Bewertungen

für Prince's Grant Golf Estate, Südafrika

4.5 von 5 Sternen6 Bewertungen

5 Sterne:
3
4 Sterne:
3
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 6 von 6

mabi200 6 Bewertungen

Sehr schöner Platz gespielt am 24.1.2018 (Hdcp 12 + 13)

Ein Platz mit sehr schön angelegten aber zum Teil schwierigen Bahnen.

Wir haben Mittwochs das Mensday Turnier mitgespielt und deshalb für 2 Personen inkl. Cart nur 38€ bezahlt.

Die Bahn 15 (Par 5 bergab in den Indischen Ozean) war eine der schönsten Bahnen, die wir je in 30 Jahren gespielt haben Würden den Platz jederzeit wieder spielen.
Clubhouse außen und innen im Old-Énglish-Style - etwas veraltet aber nett.
An der Freundlichkeit im Pro-Shop kann man noch arbeiten

toba 53 Bewertungen

Golfrunde 5 BigEasy 14.2.2017

Platzeigenschaften:
Teils eng, sehr hügelig, teils sehr starke Windeinflüsse. Sehr schön auf verschiedenen Ebenen in weitläufigen Abstand zu den anderen Bahnen gelegen.

Unbedingt empfehlenswert.

Dazu ein historisch wertvolles Clubhaus, mit grossartiger Terrasse, von der man beim Sundowner prima den Starts auf der 1 und der 10 zuschauen kann.

Berlin Golf Bear 56 Bewertungen

Meer und Wald - schön abwechslungsreich

Gespielt am 8.12.2016, HCP 12

Das Wichtigste vorweg: Unbedingt ein Cart nehmen, die Wege vom Grün zum jeweils nächsten Abschlag bestechen durch „unendliche Weiten“ quer durchs Ressort!

Trotzdem, einfach ein sehr schöner Platz – vor Allem auf den vorderen Neun immer wieder originelles, herausforderndes Layout. Nach drei Bahnen dann leider auch mal zwei Füllnummer, das verstärkt sich auf den zweiten Neun, insgesamt überwiegen jedoch die „tollen“ Löcher. Es bleibt insgesamt sehr abwechslungsreich – breite Fairways wechseln sich mit doch eher engen Bahnen ab, Wald- mit Meeresblick und Wasserhindernisse mit Bunkern.

Obwohl kein wirklicher Links Course (im britischen Sinne) liegen viele Bahne sehr windanfällig. Und der bläst zumeist recht kräftig, was die ohnehin nicht einfachen Bahnen noch schwieriger macht. Auch die „kurzen“ Par 3s sind zumeist recht knackig (eng, stark erhöhte Abschläge, Wasser).
Die reichlich vorhandenen Bunker sind ebenfalls strategisch gut platziert – glücklicherweise mit ausreichend Sand befüllt, sodass sie gut bespielbar sind.
In einigen wenigen Fällen nicht ganz fair – hängende Bahnen sorgen dafür, dass auch mittig platzierte Bälle vom Fairway ins Semirough kullern, wo sie teils nur schwer zu finden und nicht einfach weiterzuspielen sind – der First Cut steht ein wenig zu hoch!
Ansonsten ist der Pflegezustand recht gut.

Für „Ersttäter“ sicherlich kein Festtag für den Score – bitte einfach an der Landschaft erfreuen – und am netten Tierbestand! Die um Durban omnipräsenten Äffchen, dazu Herden von kleinen Wald-Antilopen (Ducker) und viele uns Europäern exotisch anmutende Vögel.

Fazit:. Knappe 4 Sterne, gerne auch mehrmals spielen, wenn man in Durban und nördlicher Umgebung ist. (Im „Golf Bear Ranking“: 7 von 10 Punkten.)

Wutz 34 Bewertungen

Sensationell

Ende Oktober gespielt als Millionärsplatz (allein auf weiter Flur).
Unbedingt ein Cart nehmen wegen langer Wege und Höhenunterschiede, Greenfee mit Cart pro Pers. 35 EUR.
Dafür bekommt man einen tollen Golfplatz inmitten einer Ferienhaussiedlung im super Pflegezustand mit spektakulären Bahnen und insbesondere auf den 2. Neun tolle Ausblicke auf den Indischen Ozean und Strand. Unbedingt mitnehmen wenn man in der Nähe ist!

Carsten 47 Bewertungen

Wunderschöne Anlage

Eine sehr schöne Anlage in einem Estate! Die Höhenunterschiede sind nicht zu unterschätzen, E-Car definitiv empfohlen! Sehr abwechslungsreich, immer wieder rauf und runter und auf Loch 15 wohl der beste Blick auf den indischen Ozean den man auf einem Golfplatz geniessen kann!

JanusHorn 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Atemberaubende Kurs

Nach ein paar Mal gespielt Princes Grant, ich kenne den Kurs ziemlich gut.
Spielen von verschiedenen T-Stück, ein wenig Wind und der Kurs ist wie irgendwo Sie noch nie gespielt haben.
Elektrischen Golfwagen wird empfohlen, da der Weg ist ein langer und hügeligen Spaziergang.
Bleiben Sie auf dem Fairway.
Der sechste ist eine kurze Par 5, aber umgeben von Bunkern auf der Rückseite und Wasser auf der Vorderseite mit dem grünen schrägen Richtung Wasser.
Der 15. ist ein atemberaubendes Loch.
Hoffe, dass der Wind ist leichter als ein starker Wind könnte Ihnen eine Menge Schüsse kosten.
Einer meiner Lieblingsplätze in SA und die beste Aussicht aus dem 19..
Ein Muss zu spielen!

Übersetzt von Google.

Prince's Grant Golf Estate - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben