Bewertungen

für Hermanus Golf Club, Südafrika

4.3 von 5 Sternen17 Bewertungen

5 Sterne:
6
4 Sterne:
10
3 Sterne:
1
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 17 von 17

U. Jaeger 3 Bewertungen

Parkland Course mit Klasse

Der Platz ist sehr gut gebucht und entsprechend ist eine rechtzeitige Reservation erforderlich. Kein Wunder. Die drei neun- Loch plätze sind sehr schön in die Landschaft integriert und bieten abwechslungsreichen Spielspass in parkähnlicher Umgebung. Die Spielbahnen sind fair angelegt aber von den hinteren Abschlägen auch eine echte Herausforderung. Schnelle Grüns und sehr gute Pflegearbeit haben uns begeistert. Auch die Driving Range hat mir sehr gut gefallen. Einziger Minuspunkt sind die alten Garderoben und der Proshop, die eine Renovation vertragen würden. Meiner Meinung nach ist der Platz ein Must am Western Cape.
Wir haben bezahlt: 790.- Rand / Person (Sonntag)

George Mannix 4 Bewertungen

Großer Anlauf - mittlerer Sprung

Haben die Bahnen 1-9 und 19-27 auf Hermanus am 29.01.2019 bei bestem Wetter gespielt. Auch wir haben nach den vielen guten Bewertungen mehr erwartet. Der mittelschwere, schön gelegene und befriedigend gepflegte Platz ist deutlich von einer 5-Sterne-Bewertung wie bei einigen anderen Top-Plätzen in Südafrika entfernt und das Green Fee mit E-Cart ist mit knapp 120€ für 2Px dafür vergleichsweise hoch. Bahnen sind nicht sonderlich einfallsreich, Grüns sind pfeilschnell, Platz ist übervoll - also viel Zeit mitbringen. Personal wirkt dementsprechend gestresst, Carts sind mit nichts ausgerüstet, Half-Way Verpflegung ist extra zu bezahlen, Clubhaus und sanitäre Einrichtungen sind nicht sonderlich einladend. Lediglich Sunset-Tarif ab 16.30 Uhr für 9 Bahnen ganz passabel.
Fazit: Wer ohnehin mal nach Hermanus möchte, kann hier ansprechendes aber kein Spitzengolf geniessen.

Berlin Golf Bear 56 Bewertungen

Mehr erwartet

Gespielt am 27. und 30.11.2018, HCP 11 (East Course, Bahnen 1 - 18)

Nach Allem, was ich im Vorfeld über den Platz gelesen hatte, bin ich doch ein wenig enttäuscht. Es handelt sich um eine eigentlich recht hübsche Parkland-Anlage mit vielen schönen, alten, hohen Bäumen und tollen Bergen im Hintergrund. Leider wird der Blick jedoch immer wieder durch die zahlreichen, dicht am Platz stehenden Häuser gestört.

Die Bäume erweisen sich auch als die spieltechnisch grösste Herausforderung – sie kommen gerne mal ins Spiel, wenn man nicht so ganz gerade spielt. Da der Platz nicht übermässig lang (6086m von GELB, 5757m von WEISS) ist, die Fairways aber stellenweise recht schmal sind, ist es nicht immer ganz einfach, die Bewaldung aus dem Spiel zu nehmen. Wasser hingegen ist kaum einmal ein Problem - die Bunker hingegen schon, die Grüns sind teilweise gut „bewacht“.

Die Puttflächen selbst sind stark onduliert, aber leider seeehr langsam.

Ärgerlich, dass auf den Abschlägen das Gras zumeist so hoch stand, dass man die Tees kaum mehr sehen und daher die Höhe beim Aufteen nur sehr schlecht einschätzen konnte.

Ferner hat uns zudem bei der ersten Runde eine EXTREM laute Baustelle auf dem Platz gestört. Man arbeitete dort mit einer Art Dampframme an einem der raren Wasserhindernisse (Drainagen-Bau oder Ähnliches). Der Lärm war ohrenbetäubend und hat mindestens ein Drittel des Platzes störend beschallt. Ein Hinweis vor dem Einchecken oder gar eine Greenfee-Reduktion wäre wünschenswert gewesen… Glücklicherweise war während unserer zweiten Runde einige Tage später die Ramme ausser Betrieb.

Nett hingegen sind die vielen kleinen Antilopen (Spring- oder Bunte-Böcke?) auf dem Platz.

Ein Cart wird definitiv nicht benötigt. Der Platz ist flach, alle Bahnen liegen recht dicht beieinander.

Fazit: Ein durchschnittlicher Platz – bei Kapstadt und an der Gardenroute gibt es so einige klar bessere Anlagen. Ganz knapp 3 Sterne (Im „Golf Bear Ranking“: 5 von 10 Punkten.) 

hartmutw 7 Bewertungen

Toller Platz mit Auge fürs Detail

Eine schön und abwechslungsreich gestaltete Top-Anlage mit 3x9 Löchern, die für viel Abwechslung sorgen. Insgesamt sehr fair kalkuliert - selbst im Shop kann man günstig einkaufen.

horstweyand 10 Bewertungen

Ein besonderer Platz am Kap

Zweifellos ein ebenfalls herausragender Platz am Kap, gut angelegt, interessante Bahnen, sehr gepflegt und gut organisiert.
Mittlerweile sind allerdings die etwas besseren Plätze in SA in den Preisen deutlich angezogen, trotzdem fast immer ausgebucht.

herby 62 Bewertungen

"must have" an der Garden Route

Die 3x9 Loch sind vom Feinsten. Dementsprechend groß ist der Andrang seitens der Mitglieder als auch von den Golftouris. Teetime booking bei 18 Loch ein Muss. Gute Alternative ist das schon besagte Sundowner Greenfee ab 16:30 für 175 ZAR /9L inclusive eines Getränkes falls man keine Lust hat mit vielen anderen Golfern über den Course geschoben zu werden. Platzlayout auf allen Bahnen des Parklandcourses entsprechen dem eines Spitzenplatzes: Top gepflegte Fairways, schnelle Grüns. Anspielen der Fahne sollte gut überlegt sein, ebenso ist der Putter sehr dosiert zu führen, denn sonst ist man schnell weiter auf der anderen des Loches als einem lieb ist. Driving Range, Putting- und Chippinggreens mit vielen Anspielmöglichkeiten können auch einem Trainingsweltmeister das Wasser reichen. Pro Shop gut sortiert. Personal in allen Bereichen sehr freundlich und nett. Man fühlt sich dort als Gast herzlich willkommen. Wenn man das Gesamtpaket betrachtet, dann hat dieser Platz Anspruch auf die "Big Five" an der Garden Route.

PR 3 Bewertungen

Schöner Platz-tolles Preis-Leistungsverhältnis

Ich habe den Platz am 03.10.2017 gespielt. 9 Loch (ab16.30 Uhr) für 175 Rand, das sind ca. 11 EUR. Der Platz ist nicht so schwer, bei Wind werden die Par 4 aber etwas schwerer. Toll ist die Kulisse mit den Bergen im Hintergrund- hat Spaß gemacht. Im Gegensatz zum Jahr 2004, da hatte ich den Platz auch gespielt, war der Pflegezustand ausgezeichnet.

toba 50 Bewertungen

Eine der coolsten Golflocations of the world!

Golfrunde 7 BigEasy 16.2.2017 Hermanus

Wasser kommt hier nur selten ins Spiel.
Teils eng, hügelig, starke Winde.

Prima Platz in toller Umgebung.

Dazu ein kultiger Pro-Shop.

Fazit: bestimmt eine der coolsten Golflocations of the world!

Anja81 37 Bewertungen

Schöner und sehr gepflegter Golfplatz

Der Golfplatz liegt vier Autominuten vom Stadtzentrum Hermanus entfernt.
Der Golfplatz ist ein Parklandcourse mit altem Baumbestand. Es gibt 27-Loch, alle Varianten gleich schön. Die Fairways sind breit, die Grüns relativ eben. Der Platz ist nicht besonders schwer und bringt daher viel Spielspaß. Der Pflegezustand war im Februar 2017 fantastisch. Im Vergleich zu den spektakulären Plätzen an der Gardenroute ist dies ein normaler Golfplatz, den man jeden Tag gerne spielen möchte. Der Platz ist aber kein Geheimtipp für Touristen mehr, so dass auch immer mehr Urlauber (v.a. Gruppen aus England) den Platz spielen. Der Platz ist für Nicht-Mitglieder nur noch an manchen Tagen und zu bestimmten Zeiten buchbar.
Sehr gute Preise bei der Halfway und im gut sortierten Proshop. Im Proshop gibt es Pick-Up Bälle von guter Qualität für 10 Rand.
Sehr freundliches Personal.

Golf4fun 93 Bewertungen

Empfehlung

Schöner Golfplatz in sehr gepflegter Anlage. Nicht allzu schwierig, macht viel Spaß. Buggy nicht notwendig, gut laufbar. Clubhouse und Gastronomie etwas in die Jahre gekomen, aber mit viel Charme.

Maxgolf2016 17 Bewertungen

Sehr gepflegte Anlage mit überschaubarem Anspruch

Ein toller alter Golfplatz mit beeindruckendem Baumbestand und gelegentlichem Besuch von Springböcken.
Das Personal war am Ende der Hauptsaison nicht mehr übertrieben freundlich aber ok.
Der Platz ist für eine entspannte Runde hervorragend. Der von uns gespielte Nordkurs hat aber fast ausschliesslich grade breite Fairways und auch sonst wenige knifflige Layouts zu bieten.
Wie gesagt, für eine entspannte Runde Golf eine super Platz!

Martl2704 8 Bewertungen

Ein MUSS in Hermanus

Super nettes Personal, haben alles möglich gemacht, dass man trotz Clubmeisterschaft noch eine Gästerunde unterbringt...
Sehr schöner Platz mit altem Baumbestand, zum Großteil windgeschützt, würde ich sofort wieder spielen...
Sundowner Angebot 9 Bahnen für ca. 18,- € inkl. Getränk ;-)

Chrigi 15 Bewertungen

Sympathischer Platz am Stadtrand von Hermanus

Die 27 Löcher sind zwar etwas eng beisammen, aber trotzdem fühlt man sich nicht bedrängt. Schöner alter Baumbestand. Ordentlich gepflegter Platz. Super nette Caddymaster. Das Clubhaus ist etwas in die Jahre gekommen. Jedoch sehr faire Preise. Spektakel auf dem Platz durch eine Horde Affen.

Henri 3 Bewertungen

Heimeliger Platz für vergnügliches Golf

Als Gast wird man freundlich empfangen obwohl kein Touristenplatz. Fairways und Greens sind in super Zustand (November 2015) und das Layout der Bahnen abwechslungsreich. Es stimmt einfach alles. Zwar hat man nur einige wenige Ausblicke auf das nahe Meer, dafür kann man sich an den schönen alten Bäumen und der übrigen Vegetation rund um die Fairways freuen. Da der Platz mitten im Ort liegt, ist er auf den Aussenseiten von Häusern gesäumt. Diese sind aber weit weg, keineswegs hässlich und fertig gebaut (kein Baulärm). Der Platz ist nicht berühmt aber mindestens so toll zu spielen, wie viele andere Plätze, die weit mehr für sich werben.

AngelaHamburg 29 Bewertungen

Dieser Platz hat Spaß gemacht

GC Hermanus erscheint bei der Anreise fast unscheinbar, das Clubhaus "very British", etwas Old Style. Der Empfang ist sehr freundlich, als Gast fühlt man sich willkommen.
Bei Bedarf sind Caddies verfügbar. Card ist nicht erforderlich, der Course schlängelt sich relaltiv flach durchs Tal. Schöne, sehr gepflegte Bahnen, teilweise mit altem Baumbestand umsäumt, fordern den Golfer immer wieder auf, inne zu halten und sich an diesem schönen Kurs zu erfreuen. Der Wind kann an manchen Tagen auffrischen, aber die Gute Nachricht ist: Gegenwind und Rückenwind wechseln sich ab:-)
Kamera/IPhone bereit halten, einige schöne Momente können hier eingefangen werden.
Der Preis für umgerechnet € 40,--pro Person ist wirklich sehr fair.

berniporsche 5 Bewertungen

Gepflegte anlage mit sehr freundlichen Mitarbeitern

Unser 1. Platz in SA- und wir waren sehr zufrieden.
Am 1. Mai 2014 gespielt für € 20. p.P. , wo gibts dass in old germany? Never!
Sehr schöner Parkland Course mit 27 Löchern und alles sehr gepflegt, hat uns spass gemacht, nach 9 Löchern meinte der Marshall ne kleine Pause einzulegen... 2 sandwich und 2 zeros für
€ 7,
Alles in allem wunderbar bei schönem Wetter und 22 grad
B & G

JoJo 28 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Ganz ein Juwel

Dies ist ein liebevoll gestaltete Parklandschaft Golfplatz mit großer Qualität Fairways und Greens.
Auch niedrigen Hcp Spieler finden es interessant zu spielen.
Hat sie herausfordern, wenn der Wind weht.

Übersetzt von Google.

Hermanus Golf Club - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben