Santiburi Samui Country Club

18 Loch Resort

Santiburi Samui Country Club
Santiburi Samui Country ClubSantiburi Samui Country ClubSantiburi Samui Country ClubSantiburi Samui Country ClubSantiburi Samui Country ClubSantiburi Samui Country ClubSantiburi Samui Country ClubSantiburi Samui Country Club

Santiburi Samui Country Club

12/15 Moo 4, Baan Donsai, Tambol Mae Nam, Amphur Koh Samui, Surat Thani 84330, Thailand

Tel.: +66 77 421 7008, Fax: +66 77 421 709

Golfpakete

mit Santiburi Samui Country Club
Santiburi Beach Resort & Spa

Santiburi Beach Resort & Spa 5 Sterne

Thailand

7 Nächte mit Frühst. und 5 Greenfees

ab 1414,- pro Person Mehr Infos

Charakteristik

Wenn Sie auf Koh Samui sind und Golferfahrungen in tropischem Klima sammeln möchten, können Sie die Vorteile eines der landesweit besten Golfplätze, Santiburi Samui Country Club, nutzen, der nur ein paar Kilometer von der Nordküste der Insel entfernt günstig gelegen ist. Allein der Weg zum Golfplatz ist schon eine Fahrt wert. Die Straße führt hinauf durch Parklandschaften, bis Sie schließlich einen Ausblick über das Flachland und über das Wasser bis hin zu den Inseln Koh Pha-ngan und Koh Tao haben. Dass es malerisch aussieht, ist eine Aussage, bei der Broschüren ausnahmsweise mal nicht übertreiben: Die Grünflächen leuchten manchmal smaragdfarben und machen den Golfplatz zu einer wunderschönen Location – und all das fällt allein schon auf, bevor Sie den Golfplatz selbst erkundet haben.

Der Golfplatz wurde mit besonderem Wert auf außergewöhnliche Schönheit gestaltet und seine zwei Architekten Phirapon Namatra und Edward Thiele haben dieses Ziel erfolgreich umgesetzt. Ihre Aufgabe war aufgrund der ländlichen Beschaffenheit sehr schwierig. Viele Steine und Felsen mussten gesprengt werden, bevor mit der eigentlichen Arbeit begonnen werden konnte. Die Hügel waren ebenfalls Besorgnis erregend. Sie mussten angepasst werden, damit der Golfplatz so wird, wie er heute aussieht – eine ungewöhnlich herausfordernde und aufregende Aufgabe. Außerdem ist er der einzige Golfplatz auf der Insel, der den internationalen Golfstandards entspricht.

Die Anlage ist ein 18-Loch/Par 72-Meisterschaftsplatz mit Bermudagras-Fairways und TifEagle-Gras für die Grünflächen. Die Höhenunterschiede reichen von 30 bis 290 Meter – ein beachtlicher Umfang. Der Golfplatz wurde grob an die Umrisse der gewaltigen Hügel, auf dem er gebaut wurde, angepasst und steigt in verschiedenen Ebenen die Hügel hinauf. Sie finden hier außerdem ein paar Bäche und einen Wasserfall, die in der Trockenzeit aber möglicherweise ausgetrocknet sind. Der Golfplatz kann nicht abgelaufen werden, was jedoch nicht an der Hitze liegt – er ist dafür einfach zu groß und hat zu viele Hügel.

Der Golfplatz

18-Loch Santiburi Samui Country Club Platz

Eröffnet 2003. Design: Pirapon Namatra. Typ: Mountain.

Gelände: Sehr hügelig mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Anspruchvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)72--6881 yards
Blau (Herren)7275.81456461 yards
Weiß (Herren)7273.51376041 yards
Rot (Damen)7272.51284981 yards

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (5 Rangeabschläge)
  • Übungsbereich
  • Putting Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch Santiburi Samui Country Club Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist erforderlich.

Etikette

Angemessene Golfbekleidung ist Bedingung. Softspikes erforderlich.

Hunde nicht erlaubt.

GPS-Geräte zugelassen.

Greenfee-Preise

18-Loch Santiburi Samui Country Club Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-GreenfeeTHB 3350 (90 €)THB 3350 (90 €)
9-Loch-GreenfeeTHB 1700 (46 €)THB 1700 (46 €)

Driving Range

Montag - Sonntag
Balltoken (30 Bälle)THB 100 (3 €)

Golf Cart (250 Baht) und Caddy (750 Baht für 18 Loch) obligatorisch.

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Gästesanitär
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Pro-Shop
  • Bar
  • Snack Bar

Restaurant

Kreditkarten akzeptiert.

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Elektrocart zu mieten
  • Caddie

Der Club

Personen

PositionName
ManagerGeneral Manager Derek McKenzie0066 (0) 7742 1700

Bewertungen

4.5 von 5 Sternen13 Bewertungen

5 Sterne:
8
4 Sterne:
4
3 Sterne:
1
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

anton-fritz 123 Bewertungen

Es hat uns gefallen

Wir haben hier letzte Woche 2 Mal gespielt. Beim zweitem Male, auf Anraten unseres Hotelmanagers an einem Mittwoch (unbedingt Startzeit reservieren). Am Mittwoch erhält man 50% Rabatt auf das Greenfee. Nicht auf Caddys und geborgte Ausrüstung. Bei einem längeren Golfurlaub kann es hier schon ganz schön ins Geld gehen. 1 Fee+Caddy+Car+Clubs ca. EUR 200,--.
Der Platz ist toll. Schön und anspruchsvoll, jedoch sind einige Greens in einem echt erbärmlichen Zustand. Die Caddydamen sind nicht mit echten professionellen Caddys zu vergleiche. Es sind eher Betreuer auf der Runde. Sie versorgen einem mit Trinkwasser (sehr wichtig hier), suchen (meist erfolgreich) die Bälle, putzen Schläger und Bälle und sind rundum nett und freundlich.
Uns hat es hier gut gefallen und es hat Spaß gemacht hier zu spielen.

Aguila1910 20 Bewertungen

Bedingt empfehlenswert

Wir haben den Platz im Januar 2017 gespielt.
Grundsätzlich ein sehr herausfordender Platz, der mit teilweise sehr engen Spielbahnen einhergeht.
Ich würde diesen Platz nur Personen mit einem Mindesthandicap von 20 empfehlen. Alles was darüber liegt, ist man hoffnungsvoll überfordert.
Die Fairways waren in einem guten Zustand, die Grüns teilweise katastrophal.

Leider ist es auf diesem Platz Pflicht einen Caddy zu nehmen. Was einem vielleicht bei der Ballsuche hilft, aber mehr auch nicht.
Putlinie lesen kann man getrost auf sich selbst vertrauen.
Man bezahlt mit seinem Greenfee auch die Caddys und das Buggy mit. Wehe aber der Caddy bekommt am Ende nicht das entsprechende Trinkgeld. Dann kippt die Stimmung recht schnell und man fühlt sich schnell in die Ecke gedrängt.
Das englische Sprachvermögen lässt leider auch sehr zu Wünschen übrig.

Wir haben den Platz an einem Mittwoch gespielt. Der Preis war an diesem Tag 85 €/Person. Was absolut in Ordnung ist.
Aber! Wir haben diesen Platz dann nochmal am Freitag darauf spielen möchten und dann wollte man von uns plötzlich 190 €/Person haben.
Dieser Preis steht in absolut keinem Verhältnis für das was man geboten bekommt.
Zugegeben die Aussicht ist teilweise wirklich wunderschön, aber bitte nicht für diesen absolut überteuerten Preis.

Ich kann diesen Platz empfehlen, wenn man ihn am Mittwoch spielen möchte.
Vielleicht besser vorher anrufen und sich über die akutellen Preise erkundigen.

Driving Range: Abschläge nur von Matten.
Clubhouse: Für eine Coke ok, mehr nicht.

mk4golf 18 Bewertungen

Hoher Preis aber gut

Man bekommt etwas für sein Geld.
Wir hatten gute Caddies, und sehr viel Glück mit dem Wetter.
Die Driving Range langt um die Schläger durchzuzählen - und für mehr gibts auch kaum Zeit.
Am Anfang war es etwas sehr eng getaktet wurde dann aber entspannter.
Toller Platz in gutem Zustand. Etwas sehr unpersönliches Glubhaus nebst Restaurant.

Santiburi Samui Country Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 13 Bewertungen ansehen