Bewertungen

für Vall D'Or Golf, S'Horta-Mallorca, Spanien

3.9 von 5 Sternen46 Bewertungen

5 Sterne:
16
4 Sterne:
16
3 Sterne:
9
2 Sterne:
3
1 Stern:
2
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 46 von 46

RON 5 Bewertungen

Immer wieder toll

Anspruchsvoll zu spielen, enge Fairways, schräg Lagen, blinde Löcher, Wasserhindernisse und in einem tollen Zustand.
Nettes Service Personal und auch im Clubhaus eine wunderschöne Karte.
Der Blick von der Terrasse sucht seinesgleichen. (Hcp 12.9).

Simbabalooba 13 Bewertungen

Toller Golfplatz

45 Minuten von Palma und wir wurden nicht enttäuscht.
Das 1 Loch ist noch unspektakulär aber alle anderen Löcher sind top.
Der Platz Zustand war 1 A.
Wer nicht gut zu Fuß ist sollte unbedingt ein Buggy nehmen.
Danach bei der besten Aussicht Mallorcas ein Getränk.
Wir werden wieder kommen.

juba 14 Bewertungen

Schlimmer Zustand

Leider war der Zustand miserabel.
Abschläge waren meist völlig zerstört.
Der Preis hierfür war nicht akzeptabel.

buschmann44 1 Bewertung

Eigentlich ein Vall d Or Fan

... aber, im April und heute, 20.10.18 gespielt. Zu beiden Terminen in katastrophalem Zustand und längst nicht mehr mit der Installation von Bewässerungseinrichtungen zu erklären/entschuldigen. Bin noch 3 Wochen auf der Insel, überlege ernsthaft, pb ich den Platz in diesem Jahr noch einmal spiele Hans Buschmann

Lego1104 2 Bewertungen

Immer wieder sein Geld wert

Auch wenn das Greenfee vergleichsweise hoch ist, ist es der Platz doch immer wieder wert zu spielen. Vom freundlichen Empfang über die tolle Vegetation bis hin zu den schnellen Grüns und schließlich die einzigartige Terrasse. Die Fairways sind lang genug, um herausfordernd zu sein und lassen wir an der 9. Bahn auch einmal zu, dass Grün mit einem mittleren Eisen als zweitem Schlag anzugreifen.

Gabby 1 Bewertung

Schlechte Fairways

Ich kann mich nur den vorherigen Bewertungen anschließen, dass der Platz in einem schlechten Zustand ist.
Als ich mich beim Mitarbeiter im Pro Shop beschwerte, war dieser ganz erstaunt und erzählte mir, dass der Platz in einem guten Zustand ist. Auch mussten wir den Hochsaisonpreis von 135 Euro pro Person bezahlen.
Das bekommen wir in Bendinat zum Sommerspecialpreis inclusive Buggy auf einem tollen und gepflegten Platz.
Dieser Platz ist nicht zu empfehlen.

Ralf 3 Bewertungen

Aktuell nicht zu empfehlen

Wir haben den Platz am 27.08.2018 gespielt. Leider wurden unsere Erwartungen nicht erfüllt. Grüns gut, aber etwas langsam. Ansonsten gleicht der Platz (insbesondere die ersten 9) eher einer großen Baustelle, so dass man nicht wirklich von Fairways sprechen kann. Das alles vermutlich als Nachwirkungen der Umbaumaßnahmen für die Bewässerungsanlage. Vermutlich wird der Platz im Frühjahr nächsten Jahres wieder in deutlich besserem Zustand sein. Terrasse sehr schön mit toller Aussicht.

ggp 42 Bewertungen

Herausforderung v.a. auf den Front Nine

Die ersten neun Löcher sind wahrlich anspruchsvoll. Die Fairways sind grösstenteils sehr hügelig/wellig, sodass es schwer ist zu kalkulieren, wie der Ball weiterspringt. Back Nine eher konventionell. Distanzen auch zwischen den Löchern gross, sodass „fahren“ angezeigt ist.
Tolles Clubrestaurant mit guter Getränke- und Speisenauswahl; angenehmer, speditiver Service.

Emerson007sport 7 Bewertungen

Schöner Platz mit viel Luft nach oben

Leider ist der Platz, aufgrund der Installation einer neuen Bewässerungsanlage nicht in gutem Zustand. Die ersten Neun gehen durch den Wald. Sehr schöne Aussicht Porto Colom. Meistens geht es auf und ab. Im Herbst 2018 wird der Platz wahrscheinlich wieder in einem guten Zustand sein. Aktuell ist das Greenfee für diese Performance deutlich zu hoch.

Maxgolf2016 17 Bewertungen

Herausragender Golfplatz mit Traum-Terrasse

7 Tage und 7 verschiedene Plätze auf Mallorca im April 2018. Dieser Platz ist mein absoluter Favorit. Toll gelegen mit teilweise spektakulären Aussichten bietet er herausfordernde und abwechslungsreiche Bahnen die jedes Golfer-Herz höher schlagen lassen. Ja, es wurde noch etwas gebaut, aber wenn am Rande des Fairways noch etwas Kies ist, kann man den Ball ja mal "besserlegen"

Wir kommen sicher wieder!!!

Medion380 2 Bewertungen

Spektakulär - Wird wieder

Gespielt am 11.04.18 um 12:08 - 3:45h. Die Gräben der Umbauarbeiten sind allesamt wieder zu und auch nur sehr schmal (40cm). Noch 2 Wochen und man wird sie nicht mehr sehen. Wir bekamen einen Nachlass von 12€;) Der wurde allerdings durch die deftige Leihgebühr von je 20€ für einen alten Elektrotrolley (Carts nur auf dem Cartweg) wieder aufgezehrt. Pflegezustand der Fairways und Grüns super. Semirough und Rough mit Kahlstellen, Lehm und Steinen durchzogen.

xterrachamp 11 Bewertungen

Im Moment keine Empfehlung

Ich schreibe bewusst - i.M. - habe den Platz am 1.4.2018 gespielt, es bleibt ein toller Platz wenn er in Ordnung ist.
Aber dass die i.M. das volle Greenfee von €120 nehmen, für einen Platz auf dem die 2ten 9 Löcher komplett umgegraben sind ist schon - ums vorsichtig zu formulieren- dreist.
Dass die neue Bewässerung sich mal auszahlt mag schon sein - zur Zeit ist es aber besser den Platz zu meiden - oder man kriegt eine Deal zum halben GreenFee etc.

Sabi+Tom 5 Bewertungen

Sehr gut und recht teuer

Der Platz hat eine Front 9 die wirklich Spass macht und besonders das sportliche Mitdenken einfordert. Tolle und rafinierte Bahnzuschnitte, mit einigen sehr schönen Ausblicken und Abschlägen. Der Zustand der Bahnen war völlig okay, die Abschläge selbst hingegen waren zum Teil deutlich weniger ansprechend. Wendet man sich nach passieren des schönen Clubhauses den zweiten 9 zu, findet man ganz andere Bahnen vor. Deutlich weiter und toleranter, sollte mal ein Ball unvermittelt links oder rechts abgebogen sein. Hier kann man mal auf Länge gehen, was ja auch seinen Reiz hat. Die Grüns waren schnell und in sehr gutem Pflegezustand. Tükisch, weil selten eben und mit so manchem Plateau versehen. Nach vollbrachter Runde, wartet eine grosse Sonnenterasse mit wunderschönem Meerblick auf den müden Sportler. Wirklich schön.
Der fünfte Stern geht leider verloren weil nach unserem empfinden 210€ für eine Runde zu Zweit mit Cart in der absoluten Nebensaison schlicht zu üppig ist. Zuden noch auf dem gesamten Platz gerade neue Rohrleitungen verlegt wurden und durchaus hier und dort in Gestalt tiefer Gräben und Erdhaufen mit ins Spiel kamen. (Sabine und Thomas, Ingolstadt)

Simbabalooba 13 Bewertungen

Super Golfplatz

Sehr guter Golfplatz mit toller Aussicht, die ersten neun Löcher sind der Hammer die zweiten neun dazu gebaut und guter Durchschnitt.

Lego1104 2 Bewertungen

Wieder begeistert

Es war die vierte Runde in zwei Jahren. Die vorletzte war im Juni 2017. Der Platz war wie immer sehr gepflegt, die Grüns schnell, aber gut lesbar und der Empfang freundlich. Das Greenfee ist hoch, aber es gibt einen reellen und fairen Gegenwert. Schwache Golfer müssen kämpfen, gute auch. Mittlere Handicaps werden begeistert sein.

Christgurt 9 Bewertungen

Unser geheimer Favorit wurde voll bestätigt

Wir haben am 25.6.17 hier gespielt. Schöne Allee ähnliche Anfahrt zum Clubhaus & Parkplatz zwischen Bahn 9 & 10. Freundlicher Empfang mit Erklärung der Örtlichkeiten. Schönes, modernes Clubhaus mit großer Terrasse und überragenden Ausblick. Tee-Off um 9.20 Uhr bei 27 Grad, Starter gibt es keinen. Ein Kart, mit Kühlbox, leider keine Getränke & kein GPS, ist zwingend zu empfehlen, da es sehr hügelig ist und zwischen den Teeboxen von Bahn 1-9 schon ordentliche Abstände liegen.
Eine Besonderheit: Alle Bahnen von 1-9 liegen hinter einander, ohne Gegenlauf, ich wüsste nicht wo es das sonst noch so gibt. Sie ziehen sich wunderschön durch einen Pinienwald, bei dem teilweise sehr exates und auch blindes Spiel gefragt ist. Die Bunker sind mit gröberen Quarzsand gefüllt und lassen sich problemlos spielen. Die Bahnen 10-18 verlaufen unterhalb des Clubhauses sehr offen mit Olivenbäumen und Palmen gesäumt, teilweise als "Aiming-Point" auf der Spielbahn platziert. Diese Spielbahnen sugerieren leichtes Spiel auf Grund weniger Bunker und breiter Fairways. Da ist man auch schon in die Falle getappt. Beim Schlag aus dem Semirough sieht man die Schuhe des Spielers nicht mehr, so tief steht man und liegt auch meißt der Ball. Zu dem fordernd das Hoch und Runter und die teils über Senken zu spielenden Bahnen, vielen Golfer zusätzliche Nerven ab. Über den Platz verteilen sich reichlich und saubere sanitäre Einrichtungen. Der gesamte Platz zeigte sich für diese Jahreszeit in einem Top-Zustand, die Grüns waren, bis auf ein paar wenige Schattenstellen im Wald, in perfektem Zustand. Die Grüngeschwindigkeit war nicht zu hoch, das kommt dem Spieler bei den doch oft stark hängenden Grüns, entgegen und bleibt somit spielbar. Die Range haben wir nicht genutzt, daher keine Anmerkung hierzu. Die Gastro war in den Punkten: Freundlichkeit, Aufmerksamkeit, Sauberkeit, Qualität und Schnelligkeit auf sehr hohem Niveau. Laut unseren Flightpartnern gibt es dort jeden Freitag ein tolles BBQ, Reservierung ist nötig.
Abschliessend unsere Nr. 1 der gespielten Plätze in diesem Urlaub.

Michael Tiedemann 46 Bewertungen

Elegant

Der Platz ist sehr schön gelegen und macht auch durch das moderne Clubhaus mit Terrasse einen eleganten Eindruck. Die Bahnen sind optisch nicht nur wegen des Meeresblicks eine Augenweide. Grüns und Fairways sind in sehr gutem Zustand - von einigen wenigen Fairways der Back Nine abgesehen, wo es einige kahle Stellen gibt. Das Auf und Ab der Hügel ist konditionell und spielerisch anspruchsvoll. Trotzdem fehlte mir bei vielen der breiten "Geradeaus-Bahnen", wo nur selten Wasser, Grünbunker oder Bäume ins Spiel kommen, etwas die Phantasie des Golfplatz-Designers.

Mr_awp 1 Bewertung

Sehr schön gelegen

Der Platz war am 11.03 im guten Zustand, die Grüns allerdings sehr schnell und uneben. Fairways sind sehr gepflegt wenige pitchmarks, trozdem an manchen Stellen sehr hart und steil. An den ersten 9-Löchern hat man meistens Meerblick. Der Kurs ist nichts für Anfänger, da er sehr eng und hügelig ist, Strecken zwischen den Löchern waren relativ weit und bergig (kart zu empfelen) . Wir haben 114€ bezahlt, für eine 9-Loch Twighlight Runde (1 Erwachsener, 1 Jugendlicher + 2 Trolleys). Dennoch ein sehr schönes Erlebnis, dort zu spielen und einer der Top Plätze auf Mallorca!

toba 56 Bewertungen

Abwechslungsreich und spannend

Interessante, hügelige, abwechslungsreiche Bahnen, die immer mal wieder tolle Fernblicke aufs Meer bieten. Spannend zu spielen, Bahnverlauf darf manchmal erahnt oder kann auf der Scorekarte mit Birdiebook (!) abgelesen werden. Toll geflegt, Bälle können leicht gefunden werden. Die Grüns sind sehr schnell und oft trickreich. Fazit: Gerne wirder.

Carsten 47 Bewertungen

Eine Empfehlung

Sehr gut gepflegt, abwechslungsreich, einige Höhenmeter, super Ausblick und ein cooles Clubhaus!!!

golfisti 21 Bewertungen

Perfekter Zustand

Haben heute einen wunderbar gepflegten Platz vorgefunden, die besten Grüns von Mallorca, haben jeden Tag andere Plätze gespielt. Hervorheben möchte ich auch noch das ausgezeichnete Restaurant mit freundlicher Bedienung. Haben Platz gleich 2 x 18 Loch mit Buggy gespielt, 2. Runde mussten wir nur Buggy bezahlen.

Quentin T 9 Bewertungen

Zwei GesichteR

Der Platz ist sicher ein Abschlag wert auch wenn der 18 Loch Platz zwei sehr unterschiedliche Gesichter hat. Die ersten 9 Loch haben echtes Parkland Feeling und die Bahnen sind in die Taleinschnitte eingebettet und umgeben von üppigem Grün und altem Baumbestand. Die zweiten 9 sind offener, die Bahnen verlaufenen parallel nebeneinander mit breiten Fairways. Die Abschläge Richtung Meer bieten einen schönen Blick auf die Küstenlinie. Fairways und Grüns haben jetzt -Ende Dezember- einen sehr ordentlichen Pflegezustand. Die Grüns sind jahreszeitlich bedingt recht weicht, allerdings unterschiedlich schnell, meistens jedoch etwas stumpf.

Goetz 1 Bewertung

Sehr schlechter Pflegezustand

Abschläge nicht gemäht/gepflegt, Sand im Bunker schlecht gepflegt, Fairways nicht gemäht. Greens sehr schnell und gut gepflegt. Bewertungen mit 5 oder 4 Sternen für mich nicht nachvollziebar. Die Aussicht ist teilweise sehr schön, aber ich bin nicht zum Wandern dort gewesen. Platz aus meiner Sicht überteuert und nicht empfehlenswert. Personal sehr nett.

Kommentar von I. Rodríguez, Manager von Vall D'Or Golf
2. Oktober 2015

Sehr geehrter Herr, Zunächst möchte ich mich bei Ihnen bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihre Kommentare und Eindrücke von unserem Platz festzuhalte. Lassen Sie mich nun hierzu etwas… Mehr

Sehr geehrter Herr,

Zunächst möchte ich mich bei Ihnen bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihre Kommentare und Eindrücke von unserem Platz festzuhalte. Lassen Sie mich nun hierzu etwas sagen:

Am Tag vor ihremBesuch Tag, herrschte ein starkes Unwetter auf Mallorca, unsere Zone litt vor allem unter extrem starken Regenfällen, in unserem Fall 70 Liter Wasser pro Quadratmeter. Aus diesem Grunde konnten gestern morgen keine schweren Maschinen über den Platz fahren, um ihn nicht unnötig zu beschädigen, deshalb konnten weder die Abschläge noch die Fairways gemäht werden. aus selbigen Grunde durften die Spieler an dem Tag mit den Golfbuggies auch nur auf den hierfür geschaffenen Wegen fahren.

Auch wenn wir sicherlich nicht immer unseren eigenen Ansprüchen gerecht werden, so ist es doch immer unser Ziel unseren Kunden den besten Service, sowie Wartung und Pflege unseres Platzes zu bieten, um auch weiterhin zu den schönsten Plätzen Mallorcas zu gehören.

Daher würde ich mich sehr freuen Sie bei einem nächsten Besuch unserer Anlagen begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,

I. Rodríguez

Hooker 7 Bewertungen

Atemberaubende Aussicht

Der Preis ist Inseltypisch, dafür bekommt man allerdings eine wunderbare Aussicht. Die Löcher sind zum Teil sehr anspruchsvoll. Gerade die ersten Neun fordern eine Menge Kondition, wenn man das Bag trägt. Grüns sind schnell aber noch im Rahmen. Die Clubhaus Terasse bietet eine schöne Aussicht auf die Bucht und eine reichaltige Auswahl. Das Personal ist nett und zuvorkommend. Platzpflegezustand dem Klima angemessen. Ich kann den Platz sehr Empfehlen.

reiner2304 318 Bewertungen

Golf im Osten der Insel

Die 18-Lochanlage haben wir erstmals am 11.10.2014 gespielt. Sie liegt gegenüber des Ortes Porto Colom in absoluter Ruhe aber unweit der Hauptverbindungsstraße nach Calla d‘Or. Ungewöhnlich ist, dass sowohl das erste als auch das letzte Loch jeweils PAR 3 Löcher sind. Die Löcher 2 bis 7 ziehen sich durch einen Wald, weisen teils durch hohe Bäume und dichtes Buschwerk enge Fairways auf. Die restlichen Löcher sind eher offen gestaltet. Aufgrund der Höhenunterschiede und der teils längeren Wege zwischen den Abschlägen empfiehlt sich auf jeden Fall ein Cart, vor allem auf den Frontnine. Dies ist auch der Grund warum viele Spieler an Loch 10 eine 9-Loch-Runde beginnen. Dies führt dann schon mal zu Irritationen wenn man selbst von der 9 kommt. Vorteil der ersten 9 sind die herrlichen Aussichten auf die Küste (Fotoapparat nicht vergessen). Der Pflegezustand war bis auf einige Abschläge gut. Das mondäne und moderne Clubhaus mit Restaurant macht einen guten Eindruck. Die Begrüßung durch die Herren im Sekretariat war freundlich. Deutsch wird gesprochen. Um das Regelgreenfee in der Hauptsaison von 112 € zu umgehen empfahl man uns eine Stunde später um 16 Uhr zu starten, dann wäre es billiger. Da uns das zu spät war, haben wir unsere Golffeecard eingesetzt und 15% Rabatt bekommen. 10% Rabatt hatte man uns schon freiwillig angeboten! Allerdings ist das Cart mit 45 € ohne GPS und Wasser im Vergleich zu den anderen Plätzen auf der Insel auf jeden Fall zu teuer. Leider ist im Gegensatz zu den meisten Plätzen auf Mallorca die Onlineeinsicht von Startzeiten nicht möglich. Der Spielbetrieb an einem Samstagnachmittag war jedoch relativ überschaubar, so konnten wir ohne Reservierung sofort losspielen und sind erst an Loch 14 auf einen langsamen Viererflight aufgelaufen, die uns dann aber haben durchspielen lassen. Das Restaurant konnten wir leider nicht nutzen, da es komplett von einer großen Hochzeitsgesellschaft reserviert war. Abschließend würden wir hier auf jeden Fall eine Runde empfehlen, wobei hohe HC vor allem auf den Frontnine so ihre Probleme haben werden und ausreichend Bälle mitnehmen sollten.

Spirit of the Game 13 Bewertungen

Schöner Golfplatz mit toller Aussicht

Bisher der schönste und gepflegteste Platz den wir in Mallorca gespielt haben. Gut gepflegte Fairways und Greens, obwohl die Greens ziemlich langsam und stumpf sind. Dafür bieten die unterschiedlichen und abwechslungsreichen Bahnen viel Abwechslung, Herausforderung und teilweise sensationelle Ausblicke auf das nahe gelegene Mittelmeer. Ebenfalls kann man viele wild lebende Tiere beobachten.
Es empfiehlt sich bei nicht so guter Kondition einen Buggy zu mieten, da einige Löcher doch sehr stark ansteigen.
Das Clubhaus ist modern und mit einer schönen Terrasse mit Weitblick ausgestattet. Das gesamte Personal auf der Anlage war sehr freundlich und hilfsbereit so wie speditiv. Das Essensangebot ist vielseitig und gut. Bei unserem Besuch an einem Freitag wurde am Abend das saisonale BBQ mit live Music angeboten und war rege Besucht und auch äusserst schmackhaft.

Verbesserungswürdig sind einige T-Boxen und die Drivingrange. Die Abschläge sind durchwegs von Kunststoffmatten und sehr eng zusammen.

Gesamthaft ein toller Golfplatz, den wir trotz der langen Anreise von Palma sicher wieder spielen werden.

winglet 16 Bewertungen

Schön und anspruchsvoll

Wir sind sehr spontan und ohne Reservierung auf dem Heimweg von Alcanada noch vorbeigefahren und spielten auch hier noch eine 18 Loch Runde.
Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir waren zu Zweit unterwegs und sind sehr flott und daher schnell aufgelaufen. Vor uns auch ein zweier-Flight... aber anscheinend Anfänger ohne jegliche Ahnung von Etikette. Wir haben den Marshal gerufen und der hat sich das angeschaut und unkompliziert gelöst: uns zur Bahn 8 gefahren und wir sollten von hier die Runde neu beginnen... so hat jeder seinen Spass... perfekt gelöst.
Der Platz war herrlich und hat tolle, abwechslungsreiche Bahnen zu bieten. Fairways sehr gut in Schuss, Grüns toll gepflegt und nicht immer einfach zu putten, obwohl nicht so schnell. Die mit Abstand schönste Bahn ist das Par 5 der dritten Bahn... genial und tricky zu spielen.
Wie ruhig und idyllisch der Platz gelgen ist merkt man auch an den vielen Tieren, die man zu sehen bekommt: bei uns waren es jede Menge Hasen, Enten, Rehe und Zieseln.

Stableford 85 Bewertungen

Ist einen Besuch wert...

Vorweg: Das Clubhaus, das Restaurant und die Terrasse verdienen 5 Sterne. Toll!

Für den Platz empfiehlt sich für nicht ganz so konditionsstarke schon ein E-Cart - es geht teilweise ordentlich bergauf und bergab. Aber das macht den Platz auch so reizvoll, vor allem die Front Nine. Highlight Loch 3 - vermutlich eins der schönsten auf der Insel. Die Greens waren für meinen Geschmack völlig in Ordnung und sehr gepflegt.

Auf der Sollseite sind eigentlich nur die schwache Driving Range, die nicht ganz so tollen Übungsgreens sowie der Mini-Pro Shop zu vermelden. Und insgesamt ist die Greenfee etwas überzogen.

Gemessen an Alcanada und Son Gual nur 3 bis 3,5 Sterne, aber Vall d'Or ist einen Besuch wert!

Austriaco 24 Bewertungen

Wunderbarer Golfplatz mit einigen Schwächen

Der Golfplatz Vall d´Or liegt wunderschön in der hügeligen Landschaft im Südosten von Mallorca nahe dem Meer, auf das man auf der Runde immer wieder einen guten Ausblick hat.

Die ersten acht Löcher sind recht schmal und schwierig zu spielen, ab Loch 9 wird der Platz weitläufiger und fehlerverzeihend. Aufgrund des starken Auf und Ab des Geländes ist die Leihe eines Buggy sehr ratsam, das kostet allerdings satte EURO 45,-- für die Runde.

Abschläge, Fairways, Grüns und Bunker sind in gut gepflegtem Zustand, aber das erwartet man auch bei einem Greenfeepreis von EUR 112,--.

Überraschend dann einige augenscheinliche Schwächen. Das Übungsgrün ist wesentlich rasanter als die Grüns am Platz, die Driving Range hat ausschliesslich Mattenabschläge, die sehr eng nebeneinander platziert sind, und trotz körperlicher Beanspruchung auf der Runde findet sich nirgendwo ein Wasserspender. Entschädigt wird man nach der Runde durch das moderne Restaurant mit großzügiger Terasse und fantastischem Meerblick.

Insgesamt also ein wunderbarer Golfplatz, der allerdings wegen seiner Schwächen Abstriche bei der Bewertung hinnehmen muss.

UB 3.0 7 Bewertungen

Die Summe macht´s

Sehr freundliches Team, guter Pflegezustand für Februar. Auf den ersten 9 viel Abwechslung im Layout. Demgegenüber fallen die zweiten 9 etwas ab, sind aber dennoch kein NO GO. Greens überwiegend in sehr gutem Zustand (war nicht auf allen gespielten Plätzen der Insel so). Das Clubhaus-Restaurant mit seinem genialen Blick Richtung Meer und sehr serviceorientiertem Personal hat die Runde angenehm "abgerundet". Daher in Summe ein empfehlenswerter Platz etwas ab vom Trubel der Son Vidas etc.

ione3 11 Bewertungen

Preis-Leistung stimmt nicht

Schöner Platz mit gepflegten Fairways. Die Grüns waren allerdings nicht besonders gut, absolut spuruntreu und die Geschwindigkeit war auf jedem Grün unterschiedlich.
Der Service und die Freundlichkeit des Personals waren nicht wirklich überzeugend. Insgesamt ist der Platz ganz nett, aber für den Preis kann man auf Mallorca bessere Plätze spielen!

th.do 5 Bewertungen

Schöner Platz

Wunderschöner Platz. Schliesse mich meinem Vorredner an. Nicht einfach zu spielen. Aber der Preis!!!
Preis- Leistung stimmt hier einfach nicht.

Wolli 128 Bewertungen

Abwechslungsreicher Platz

Sehr schöner abwechslungsreicher Platz. Der Platz ist nicht einfach zu spielen, da die unterschiedliche Topographie und Gestaltung der einzelnen Löcher den Golfer immer wieder vor neue Herausforderungen stellt. Dieses gilt insbesondere für die Löcher 1-9. Die Back-Nine sind ein stetiges bergauf und bergab und vielleicht nicht mehr ganz so interessant. Ein E-Cart ist zwar empfehlenswert, der Preis von €45 hierfür allerdings total überzogen. Hier kann man nur hoffen, dass die Betreiber wieder zu einem vernünftigen Preis- und Leistungsverhältnis kommen. Die Gastronomie ist ok.

Frabo 3 Bewertungen

Schön aber anspruchsvoll

Ein wirklich sehr schön gelegener und abwechslungsreicher Platz mit teilweise atemberaubenden Ausblicken. Wir spielten ihn am 15.05.2013 und waren sehr angetan vom guten Pflegezustand, wenngleich die Grüns für unseren Geschmack zu lang gelassen wurden und damit langsam waren. Die schon angesprochnen Zeitverzögerungen hängen auch mit dem Platz zusammen. Nur Singlehandicaper werden die Grüns so treffen, dass der Ball nicht wiederholt von den abschüssigen und geschulterten Grüns in einige Entfernung rollen - das kostet eben Zeit. Den Preis von 112 € fanden wir für einen Wochentag als nicht angemessen.

Holein1 2 Bewertungen

Schön, aber teuer

Sehr schöner Platz mit atemberaubender Kulisse mit Meerblick von den Hügeln. Anspruchsvoll. Bei schwachen flights kann es zu langen Wartezeiten kommen; hier sollte man vielleicht etwas mehr auf entsprechende Handicaps achten.
Die Greenfees sind zu hoch.
Aber man muss ihn mal gespielt haben, der Platz ist einfachzu schön, um ihn auszulassen.

sontras 8 Bewertungen

Wirklich Schade!!!

Ich wollte es nicht glauben, was meine Vorgänger über den schleppenden Spielrythmus schrieben! Aber bereits ab Loch 7 ging das "Theater" los. Zwei 4er Flights hielten den ganzen Rest auf. Die Wartezeit war manchmal länger als das Bestellen eines Clubsandwich auf der herrlichen Terasse mit einem einmaligen Ausblick. Das Wort Marshall gibt es in Val Dor nichz!!! Es ist wirklich schade, denn die Spielbahnen haben ihren Reiz und sind abwechslungsreich.

thola 110 Bewertungen

Gute Ausgangslage schlecht genutzt

Bericht gilt für März 2012: Der Platz selber war grösstenteils gut gepflegt, so dass man die interessanten ersten sieben und die etwas eintönigen übrigen Löcher hätte geniessen können. Aber wie schon in anderen Bewertungen angesprochen - das lästig schleppende Vorwärtskommen kann das Vergnügen drastisch reduzieren. Bei einem Platz mit diesem Anspruch (und diesem Preis) sind Handicap-Kontrolle und die Anwesenheit eines aktiven Marshalls einfach Pflicht. Das Restaurant ist traumhaft gelegen, die Speisekarte dürfte die mediterrane Küche sehr gerne noch deutlich mehr berücksichtigen.

RSchmider 1 Bewertung

Toller Golfplatz - Mäßiger Service

Haben im Viererflight mit Buggies gespielt
++ Toller Platz, gepflegt, anspruchsvoll, sehr abwechslungsreiche Löcher, wunderschöner Meerblick
+ Schönes Clubhaus mit tollem Blick - gutes Essen
-- Schlechter Service, z.B. kein Trinkwasser im Buggy, Schläger wurden nicht gereinigt
- Handicap wird nicht kontrolliert
- Kein Marshal auf dem Platz, Einer- bis Viererflights gemischt, trödelnde Rentnerflights vor uns, drängelnder Zweierflight hinter uns

Efiechtner 6 Bewertungen

Güter Golftag

Bei kaltem Wetter und Regen im Norden auf den Platz Vall d'Or ausgewichen und nicht bereut. Schön gelegen, interessante Löcher, anspruchsvoll. Nicht immer Topzustand jedoch ohne Probleme.
Preis akzeptabel.

gfriedri 4 Bewertungen

Toller Ausblick-körperlich anspruchvoller Platz

Gespielt am 1.11.
Der Platzdesigner hat hier seine Fantasie unter Beweis gestellt. Vor allem die ersten 7 Löcher sind herrlich in die Hügel gelegt. Ab der 8 öffnet sich der Golfplatz, obwohl auch hier die hügelige Landschaft einen sehr anspruchvollen Golfkurs, vor allem was die körperliche Verfassung betrifft, vorgibt. Herrliche Ausblicke auf das Meer. Vor allem der 3. Abschlag einem Par 5 in ein enges Tal entschädigt für den davor notwendigen Anstieg.
Das Clubhaus ist wunderbar auf einem Hügel platziert und bietet einen Blick über einen Teil des Platzes und auf das Meer hinaus.
Einzig die Driving Range ist etwas klein geraten und kann bei Vollbetrieb schon mal überfüllt sein.

Alex 5 Bewertungen

Sehr schöner Platz - aber leider auch ziemlich voll

+ Clubhaus sehr schön - gute Küche
+ GF akzeptabel und dem Platz entsprechend
+ atemberaubende Spielbahnen mit tollen Blicken aufs Meer
+ sehr gepflegt
+ gute Grüns (etwas langsam - aber o.k.)
- kein Marshall auf dem Platz daher diverse Rentner unterwegs für die Begriffe wie "zügiges Spiel" oder "Durchspielen lassen" Fremdwörter waren
- Handicapbeschränkung von 36 wird m.E. nicht wirklich kontrolliert

tono 4 Bewertungen

... super schöner Golfplatz...

Wir haben den Platz Ende August und Anfang September zwei mal gespielt. Einfach ein toller - nicht einfacher- super schöner Platz in einer sehr schönen Umgebung mit zu Teil traumhaften Blicken bis hin zum nahen Mittelmeer. Einige Abschläge waren in einem nicht optimalen Zustand aber die Anlage und das Clubhaus - mit dem Personal - waren in der Summe sehr gut. Zu unserer Zeit morgens um 8 Uhr war der Platz nicht besonder voll, so dass wir ungestört und zügig spielen konnten.

werty 9 Bewertungen

Super Golfplatz

Habe den Platz im August 2011 (neben 5 weiteren Plätzen auf Mallorca) gespielt und muss sagen, dass mir dieser am besten gefallen hat. Aus meiner Sicht stimmt hier einfach alles.
Der Platz ist sehr anspruchsvoll und hügelig. Besonders die ersten 9-Loch sind wirklich spektakulär (habe hier allerdings auch 3 Bälle verloren). Toll wie die Bahnen in die Landschaft integriert sind. Immer wieder hat man tolle Aussichten über die Küste. Würde im Sommer auf jeden Fall einen Buggy empfehlen. Die Faiways und Grüns waren in einem hervorragendem Zustand. Übungsanlagen sind ok. Clubhaus und Restaurant haben mir sehr gut gefallen.
Im Hochsommer ist der Twighlight Tarif zu empfehlen. Ab 17:00 spielt man für 65€ und bekommt den Buggy für 30€. Da es ab 21:00 Uhr dunkel wird muss man sich ein wenig sputen. Dafür ist die Anlage bei unter gehender Sonne noch schöner und die Temperaturen angenehm.

callas64 11 Bewertungen

Von A bis Z spitze!

Ich spiele den Platz seit Jahren regelmässig. Hier stimmt einfach alles! Spektakuläre Löcher (No. 2!), schnelle Grüns, Doglegs, schmale Fairways, grandiose Aussicht! Wenn man nicht genügend fit ist, sollte man unbedingt einen Buggy nehmen. Das Clubhaus, die Terrasse, das Essen und die Bedienung sind spitze. Der Pro-Shop ist vernachlässigbar. Die Übunganlagen sind okay. Dieser Platz gehört zu den besten der Insel.

bertini 18 Bewertungen

Ein Top-Platz

Ausgesprochen gut gepflegter Platz, auch für diese Jahreszeit. Anspruchsvoll, da sehr hügelig. Sehr nettes Personal. Da es Sonntag sehr stark geregnet hatte, haben wir unsere Startzeit auf Montag verschoben und ausserdem noch 10 % Rabatt erhalten. Auch dass Restaurant kann ich sehr empfehlen, ausgezeichnete Küche und sehr freundliche Bedienung. Für mich eine der schönsten Anlagen auf Mallorca.

loic desvaux 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Nun aber...

Diese gut mit einigen Löchern als 3 mit einem herrlichen Blick über das Meer und Portocolom gehalten.
Die Grüns sind sehr langsam, eine der langsameren von Mallorca mit Golf Son Thermes.
Außerdem ist es sehr schwierig, nicht mit einem Buggy, fast jedes Loch mindestens 8 und 9 sind mit erhöht oder verringert und nach dem Spiel zu spielen, bekommt man sehr müde und dass auch stark beeinflusst Ihr Spiel.

Übersetzt von Google.

Vall D'Or Golf - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben