Golfclub Meerbusch e.V.

18 Loch

Golfclub Meerbusch e.V.
Golfclub Meerbusch e.V.Golfclub Meerbusch e.V.Golfclub Meerbusch e.V.Golfclub Meerbusch e.V.

Golfclub Meerbusch e.V.

Badendonker Straße 15, D-40667 Meerbusch, Deutschland

Tel.: +49 2132 93250, Fax: +49 2132 932513

Charakteristik

Der Golfclub Meerbusch verfügt über eine 18-Loch-Anlage mit typisch niederrheinischem Charakter, eingebettet in die Waldlandschaft des Meerer Busches.Vier große Seenbereiche garantieren ein abwechslungsreiches Spiel. Der Golfplatz befindet sich nur 15 Minuten vom Düsseldorfer Zentrum entfernt.

Der Golfplatz

18-Loch Platz

Gelände: Flach mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)7272.21306079 m
Blau (Herren)7269.31245607 m
Rot (Damen)72751315477 m
Orange (Damen)7271.21224971 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (21 Rangeabschläge, davon 8 überdacht)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch Platz

Gäste sind Montag - Freitag (außer an Feiertagen) willkommen. In Mitgliederbegleitung ist der Platz täglich bespielbar.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (45) ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

Etikette

Softspikes erforderlich.

Hunde nicht erlaubt. Handy auf dem Platz nicht gestattet.

GPS-Geräte zugelassen.

VCG Spieler herzlich willkommen.

Keine Blue Jeans auf der Golfrunde.

Greenfee-Preise

18-Loch Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee65 €85 €
9-Loch-Greenfee35 €45 €

Jugendliche und Studenten bis 27 Jahre erhalten 50% Ermäßigung.

Driving Range

Montag - Sonntag
Balltoken (18 Bälle)2 €

In Mitgliederbegleitung erhalten Sie 10,- € Rabatt bei 18 Löchern.

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Konferenzraum
  • Gästesanitär
  • Birdiekarte
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Bar

Restaurant

Röttgenhof
Tel.: 02132-932519, Fax: 02132-932513
gastronomie@golfpark-meerbusch.de
Kreditkarten akzeptiert.
Ruhetag: Montag

Pro-Shop

Michael Wieland
Tel.: 02132-932525, Fax: -932513
Kreditkarten akzeptiert.

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten

Golfunterricht

Pros Michael Wieland, Paul Naylor, Jin-Woo Park

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1994
Mitgliedschaft: möglich - Mehr Infos

Personen

PositionName
AuszubildendeJohanna Eigenbrod
PräsidentGerd-Michael Rayermann
GeschäftsführerBernhard Lindenbuß
ClubmanagerBernhard Lindenbuß02132-93250
ClubsekretärinAngelika Schirmer
Pro-Shop-LeiterMichael Wieland02132-932525
ProJin-Woo Park0176-83080381
ProPaul Naylor0179-1499786
ProMichael Wieland0170-3073408
HeadgreenkeeperKai Thiesen
Leiter GastronomieDavid Adrian02132-932519

Bewertungen

4.0 von 5 Sternen3 Bewertungen

5 Sterne:
0
4 Sterne:
3
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

Charly0750 15 Bewertungen

Herausfordernder Platz in Top-Zustand

Am 14.07.2017 habe ich den Platz gespielt. Der Empfang war professionell und freundlich. Der Golfpark ist flach gelegen und gut in die Landschaft eingepasst. Der relativ lange Platz bietet einige Herausforderungen in Form der gut plazierten Bunker und Wasserhindernisse, ist jedoch auch für ungeübte Golfer gut spielbar - alles in allem ein fairer Platz. Der Pflegezustand war ausgezeichnet, die Bunker mit Quarzsand befüllt.
Einziger Wermutstropfen: der Golfpark befindet sich in der Verlängerung der Startbahn des nahen Flughafens Düsseldorf und wird von Flugzeugen überflogen.
Die Bedienung im Restaurant war freundlich und zuvorkommend und die angebotenen Speisen waren sehr schwackhaft.
Fazit: ich komme sehr gern wieder.

reiner2304 363 Bewertungen

Abwechslungsreich

Die flache 18-Loch Anlage (Cart nicht notwendig) in der Nähe von Düsseldorf besticht durch ihre abwechslungsreichen Löcher. Es wird nie langweilig, da es immer wieder zu neuen Herausforderungen im Spiel kommt. Es gibt jede Menge Wasserhindernisse, einige Doglegs und viele Bunker (die meisten mit hellem Quarzsand), die es aus dem Spiel zu nehmen gilt. Das Rough ist zwar stellenweise sehr hoch, aber trotzdem findet man den ein oder anderen verzogenen Ball meistens wieder, so dass auch hohe HC hier klar kommen sollten. An Bahn 15 muss man etwas aufpassen, dass man keinen Ball von der Driving-Range abbekommt, die Mitten im Platz integriert ist. Hinter der Driving-Range ist noch ein Übungsareal mit Kurzplatz. Der Pflegezustand war Mitte August 2013 absolut in Ordnung. Die Grüns sind oft leicht onduliert und daher teilweise etwas schwerer zu spielen. Die Anlage liegt in absoluter Natur und wären da nicht die immer wieder startenden Flugzeuge des nahen Flughafens wäre es auch sehr ruhig. Im Clubsekretariat wird man als Gast freundlich bedient. Auch ohne vorherige Anmeldung und Startzeit konnte ich an einem Donnerstagmorgen sofort losspielen. Das Regelgreenfee mit 60,- € wochentags und 80,- € am Wochenende liegt an der oberen Grenze ist aber vertretbar. Allerdings macht man auch hier leider den Fehler einen Zuschlag von 20,- € für Gäste ohne Hologramm zu erheben, so das man es sich überlegt noch mal wieder zu kommen. So wird der Golfsport jedenfalls nicht zum Volkssport. Schade eigentlich, denn andererseits lockt man Greenfeespieler mit einem Feriensonderpreis. Irgendwie passt das nicht so ganz zusammen.

Beach 21 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Gut natürlich!

Eine flache und lange Kurs mit ziemlich großen Grüns, die nicht sehr gewellt sind.
Ich würde sagen, das ist ein Durchschnitt-Golfplatz mit großen maintanence dem die Noten wirft zumindest eine Stufe. Lohnt sich die 50 € 's in GRF, die ich bezahlt.

Übersetzt von Google.

Golfclub Meerbusch e.V. - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle Bewertungen ansehen