Bewertungen

für Club de Golf Bonalba, Alicante, Spanien

3.7 von 5 Sternen10 Bewertungen

5 Sterne:
2
4 Sterne:
4
3 Sterne:
3
2 Sterne:
1
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 10 von 10

reiner2304 338 Bewertungen

Kann man spielen, muss man aber nicht

Gespielt am 4.10.2019. Die 18-Loch-Anlage in einem gleichnamigen Resort nördlich von Alicante wirkt von Clubhaus her, das auch eher schlecht ausgeschildert ist, etwas in die Jahre gekommen. Der Platz ist an den meisten Bahnen eher offen und hält wenig besondere Herausforderungen bereit. Es gibt ein paar erhöhte Abschläge oder Wasserhindernisse. Die meisten Bahnen bleiben in keiner besonderen Erinnerung. Auch der Pflegezustand war nicht optimal bei unserem Besuch. Die Grüns gingen gerade noch so, waren aber am frühen Nachmittag zertrampelt und wiesen viele Pitchmarken auf. Die Abschläge offenbar auch länger nicht gemäht und voller Divits. Die Bunker enthielten wenig Sand. Wir hatten online eine Startzeit für den Sundowner um 15 Uhr mit Cart für 105 €, zuzügl. 3 € „Tagesgastpauschale“ gebucht. Gestartet wird im 8-Minuten-Takt. Der Spielbetrieb war hoch und ziemlich langsam so dass wir gerade so noch vor dem Dunkelwerden das 18. Grün erreicht haben. Wir mussten den Marshall auffordern, die Vorderflights etwas zum zügigen Spiel anzutreiben, da uns vom Flight hinter uns schon die Bälle um die Ohren flogen. Im ProShop wurden wir noch freundlich bedient. Als wir unser Cart beim Caddymaster abholen wollten, wurden wir auf spanisch angepflaumt, wir sollen uns an der Kasse melden. Auf meinen Hinweis, dass das Cart bereits bezahlt ist und ich leider kein Spanisch kann und die Bitte äußerte mit mir in Englisch zu reden, wurde ich soweit ich verstehen konnte nur erneut in den ProShop geschickt. Das Cart erhielten wir dann 10 Minuten vor unserer Abschlagzeit von einem Flight der gerade von der 18 kam. Das Cart hatte zwar GPS, aber ansonsten war es extrem langsamer als das unserer Mitspieler, hielt aber bis zur 18 durch. Nach der Runde wollten wir noch was essen im Restaurant, da wurde aber gerade alles abgeräumt. Gesamtfazit: Kann man spielen, muss man aber nicht

Tigerline 55 Bewertungen

Eher Mittelmäßig

Wir haben im Juli 2018 eine 18 Loch Runde gespielt-
Der Platz ist eher Flach. Das Layout ist nicht besonders abwechslungsreich. Wasserhindernisse bestechen nicht gerade durch Ihre Optik.

Qualität (1 Ausgezeichnet, 2 Gut, 3 Befriedigend, 4 Naja, 5 Schade um Zeit und Geld):
Abschläge 3
Fairways 3
Grüns 3

Fazit: Kann man mitnehmen wenn man in der Gegend ist.

Cart - nicht notwendig

five iron 13 Bewertungen

Licht und Schatten auf dieser Anlage

Ein wunderbarer Tag zum Golfspielen. Unser Flightpartner Frank - ein sehr netter Mensch der ein Ferienhaus an der Anlage besitzt - begleitete uns und konnte mir einige hilfreiche Tips zu den jeweiligen Spielbahnen geben. Das war auch notwenig, den ein Birdybook hatte ich mir nicht gekauft; was aber sehr sinnvoll gewesen wäre. Die Spielbahnen sind sehr trickreich angelegt. Wasser, ein ständiges auf und ab und diese Bunker, an diesem Tage habe ich wohl keinen ausgelassen. Es wäre sicher nicht so schlimm gewesen, wenn der verbliebene Sand in diesen Bunker nicht Beton hart gewesen wäre. Eine der wesentlichen Schatten an diesem Tage. Im Clubhaus und im ProShop war alles perfekt, freundlich und zuvorkommend. Leider teilte mir die freundliche Dame im ProShop mit, dass die Drivingrange und das Übungsgelände nicht zu nutzen wäre; es war auch nicht erkennbar wo dieses Übungsgelände überhaupt sei. Lediglich zwei Abschlagplätze in ein Netzt und ein Puttinggrün waren vorhanden. Alles in allem, ich würde gerne wieder dort spielen. An den Betreiber bitte füllen Sie die Bunker mit ausreichend Sand auf ;-))) bedankt.

Nordlichter 1 Bewertung

Golf vom Feinsten

Wir waren Juni 2016 3 Wochen in Spanien und haben Font de Loop und Allende Golf gespielt. Danach erst den Bonalba Platz. Hier sind wir dann hängengeblieben und haben nur noch da gespielt. Der Platz ist wunderschön gelegen und ist sehr anspruchsvoll angelegt. Mit viel Wasser und vielen steilen Hängen ist er eine wirkliche Herausforderung für flachlandspieler. Wir haben uns der Herausforderung gestellt und traumhafte Runden gespielt. Das Personal war stets hilfsbereit und sehr freundlich und zuvorkommend. Auch ohne vorher abschlagszeiten zu buchen konnten wir immer zeitnah spielen, das greenfee mit Cart ist sehr günstig im Gegensatz zu den Plätzen um Benidorm. Wir werden auf alle Fälle wieder kommen um wunderschöne golftage zu erleben.

Ollibubba 13 Bewertungen

Guter Platz im Grossraum Alicante

Ich habe Ende November 2015 hier gespielt.
Die Mitarbeiter im Sekretariat sind sehr nett und sprechen gutes Englisch.
Die Grüns waren absolut in Ordnung, die Fairwasy ebenfalls. Die Abschläge müssten allerdings mal neu gemacht werden. Platz war an allen Tagen ziemlich voll, Ohne Startzeit ist es schwierig. 55 Euro Greenfee gehen absolut in Ordnung. Ich komme gerne wieder.

mulligan 82 Bewertungen

Schwach

Golfplatz: Während die Front Nine noch halbwegs großzügig angelegt sind und es ein paar ganz nette Löcher rund um Wasserhindernisse gibt, sind die Back Nine eher enttäuschend.

Platzzustand: Schlecht. Steinharte Bunker. Fairways in dürftigem Zustand. Die Abschläge - insbesonderen auf den zweiten Neun - eine Zumutung.

Fazit: Eine Runde in trostloser Umgebung. Zwischen Häuserreihen und Ausblick auf Fels und daraufbefindlichen Appartementanlagen.

Miller 20 Bewertungen

Ganz Ok

Haben den Platz am 30. Mai gespielt - sehr freundliche Dame am Empfang, hat uns 20% Rabatt gegeben da einige Buker ausgebessert wurden. Der Platz ist abwechslungsreich und man kann ihn auch laufen. Preis/Leistung ist sehr gut. Hier spiele ich wieder.

golffriend 5 Bewertungen

Mittelmass!

Schön angelegter Platz mit interessanten Löchern. Gute Greens.
Fairways und Abschläge machen einen etwas ungepflegten Eindruck. Auch die Umgebung mit vielen fertigen, aber auch nicht fertig gestellten Häusern ist nicht sehr attraktiv. Bonalba hat sicher schon bessere Zeiten gesehen!

Paul M. 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Große Renovierung

Seit meinem letzten Besuch ist der Kurs viel besser. Gute Arbeit. Greens sind perfekt und sehr dificult! Ich bin waitting den Sommer wieder zu besuchen!

Übersetzt von Google.

David Strickland 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Ich komme immer wieder

Ich gehe auf einen Golfurlaub jedes Jahr (die letzten 10 Jahre) im Frühjahr mit ein paar Freunden, habe viele Kurse an der Costa Blanca / Murcia Bereich gespielt wird, ist Bonalba der einzige Kurs gehen wir auf jeder Reise.
Nun, natürlich, dass man nicht zerstört, freundliches Personal angelegt, oft als nicht Trolly Dolly! gute Aussicht Wir (die Gruppe) den Tag genießen immer da.

Übersetzt von Google.

Club de Golf Bonalba - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben