Golf Club Bad Saarow

18/18/18/9 Loch Resort

Golf Club Bad Saarow
Golf Club Bad SaarowGolf Club Bad SaarowGolf Club Bad Saarow

Golf Club Bad Saarow

Parkallee 3, D-15526 Bad Saarow, Deutschland

Tel.: +49 33631 63300, Fax: +49 33631 63310

Charakteristik

Die 63-Loch Anlage bietet auf 300 Hektar mit zwei Driving Ranges und seinen drei 18-Loch-Plätzen Arnold Palmer, Nick Faldo Course Berlin, Stan Eby und dem öffentlichen 9-Loch-Platz Jake McEwan pures Golfvergnügen für jedes Handicap.

Während der Nick Faldo Course Berlin als einer der schwersten schottischen Links Course mit seinen 133 Topfbunkern auch die besten Spieler aus ihrer Reserve lockt, lädt der Arnold Palmer mit seinem altehrwürdigen Baumbestand zum vollen Auskosten der herrlichen Parklandschaft und harmonischen Einbettung des Platzes in die Natur ein. Nicht zu unterschätzen ist der Stan Eby Platz, der mit seiner aussichtsreichen Lage auf einem der höchsten Punkte im Resort den Ausblick über große Teile der Plätze freigibt. Dieser wunderschöne Ausblick sollte aber niemanden dazu verleiten, sich von den harmlos aussehenden, aber stark ondulierten und blitzschnellen Grüns überlisten zu lassen

Golfplätze

18-Loch Arnold Palmer Platz

Eröffnet 1995. Design: Arnold Palmer. Typ: Parkland.

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)7275.51496563 m
Gelb (Herren)7272.71416078 m
Gelb (Damen)7478.91486078 m
Rot (Damen)7274.71395361 m
Blau (Herren)6965.91274784 m
Orange (Damen)6968.61274444 m

18-Loch Faldo Course Berlin

Eröffnet 1996. Design: Sir Nick Faldo. Typ: Links.

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)7275.21506486 m
Gelb (Herren)7273.11426095 m
Gelb (Damen)7279.51516095 m
Rot (Damen)7277.21435722 m
Blau (Herren)7268.61325268 m
Orange (Damen)7270.81324788 m

18-Loch Stan Eby Platz

Eröffnet 2001. Design: Stan Eby. Typ: Inland.

Gelände: Hügelig mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Weiß (Herren)7171.51385950 m
Gelb (Herren)7169.61325593 m
Gelb (Damen)7275.81385593 m
Rot (Damen)7168.81254568 m

9-Loch Jake McEwan Platz (Par 3)

Eröffnet 2000. Design: Jake McEwan.

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)---1221 m
Rot (Damen)---1116 m

Ideal für Anfänger

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (120 Rangeabschläge, davon 12 überdacht)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch Arnold Palmer Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (36) ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

18-Loch Faldo Course Berlin

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (H 24 / D 28) ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

18-Loch Stan Eby Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (54) ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

9-Loch Jake McEwan Platz (Par 3)

Gäste sind jederzeit willkommen.
Ohne Mitgliedschaft und PE bespielbar.

Etikette

Softspikes empfehlenswert.

Hunde angeleint erlaubt.

GPS-Geräte zugelassen.

Greenfee-Preise

18-Loch Arnold Palmer Platz,
18-Loch Faldo Course Berlin
und 18-Loch Stan Eby Platz

GreenfeeMo. - Do.Fr. - So./Feiertage
18-Loch-Greenfee85 €95 €
Tagesgreenfee139 €139 €
9-Loch-Greenfee45 €60 €

Jugendliche und Studenten bis 27 Jahre erhalten Ermäßigung.

9-Loch Jake McEwan Platz (Par 3)

GreenfeeMo. - Do.Fr. - So./Feiertage
18-Loch-Greenfee25 €35 €

Jugendliche und Studenten bis 27 Jahre erhalten Ermäßigung.

Driving Range

Montag - Sonntag
Benutzung der Driving Range10 €
Balltoken (30 Bälle)3 €

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Gästesanitär
  • Kinderspielplatz im Club
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Beverage Cart

Restaurant

Greenside
Tel.: 033631-63350
Kreditkarten akzeptiert.
Ruhetag: Montag und Dienstag

Pro-Shop

Tel.: 033631-63620, Fax: 033631-63310
Kreditkarten akzeptiert.

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrotrolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten
  • Caddie auf Anfrage

Golfunterricht

Tel.: 033631-63300, Fax: 033631-63310

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 2017
Mitgliedschaft: möglich - Mehr Infos

Personen

PositionName
ManagerJohannes Redmer03363163300
ProGreg Gough01525-5902100
ProMarc Stumpe0177-5672544
HeadgreenkeeperJake McEwan

Bewertungen

3.7 von 5 Sternen26 Bewertungen

5 Sterne:
9
4 Sterne:
8
3 Sterne:
4
2 Sterne:
2
1 Stern:
3
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

robterz 2 Bewertungen

Faldo Platz - positiv überrascht

Habe den Faldo Platz am 18.9 bei herbstlichen Wetter gespielt. Ich war wegen der schlechten Berwertungen und der geringen Platzbelegung skeptisch, wurde jedoch in fast allen Belangen positiv überrascht. Nachdem das Resort derzeit geschlossen ist herrscht etwas Tristesse rund um den Platz und im Clubhause.
Der Pflegezustand des Platzes, insbesondere Fairways, Grüns und Bunker ist Top, so macht Golfen Spass.
Der Platz ist eine tolle Herausforderung, aber auch das erste Mal gut spielbar, da alle Bahnen gut einsehbar und keine unfairen Überraschungen warten.

Mazzola 1 Bewertung

Peinlichkeit

Hallo, meine Frau und ich, waren im März in Bad Saarow, und wollten dort den Stan Eby spielen. Unsere Anreise aus Potsdam dauert ca. 1.5 Stunden. Der Platz und die gesamte Anlage, ist diese Anreise aber nicht wert. Alles ist verkommen und abgeranzt. Die Clubführung ist unterirdisch. Uns liess man noch nicht mal auf eine normal, funktionierende Toilette, sondern verwies uns in einen Toilettenraum, ohne Wasser und Licht. Ein Unding, was man mit Coronaregeln begründen wollte. Keine Lust zum sauber machen, und Pflege, ist wohl der wahre Grund. Ergebnis, Frauen wie Männer, mussten in die Büsche gehen. Was für ein NoGo, und für eine Zumutung. Für uns war es das letzte Mal dort.
Michael Genschow

reiner2304 425 Bewertungen

Golf im leeren Resort

Arnold-Palmer-Platz gespielt am 1.12.2020. Die 54-Loch-Anlage des Clubs der wohl durch das AROSA-Resort betrieben wird, liegt südöstlich ca. 70 km von Berlin-Mitte entfernt und ist über die A10/A12 auf halben Weg nach Frankfurt/Oder schnell erreichbar. Man fährt dabei an dem schönen Kurort Bad Sarrow entlang des Scharmützelsees vorbei. Die gesamte Anlage, auch die beiden Hotels, liegt in absoluter Ruhe und Natur. Lediglich auf der Zubringerstrasse L412 hört man ab und an mal ein Auto. Meine aktuelle Bewertung bezieht sich auf den Arnold-Palmer-Platz. Die beiden anderen Plätze waren aktuell gesperrt. Auf meine Nachfrage erfuhr ich aber, dass auch der Faldo-Platz, der in der Corona-Zeit schon länger gesperrt ist, in der nächsten Saison auch wieder geöffnet wird. Der Spielbetrieb an einem kühlen aber trockenen Dienstagvormittag im November war sehr überschaubar. Lt. Startzeitenliste waren für den Tag ganze 7 Spieler angemeldet. So war der Parkplatz vor der großen Driving-Range (von zwei Seiten bespielbar) sehr leer und da beide Hotels geschlossen waren, wirkte das alles etwas trostlos und gespenstisch. Um so freundlicher war die Mitarbeiterin im Sekretariat und Pro-Shop. Das separate Clubhaus war ebenfalls geschlossen, aber die großzügigen Sanitärräume und Umkleiden im Untergeschoss des Clubhaus konnten benutzt werden. Der Arnold-Palmer-Platz, Typ Parkland, präsentierte sich in einem sehr guten Zustand. Die Fairways trotz der Jahreszeit sehr gepflegt, die Abschläge einwandfrei und vor allem die Grüns super in Ordnung, treu und schnell. Einzig die vielen Pitchmarken zeugen davon, dass es einige Spieler leider nicht verstehen, die Grüns auch so zu erhalten. Der Platz ist anspruchsvoll angelegt. Es gibt alle Herausforderungen die man sich als Golfer wünscht. Teilweise muss man sich bei den Abschlägen schon ganz schön strecken um die Fairways zu erreichen. Höher HC sollten die vorderen Abschläge nehmen. Vor allem die PAR 3 Bahnen sind mir in Erinnerung geblieben. Wasserhindernisse mit schön angelegten Binsen prägen das Bild eines Spitzenplatzes. Vor allem auch die teilweise großen und strategisch gut platzierten Bunker bleiben in Erinnerung. Der Platz ist zweigeteilt. Für die Frontnine geht man über die Straße, wo auch der erste Abschlag das berühmten Faldo-Platzes ist. Die Backnine liegen dann rechts der Driving-Range und die Löcher 10 und 11 sind dafür ein toller Start auf die zweiten 9. Das Regelgreenfee für alle drei Plätze liegt schon am oberen Level, ist es aber wert. Als Hotelgast erhält man natürlich eine Ermäßigung. Ein Zuschlag für Golfer ohne Hologramm wird dankenswerter und den Golfsport fördernder Weise nicht erhoben. Startzeiten kann man auch als Gast über die Homepage einsehen und buchen. Ich werde ganz sicher wiederkommen und die beiden anderen Plätze ausprobieren.

Golf Club Bad Saarow - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 26 Bewertungen ansehen