Pinnacle Point Golf Club

18 Loch

Pinnacle Point Golf Club

1 Pinnacle Point Road, Mossel Bay, Südafrika

Golfpakete

mit Pinnacle Point Golf Club
Gondwana Game Reserve

Gondwana Game Reserve 5 Sterne

Südafrika

2 Nächte mit VP und 1 Greenfee

ab 740,- pro Person Mehr Infos
Südafrika Rundreise 2019

Südafrika Rundreise 2019

Südafrika

Rundreise, 15 Nächte + 8 Greenfees, 20.1. - 4.2.2019

Begleitete Südafrika-Golf-Erlebnis-Reise

ab 7573,- pro Person Mehr Infos

Der Golfplatz

18-Loch Platz

Design: Peter Matkovich

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)7271-5747 m
Rot (Damen)7271-4867 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range
  • Putting Green

Gästeinformation

18-Loch Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.

Greenfee-Preise

18-Loch Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-GreenfeeZAR 495 (31 €)ZAR 495 (31 €)

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Gästesanitär
  • Schwimmbad
  • Restaurant
  • Bar

Pro-Shop

Tel.: +27 (0)44 693-3438

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Elektrocart zu mieten

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 2006

Bewertungen

4.8 von 5 Sternen44 Bewertungen

5 Sterne:
38
4 Sterne:
5
3 Sterne:
1
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

Kalipolis 2 Bewertungen

Steril und dennoch...

Kann die Begeisterung nicht ganz teilen.
Klar, der Platz ist in einem Topzustand und auch die Bahnen sind abwechslungsreich. Die Aussicht ist toll... aber:

Im nunmal für ZA hohem Preissegment, in dem sich der Platz bewegt, gibt es dtl. schönere Plätze. Dazu kommt die Geisterstadt ähnliche Stimmung auf dem Gelände. Man spielt durch Beton gewordenes Geld ohne Leben.

Die Warnung vor den Schlangen ist im Übrigen ernst zu nehmen, wir hatten eine schöne Kriechspur im Bunker vor dem Grün, was uns doch nachhaltig verunsichert hatte.

Der Starter trat sehr arrogant auf.

Augustiner 27 Bewertungen

Schlichte Eleganz

Schnörkeloser Platz. Kein Süßwasserhindernis, kein Baum, kein Teich oder sonstige Spielereien. Gewöhnungsbedürftig... steril, nein.
Das Gelände ist so groß und weiträumig eingezäunt. Somit spielt man endlich mal ohne Sicht auf Stacheldrahtumzäunungen. Die Häuser weit weg für "spanische" Verhältnisse. Die Carts sind mit GPS, Wasser, Tees etc. ausgestattet und hier empfehle ich dringend diese auch zu nehmen da sonst die Strecken sehr weit sind. Habe fast ein Kudu angefahren dass auf dem Cart-Weg stand.
Die Bahnen sind breit und abwechslungsreich in die Buschlandschaft geschnitten. Was den Score störte, waren die Bälle die mir blöderweise in die überall vorhandenen Hecken rollten, dort unauffindbar und mit Hinweis "Vorsicht Schlangen" Das Überspielen der Schluchten /Hecken war eher einfach aber man sollte wohl > 150 m Carry schaffen. Die schöne Drivingrange befindet vor dem Kontrolltor und fee frei. Nur Bälle bezahlen. Dazu ein Putting green als Minigolfplatz angelegt. Das war fast kitschig Gute Rezeption.

Keine_Ahnung 13 Bewertungen

Geil

Der beste Platz, den ich in meiner vier-jährigen Golferzeit gespielt habe. Grandiose Bahnen und eine traumhafte Aussicht auf den Indischen Ozean.
Wir haben den Platz Ende Februar 2018 gespielt, bei idealen Bedingungen (25° und nahezu windstill). Der Platz im einwandfreien Zustand, der Service super. Leider so weit weg.

Pinnacle Point Golf Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 44 Bewertungen ansehen