Golf Club Bad Saarow

18/18/18/9 Loch Resort

Golf Club Bad Saarow
Golf Club Bad SaarowSporting Club Berlin Scharmützelsee e.V.Golf Club Bad Saarow

Golf Club Bad Saarow

Parkallee 3, D-15526 Bad Saarow, Deutschland

Tel.: +49 33631 63300, Fax: +49 33631 63310

Charakteristik

Ein Golf-Resort der Top-Klasse, auch nach internationalem Standard. Nur unweit von Berlin stehen der 18-Loch-Faldo Course Berlin, der an einen schottischen Links Course erinnert und der 18-Loch-Arnold-Palmer-Platz mit vielen amerikanischen Elementen, zur Verfügung. Daneben gibt es als Alternative den Stan Eby Platz (18-Loch) sowie den Jake McEwan Platz, eine öffentliche 9-Loch-Anlage. Zusätzlich wird Tennis und Segelsport angeboten.

Golfplätze

18-Loch Arnold Palmer Platz

Eröffnet 1995. Design: Arnold Palmer. Typ: Parkland.

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)7275.51496563 m
Gelb (Herren)7272.71416078 m
Gelb (Damen)7478.91486078 m
Rot (Damen)7274.71395361 m
Blau (Herren)6965.91274784 m
Orange (Damen)6968.61274444 m

18-Loch Faldo Course Berlin

Eröffnet 1996. Design: Sir Nick Faldo. Typ: Links.

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)7275.21506486 m
Gelb (Herren)7273.11426095 m
Gelb (Damen)7279.51516095 m
Rot (Damen)7277.21435722 m
Blau (Herren)7268.61325268 m
Orange (Damen)7270.81324788 m

18-Loch Stan Eby Platz

Eröffnet 2001. Design: Stan Eby. Typ: Inland.

Gelände: Hügelig mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)7171.51385950 m
Gelb (Herren)7169.61325593 m
Gelb (Damen)7275.81385593 m
Rot (Damen)7168.81254568 m

9-Loch Jake McEwan Platz (Par 3)

Eröffnet 2000. Design: Jake McEwan.

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)---1221 m
Rot (Damen)---1116 m

Ideal für Anfänger

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (120 Rangeabschläge, davon 12 überdacht)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch Arnold Palmer Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (36) ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

18-Loch Faldo Course Berlin

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (H 24 / D 28) ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

18-Loch Stan Eby Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (54) ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

9-Loch Jake McEwan Platz (Par 3)

Gäste sind jederzeit willkommen.
Ohne Mitgliedschaft und PE bespielbar.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Hunde nicht erlaubt.

Greenfee-Preise

18-Loch Arnold Palmer Platz

GreenfeeMo. - Do.Fr. - So./Feiertage
18-Loch-Greenfee70 €90 €
9-Loch-Greenfee40 €50 €

Jugendliche und Studenten bis 27 Jahre erhalten Ermäßigung.

18-Loch Faldo Course Berlin

GreenfeeMo. - Do.Fr. - So./Feiertage
18-Loch-Greenfee80 €100 €
9-Loch-Greenfee50 €60 €

Jugendliche und Studenten bis 27 Jahre erhalten Ermäßigung.

18-Loch Stan Eby Platz

GreenfeeMo. - Do.Fr. - So./Feiertage
18-Loch-Greenfee60 €75 €
9-Loch-Greenfee35 €40 €

Jugendliche und Studenten bis 27 Jahre erhalten Ermäßigung.

9-Loch Jake McEwan Platz (Par 3)

GreenfeeMo. - Do.Fr. - So./Feiertage
18-Loch-Greenfee25 €30 €

Jugendliche und Studenten bis 27 Jahre erhalten Ermäßigung.

Driving Range

Montag - Sonntag
Benutzung der Driving Range5 €
Balltoken (30 Bälle)3 €

Übernachtungsgäste im Resort erhalten reduzierte Greenfees.

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Konferenzraum
  • Gästesanitär
  • Hallenbad im Club
  • Schwimmbad
  • Sauna
  • Kinderbetreuung für Gäste
  • Kinderspielplatz im Club
  • Ladeschiene für Gästecarts
  • Birdiekarte
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Beverage Cart

Restaurant

Greenside
Tel.: 033631-63350
Kreditkarten akzeptiert.
Ruhetag: Montag

weitere Restaurants im Resort

Pro-Shop

Tel.: 033631-63620, Fax: 033631-63310
Kreditkarten akzeptiert.

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrotrolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten
  • Caddie
  • Caddie auf Anfrage

Golfunterricht

A-ROSA Golfschule
Tel.: 033631-63300, Fax: 033631-63310

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1992
Mitgliedschaft: möglich - Mehr Infos

Personen

PositionName
PräsidentWolf-Dieter Wolf
ManagerAndreas Bauer
Assistentin der GeschäftsführungLeiterin Golfclubhau Hanka Richter
ClubsekretärinSylvia Hollatz
ClubsekretärinKarola Kussatz
ClubsekretärinKatrin Laske
Pro-Shop-LeiterThomas Piel
ProGreg Gough
ProMarc Stumpe
HeadgreenkeeperJake McEwan
Leiterin GastronomieSusanne Koch

Bewertungen

3.8 von 5 Sternen24 Bewertungen

5 Sterne:
9
4 Sterne:
7
3 Sterne:
4
2 Sterne:
2
1 Stern:
2
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

reiner2304 389 Bewertungen

Golf im leeren Resort

Arnold-Palmer-Platz gespielt am 1.12.2020. Die 54-Loch-Anlage des Clubs der wohl durch das AROSA-Resort betrieben wird, liegt südöstlich ca. 70 km von Berlin-Mitte entfernt und ist über die A10/A12 auf halben Weg nach Frankfurt/Oder schnell erreichbar. Man fährt dabei an dem schönen Kurort Bad Sarrow entlang des Scharmützelsees vorbei. Die gesamte Anlage, auch die beiden Hotels, liegt in absoluter Ruhe und Natur. Lediglich auf der Zubringerstrasse L412 hört man ab und an mal ein Auto. Meine aktuelle Bewertung bezieht sich auf den Arnold-Palmer-Platz. Die beiden anderen Plätze waren aktuell gesperrt. Auf meine Nachfrage erfuhr ich aber, dass auch der Faldo-Platz, der in der Corona-Zeit schon länger gesperrt ist, in der nächsten Saison auch wieder geöffnet wird. Der Spielbetrieb an einem kühlen aber trockenen Dienstagvormittag im November war sehr überschaubar. Lt. Startzeitenliste waren für den Tag ganze 7 Spieler angemeldet. So war der Parkplatz vor der großen Driving-Range (von zwei Seiten bespielbar) sehr leer und da beide Hotels geschlossen waren, wirkte das alles etwas trostlos und gespenstisch. Um so freundlicher war die Mitarbeiterin im Sekretariat und Pro-Shop. Das separate Clubhaus war ebenfalls geschlossen, aber die großzügigen Sanitärräume und Umkleiden im Untergeschoss des Clubhaus konnten benutzt werden. Der Arnold-Palmer-Platz, Typ Parkland, präsentierte sich in einem sehr guten Zustand. Die Fairways trotz der Jahreszeit sehr gepflegt, die Abschläge einwandfrei und vor allem die Grüns super in Ordnung, treu und schnell. Einzig die vielen Pitchmarken zeugen davon, dass es einige Spieler leider nicht verstehen, die Grüns auch so zu erhalten. Der Platz ist anspruchsvoll angelegt. Es gibt alle Herausforderungen die man sich als Golfer wünscht. Teilweise muss man sich bei den Abschlägen schon ganz schön strecken um die Fairways zu erreichen. Höher HC sollten die vorderen Abschläge nehmen. Vor allem die PAR 3 Bahnen sind mir in Erinnerung geblieben. Wasserhindernisse mit schön angelegten Binsen prägen das Bild eines Spitzenplatzes. Vor allem auch die teilweise großen und strategisch gut platzierten Bunker bleiben in Erinnerung. Der Platz ist zweigeteilt. Für die Frontnine geht man über die Straße, wo auch der erste Abschlag das berühmten Faldo-Platzes ist. Die Backnine liegen dann rechts der Driving-Range und die Löcher 10 und 11 sind dafür ein toller Start auf die zweiten 9. Das Regelgreenfee für alle drei Plätze liegt schon am oberen Level, ist es aber wert. Als Hotelgast erhält man natürlich eine Ermäßigung. Ein Zuschlag für Golfer ohne Hologramm wird dankenswerter und den Golfsport fördernder Weise nicht erhoben. Startzeiten kann man auch als Gast über die Homepage einsehen und buchen. Ich werde ganz sicher wiederkommen und die beiden anderen Plätze ausprobieren.

Sink.the.put 4 Bewertungen

Schade um das tolle Resort

Wir haben heute den Arnold Palmer Platz gespielt.
Ein wirklich schöner Parkland Course.
Leider verkommt die Anlage zusehends.
Die Abschläge, Grüns und Fairways waren alle sauber gemäht.
Die Grüns sind aber sehr weich und langsam.
Das Semi ist aber teilweise erbärmlich.
Kahle Stellen, wilder Graswuchs. Wie auf einer Weide...
Es gab auch nur Rote und Gelbe Abschläge.
Neben dem Fairways verkommt der Platz leider.
Die Wege sind teilweise ungepflegt. Die Brücken beschädigt mit Löchern, oder fehlendem Geländer...
Alles in allem sehr Schade um die schöne Anlage.
Mit einer Gästekarte bekommt man wenigstens 10% Rabatt.
Wer hier zum Golfurlaub hinfährt, sollte einige Einbußen in Kauf nehmen, oder gleich besser woanders hin fahren.
Von den 3 18 Loch Plätzen sind nur 2 offen.
Der Faldo Platz ist leider geschlossen und verkommt.

Eschenried 84 Bewertungen

Weniger als Durchschnitt

IIn meinem bislang kurzen Golferleben hab ich immer wieder gehört und auch gelesen, wie toll es da in Bad Saarow ist.
Da hab ich den jwd-Abstecher doch mal gemacht und bin auf allen Ebenen enttäuscht worden.
Der Nick Faldo gesperrt, das Hotel geschlossen, Clubhaus geschlossen, keine Gastro, überall Sparbetrieb. Auf der DR hab ich den letzten von 8 Balleimern erwischt.
Champagnerflaschenscherben an einem Abschlag, fehlende Abfalleimer,, kein Marshall, Abschläge ungepflegt, überall abgebrochene Tees.
Anscheinend hat Corona voll durchgeschlagen.
Trotzdem erwarte ich mir von einem angeblichen TOP-Platz, für den man volles Greenfee im oberen Segment verlangt, etwas anderes!
Bis auf 2,3 Bahnen ist der Arnold Palmer -selbst bei Topzustand- für mich ein mitterlmäßiger Parklandcourse. Überwiegend spielt man durch Waldschneisen.

Weil ich schon mal da war, bin ich zum Stan Ebby hochgefahren. Liegt auf einem Plateau und ist sehr schön angelegt. Schade, dass ich mich falsch entschieden habe.

Golf Club Bad Saarow - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 24 Bewertungen ansehen