Golf Club Domat/Ems

18/9 Loch

Golf Club Domat/Ems
Golf Club Domat/EmsGolf Club Domat/EmsGolf Club Domat/EmsGolf Club Domat/Ems

Golf Club Domat/Ems

Vogelsang, Postfach 107, CH-7013 Domat/Ems, Schweiz

Tel.: +41 81 650 35 00, Fax: +41 81 650 35 01

Charakteristik

Der mit 6.158 m auf einer Fläche von 90 ha im Gebiet Vogelsang konzipierte Platz gehört zu den längsten Plätzen der Schweiz.

Markant sind die als "Landschaft von nationaler Bedeutung" gewerteten "Tumas", bewaldete Hügel, die einen starken optischen Einfluss auf die Gesamtanlage haben.

Einzigartig in Europa ist der Sandbunker inmitten des Greens auf dem Schlussloch des yellow courses vor dem Clubhaus.

Der Golf Club Domat/Ems wurde vom BVGA mit 4-Sterne Superior ausgezeichnet und liegt nur wenige Autominuten vom Churer Stadtzentrum (Alpenstadt) entfernt, in der Nähe der Autobahnausfahrt Domat/Ems Süd (A13).

Golfplätze

18-Loch YELLOW / RED Course

Eröffnet 1995. Design: Mario Verdieri und John Chilver Stainer. Typ: Parkland/Inland.

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)7273.51376158 m
Gelb (Herren)7271.81345829 m
Blau (Damen)7274.91315293 m
Rot (Damen)7272.51244889 m

9-Loch BLUE Course

Eröffnet 1995. Design: Mario Verdieri und John Chilver Stainer. Typ: Parkland/Inland.

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)3670.81272773 m
Gelb (Herren)3669.81252674 m
Blau (Damen)3672.61212423 m
Rot (Damen)3671.21202309 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (50 Rangeabschläge, davon 20 überdacht)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch YELLOW / RED Course

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragener PE ist erforderlich.

9-Loch BLUE Course

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist erforderlich.
PE ist erforderlich.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Hunde nicht erlaubt. Handy auf dem Platz nicht gestattet.

GPS-Geräte zugelassen.

Greenfee-Preise

18-Loch YELLOW / RED Course

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee
RegulärCHF 100 (89 €)CHF 120 (106 €)
ASGI/ASG GolfCard Migros,Golfverband LichtensteinCHF 120 (106 €)CHF 140 (124 €)
9-Loch-Greenfee
RegulärCHF 55 (49 €)CHF 65 (58 €)
ASGI/ASG GolfCard Migros,Golfverband LichtensteinCHF 65 (58 €)CHF 75 (66 €)

Jugendliche bis 21 Jahre erhalten 50% Ermäßigung.

9-Loch BLUE Course

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-GreenfeeCHF 80 (71 €)CHF 100 (89 €)
9-Loch-GreenfeeCHF 45 (40 €)CHF 55 (49 €)

Jugendliche bis 21 Jahre erhalten 50% Ermäßigung.

Driving Range

Montag - Sonntag
Benutzung der Driving Rangekostenlos

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Konferenzraum
  • Gästesanitär
  • Birdiekarte
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Bar
  • Snack Bar

Restaurant

Golf-Restaurant "Green 19"
Tel.: +41 81 633 34 33
info@green19.ch
Kreditkarten akzeptiert.

Pro-Shop

The Golfers
Tel.: +41 81 633 14 77
domat-ems@thegolfers.ch
Kreditkarten akzeptiert.

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrotrolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten
  • Caddie auf Anfrage

Golfunterricht

Golf Practice Area
Tel.: +41 81 650 35 00
www.golfdomatems.ch

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1995
Mitgliedschaft: möglich

Personen

PositionName
PräsidentThomas Roth
ClubmanagerRenato Tosio
Stellv. GeschäftsführerinEsther Egli
ClubsekretärinShelly Kuratli
ClubsekretärinBrigitta Federspiel
ClubsekretärinClaudia Melas
ClubsekretärinClaudia Schmutz
Pro-Shop-LeiterNino Ziegler
ProPhilippe Freiburghaus
ProGaël Balestra
ProSimon Hilton
HeadgreenkeeperAndri Jörger
Leiter GastronomieClaudio Frank

Bewertungen

4.4 von 5 Sternen7 Bewertungen

5 Sterne:
5
4 Sterne:
0
3 Sterne:
2
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

peter CH 132 Bewertungen

flach mit starker tendenz zu langweilig – kaum eine herausforderung

auf diesem platz kann man keinen ball verlieren. der zustand der fairways und der bunker sind gut und die grüns sind schnell und ziemlich schwierig zu spielen... ansonsten hätte ich den platz mit 2* bewertet.
wie haben gelb und rot gespielt. beim 9. loch des gelben kurses hat es im zentrum!!! des greens einen sandbunker und das loch war zwei meter vor dem sandbunker platziert. mein präziser schlag aus 170 metern auf die fahne rollte die zwei meter am loch vorbei... in den bunker. wo da der spass sein soll und was das mit golf zu tun hat, kann man sich fragen.

thola 110 Bewertungen

Platz top, Greenkeeper flop

Meine Bewertung von 2011 passt nach wie vor. Der Platz selber (gelb/rot) ist absolut top. Sogar noch besser als in den Vorjahren. Geradezu genial ist der Zustand der Greens. Auch Sekretariat und Restaurant vermögen zu überzeugen. Zudem verfügen sie mit Sebi über den "weltbesten" Marshall.

Abzüge gibt es leider für die Greenkeeper - und das nicht zu knapp. Dass dieser mit laufendem Mäher-Motor knappe zehn Meter hinter dem Spieler (in der direkten Sichtlinie) wartet und auch nicht auf Zeichen reagiert, geht gar nicht. In der gleichen Runde passiert auf der Teebox mit einem anderen Greenkeeper das Gleiche - und noch während der Ausholbewegung wird sogar bereits die Drehzahl des Motors erhöht... Was soll das denn?

Domat-Ems erfüllt in vielen Belangen den Anspruch an einen Topplatz, auch im Preis. Bei aller Wertschätzung der Arbeit der Greenkeeper - auch sie sind ein wichtiger Faktor in der Beurteilung eines Platzes. Hier besteht leider noch Aufholbedarf...

JFA 11 Bewertungen

Sehr Empfehlenswert

Mit der Umgestaltung bzw. dem Upgrade des "Blue Course" verfügt Domat Ems über dreimal sehr schöne und abwechslungsreiche 9-Loch Courses. Bei wenig Spielerandrang kann man sich aus Blue, Yellow und Red die Runde zusammenstellen oder gleich alle 27 spielen. Das sehr freundliche Personal machts gerne möglich (ich empfehle Y&R...). Alle Plätze sind praktisch zu jeder Jahreszeit (ok, im Winter halt wetterabhängig...) einwandfrei gepflegt. Die Bahnen sind fair bis anspruchsvoll und taktisch immer interessant. Wind ist hier im Rheintal immer ein Mitspieler, v.a. an warmen Tagen am Nachmittag. Bis zum ersten "Heuschnitt" sorgen die Roughs für Verzweiflung. Übungsanlage u. Clubhaus sind erstklassig. Alles in allem ist der (1/2) Tag hier ein tolles Golferlebnis und seinen - nicht ganz günstigen - Preis wert.

Golf Club Domat/Ems - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 7 Bewertungen ansehen