Golf Club Ulm e.V.

18 Loch

Golf Club Ulm e.V.
Golf Club Ulm e.V.Golf Club Ulm e.V.Golf Club Ulm e.V.Golf Club Ulm e.V.Golf Club Ulm e.V.Golf Club Ulm e.V.Golf Club Ulm e.V.Golf Club Ulm e.V.Golf Club Ulm e.V.Golf Club Ulm e.V.

Golf Club Ulm e.V.

Wochenauer Hof 2, D-89186 Illerrieden, Deutschland

Tel.: +49 7306 929500, Fax: +49 7306 9295025

Charakteristik

Es ist kein Geheimnis, dass die Golfanlage im ehemaligen "Gräflich von Fugger'schen Hofgut Wochenau" zu den schönsten Golfplätzen in Süddeutschland gehört und Ulms erste Adresse ist. Der etwa 15 Autominuten vom Ulmer Münster entfernte Golfplatz zählt als einziger in der Region (80 km Umkreis) zu den "Leading Golf Clubs of Germany". Ein Qualitätssiegel, das beste Spielbedingungen, professionelles Club-Management und eine hochwertige Gastronomie garantiert.

Der 1963 gegründete Golf Club Ulm e. V. ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein, der derzeit durch einen sechsköpfigen ehrenamtlichen Vorstand geführt wird. Wirtschaftlich solide aufgestellt und der sportlichen Tradition verpflichtet, sieht der Vorstand seine Aufgabe darin, dem Anspruch der Mitglieder und Gäste auf ein immer wieder neues Spielerlebnis gerecht zu werden und der Zukunft des Vereines zu entsprechen.

Der 18-Loch-Golfplatz bietet Spielern aller Stärken Herausforderungen. Insbesondere unsere Waldbahnen verlangen ein präzises langes Spiel oder die richtige Strategie. Bäume, Bunker und einzigartige Orchideenbiotope prägen den Platz, auf dem sich schon manch guter Spieler beweisen musste.

Golfkultur auf höchstem Niveau seit 1963

Member of the leading Golf Clubs of Germany (als einziger Golfclub im Umkreis von 80 km)

Keine Startzeiten erforderlich – kommen, abschlagen, spielen

Beste Bedingungen auf den Abschlägen, Fairways und Greens

Golf & Natur Gold Auszeichnung

Familienfreundlich: Kinder- & Jugendtraining / Talentförderung

Geprägt durch wenige Hügel; meist flache Landschaft

Einzigartige Orchideenbiotope

Hunde auf dem Platz erlaubt

Über 90 Greenfee-Kooperationen mit Partnerclubs zu vergünstigten Konditionen

Der Golfplatz

18-Loch Platz

Eröffnet 1963

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)7272.21376072 m
Rot (Damen)7274.11315332 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (20 Rangeabschläge, davon 5 überdacht)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Clubausweis mit eingetragener PE ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Hunde angeleint erlaubt. Handy auf dem Platz gestattet.

GPS-Geräte zugelassen.

Greenfee-Preise

18-Loch Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee
Regulär80 €100 €
mit vollem Spielrecht65 €85 €
9-Loch-Greenfee
Regulär55 €
mit vollem Spielrecht45 €

Jugendliche und Studenten erhalten 50% Ermäßigung.

Driving Range

Montag - Sonntag
Balltoken (24 Bälle)3 €
Albrecht Greenfee-Aktion

Mit dem Albrecht Golf Führer Deutschland 20/21 erhalten Sie in diesem Club folgendes Angebot:

  • 3 x 20% Greenfee-Nachlass (Testen Sie unsere neue Bahnen nach dem Umbau 2019!)

Mehr Infos

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Konferenzraum
  • Gästesanitär
  • Parkplatz für Hundebesitzer
  • Birdiekarte
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Bar

Restaurant

Picconi‘s
Tel.: 07306/92950-50
info@picconis.com
Kreditkarten akzeptiert.

Sowohl für Golfer, Mitglieder des Clubs als auch für alle Besucher und Liebhaber der italienischen Küche bereiten wir hier, mit größter Sorgfalt und Liebe, Gerichte für jeden Anlass zu. Ob mediterranes Buffet nach dem Golf-Turnier, Mittagessen mit Geschäftspartnern, Geburtstags-, Firmenfeier oder Hochzeit: Wir bieten Ihnen in unserem großzügigen Restaurant und einer Terrasse mit traumhaften Ausblick für Events aller Art, die ideale gastronomische Lösung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Pro-Shop

Sven Kattentidt
Tel.: 07306/92950-60

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten

Golfunterricht

Torben Baumann
Tel.: 0151 / 124 24 354
kontakt@torbenbaumann.de
www.torbenbaumann.de

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1963
Mitgliedschaft: möglich

Personen

PositionName
PräsidentDr. Reinhard Knüppel
VizepräsidentLothar Pfähler
MarketingAnna Hoffmann
ClubsekretärinSylvia Schnurr07306 / 92950-0
Head-ProTorben Baumann
Leiter GastronomieValentin Picconi07306 / 92 95 050
SchatzmeisterDr. Franz Möller

Bewertungen

4.1 von 5 Sternen11 Bewertungen

5 Sterne:
5
4 Sterne:
4
3 Sterne:
1
2 Sterne:
0
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

Kurzplatzhopper 8 Bewertungen

Hallo sunyog

Der GC ULM hat seit März einen neuen Pächter mit herausragender Gastronomie.
Deshalb erstaunt mich der Kommentar zum jetzigen Zeitpunkt ("Haben letztes Jahr gespielt...)

Sunyog 1 Bewertung

Golf Anlag Top - Gastronomie Flop

Früher war die Gastronomie ein wahrer 'Gaumenschmaus'.
Als wir letztes Jahr dort wieder gut essen wollten, wurden wir bitter enttäuscht.
Da hat jeder Biergarten ein besseres Angebot an Essen.
Unverständlich, dass eine solch klasse Anlage mit einer traumhaften Terrasse nicht mehr, als ein paar Snacks zum Essen anbietet. Note 6

Wenn es wieder eine gute Küche gibt, sind wir wieder dabei.

rs 24 Bewertungen

Toller Platz

Haben den Platz am 28. u. 29. April gespielt. Uns erwartete ein interessanter und abwechslungsreicher Platz in einem guten Zustand. Positiv ist auch das freundliche Personal im Sekretariat und Restaurant sowie die gute Küche zu erwähnen. Einziger Wermutstropfen ist der doch hohe Preis für Greenfee und Kart, und das keinerlei Bereitschaft vorhanden war einen Rabatt zu gewähren, wenn mehrere Personen spielen bzw. wenn mehrere Runden gespielt werden.

Kommentar von Holger Meyer, Clubmanager von Golf Club Ulm e.V.
3. Mai 2019

Vielen Dank für Ihre Bewertung, die uns freut. Wie Sie selbst wissen, hat Qualität ihren Preis. Wenn wir bei jeder Gelegenheit Nachlässe gewähren, können wir, kann keine Golfanlage, diesen Standard… Mehr

Vielen Dank für Ihre Bewertung, die uns freut.

Wie Sie selbst wissen, hat Qualität ihren Preis. Wenn wir bei jeder Gelegenheit Nachlässe gewähren, können wir, kann keine Golfanlage, diesen Standard halten und auf Dauer überleben. Das Verlangen eine S-Klasse zu fahren, aber nur eine C-Klasse zu bezahlen ist zwar nachvollziehbar, doch dann muss man sich auch die Frage gefallen lassen, auf welchen Golfplätzen Sie in Zukunft spielen wollen?

Drei der sieben Spieler Ihrer Gruppe haben eine Fernmitgliedschaft, sicher aus gutem Grund. Aber warum sollen diese das gleiche Greenfee zahlen wie Gäste mit einer ordentlichen Mitgliedschaft, die an einem anderen Ort eine Golfanlage finanzieren, auf der Sie und Ihre Freunde auch spielen können/wollen? Das wäre schlicht ungerecht denen gegenüber, die manchmal auch nur 3 oder 4 Runden im Jahr in ihrem Heimclub spielen, aber einen vierstelligen Betrag zur Finanzierung ihrer Golfanlage zahlen. Daher: nicht nur im Spiel fair bleiben!

Golf Club Ulm e.V. - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 11 Bewertungen ansehen