Bewertungen

für Club de Golf Finca Cortesín, Malaga, Spanien

4.6 von 5 Sternen34 Bewertungen

5 Sterne:
26
4 Sterne:
5
3 Sterne:
2
2 Sterne:
0
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 34 von 34

UWV 63 Bewertungen

Toller Platz

Super gepflegt und sehr freundliches Personal. Sehr empfehlenswert. Preis/Leistung ist absolut in Ordnung

Mariposa 1 Bewertung

Traum Golfdestination und mehr...

Diese wunderschöne Golfanlage, welche mit sehr viel Gefühl integriert wurde in das Finca Cortesin Resort hat uns von der ersten Sekunde an tief berührt und richtiggehend magnetisiert. Bereits nach dem 2. Besuch innerhalb von nur 2 Monaten haben wir uns entschieden, hier eine wunderschöne Golfside Villa direkt an der ersten Spielbahn zu erwerben. Haben uns verliebt in diese einzigartige Oase der Perfektion, Servicequalität und eine Gastfreundlichkeit voller positiver Energie.

Backtee67 16 Bewertungen

Hier stimmt alles!

Dieser Platz hat mindestens 5 Sterne verdient. Er ist perfekt auf Greenfee-Spieler ausgerichtet. Am Parkplatz wird man abgeholt. Das Check-in sehr speditiv und sehr freundlich. Das Beste ist aber das abwechslungsreiche Layout und der perfekte Pflegezustand des Platzes und der gesamten Anlage. Der Hit auch der Service! Am Start natürlich Wasser und Obst, auf der Runde kam der Marshall zwei Mal vorbei und versorgte uns mit kalter Suppe! Dieser Platz ist wirklich jeder Euro wert!

El Urb 6 Bewertungen

So ist Golf ein Genuss!!

Für mich der beste Platz den ich bisher an der Costa del Sol gespielt habe. Hier bekommt man ein Golferlebnis, welches seinesgleichen sucht. Von der Ankunft bis zur Abfahrt fühlten wir uns willkommen und gut umsorgt. Das einzige Negative an diesem Platz ist, dass er nach 18 Loch endet :)

Iwanschroeter 15 Bewertungen

Knaller aber schwer

Keine Frage, der Platz gehört zum Besten, was es in der Region gibt. Von der Club/Hotelanlage über Caddymaster, Abholsevice am Parkplatz, gratis Früchte + Getränke auf der Runde, Food Bestellmöglichkeiten direkt über den Buggybildschirm und der Platz selbst hervorragend angelegt UND gepflegt (Ende Juli!). Heute das erste Mal bei Wind gespielt. Die ersten 9 v.a. werden dann zur Lotterie, Ballverlust vorprogrammiert. Trotzdem... nur zu empfehlen.

Anja81 39 Bewertungen

Tolles Golferlebnis!

Wir haben den Platz im Juli 2017 gespielt. Von der Ankunft bis zur Abfahrt ein Erlebnis. Service wird hier ernst genommen. Schon vom Parkplatz wurden wir und unsere Golfbags mit einem Buggy abgeholt. Wir wurden zur Rezeption gefahren, die Bags auf Carts bereit für die Runde gemacht. Sehr freundlicher Empfang im Proshop, in dem es auch einiges an Logoware zu kaufen gibt. Auf der Range stehen Ballpyramiden bereit, leider Abschläge nur von Matten. Als wir bereit für die Runde waren, wurden wir zum Start eskortiert.
Die gesamte Anlage inklusive Clubhaus ist äußerst gepflegt!
Der Platz ist sehr weitläufig, große Abstände zwischen Grün und nächsten Tee, hügelig und deshalb wohl nur mit Cart bespielbar, was Sinn macht. Von den hinteren Tees ist der Platz lang, aber auch breit. Trotzdem sind die Bälle bei unpräzisem Spiel in Schluchten verloren. Wer keine gute Carry-Länge hat, wird auf den hinteren Tees keinen Spielspaß haben, da oftmals größere Schluchten vom Tee zu überwinden sind. Schön ist, dass der Platz die Auswahl zwischen den verschiedenen Tee-Boxen gibt. Der Platz war insgesamt in einem super Pflegezustand. Die Carts waren ebenfalls top in Schuss und mit GPS ausgestattet.
Als wir gespielt haben, waren die ganze Runde über nur zwei andere Flights zu sehen, so dass zügiges Spiel möglich war. Wahrscheinlich erkauft man sich diese Ruhe abseits der Golf-Massen mit dem hohen Greenfee.
Nach der Runde wurden wir wieder sehr freundlich in Empfang genommen und unsere Schläger blitzblank geputzt.
Essen (wir hatten Salate) und Getränke im Clubhaus gut (Preisniveau wie in München), Service wieder sehr nett.

sand30 32 Bewertungen

Eine Traumanlage

Wir haben den Platz Mitte Mai zwei Mal gespielt und er befand sich in einem hervorragenden Zustand. Die Fairways und die Bunker waren optimal gepflegt und die Greens waren schnell und linientreu. Der gesamte Service auf der Golfanlage ließ keine Wünsche offen und die Mitarbeiter sind freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Wir werden im nächsten Jahr wieder hier spielen.

BerndAido 1 Bewertung

Gönnt Euch was...!!! Wir tun´s auch!!!

Da gilt es ausschliesslich zu loben. Was ein Entree, welch ein Service, denen folgt ein traumhaft schöner und maximal gepflegter Platz.
Ein Muss, wenn man in der Gegend ist. Wir waren mehrmals da und kommen sich immer wieder.

Goldietati 2 Bewertungen

Weltklasse!

Wir haben Ende Februar, weiblich Hcp 6 und 18, männlich Hcp 10, hier gespielt und waren begeistert. Das ist ganz alte klassische Schule. Perfekter ultrafreundlicher Service, der Platz ist herrlich. Die Grüns verlangen präzises Anspiel, sonst ist ein guter Score nicht zu erreichen. Die Bälle rollen seitlich ab und auch auf den Fairways ist Taktik ratsam. Sehr fair und nicht zu eng, dafür aber knackig lang.
Verlangt nach Wiederholung.

Novaglia 14 Bewertungen

Absolute Spitze

30. November 2017, nach einem Starkregentag gespielt.
Etwas nasse Fairways, aber Top-Zustand. Da man nicht auf den Fairways fahren durfte, etwas gar lange Wege vom Fahrweg zu den Bällen. Laufen ging nicht, weil die Distanzen zwischen Green und nöchstem Tee zu lang seien. Ein bisschen unverständlich, da kaum Spielbetrieb. Trotzdem wie immer ein Genuss und jeden Euro wert. Serviceleistungen von A-Z top.

Rolo67 20 Bewertungen

Tip top

Ein absoluter Traum. Kein leichter Platz, aber top gepflegt und Genuss pur.

K. Per 253 Bewertungen

Tadelloser Platz

Haben den Platz nach 2015 zum 2. Mal gespielt, nach wie vor sehr gepflegt, schöne Spielbahnen mit teilweisen Meerblick.
Fairways mit leichten Sonnenschäden, jedoch tadellos zu spielen.

Die ersten Spielbahnen mit Bautätigkeiten, alles in allem, ein schöner Platz

Herman 25 Bewertungen

Empfehlenswert

Vorab, war in der ersten März Woche 2017 in Marbella, und habe außer Finca Cortesin, Real Sotorande, La Reserva, Santana, Santa Maria auch noch Alferini gespielt, bin selbst ein Bogey Spieler.
Ein freundlicher Empfang, das Bag wird einem vom Auto zum Cart gebracht, Driving Range Bälle sind vorbereitet, ein schöner Platz, in einem gutem Zustand, die Bunker, feiner weißer Sand, die Grüns sind gut und nicht zu schnell. Das Cart mit Navigation, wird automatisch langsamer wenn man zu nahe am Grün ist.
Insgesamt ein empfehlenswert Platz, Clubhaus, das gesamte Ambiente!

Lis Studer 1 Bewertung

Sehr gut und hat Klasse!

️Das Golfspielen einmal anders. Was den Preis anbelangt, ist sicher oberste Klasse. Aber alles war perfekt. Golfplatz und die Greens sehr gepflegt. Und das Peronal bemüht sich in jeder Hinsicht! Auch das Essen im Restaurant war gut und die Preis Leistung stimmt. Ich kann es jedem empfehlen und ich komme wieder.
Lis von der Schweiz

reiner2304 328 Bewertungen

Keine einfache Wiese

Gespielt am 18.9.2016. Nach fünf Jahren haben wir die 18-Loch-Anlage an der Costa del Sol ein zweites Mal wieder gespielt. Damals noch Europeantour-Platz haben die Bahnen nichts an ihrem Reiz und ihrer Schwierigkeit verloren. Nach wie vor sehr spektakuläre Abschläge, wobei die Herren von gelb schon einiges an Länge aufweisen müssen, um das Fairway zu erreichen. Höhere HC sollten die vorderen Abschläge wählen, sonst kommt schnell Frust auf. Der Service ist nach wie vor 1a. Abholung vom Parkplatz. Cart mit GPS und jede Menge Wasser bestückt. Obst und Handtücher auf der Runde werden gereicht. Der Servicewagen kommt immer mal wieder vorbei. Etwas nachgelassen hat der Pflegezustand. Die Grüns waren zwar treu und schnell, sahen aber aufgrund einiger kahler und braunen Stellen nicht immer gut aus. Einige Bunker hatten zu wenig Sand oder waren nass oder hart. Fairways und Abschläge waren in Ordnung. Das aktuelle große Manko sind die diversen riesigen Baustellen rund um den Course. Es werden gerade unübersehbar weitere Unterkünfte gebaut. Wir haben sonntags gespielt, so dass wir wenigstens keinen Baulärm hatten. Evtl. war wegen der Bauarbeiten auch der Spielbetrieb wesentlich geringer als noch vor fünf Jahren. Eine Startzeit kann man online jederzeit mit einem Rabatt reservieren. Wir haben somit für 195 € incl. Cart und Range-Bälle eine entspannte Runde gespielt. Das Regelgreenfee ist jedoch eindeutig zu hoch für den derzeitigen Zustand. Die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich. Vom Caddy-Master bis zum Personal im Restaurant wo man auf einer kleinen Sonnenbeschirmten Terrasse sehr lecker und zu noch moderaten Preisen nach der Runde essen kann. Golf in der Finca Cortisin kann empfohlen werden, jedoch sollte man vorher prüfen wie weit einen die Baumaßnahmen stören.

jebli 9 Bewertungen

Sehr durchzogen... und sehr teuer

Gespielt am 22. April 2016. Der Empfang ist gut. Man wird mit dem Shuttle und den Bags vorgefahren. Das Clubhaus und die Locker-rooms sind eindrücklich schön und sehr gepflegt. Der Empfang in der Reception eher trocken und rudimentär was Infos anbelangt.

Die Driving Range und das Putting Green sehr schön und super gepflegt.

Und dann die Ernüchterung: die Teemarkierungen sind teilweise auf den Boxen der Ladies plaziert um das Spiel "flüssig zu halten". Die 2 Elektrotrolleys müssen nach 4 Löchern ausgetauscht werden. Alle 18 Fairways sind mager und grau. Semirough inexistent, altes dürres Gras. In so schlechtem Zustand war keiner der 5 gespielten Plätze in der Umgebung. Und die Greens untreu und stumpf. Spielerisch enttäuschend; vor allem für diesen Preis. Clubhausterrasse am späteren Nachmittag komplett im Schatten und sehr klein.

Das Restaurant im Hotel gediegen, die Bedienung sehr gut. Hat aber seinen Preis.

Alles in allem eine Erfahrung die wir 4 nicht wiederholen müssen. Die Touristenplätze Alferini, Flamingos, Guadalmina, la Quinta waren deutlich besser gepflegt.

Kommentar von James Beesley, Manager von Club de Golf Finca Cortesín
29. Juni 2016
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Lieber Jebli, Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen Ihren Besuch auf unserer Golfplatz Einrichtungen zu überprüfen. Ich war natürlich enttäuscht, dass Ihre Erfahrung mit uns nicht Ihren… Mehr

Lieber Jebli,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen Ihren Besuch auf unserer Golfplatz Einrichtungen zu überprüfen. Ich war natürlich enttäuscht, dass Ihre Erfahrung mit uns nicht Ihren Erwartungen gerecht zu werden haben. Wir sind sehr stolz auf die Fünf-Sterne-Service in allen Bereichen unserer Arbeit und es ist sehr Besorgnis erregend, dass Sie dies nicht das finden der Fall zu sein. Ihr Feedback ist sehr geschätzt und ich würde es begrüßen die Gelegenheit, mit Ihnen zu sprechen, wenn Sie Ihre Erfahrungen im Detail zu besprechen.

Bitte zögern Sie nicht, mich direkt an den Verein zu kontaktieren.
Mit freundlichen Grüßen,
James Beesley

Assistent Golf Manager
asist. direccion @ golfcortesin. es

Übersetzt von Google.

Captain_Hook 2 Bewertungen

Top und vor 5 Jahren bestimmt das Beste

Service und Personal unerreicht, super, absolute weltklasse.

Range atemberaubend, Wahsinn.

Übungsgrün ok, allerdings nicht dem Platz entsprechend.

Layout ok. Nach den ersten 6 Bahnen tlw. wirklich spektakulär.

Umgebung trübt das Bild sehr ein. Wo vor 5 Jahren noch alles Grün war entstehen schon die nächsten Bauruinen. Schade. Wer dafür verantwortlic hist müsste eigentilch an jeden Gast zahlen!

K. Per 253 Bewertungen

Weltklasse

Sensationeller Platz mit hervorragenden Pflegezustand, brutal schnellen und linientreuen Grüns, sehr gut gepflegten Fairways (Teppich), strategisch angeordneten Bunkern - schlicht und einfach wunderschön!
Viele sehr schöne Löcher, jedoch die 10, ein Par 3 bergab, von gelb 172 m, für mich das Higlight!
Äußerst freundlicher Empfang, schöne Driving Range mit gratis Bällen, sehr schöne Terasse!
Ein wundervoller Golftag mit netten Freunden

Smösen 3 Bewertungen

Atemberaubend

Finca Cortesin ist absolut empfehlenswert.
Die ganze Anlage ist auf Weltklasse Niveau.
Layout, Fairways, Grüns, Driving Range, Clubhouse und Service sind ausgezeichnet.

kalle 422 Bewertungen

Gut

Super Design auf Championchip Nivaeu! Allerdings erwartet man aufgrund der Lobeslieder auf dem Course und dem Fee noch mehr!
Viele tolle Bahnen, aber auch ein paar ähnliche. Manchmal ist die Landschaft grandios und dann wieder mit Blick auf die Autobahn.
Ein super Platz aber etwas zu überbewertet!
Der Service ist makellos ebenso wie die Platzpflege!

manfredf 39 Bewertungen

Ein Spitzenplatz!

Finca Cortesin gehört zu den besten Plätzen die ich jemals gespielt habe.

Besonders hervorzuheben ist auch die Freundlichkeit des Personals. Man fühlt sich als Gast wirklich willkommen und bekommt einen Service wie sonst nur auf den besten amerikanischen Plätzen.

gespielt am 28.1.2015

kalle 422 Bewertungen

Sehr gut, aber nicht Weltklasse!

Der Platz ist sicherlich einer der besten an der Costa del Sol.
Der Pflegezustand ist erstklassig und die Grüns waren perfekt!
Das man am Parkplatz in Empfang genommen wird fanden meine Kumpels auch toll, mir ist sowas ehrlich gesagt total Wurscht! Für mich ist ein Platz immer erst dann Weltklasse wenn er max. 1-2 schwächer Bahnen ohne Wow Effekt hat und Finca Cortesin hat 6-8 Spitzenbahnen aber auch 3-4 etwas langweiligere. Valderrama ist spielerisch ein ganz anderes Kaliber! Finca Cortesin steht bei mir in einer Reihe mit La Reserva, Emporda, Las Colinas und PGA Catalunya um in Spanien zu bleiben!
An Plätzen wie Valderrama oder El Saler kann er aus meiner Sicht nicht ran!

a

Golfreise 8 Bewertungen

Einer der schönsten Plätze, die ich je gespielt habe

Ein wunderbarer Platz, sehr abwechslungsreich und spannend zu spielen, top gepflegt, top Übungsmöglichkeiten, viel Service. Wir haben sogar 175 EUR plus Cart gezahlt und haben es nicht bereut. Nur zu empfehlen.

fleury44 20 Bewertungen

Schlägt Valderrama locker!

Wir haben in einer Woche im November alle "großen" Plätze der Region gespielt - Finca Cortesin war übereinstimmend unser Favorit.

US-like wird man gleich am Parkplatz eingesammelt, das Clubhaus ist schön auf den Berg gebaut. GPS-Carts und Rangebälle auf der tip-top Range warten schon auf die Spieler.

Der gesamte Platz ist in einem top Zustand, Fairway wie Teppich, schöne Botanik und Wasserhindernisse. Sehr abwechslungsreiche Löcher. Mal über eine Schlucht, mal in einen Kessel, mal über eine "Botanik"-Fläche, alles super. Grüns schnell wie alle in der Region.

Der Platz ist nicht direkt am Meer, man sieht dieses nur von wenigen Löchern aus. Viel mehr spielt man mehr am Rand der Berge. Dennoch muss man den Wind einkalkulieren.

Eine gelbe Teebox war nicht vorhanden - ich schätze die stylischen Teemarker sind beliebte Sammlerobjekte und wir waren recht spät dran mit unserer Runde.

Während der Runde hat der Ranger eine Tüte mit Äpfeln und Bananen gebracht - klasse Service.

Auch das Restaurant nach der Runde hat uns gut versorgt. Ein rundum gelungener Tag, auch wenn es nicht ganz günstig war (144 € pP + Cart).

Berlin Golf Bear 62 Bewertungen

Höchste Erwartungen – nicht erfüllt

Gespielt am 19.3.2014, HCP 13

Wer mit über EUR 150,- ein etwa doppelt so hohes Greenfee verlangt, wie andere, sehr gute Plätze in unmittelbarer Nähe, wer mit PGA-Austragungen und herausragendem Service wirbt, weckt hohe Erwartungen und muss es sich auch gefallen lassen, an diesen gemessen zu werden.

Leider kann die Anlage diese gleich in mehrfacher Hinsicht nicht erfüllen.

Landschaftlich wäre der Platz durchaus schön (optisch ansprechende Botanik) – es mangelt allerdings an Highlights wie grossartigem Panorama mit spektakulären Meerblicken, sensationellen Bergen oder Ähnlichem. Zudem fällt der Blick immer wieder auf Baustellen halbfertiger Häuser, Baukräne, Strommasten und -Leitungen und an mehreren Bahnen auch auf eine hässliche, modern-funktionale Autobahn-Brücke. Von dieser Autobahn und den Baustellen kommt auch immer mal wieder ein nicht unbeträchtlicher Geräuschpegel daher, der einfach störend ist. Erst im letzten Drittel der Anlage herrscht die ersehnte Ruhe.

Die Bahnen selbst sind insbesondere ob der Länge (5.884m von den „regulären“ gelben Tees) und den vielen Bunkern nicht einfach – bei Wind wird es wohl richtig schwer. Da einige der gelben Abschläge wegen Pflegearbeiten gesperrt waren, wurde hier auf die weissen Tees (6.351m) ausgewichen – da sind dann vom Tee durchaus schon mal deutlich über 150m carry gefragt, um überhaupt das Fairway zu erreichen! Auch wegen der teils recht langen Wege vom Grün zum nächsten Abschlag ist ein Cart unbedingt zu empfehlen – darüber hinaus sind die Carts mit einem GPS ausgestattet, dass überhaupt erst Aufschluss über den Verlauf der Bahnen gibt (detaillierte Abschlagtafeln fehlen nämlich).

Die Grüns sind zügig, nicht unbedingt einfach zu lesen, aber eher unspektakulär.

Die Bunker sind sehr gut gepflegt, was man von den Fairways nicht behaupten kann. Die typischen Landezonen sind übersät mit nicht ausgebesserten Divots, die Fairways generell immer mal wieder eher bräunlich als grün. Eigentlich waren ausreichend Platzarbeiter vorhanden – insbesondere auf den ersten 3-4 Bahnen herrschte geräuschstarker „Pflegebetrieb“ – schade, wir hatten gehofft, dass zu unserer Startzeit (Mittwoch, ca. 12:00 mittags) vielleicht keine nennenswerten Platzarbeiten stattfinden würden.
Einige Bahnen erfordern blinde Schläge, was durch die häufig „hängenden“ Fairways leicht zu Lagen im Semi-Rough (oder Schlimmerem) führen kann, auch wenn der Ball „eigentlich“ sauber auf´s kurz Gemähte gespielt wurde – leicht unfair für Alle ohne Platzkenntnis.

Der Service ist aufmerksam und bemüht. Schön, dass es kostenlose Rangebälle (gute TaylorMade-Qualität) und ausreichend Wasser für die Runde gibt, und dass zwischendurch frisches Obst gereicht wird. Warum jedoch das Cart vom Parkplatz zur Driving-Range und nach der Runde wieder zurück vom Service-Personal gefahren werden muss, während die Spieler zu Fuss gehen dürfen, erschliesst sich mir nicht. Wenn schon nach der Runde die Bags vom Service-Personal in Empfang genommen und erst später, wenn die Spieler vom Duschen / aus dem Restaurant kommen, zum Auto gebracht werden, könnten die Schläger auch gleich geputzt werden. Soviel Service ist allerdings trotz des horrenden Greenfees dann aber leider doch nicht drin…

Fazit: Einmal gerne, aber für den Preis nicht wieder. Der Platz hätte eventuell knappe 4 Sterne verdient – aufgrund des Preis-/Leistungs-Verhältnis aber fällt er deutlich hinter andere Plätze der Region zurück. (Im „Golf Bear Ranking“: 5 von 10 Punkten).

Eifler 4 Bewertungen

Einmal Profi sein

So einen Empfang stellt man sich bei den Profis vor. Wir waren noch nicht ganz auf dem Parkplatz, da nahm man uns in Empfang. Die Bags wurden sofort auf das E-Car geladen und direkt zur Driving-Range gefahren. Nachdem wir bezahlt haben konnten wir uns noch kostenlos einschlagen. Die E-Cars waren mit einer Kühlbox bestückt die mit mehren Flaschen Wasser befüllt waren. Unterwegs brachte man uns noch mehre Tüten mit Äpfeln und Bananen. Diesen Platz muß man unbedingt gespielt haben, er hat wirklich alles was das Golferherz erwartet. Hier steht das Startgeld absolut im Verhältnis. Wir waren nicht zum letzten Mal dort. ***

thola 114 Bewertungen

Ganz schön (schwierig)

Der Empfang beim Parkplatz ist 1a, ebenso wie der Service von Caddie Master und Sekretariat vor dem ersten Abschlag. Ist man dann auf sich alleine gestellt, beginnen die Herausforderungen. Pfeilschnelle Greens, abfallende Fairways auf fast jedem Loch, tiefe Roughs mit Tücken, Bunker überall und lange, zielgenaue Abschläge. Der Parcours ist eine einzige Herausforderung von 1-18. Und bei Wind kommt noch eine zusätzliche Schwierigkeit dazu. Die Qualität von Tees, Fairways und Greens ist perfekt. Kein Wunder fanden hier mehrfach die VOLVO Matchplay Championships statt. Wer gleich beim ersten Besuch sein Handicap spielt, ist vorbehaltlos zu beneiden... Finca Cortesin war mein Saisonabschluss - und mein tiefster Score des Jahres... Aber ich komme wieder!

Single 2 Bewertungen

Topplatz mit fantastischem Service

Ich habe in meiner Golfkarriere rund 200 Plätze gespielt und die Finca gehört zu meinen absoluten Favoriten. Warum?
Von A-Z der beste Service, den ich je auf einem Golfplatz in Europa erlebt habe. Man fühlt sich trotz der beeindruckenden Golfgeschichte und dem imponierenden Clubhaus wie zuhause.
Der Platz ist ausserordentlich anspruchsvoll und insbesondere von den schwarzen Abschlägen einfach ein Erlebnis der Sonderklasse. Es kann nicht schaden, den einen oder anderen Reserveball mehr einzuplanen...
Der Pflegezustand des Platzes und sämtlicher Infrastruktur ist ebenfalls Weltklasse.
Meine allerwärmste Empfehlung für die Finca :-)

Mein aktuelles HCP: 8.5

Kommentar von Africa Perea, Clubsekretär von Club de Golf Finca Cortesín
29. November 2013
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Vielen Dank für den Austausch mit uns Ihre Kommentare. Wir sind sehr froh, dass Sie Ihr Golf-Tag mit uns genossen. Natürlich geben wir unseren Kunden ein außergewöhnliches Golferlebnis, mit dem… Mehr

Vielen Dank für den Austausch mit uns Ihre Kommentare.
Wir sind sehr froh, dass Sie Ihr Golf-Tag mit uns genossen.
Natürlich geben wir unseren Kunden ein außergewöhnliches Golferlebnis, mit dem besten Service in der Küste, ein Golfplatz makellos Präsentation und Bedingungen, und wir hören nicht auf Investitionen in Service und Installationen pro Jahr.

Natürlich freuen wir uns, Sie bald begrüßen zu dürfen!

Die besten Wünsche.

Übersetzt von Google.

wolfgang.p 5 Bewertungen

Toller Platz

Haben den Platz Ende April 2013 zweimal gespielt, war in einem sehr guten Zustand, lediglich die Bunker waren teilweise hart. Ansonsten aber alles in allem alles sehr gut, sehr saubere Carts, zum gehen ist der Platz aber nicht zu empfehlen.

leki 5 Bewertungen

Finca Cortesin

Das Beste was uns in einer Woche hier passiert ist, absolut professionell, bestens gepflegt und traumhaft zu spielen. Preis/Leistung stimmt voll und ganz!

reiner2304 328 Bewertungen

Klasse Platz, toller Service

Gespielt am 8. Oktober 2011. Zunächst mal die Feststellung, dass dieser Europeantourplatz jeden Euro Greenfee wert ist. Und wer im Besitz einer Golf-Fee-Card ist spart sogar noch 15 %. Der Platz selbst ist top gepflegt und absolut eine Herausforderung für alle Spieler. HC 28 für Herren ist gerechtfertigt. Allerdings kommt man auch als „Normalgolfer“ mit strategischem Spiel gut über die Runde. Es gibt einige hoch spannende Löcher, es müssen diverse Höhenunterschiede und Biotope überspielt werde. Die Runde ist sehr abwechslungsreich. Jederzeit wieder! Besonders hervorzuheben ist der Service. Im Cart (sehr zu empfehlen/mit GPS) gibt es kostenloses in der Kühlbox deponiertes Wasser, Einschlagen auf der Driving-Range ist selbstverständlich kostenlos, während der Runde werden Bananen und Äpfel gereicht und nach der Runde werden selbstverständlich die Schläger gereinigt. Die Damen am Counter sind freundlich und geben noch Tipps wie man am besten beim Greenfee sparen kann. Einziger Nachteil, den wir erlebt haben, dass wir trotz gebuchter Startzeit (2 Tage vorher) und einer späten Startzeit am Nachmittag eine Starzeitverzögerung von 20 Minuten und dann noch einen sehr langsamen Flight vor uns hatten, der leider keine Ahnung von Etikette hatte. Aber dafür kann die Anlage nichts und konnte uns die gute Laune nicht vermiesen.

golffreund 118 Bewertungen

Besser gehts nicht

Haben den Platz Mitte März 2011 gespielt. Ein Höhepunkt unserer Golfreise. Super Service, incl. mobilem Kaffeeservice an Loch 8 und Obstgeschenk an Loch 12. Wunderbar angelegter Abwechslungsreicher schwerer, aber nie unfairer Platz mit bestem Pflegezustand. Ein Genuss aus den mit Quarzsand (nach European Tour Standard) gefüllten Bunkern spielen zu dürfen. Die Sache hat mit 135 Euro ihren Preis aber der Tag war es uns wert. Für Spanien sehr freundliches Clubhauspersonal, selbstverständlich wird das Bag auf dem Parkplatz abgeholt und nach der Runde gesäubert zurück an den Kofferraum gebracht. Man gönnt sich ja sonst nix!

skorpion 1 Bewertung

Durchschnittlich

1.) Service auf der Runde zur Zeit noch mangelhaft.
2.) GPS im Buggi trotz hohem Preis nicht verfügbar.
3.) Platz ist voller Überraschungen 4.) Preis zu hoch.
5.) Abstand von 15 Minuten auf 12 Minuten schlecht.
6.) Flexibilität fehlt.
7.) Trotzdem kommen wir wieder, evtl.

JoJo 28 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Fantastisch

Absolute fantastisch in allen Aspekten, herausfordernd und schön.
Nur ein bisschen zu teuer, aber auf jeden Fall auf meiner Liste wieder zu spielen

Übersetzt von Google.

Club de Golf Finca Cortesín - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben