Bewertungen

für Playa Grande Golf and Ocean Club, Dominikanische Republik

2.4 von 5 Sternen5 Bewertungen

5 Sterne:
1
4 Sterne:
1
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
3
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 5 von 5

Aguila1910 25 Bewertungen

Wunderschöner Platz

Wir bewerten den Platz aus Sicht von Hotelgästen.
Wir waren im Februar 2017 zu Gast im Amanera und dem daneben liegenden Golfplatz.
Mittlerweile gehört dieser nicht mehr zum Hotel, sondern wurde ausgegliedert, bzw. jetzt von einem anderen Unternehmen bewirtschaftet.
Vorne weg, der Platz ist einfach nur traumhaft gelegen. Die Löcher sind meist recht leicht zu spielen. Aber man hat dafür eine wunderbare Aussicht auf den atlantischen Ozean.
Das einzige Manko ist das Fairway. Das ist wirklich in einem katastrophalen Zustand und rechtfertigt das Extrem hohe Greenfee von 300$+ leider nicht. Anscheinend soll dieses komplett überarbeitet bzw. erneuert werden (so wurde es zumindest von dem Manager erzählt). Wann dies passieren soll, wusste er nicht genau. Es hieß wohl bis 2018.
Super nett war auch unser Caddy.
Wir haben 3 Runden gespielt und jedes Mal hatten wir den gleichen Caddy. Sicherlich ist er kein Profi, aber er war immer sehr bemüht (und das meine ich im positiven Sinn)und hatte immer ein Lächeln über.
Wenn wir das nächste Mal herkommen dann hoffen wir, dass das Fairway in einem dem Greenfee entsprechnenden Zustand ist :)
Und wir werden sicher wiederkommen!

riedzell 2 Bewertungen

Platz nur für Hotelgäste?

Die Vorfreude war gross als wir am 20. Dezember 2015 den Platz spielen wollten. Die Enttäuschung dann noch grösser, als wir von der Empfangsdame erfahren mussten, dass nur noch Gäste des angegliederten Hotels (Amanera Group) den Platz benützen können. So viel zum Vermerk im Beschrieb "Gäste jederzeit willkommen". Offensichtlich sind damit Hotelgäste gemeint...

schnauzer 3 Bewertungen

Playa Grande Golf an der Nordküste der Dom. Republik bei Rio San Juan

Wunderschöner Golfplatz, teilweise direkt an den Meeresklippen gelegen.
Bahnen mit spektakulärem Schnitt und Flugbahnen über die Klippen aufs Grún. Ballverbrauch ist ein zu kalkulieren, so mancher kann doch im Atlantik verschwinden.
Tropische Regenschauer sind immer moglich.

Oft weht eine steife Brise die die Schlägerauswahl erschweren kann.
Gepflegte Bahnen, Grúns und Anlagen mit tropischer Vegetation u. Flair.
Panorama aufs Meer und in die ¨Hügel des Nationalparks.
Wenig Betrieb, weil das daneben liegende All-Inklusiv Resort schon seit lángerer Zeit geschlossen ist.

Ein Golfgenuss den man sich nicht entgehen lassen sollte!

Der Platz und die Bahnen sind weitläufig, grosszügig und nicht sehr schwer zu spielen. Genussgolfen in herrlicher, tropischer Umgebung.

Das Personal und die Caddys, (Caddyzwang 20 US$) sind freundlich und hilfsbereit. Fúr besseren score sollte man auf die Ratschläge der Caddys hören.

Eine Grosse Driving-Ranch, Putting-Greens zum Ëinspielen sind vorhanden u. ebenfalls sehr gepflegt.

Im Clubhaus, direkt an der 9 gelegen gibts gute Snacks: Hamberger, Spaghetti und Drinks.

Fozzy 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Paradies verloren

Ich habe den Playa Grande Golfplatz 11 Mal gespielt, beginnend 1999 und endet vor etwa sechs Jahren. Es war ein schöner Kurs, aber wegen der Lage war es nie sehr beschäftigt. Dieses Stück des Himmels hat sich in eine ungebildete Katastrophe verwandelt. Wie die örtliche Regierung diesen wunderbaren Ort erlauben könnte, von einem Haufen gieriger Investoren geführt zu werden, ist jenseits von mir. Was für Golfer aus der ganzen Welt eine Anziehungskraft gewesen sein sollte, wurde wegen der lächerlichen Greenfees und der Zerstörung viel des Kurses auf dem Rücken neun zu einem Witz. Wir hoffen jedoch, dass sie bei Ihrer Reiseplanung weiterhilft. Original auf Englisch Language Weaver Bewerten Sie diese Übersetzung: Vielen Dank für Ihre Bewertung Mangelhaft Gut Automatische Übersetzung Diese Bewertung wurde automatisch ins Deutsche übersetzt, um Ihnen so viele Tipps von anderen Reisenden zu bieten, wie möglich und ist wahrscheinlich keine perfekte Kopie des Originals. Wir hoffen jedoch, dass sie bei Ihrer Reiseplanung weiterhilft.

Übersetzt von Google.

visunfun 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Kurs geschlossen Öffentlichkeit

Es sei denn, Sie im Hotel oder haben Sie eine Villa an der Playa Grande wohnen Sie diesen Kurs nicht spielen. Ich lebe in der Nähe von und ging zu spielen und mir wurde gesagt, ich würde im Hotel bleiben müssen, um den Kurs zu spielen. Unnötig zu sagen, ich war enttäuscht. Es war eine gute Sache, die ich von der Nähe leben, da ich nicht wollte, würde gehabt zu haben, einen langen Weg zu fahren, um diese erzählt werden.

Übersetzt von Google.

Playa Grande Golf and Ocean Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben