Cork Golf Club

18 Loch

Cork Golf Club

Cork Golf Club

Little Island, County Cork, Irland

Tel.: +353 21 435 3451, Fax: +353 21 435 3410

Golfpakete

mit Cork Golf Club
Fota Island Resort

Fota Island Resort 5 Sterne

Irland

7 Nächte mit Frühst. und 5 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: Fota Island Resort und Old Head Golf Links

ab 1299,- pro Person Mehr Infos
Hayfield Manor Hotel

Hayfield Manor Hotel 5 Sterne

Irland

3 Nächte mit Frühst. und 2 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: Fota Island Resort

ab 473,- pro Person Mehr Infos
Hayfield Manor Hotel

Hayfield Manor Hotel 5 Sterne

Irland

5 Nächte mit Frühst. und 3 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: Fota Island Resort und Old Head Golf Links

ab 1150,- pro Person Mehr Infos
Trident Hotel Kinsale

Trident Hotel Kinsale 4 Sterne

Irland

3 Nächte mit Frühst. und 2 Greenfees

Weitere im Angebot enthaltene Golfplätze: Old Head Golf Links

ab 748,- pro Person Mehr Infos

Charakteristik

Der Meisterschaftsplatz mit Parkland-Charakter wurde im Jahr 1888 gegründet und im Jahr 1927 von Alister Mackenzie umgestaltet. Er ist so erhaben und elegant wie sein Alter vermuten lässt. Der Club liegt landschaftlich schön in Cork Harbour und war über die Jahre hinweg bereits Gastgeber für bedeutende Amateur und Professional Championships, unter anderem für die Irish Open, die Irish Professional Championships, die Irish Close Championships und die National Finals.

Der Golfplatz

18-Loch Cork Golf Club Platz

Eröffnet 1888. Design: Dr. Alister MacKenzie. Typ: Parkland.

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Grün (Herren)72--5702 m
Rot (Damen)74--5182 m

Übungsmöglichkeiten

  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch Cork Golf Club Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.

Greenfee-Preise

18-Loch Cork Golf Club Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee85 €95 €

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Konferenzraum
  • Gästesanitär
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Pro-Shop
  • Bar

Restaurant

Kreditkarten akzeptiert.

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrotrolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten
  • Caddie
  • Caddie auf Anfrage

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1888

Personen

PositionName
ClubmanagerMatt Sands021 4621057
ProPeter Hickey
HeadgreenkeeperAnthony Gillis
Leiter GastronomieGerry Kenneally

Bewertungen

3.8 von 5 Sternen4 Bewertungen

5 Sterne:
1
4 Sterne:
1
3 Sterne:
2
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

Berlin Golf Bear 62 Bewertungen

Nettes ruhiges Parkland

Gespielt am 3.6.2019, HCP 11

Ein typischer, hübscher Parkland-Platz. Ähnlich wie „Dromoland Castle“ - nicht ganz so schick, jedoch dafür deutlich ruhiger. Aus der Ferne grüsst wie so häufig in diesen Gefilden eine Burg-Ruine von den nahen Hügeln. Viele bunte Moorhühner (oder sind es Fasane?) muntern die Runde auf.

Spieltechnisch zunächst nicht übermässig herausfordernd – zumeist sehr breite Landezonen. Wasser kommt, wenn überhaupt, fast immer nur seitlich ins Spiel. Allerdings sind teils satte Drives über Schluchten gefordert. Insgesamt recht flach – ein Cart wird nicht wirklich benötigt.

Wirklich schwierig wird es lediglich um die, bzw. auf den Grüns. Viele „umgedrehte Schüsseln“, sehr zügig und nahezu IMMER so onduliert, dass man die Breaks zwar erkennen, aber nur sehr schwer deren Stärke einschätzen kann.

Die Bahn-Führung ist teilweise britisch-skurril - einige Bahnen kreuzen sich – Vorsicht beim Abschlag, bzw. beim Queren der Bahnen!

Edles Ambiente in Clubhaus und Umkleiden – leider kann der Pflegezustand des Platzes nicht ganz mithalten. Insbesondere das viel zu hohe Semi-Rough erweist sich als störend. Man muss da häufig unnötig lange nach Bällen forschen und hat dann mehr Probleme als fair wäre, sie in die richtige Richtung auf Kurs zu bringen.

Fazit: Mitnehmen, wenn man ohnehin in der Nähe ist - extra hinfahren muss man nicht. Gute 3 Sterne. (Im „Golf Bear Ranking“: 6 von 10 Punkten.)

DosEquis 22 Bewertungen

Top-Platz!

Haben den Platz Anfang Juni 2019 gespielt und waren sehr angetan. Für 75€ bekommt man einen sehr guten Platz im Re-Design eines weltberühmten Architekten (MacKenzie). Ich fand kein Loch langweilig. Die Bahnen sind sehr abwechslungsreich und toll in die Landschaft (Ufernähe, Steinbruch) integriert. Hat unglaublichen Spaß gemacht. Wer in Cork und Umgebung ist, für den ist dieser Platz ein Must-Play zumal er für die sonstigen Golftouris zumeist unbekannt ist.

toba 56 Bewertungen

Interessant

Der Platz ist zumindest für Erstbesucher etwas unübersichtlich angelegt und auch irritierend, da Abschläge andere Fareways und sogar Greens kreuzen. Die Locals sind aber damit sehr routiniert und so fühlt man sich schnell überall wohl und kann viel Spaß auf der Runde haben.
Das Clubhouse ist im Vergleich mit den vielen altehrwürdigen Club der Region nicht ganz so reizvoll.

Cork Golf Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 4 Bewertungen ansehen