Bewertungen

für Estepona Golf, Málaga, Spanien

3.0 von 5 Sternen24 Bewertungen

5 Sterne:
6
4 Sterne:
5
3 Sterne:
4
2 Sterne:
2
1 Stern:
7
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 24 von 24

Micha25 1 Bewertung

Deutlich besser als ewartet

Wir waren am 1. Sonntag im März 19 da, also kein Baulärm, der Abstand der Drivingrange und die nötige Anfahrt mit dem Auto sind nicht optimal. Ansonsten war der Platz in einem sehr gutem Zustand, die Fairways gut in Schuss, die Grüns gut und mittelschnell. Leider habe ich meinen Eagle Putt von 3 meter 50 an Loch10 :247 m ca 50 Meter bergab, nicht versenkt, das lag aber weder am Schwarzen Schwan der dort wohnt und neugierig zusah, noch am Platz, sondern an meiner Nervosität (Eagle putts habe ich selten). Auch die Schildkröten, die ins Wasserhinderniss springen, wenn man sich nähert sind nett. Mit Cart ist der Platz zumindest an Tagen ohne Baulärm sehr zu empfehlen. Wir haben in 8 Tagen 7 unterschiedliche Plätze zwischen Malaga und Estepona gespielt die zum teil mehr als das doppelte kosteten und nur etwas besser waren, Also Zusammenfassung: bestes Preis/ Leistungsverhältniss

HD99 2 Bewertungen

Estepona Golf

Ein abwechslungsreicher, landschaftlich sehr schön gelegener Platz mit gepflegten Greens. Sehr nettes hilfsbereites Personal im Proshop. Zu empfehlen ist das Restaurant mit wunderschöner Terasse.

GiaPic 1 Bewertung

Preis-/Leistungsverhältnis

Aufgrund der teilweise schlechten Bewertung, waren wir gespannt wie unsere erste Runde auf Estepona Golf im November 2017 ausfallen wird. Wenn man € 55.00 resp. € 40,00 (Preis bei Abnahme von 20 Greenfeetickets) für eine Runde Golf bezahlt, dann darf die Qualität auch nicht mit anderen Plätzen rund um Marbella/Estepona verglichen werden. Der Platzzustand ist meistens besser, jedoch sind auch die Preise 2 - 3 mal höher. Atalaya Old-Course kostet € 100.00 und die Qualität der Fairways ist nicht besser. Die Greens von Estepona-Golf sind TOP. Wir waren mit Preis-/Leistungsverhältnis sehr zufrieden.
Hier noch ein paar Verbesserungsvorschläge für die Clubleitung:
1. An jedem Abschlag ein gut funktionierendes Ballreinigungsgerät mit Trocknungstuch.
2. Beim Abschlag Gelb und Rot jeweils ein kleiner Abfallbehälter für kaputte Tees.
3. In jedem Sandbunker mindestens 2 nicht defekte Rechen.
Mit diesen kleinen Investitionen bekommt Estepona Golf auf Anhieb eine gewisse Qualitätssteigerung.

Wiesnwirt 4 Bewertungen

Nicht sooo schlecht... aber auch nicht top!

Haben den Platz am 22. Juli 2017 gespielt. So schlecht wie manche andere ihn bewerten ist er definitiv nicht, aber es liegt auch noch viel Arbeit vor der Club Leitung. Vor ab: Bitte die Driving-Ranch meiden!! Ist 2 km vom Clubhaus und dem Tee 1 entfernt und kann auch mit dem Buggy nicht angefahren werden. Also wieder rein ins Auto und gesondert hinfahren... No go!! Fairways teilweise völlig überwässert... ist während der Runde extrem störend... Greens allerdings im perfekten Zustand... und das Panorama sehr schön. Das Greenfee war mit 55 € zzgl. 30 € Cart angemessen. Würden den Platz jederzeit wieder spielen.

Jopi 15 Bewertungen

Das hier noch Golfer vorbei schauen.

Die Bahnen an sich sind okay. Aber der Baulärm. Die Area daneben, schmutzig, ungepflegt. Kein schöner Anblick. Auf den Cartwegen wäre ein Sicherheitsgurt angebracht. Never again.

Kommentar von Jason Callow, Geschäftsführer von Estepona Golf
10. Mai 2017
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Lieber Jopi, Wir hoffen jedoch, dass sie bei Ihrer Reiseplanung weiterhilft. Original auf Englisch Language Weaver Bewerten Sie diese Übersetzung: Vielen Dank für Ihre Bewertung Mangelhaft Gut… Mehr

Lieber Jopi,

Wir hoffen jedoch, dass sie bei Ihrer Reiseplanung weiterhilft. Original auf Englisch Language Weaver Bewerten Sie diese Übersetzung: Vielen Dank für Ihre Bewertung Mangelhaft Gut Leider mussten wir eine ganze Zeit mit vielen Infrastrukturen auf und um den Kurs gehen, das ist jetzt fertig und wir sind mit schönen Bedingungen hinterlassen. Ich persönlich hoffe, dass Sie uns eine weitere Chance geben werden, damit wir Ihnen alle unsere harte Arbeit zeigen können. Um einen Besuch zu vereinbaren, fühlen Sie bitte sich frei, mit mir direkt über email in Verbindung zu treten jasoncallow @ esteponagolf. Com

Mit freundlichen Grüßen,

Jason Callow

Übersetzt von Google.

albatros 13 Bewertungen

Grossbaustelle

Anfahrt zwischen Laster und Bagger. Empfang freundlich. Auf dem Platz lassen sich Fortschritte erkennen, doch die Bauerei wird noch einige Zeit nicht einen normalen Spielbetrieb ermöglichen. Zum Frühstück oder Lunch auf der Terrasse ist ok.

Happy Gilmore 4 Bewertungen

Besser sein lassen

Aufgrund der positiven Bewertungen, dass sich der Platz verbessert habe (Titel "a true gem", "schlicht aber schön", "auf dem richtigen Weg") haben wir uns entschlossen, es dort zu probieren. Abschläge und Green waren gut, ein Fairway gab es nicht auf den ersten 14 Löchern. Wir spielten auf einem braunen, harten, verdorrten Boden, Besserlegen war möglich, man musste sich allerdings ein Stück intakten Rasen regelrecht suchen.
Zur Zeit ist dieser Platz aus unserer Sicht absolut nicht bespielbar, sofern man sich nicht Cross-Golf Feeling wünscht.

Gespielt am 16.09.2015, Hcp. 30 und 40.

Timo_FFM 1 Bewertung

A true gem

Habe den Platz heute gespielt und es war ein wirklich besonderes Erlebnis im Vergleich zu anderen Plätzen an der Costa del Sol. Super freundliche Mitarbeiter in Proshop, Restaurant und auf dem Platz. Sehr gute Leihschläger und insgesamt sehr faire Preise. Hier geht es wirklich darum, den Gästen einen schönen Tag zu bereiten. An dem Platz sieht man die aktuellen Investitionen, sehr schöne Bepflanzung und kleine Details. Sogar Schildkröten in den Wasserhindernissen. Greens und Fairways sind in sehr gutem Zustand. Teils herausfordernd, aber alles in allem entspannte Runde. Im Gegensatz zu anderen Plätzen In der Gegend (zB ein gewisser Links Kurs) unterbrachen übrigens die Arbeiter Ihre Tätigkeiten, wenn man sich auf den Schlag vorbereitete bzw. geputtet hat. Es bemühen sich einfach alle. Dazu noch tolle Terrasse mit Blick auf's Meer.

hapes58 6 Bewertungen

Schlicht aber schön

Wir haben den Platz sechs mal gespielt und es hat Spaß gemacht bis zum letzen Tag. Hochgelegene Abschläge bieten eine herrliche Aussicht, schnelle Grüns und starke Hanglagen lassen keine Langeweile aufkommen. Der Platzzustand war zufriedenstellend, für das günstige Greefee kann man allerdings keine Platzverhältnisse wie in Valderrama erwarten. Ein E-Cart ist auf jeden Fall zu empfehlen.

Gerd17 1 Bewertung

Auf den richtigen weg!!

Spiele in Estepona Golf schon seit jahren und es wird von jahr zu jahr besser. Greens sind top und fairways abwechslungsreich und gut bewahrt, schade das wetter ist nicht gut gewessen in der letzten woche. Freu mich schon aufs naeschtes mal, vor allem jetzt da ich nur halben preis zahle mit meiner >Estepona Card

Quincy 1 Bewertung

So nicht

Habe den Platz gestern gespielt, greens waren o.k. , fairways in bedauernswertem Zustand, dann hilft auch das nette Personal nix mehr, Zeit unnoetig verschwendet,

glagro 5 Bewertungen

Platz verbesserungswürdig!

Fairways in schlechtem Zustand! Da, wo sie nicht braun und knüppelhart waren, war alles mit Unkraut übersät! Greens waren frisch airifiziert und alles andere als spurtreu! Buggy zu empfehlen, allerdings sind diese schon ziemlich alt und anfällig. Für das günstige Greenfee kann man wohl nix Besseres erwarten. Bahnen sehr oft hängend, so dass der Ball oft im Niwana verschwindet. Personal freundlich und auch Clubhaus ist okay.

Huthery 33 Bewertungen

Verbesserung

Im Vergleich zum ersten Besuch vor etwas über einem Jahr zeigt sich der Pflegezustand des Platzes verbessert. Sehr gut waren in diesem Jahr die Greens. Endlich waren die Wasserhindernisse auch wieder mit Wasser gefüllt.

Unschlagbar ist auch das Preis-Leistungsverhältnis. 37€ für Greenfee und Buggy ist so schnell nicht wieder an der Costa del Sol zu finden.

Verbessern müssen sich jedoch unbedingt die Fairways und insbesondere die Bunker. Hier ist eigentlich kein richtiger Sand drin, sondern sehr grobkörniger Sand. Gastronomie ist in Ordnung (toller Blick).

Helga Zimmermann 1 Bewertung

TOP Zustand – enorme Verbesserung im letzten Jahr!

16.4.2014: Im Jänner war der Platz schon sehr gut zu bespielen, die Fairways waren im saftigen Grün, weil der Winterrasen gerade aufgegangen ist. Jetzt ist er in einem noch besseren Zustand mit TOP Green`s und Fairways, wie wir ihn zuvor noch nicht gesehen haben. Es ist erfreulich, wie der Platz im letzten Jahr verbessert wurde. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt und das gesamte Team ist äußerst freundlich und zuvorkommend.

Luke.C 1 Bewertung

Bei weitem der freundlichste und preiswerteste Golfplatz in Costa del Sol.

Die Greens und Layout sind Top. Ich habe Handicap 10, habe ihn mehrmals gespielt und es war immer ein schönes golferisches Erlebnis!
Aus meiner Erfahrung ist der Platz am besten zu spielen in der Zeit von Oktober bis April. Ich glaube die Fairways haben Winterrasen und sind natürlich im Winter in einem besseren Zustand als im Sommer.
Die Terrasse mit Blick auf’s Mittelmeer ist ein Traum und eine super preiswerte Speisekarte gibt es auch. Estepona Golf ist nur zu empfehlen!

STINE 5 Bewertungen

Schlecht gepflegter Golfacker

Wir haben den Golfplatz im September 2013 gespielt. Der Platz war in traurigem Zustand, entweder vertrocknet oder unter Wasser gesetzt. Die Greens waren ebenfalls vertrocknet und mit Unkraut übersät. Cart ist zu empfehlen, da weite Wege, wir durften auf den Fairways fahren.

Huthery 33 Bewertungen

Landschaftlich reizvoll, Pflegezustand mittelprächtig

Positiv hervorzuheben ist die schöne Landschaft, die den Platz umgibt. So bieten sich immer wieder schöne Blicke auf die Costa del Sol oder in die Berglandschaft.
Positiv ist ebenso, dass größtenteils auf Startzeiten verzichtet wird.

Eher mittelprächtig gestaltet sich jedoch die Platzpflege. Im Herbst 2012 waren die künstlich angelegten Wasserhindernisse quasi wasserlos. Stattdessen blickte man auf schwarze Abdeckplanen und sonstigen Unrat. Abschläge ebenfalls eher suboptimal, Fairways und Greens jedoch in Ordnung.

Da der Platz recht hügelig ist, verlangt er ohne elektronische Hilfsmittel Kondition!

Michael_OWL 1 Bewertung

Estepona Golf - eine Schande

Vor einem Jahr hatten wir in Estepona Golf gespielt und waren sehr angetan von dem Platz und seinem Angebot. In diesem Jahr wollten wir Freunden etwas bieten und haben sie in Estepona Golf eingeladen - es war nur peinlich. Der Platz ist völlig heruntergekommen und in einem sehr schlechten Pflegezustand, die Cartways sind teilweise unterspült, die Abschläge ungemäht und holperig, die Fairways völlig unzureichend, auf den Grüns macht sich Unkraut breit. Weil hier wohl jeder auf den Platz gelassen wird, brauchten wir 5! Stunden, da wir an jedem Abschlag auf irgendwelche "chickens" warten mußten. Das Ganze eine Zumutung, der Platz ist in jeder Hinsicht "mangelhaft" und nicht zu empfehlen.

Golfschrosch 1 Bewertung

Leider nicht zu empfehlen

Haben den Platz am 19. Okt. gespielt, wir (HCP 16 & 26) waren vom Pflegezustand sehr enttäuscht. Bis auf die Grüns war der Platz ziemlich runter gekommen und für spanische Verhältnisse deutlich unter dem Durchschnitt.
Für den Zustand war das Greenfee von 100€ inclusive. Card nicht angemessen!

golfi 15 Bewertungen

Schöner Platz, super Preis-Leistung

Haben den Platz im Februar 2012 2x gespielt und waren zufrieden, sehr schöne Höhenabschläge und Par 3. Der Pflegezustand war in Ordnung, die Fairways etwas rustikal aber gut spielbar. Hier kann man auch scoren und entspannt spielen. Wer gut zu Fuß ist kann auch laufen, aber das Angebot für 36€ incl. Buggy zu spielen ist unschlagbar und sollte man nutzen. Alle sehr freundlich und es geht familiär zu.

reiner2304 316 Bewertungen

Kann man spielen, muss man aber nicht

Wir haben hier am 14. Oktober 2011 gespielt. Ohne angemeldete Startzeit bekamen wir eine Startzeit 30 Minuten nach unserer Ankunft. Da es nach 13.00 Uhr war zahlten wir für zwei Personen incl. Buggy 99,- €. Da kann man nicht meckern. Der Platz ist etwas im Hinterland gelegen ganz gut angelegt und bietet alles was ein Golfplatz braucht incl. einiger Höhenunterschiede, daher sei ein Cart empfohlen. Ein Problem war der Pflegezustand. Der war im Vergleich zu anderen Plätzen in der Region (nicht im Vergleich ist Valderama) im unteren Level angesiedelt. Wenn man den Preis betrachtet, kann man sich nicht beschweren, aber die Anlage hat sicher schon bessere Tage gesehen und ist in die Jahre gekommen. Dem Spielbetrieb scheint das nicht zu schaden. Trotz Nachmittag ging es nur sehr schleppend durch die Runde, da es doch relativ viele Zweierflights vorzogen alleine zu spielen, statt sich zu Vierern zusammen zu tun. Dann kommen noch Spieler, die sich nach einer Pause an der 10 wieder einreihen wollen, was nicht gerade zum Spielfluss beiträgt. Ein Marshall ist vorhanden, greift aber nicht ein! Der Mann am Counter war freundlich. Etwas Besorgnis erregend sind die vielen Hinweise darauf, dass man keine Wertsachen im Cart oder Bag lassen soll. Es scheinen schon unschöne Dinge passiert zu sein. Sollten wir noch mal in der Region sein, würden wir andere Plätze vorziehen.

wir1962 2 Bewertungen

Ein toller Platz

Ein toller Platz den wir im Dezember gespielt haben. Spektakulär die 3 Bahnen, bei denen man beim Abschlag hoch (100 bis 200 Höhenmeter) über den Grüns steht und dem Ball beim hinunterfliegen nachschauen kann.
Wir kommen wieder

Rossie 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Einmal reicht

Wenn Sie billig wie bekommen Sie billig, aber man auch Buchungen erhalten über einen Stapel von Menschen, die über Golf wenig wissen, eine Runde dauerhafte 6 Stunden und Verwirrung darüber, ob Sie auf einem Golfplatz oder einer Baustelle.

Übersetzt von Google.

Kommentar von Jason Callow, Geschäftsführer von Estepona Golf
10. Mai 2017
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Lieber Rossie, Nachdem ich deine Rezension gelesen habe, möchte ich dir ein wenig über die Verbesserungen erzählen, die wir in der Hoffnung gemacht haben, dass du eines Tages in den Club… Mehr

Lieber Rossie,

Nachdem ich deine Rezension gelesen habe, möchte ich dir ein wenig über die Verbesserungen erzählen, die wir in der Hoffnung gemacht haben, dass du eines Tages in den Club zurückkehren wirst. Im Jahr 2016 hatten wir unglaubliche Mengen an Golfern, die in unserem Club viel Golf spielen wollten, wir haben seither unsere Strategie weg von der Kombination von Greenfee Golf mit Mitgliedschaften, die in diesem Jahr hat dazu geführt, dass alle unsere Bezahlung und spielen Kunden mit dem bestmöglichen Erfahrung (da wir keine jährlichen Mitglieder mehr haben). Wir haben tee Zeitintervalle erhöht, um sicherzustellen, dass wir die Beträge der Golfer reduzieren, nicht er Kurs und alle Bauarbeiten an und um den Kurs ist nun fertig, was zu ruhigen und entspannenden Spielbedingungen führt.

Ich würde gerne persönlich zeigen Ihnen alle Verbesserungen daher, wenn Sie in der Gegend sind und möchte ein Spiel organisieren, fühlen Sie sich bitte frei, mich direkt auf Jasoncallow @ esteponagolf. Com

Mit freundlichen Grüßen,

Jason Callow

Übersetzt von Google.

bambo 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Great Experience

Gespielt auf den Golfplatz im Oktober, fantastische Layout und eine lustige Test des Golfs, sind Ansichten, großartig und das Personal sehr freundlich, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, und ich würde diesen Kurs jedem empfehlen.

Übersetzt von Google.

Estepona Golf - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben