklandcourse mit viel Wasser und Bäumen ist eine absolute Augenweide, die man selten in Deutschland sehen kann. Alles ist sehr gepflegt und die Grüns und Fairways waren absolut einwandfrei, teilweise wie Teppiche. Die Trockenheit der letzten Wochen scheint an dem Platz ohne Spuren vorbei gegangen zu sein. Die Teiche wunderschön integriert, teilweise mit Binsen und Seerosen angelegt. Trotz der teilweise sehr massiven und hohen Bäume, sind die meisten Abschläge offen und so sollten auch hohe HC mit strategischem Spiel gut über die Runde kommen. Ein gewisser Ballvorrat sollte trotzdem vorhanden sein. Z.B. ist das Halbinselgrün an der 7 (PAR 3) schon eine Herausforderung. Immer wieder kommen Bäche oder Teiche und auch Doglegs ins Spiel. Manchmal stehen auch mächtiger Bäume oder eine Wetterschutzhütte (Bahn 10) mitten auf dem Fairway im Weg. Es sind an dem ein oder anderen Abschlag ein paar historische Überreste (Wasserpumpe, Landwirtschaftliches Gerät) zu sehen. Immer wieder haben wir auf dem Fairways gestanden und gesagt wie schön es hier ist. Sekretariat sowie Proshop und Restaurant sind in zwei unterschiedlichen Gebäuden untergebracht. Vom Parkplatz geht man zunächst an einem Gebäude vorbei wo das Sekretariat untergebracht ist. Die Mitarbeiterinnen sind sehr freundlich und gaben mir sogar einen Leihtrolly kostenlos mit auf die Runde. Man muss auch hier derzeit coronabedingt Startzeiten reservieren. Das geht am besten telefonisch. Über die Homepage kann man als Gast die Buchungen einsehen aber nicht ohne Registrierung buchen. Wir haben an einem Dienstagvormittag für die Mittagszeit eine Startzeit erhalten und konnten ohne Stress und ohne Wartezeiten zu zweit spielen. Das Greenfee wochentags von 65 € ist absolut angemessen. Am Wochenende wird es mit 85 € etwas teurer. Leider wird auch hier, ein nicht den Golfsport fördernder Zuschlag genommen, wenn man kein „r“ im Ausweis hat. Vorbei an den Caddyboxen über eine kleine Brücke die den Fluß Issel überquert, erreicht man dann den Proshop (hat allerdings nicht immer auf) und das Restaurant in einem wohl neueren Gebäude. Direkt vor der Restaurantterrasse liegt dann der erste Abschlag und das 18. Grün. Das 9. Grün und der 10. Abschlag liegen uneinsehbar etwas abseits. Wir haben nach der Runde noch im Restaurant gegessen und waren trotz überschaubarer Karte sehr zufrieden. Der Service war absolut freundlich und schnell. Ich kann eine Runde in dem Club absolut und uneingeschränkt empfehlen. Im Vergleich zu Augusta, Falkenstein, Lärchenhof und Co. sind 5 Sterne natürlich viel, aber der Platz kommt für Deutschland aus meiner Sicht ganz nahe heran!

Klaus Werner 3 Bewertungen

Top Zustand jederzeit wieder!

Wir haben den Platz am 04. Mai gespielt, Platz war in einem Top Zustand! Fairways wie Teppichboden und Grüns super gepflegt un d gleichmäßig zu spielen. Der Platz ist nicht einfach, mehrere Doglegs die man ein 2. Mal spielen sollte um die richtige Ballposition beim Abschlag zu wissen.

Tolles Team an der Rezeption und auch in der Gastronomie, rundum ein perfekter Tag für uns!

Kommentar von Hendrik Vollrath, Manager von Golf Club Wasserburg Anholt e.V.
8. Mai 2019

Freut uns zu hören. So soll es sein. Bitte empfehlen Sie uns weiter und... Bis bald!!

Golf Club Wasserburg Anholt e.V. - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle Bewertungen ansehen