Bewertungen

für Henne Golfklub, Dänemark

4.0 von 5 Sternen10 Bewertungen

5 Sterne:
4
4 Sterne:
4
3 Sterne:
1
2 Sterne:
0
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 10 von 10

christianauslichterfelde 3 Bewertungen

Wunderschöner Platz

Ums kurz zu machen
- Buchung vor Ort einen Tag vorher
- seeehr netter Empfang
- zivile Preise 2x9er= 350 DK
- gepflegte Fairway’s, kurzes Rough und knifflige Green‘s
-Landschaftlich toll und teilweise anspruchsvolle Bahnen (Nr. 3) Hunde dürfen angeleint mit, unserer wartete im Ferienhaus, daher können wir die Gastronomie nicht bewerten.

mail@dr-hoeft.de 1 Bewertung

Unfreundlich - Umkooperativ

Nach Bezahlen des Greenfees musste ich feststellen, das die Greens üppig gesandet wurden. Ein Hinweis hierauf wurde nicht für nötig erachtet. Da ein normales Spiel so nicht möglich war, haben wir die Runde nach dem ersten Loch abgebrochen. Anstatt uns einen Gutschein für ein spätere Runde auszustellen, wurde gesagt wir, hätten ja trotz der Verhältnisse spielen können.
Der Club scheint nicht an Greenfee-Spielern interessiert zu sein. Als Alternative bieten Varde und Esbjerg gute Plätze, wo Gäste freundlich und fair behandelt werden.

kalle 495 Bewertungen

Überbewertet

Ich finde Henne ist überbewertet!
Der Platz ist offen und echtes Linksgolf sieht anders aus.
Die Bahnen sind sehr ähnlich und es gibt so gut wie keine Höhepunkte auf der Runde...!
Holstebro, Blavaad und Esbjerg sind eine andere Liga...

swallowkiller 5 Bewertungen

Absolut spielenswert!

Auch in 2015 verfügt der Platz über hervorragende Bedingungen. (Sowohl 18Loch wie Par-3-Kurzplatz). Vieles bereits zuvor positiv Vermerktes hat sich absolut bestätigt.

Vom Charakter ein Heide-Dünen-Platz und eigentlich auch schon als Link-Platz einzuordnen (Nordsee ist immerhin auf unmittelbarer Sichtweite von den hochgelegenen Bahnen).
Wechselhafter, schön in die Landschaft eingebauter Kurs, der ebensolche heftige Winde aufweist und folglich wechselhafte Scores produzieren hilft.
Sicherlich verbessert sich das von Runde zu Runde. Aber Platzkenntnisse sind wirklich vom Vorteil. Ausschilderung und sogar Markierungen bei Schlägen über Kuppen etc. sind durchgehend gut.
Anders als bei uns, wenn Plätze wegen Flächenmangel auch gern mal sehr zusammengestaucht und Bahnen in einander verschachtelt werden, erweist sich der Platz in Henne Strand als teils sehr auseinandergezogen. Kondition ist also von Vorteil. Hier werden einige Meter mehr gemacht.
Schade nur der frühe Gastronomieschluss in dem ansich sehr funktionell-skandinawisch schönen Clubhaus mit schöner überdachter Terasse.
Gerne wieder!

david_p 1 Bewertung

Super Platz

Wir haben diesen Platz in unserem 14-tägigen Aufenthalt in Henne Stramd mehrmals spielen dürfen. Der Platz war in einem sehr guten Zustand und auch die Grüns waren gepflegt. Das Personal ist sehr nett und der Golfplatz besitzt einen guten Pro-Shop. Die Bahnen sind interessant aber nicht überhart und zu lang. Die schönsten Löcher sind die Bahnen 2,3,4 die in der schönsten Umgebung liegen. Besonders das 3. Loch welches 145 Meter lang über eine Senke auf das Grün. Das 4. Loch ist ein nahezu mit dem Abschlag ereichbares Par 4 mit tollem Ausblick.
Der Par 3 Platz ist auch ein netter Kurs zum Zeitvertreib welcher durch seine kleinen Grüns testet.

oldie63 3 Bewertungen

Schöne Momente - tolle Blicke

Wir konnten in den letzten 14 Tagen den Platz in Henne Strand mehrmals spielen und geniessen.

Der Platz war in einem sehr guten Zustand, Abschläge und Grüns perfekt und auch die Fairways sehr gepflegt. Bei tollem Spätsommerwetter hat man von Loch Nr. 4 eine sensationellen Blick zum renaturisierten Filso. Der Platz ist bei mäßigem Wind immer sehr fair zu spielen, heute bei starkem Wind besonders anspruchsvoll.

Neben den schon beschriebenem Loch 3 ist auch die Bahn 9 mit ihren 525 Metern als par 5 bei nettem Gegenwind ein echtes Erlebnis, bei Rückenwind eine Freude.

Die Mitglieder sind immer freundlich und hilfsbereit, Clubhaus und Umkleiden sind toll. Die 300 Kronen Greenfee sind echt günstig

Huthery 33 Bewertungen

Guter Platz in schöner Fauna

Der Platz des Golfclub Henne besticht durch seine schöne Fauna und Landschaft. Die Bahnen sind am Anfang und zum Ende sehr abwechslungsreich gestaltet. Interessant zum Beispiel das dritte Loch - ein Par 3. Zwischendurch wird der Platz ein wenig monotoner und erreicht nicht ganz das Niveau der ersten Löcher. Wer Wasserhindernisse sucht, ist auf diesem Platz falsch; es gibt nur zwei kleinere Seen. Dafür lauern immer wieder strategisch gut platzierte Bunker sowie ein mitunter dickes Rough. Darüber hinaus kann der Wind einen nicht zu unterschätzenden Einfluss ausüben.

Der Pflegezustand war sehr gut, obgleich die Fairways recht trocken gewesen sind. Dem Spielspaß hat dies nicht geschadet, da inbesondere die Qualität der Abschläge und der Greens überzeugten.

Fazit: ein landschaftlich wunderschöner Platz, der darüber hinaus auch noch die eine oder andere herausfordernde Spielbahn zu bieten hat. Startzeiten vor Ort leider oftmals nur über die für ausländische Spieler nicht funktionsfähigen Terminals zu reservieren.

astramaris 27 Bewertungen

Ein sehr schöner Platz

Nicht einfach zu spielen, aber sehr interessant. Jedes Loch hat so seine eigene Schwierigkeit. Kann sehr windig sein, wir hatten teilweise auch plötzlich einsetzenden Regen (die Dame aus dem pro-shop lieh uns den Blouson ihres Mannes...)

Bernd S. 1 Bewertung

Anspruchsvoll, interessant über die Düne angelegt - viel Wind!

Schön gelegener Golfplatz an der dänischen Nordseeküste. Da bedeutet Wind aus allen Richtungen. Nicht nur die Grüns sind stark onduliert, die Golfbahnen laufen über die Düne auf und ab. Distanzkontrolle bei höher und tieferliegenden Grüns ist hier gefragt. Einige Schläge auf das Fairway oder auch ins Grün muss man blind spielen.

Das Clubhaus ist schön angelegt, die Terrasse bietet den Blick auf's 18 Grün, der Proshop bietet, was man braucht. Die Übungsanlage mit Driving Range, Chip und Putting Grün erfüllen jeden Wunsch zum Einspielen.

Eine sehr lockere und freundliche Atmosphäre, für den Anfänger gern auch die 9 Löcher Par 3 Kurzbahnen laden zu einer tollen Golfrunde ein.
Man sollte den Platz, insbesondere an windigen Tagen nicht unterschätzen...

svea_scot 14 Bewertungen

Golf in Dünenlandschaft!

Dieser Golfplatz ist landschaftlich großartig. Er passt in die Dünenlandschaft um Henne und ist sehr schön angelegt. Die Roughs sehen dramatisch aus, aber das Dünengras ist zwar hoch aber auch gut durchlässig, so dass man gut rauskommt.
Die Grüns sind stark ondoliert und schnell. Hier muss man putten können.
Alles in allem ist es eine schöne Anlage, auf der wir auch unsere gesamt Urlaubswoche lang täglich spielen können, um dann nach der Runde noch mal auf der 3-Par-Bane (9 Löcher) das kurze Spiel zu üben.

Das Putting-Green ist groß und vielfältig, das Chipping-Grün ist gut, lediglich die Drivingranch hat einen leichten Koppel-Charakter.

Henne Golfklub - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben