Bewertungen

für Golf Son Termes, Balearen, Spanien

3.9 von 5 Sternen61 Bewertungen

5 Sterne:
16
4 Sterne:
30
3 Sterne:
10
2 Sterne:
4
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 61 von 61

jazzgolfer 3 Bewertungen

Ziegen, Klee und Gänseblümchen

Wenn man sich erstmal daran gewöhnt hat, dass die Fairways aus Klee und Gänseblümchen bestehen und dass hunderte von Bergziegen überall auf dem Platz herumlungern, erwartet einen ein kurzer, aber top interessanter Golfplatz mit einigen abenteuerlichen Bahnen und spektakulären Aussichten auf Palma.

Fredy 28 Bewertungen

Muss nicht sein

Albrecht hat diesen Platz in seinem golfpacket. Warum nur?
Hügeliger Geissenplatz, Fairways wie ein Acker, Greens holperig und langsam - nein das muss nicht sein.
Zwei Sterne weil das Restaurant gut und das Personal sehr freundlich ist.
Mallorca hat so viele schönere Golfplätze.

kalle 745 Bewertungen

Hat was!

Eng, Kurz und Tricky!
Aber dennoch hat der alte ST Course einen ganz besonderen Flair!

Tim K. 1 Bewertung

Naturgolfplatz

Dieser Platz ist nicht mit anderen vergleichbar. Es ist ein familiärer Naturgolfplatz, auf dem man über schlecht gepflegte Flächen auf gut gepflegte Grüns spielt. Und überall laufen Ziegen rum. Clubhouse erinnert an größere Berghütte. Es ist alles etwas unprofessionell aber nett und interessant. Gepflegtes Bier, gutes Essen. Ich (HCP 14 und in einem Golfvorstand) würde diesen Golfplatz jedem empfehlen. Verglichen mit durchschnittlichen Plätzen eher 2 Sterne. Für das Erlebnis 5 Sterne. Schönes Spiel

SB100 6 Bewertungen

Bringt immer wieder Spaß

Ich (hcp 12) habe diesen Platz schon häufiger gespielt. Er ist von der platzpfege vielleicht nicht so gut wie andere, dafür ist er trickreich und spannend. Herrlich sind die Ziegen Herden, die einen bis zum letzten Loch begleiten. Es geht hoch hinaus und ich würde nicht empfehlen den Platz zu laufen.

anton-fritz 150 Bewertungen

Schön, aber...

Wir waren letzte Woche hier. Grundsätzlich eine wirklich interessante Anlage. Teilweise schwere Löcher aber immer eine tolle Aufgabe. Leider dürfte es hier wenig Gelde geben. Die Platzpflege ist als unterdurchschnittlich zu bezeichnen. Ungepflegte Abschläge und Bunker. Die Übungsanlage ist genauso ungepflegt. Ein Cart ist hier sehr empfehlenswert. Das Restaurant ist hier Montag und Dienstag geschlossen. Das sehr freundliche Personal hat uns mit Kaffee, Cola und Wasser vor dem Abschlag, gratis, versorgt. Wäre eigentlich eine 5 Sterne Anlage, aber leider...

manne 6 Bewertungen

Leider hat Mallorca einen Platz verloren!

Im April 22 gespielt, der Platz ist in einem katastrophalen Zustand.
Es würde sich noch nicht einmal zum halben Preis lohnen.
Fairways sind allenfalls mit einer Wiese vergleichbar, Grüns haben nichts mit einem Golfplatz zu tun.
Bis zum Zeitpunkt des Verkaufs vor ca. 3/4 Jahren war es für uns einer der schönsten Golfplätze der Insel. So schade, im Büro des Clubs sind wir auf völliges Desinteresse gestoßen.
Übrigens waren wir zu Dritt, alle Handicap zwischen 6,5 und 9.

oli53 42 Bewertungen

Anspruchsvoll

Im April 22 gespielt, das erste Mal in 10 Jahren Golf auf Mallorca. Kurzfristige Buchung Nachmittags möglich. Da keine 2 Elektro-Trolleys verfügbar waren, hat man uns den Buggy gratis zur Verfügung gestellt.
Zum Glück Bei der Wärme die Backnine zu Fuss, na ja. Zudem sind einige Wege zwischen den Bahnen doch ziemlich lang. Als Fussgänger macht man so den Spielfluss langsam. Golferisch doch eine ziemliche Herausforderung, sind die Bahnen doch sehr eng. Alles in allem einen friedlichen Golf-Nachmittag verbracht, auf einem sicher ab und zu spielenswerten Course. Wir kommen sicher wieder.

HorstJK 19 Bewertungen

Sehr bergig

Ich habe den Golfplatz am 08.04.2022 im Zuge eines Golfurlaubes gespielt, wo ich mit einer Gruppe Freunden insgesamt fünf Plätze gespielt habe.

Der Platz ist sehr bergig, besonders die zweiten 9 Löcher erfordern viel Kondition, wenn man ihn wie wir zu Fuß geht. Da ich Bergplätze liebe, fand ich die Bahnen sehr interessant und herausfordernd und die richtige Schlägerwahl bei den Abschlägen ist wichtig. Ein Driver kann meistens in der Tasche bleiben, denn es ist mehr Taktik als Länge erforderlich. Für Spieler, die keine Erfahrung mit Hang- und Schräglagen haben bzw. sich schwer mit Höhenunterschieden tun, würde ich den Platz nicht empfehlen, denn dann kann er einen sicher zum Verzweifeln bringen und viele Bälle schlucken.

Der Zustand des Platzes war für eine Bergplatz ok. Die Abschläge waren nicht in top Zustand und die Fairways nicht perfekt gemäht und oft eine Gänseblümchenwiese, was die Ballsuche erschwerte. Da es in diesem Jahr ein sehr kühles Frühjahr ist, fehlt in meinen Augen noch die ausreichende Vegetation für einen besseren Zustand der Fairways. Die Grüns waren in einem guten Zustand aber relativ langsam und noch nicht ganz spurtreu.

Mir gefiel der Platz sehr gut, aber ich bin sicher, dass es zu dem Platz auch ganz andere Ansichten geben kann. Im Vergleich zu anderen Plätzen ist das „Drum-herum“ ganz einfach aufgebaut. Kein Proshop, kein pompöses Sekretariat, kein „Starter“ an der 1, der in den Platz einweist, alles etwas kleiner und einfacher (Drivingranch, Puttinggrün, etc.) und die Beschilderung der Bahnen ist wirklich verbesserungswürdig. Zu Empfehlen ist das Restaurant und die große Sonnenterrasse nach der Runde.

torsten 95 Bewertungen

Spannend / vielseitig / trocken

Guter service
Problemloses spiel Ohne reservierung

Platz sehr trocken und hart

Ausschilderung / schilder für die Löcher müssen besser werden

Die Ziegen sind witzig, der Platz macht Spass

magictk 65 Bewertungen

Schöner Platz in den Bergen

Gespielt am 21.09.2019. Für den derzeit nicht ganz in Topzustand befindlichen Platz gab es eine GF Reduktion von 50 %. Greens recht langsam, aber noch gut zu spielen. Waren in den Vorjahren deutlich besser. Bahnen 1-9 teilweise eintöniger Bahnen Verlauf - dafür der Stern Abzug. Auf den Bahnen 10 - 18 geht's dann in die Berge mit tollen Aussichten. Insgesamt ist der Par 70 Platz nicht übermäßig lang, dafür sind die Fairways meist recht eng. Bahn 18 (Par 4) bietet für Longhitter die Möglichkeit das Green mit einem Draw zu driven. Spektakulär - die vielen Ziegen und deren Aufenthaltsplätze (teilw. in Bäumen!!!). Parkplatz recht klein - kann bei regem Besuch der Anlage (Turniere/Festivitäten) zu Problemen bei An- oder Abfahrt führen. An normalen Tagen jedoch unproblematisch.

marcopolo69 6 Bewertungen

Schöne Aussichten

Diesmal ohne eigenes Golfgepäck, daher komplett geliehen, macht mit Card und Greenfee 290 €, Bälle gab es nicht, außer Pro V 1x für 6€ pro Ball (!), der Platz in Betracht des Preisleistungsverhältnises ist um diese Zeit völlig überteuert, man könnte von Nepp sprechen. Größere Bauarbeiten und mäßige Greens kamen erschwerend hinzu. Für einen schönen Golftag war der Platz sehr voll, also warten und „Druck“ von hinten. Anlage sehr schön mit artigen Ziegenherden und wundervoller Aussicht. Ein Platz für therapeutisches golfen, denn kaum eine Bahn war übersichtlich - für Turniere m E ungeeignet. Schwacher Service und chaotisches Parkverhalten machten die Rückgabe des Cards fast unmöglich.
Wir werden wohl nur 1 x hier gespielt haben, da gibt es für Golfer weitaus bessere Anlagen.

Pluemsen 4 Bewertungen

Wirklich gut!

Ich bin allein um 8:30 gestartet. Die ersten 9 Löcher war ich etwas zu schnell, aber da ich zu Fuß unterwegs war, wollte ich nicht von den Carts eingeholt werden. Nach 1,5 h war ich an Loch 10. Die Löcher sind anspruchsvoll. Ich habe einige Bälle verloren, weil ich zu aggresiv gespielt habe (Anfänger, -31). Die Bahnen sind recht eng. Die back nine habe ich es etwas geruhsamer angehen lassen und viele Ziegen getroffen. Es geht stark bergauf. Herrliche Ausblicke. Tolle Abschläge. Toll in die Landschaft integriert. Platz ist in einem sehr guten Zustand. Grüns nicht so gut wie in San Gual. Dafür Ruhe und null Wartezeiten. Ich habe keinen anderen ohne Cart gesehen. Man muss wirklich fit sein, wenn man trägt. Nach 3,5 h fertig. Toller Platz. Ich komme wieder und lasse den Driver häufiger im Bag. Bälle im Clubhaus sind nicht umsonst :-).

Ich wusste, dass der Platz hügelig ist

benjamin44 3 Bewertungen

abwechlungsreich

interessante runde mit lustigen ziegen auf den fairways, nette bedienung, ausgezeichnete greens

Michael Tiedemann 59 Bewertungen

Verbrannt

Eigentlich ist Son Termens einer meiner Lieblingsplätze auf Mallorca und bekommt von mir fünf Sterne.
Allerdings sind in diesem Sommer die Fairways komplett verbrannt, was nicht nur optisch sondern auch spielerische Einschränkungen zur Folge hat. Man habe im Sommer Probleme mit der Bewässerungsanlage gehabt, wurde mir erklärt, und es gab dafür anständigerweise auch einen ordentlichen Rabatt.
Es sind auch einige Umbauarbeiten in Gange mit Steinen und Erdreich, bei dem die Arbeiter nicht unbedingt Rücksicht auf Golfer nehmen.
So hoffe ich einfach, im nächsten Jahr hier wieder fünfsternig spielen zu können.

Hauptstadtgolfer 1 Bewertung

Son termes

Eine wirklich große Überraschung. Nachdem wir schon zwei andere Golfplätze testeten waren wir von der Qualität des Platzes sehr angetan. Super Greens, tolle anspruchsvoller Course. Man muss gut zu Fuß sein oder sich gleich einen Baggi mieten. DieDieD

K. Per 464 Bewertungen

Einerseits ok, aber...

Andererseits doch nicht empfehlenswert.
Von einem Superplatz mit 5 Sterne erwartet man doch einen weit besseren Pflegezustand.
Die Landschaft ist zwar schön, die Spielbahnen 11 und 12 sowie auch die 18 sind ganz nett, die Grüns sind auch tadellos, aber im Großen und Ganzen gibt es doch viel bessere Plätze.
Die Grüns ind das große Plus, extrem schnell, spurtreu - super zum Putten!!

Das leider Negative:
Bunker extrem hart mit vielen Steinen, Abschläge ungepflegt, zum Teil die Spielbahnen seitlich mit vielen Kahlstellen - mir hat der Platz einerseits gefallen, andererseits sah ich viele Mängel.

Restaurant und Terasse sehr schön.

M.Matschke 17 Bewertungen

Toller gepflegter Platz

War ein großes Vergnügen den Platz zu spielen. Guter Zustand Preis und Leistung stimmen.
Gerne wieder.

Kommentar von Marc, Clubsekretär von Golf Son Termes
19. März 2018
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Vielen Dank für alles! Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören. Freundliche Grüße Marc Mehr

Vielen Dank für alles!

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Freundliche Grüße
Marc

Übersetzt von Google.

VolkerT 4 Bewertungen

Guter und gepflegter Platz - Gerne wieder

So muss ein Platz sein! Wir haben 3.3.18 dort gespielt. Guter Gesamteindruck. Satte Fairways! Gute Grüns! Da könnte/muss sich die eine oder andere vermeintliche "Nobelanlage" eine Scheibe abschneiden! Das Layout ist anspruchsvoll! Wir können nun verstehen warum viele gefahren sind. Laufen kann man die Anlage aber man sollte gut zu Fuß sein. Ausblicke klasse! Bei der Spieltaktik war es bei den ersten 9 für uns ohne Driver in Ordnung. Auf den zweiten 9 hätten wir den Driver etwas mehr einsetzen sollen! Aber egal bei nächsten mal können wir es ja besser machen. Manchmal könnte für die Greenfee Spieler die Ausschilderung zum nächsten Loch etwas besser sein!
Alles in allem war es ein sehr schöner empfehlenswerter Tag.

Kommentar von Marc, Clubsekretär von Golf Son Termes
19. März 2018
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Vielen Dank für alles! Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören. Freundliche Grüße Marc Mehr

Vielen Dank für alles!

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Freundliche Grüße
Marc

Übersetzt von Google.

GCMotzenGolfer 4 Bewertungen

Platz sehr zu empfehlen

Der Platz gehört auf jeden Fall zu den Plätzen, die man auf Mallorca mehrfach besuchen muss. Anspruchsvolle Spielbahnen und schnelle, meist erhöhte Grüns. Aktuell waren die Grüns 10-17 noch gelocht und gesandt.
Einzig und alleine die Rangebälle waren ein Graus, so alte Möhren möchte und darf man eigentlich keinen Spieler zumuten!
Trotzdem kommen wir gerne wieder.

Kommentar von Marc, Clubsekretär von Golf Son Termes
26. Februar 2018
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Vielen Dank für Ihr Kommen, wir freuen uns von Ihnen zu hören. Freundliche Grüße Sohn Termens Mehr

Vielen Dank für Ihr Kommen, wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Freundliche Grüße
Sohn Termens

Übersetzt von Google.

Oliver28 5 Bewertungen

Eine Perle Mallorcas

Dieser Platz ist unbedingt zu empfehlen! Ja, die Spielbahnen sind teilweise eng nebeneinander angelegt, aber die grandiosen Abschläge mit Blick ins Tal sind schon allein ein Besuch wert. Die viel zitierten Ziegen auf dem Platz hat man auch nicht alle Tage. Das Motorengeräusch der Buggys empfanden wir nicht als störend. Wir haben zur Mittagszeit unsere Startzeit gehabt und konnten vollkommen entspannt spielen, da der Platz durch wenige Golfer bespielt wurde. Hervorzuheben sind auf jeden Fall die Grüns. Kompliment an die Greenkeeper! Einerseits weich zum Anspielen und gleichzeitig schnell und onduliert.
In Summe für mich eines der besten Plätze Mallorcas!

Kommentar von Marc, Clubsekretär von Golf Son Termes
19. März 2018
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Vielen Dank für alles! Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören. Freundliche Grüße Marc Mehr

Vielen Dank für alles!

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Freundliche Grüße
Marc

Übersetzt von Google.

Grisu2002 2 Bewertungen

Entspannter Golftag an einem Sonntag in Juni

Sonntag, 11.06., Startzeit 11:00 Entspanntes, sehr freundliches Personal im Clubhaus, englisch sprachig. Mein Leihequipment konnte ich mir selbst zusammenstellen. Ich war nicht an eine feste Startzeit gebunden. Die Drivingrange ist nicht die neueste, aber um ein paar Abschlsgplätze erweitert worden. Nicht, dass man die gebraucht hätte, es war nichts los.
Ja, die Benzincarts stören ein wenig die Idylle, die der Platz ganz eindeutig hat. Aber sie sind, zumindest im Sommer, auf jeden Fall zu empfehlen, da der Platz einiges an Höhenunterschieden zu bieten hat.
Der Platz ist auch für nicht Fortgeschrittene gut zu spielen, wenn auch die eine oder andere Bahn anspruchsvoller ist.
Die Ziegen, die Lage, die Aussicht machen den Platz zu einem lohnenden Ziel.
Mir hat's Spaß gemacht, ich werde wiederkommen.

Kommentar von Marc, Clubsekretär von Golf Son Termes
19. März 2018
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Vielen Dank für alles! Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören. Freundliche Grüße Marc Mehr

Vielen Dank für alles!

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Freundliche Grüße
Marc

Übersetzt von Google.

Christgurt 9 Bewertungen

Nicht mehr zeitgemäß, aber irgenwie kultig

Wir haben am 22.6.17 den Platz gespielt. Anfahrt gut ausgeschildert. Ankunft am Klubhaus um 9.30 Uhr, nüchterner Empfang durch das Personal. Auf Nachfrage ob wir früher als 10.30 Uhr wie gebucht starten können, hieß es "up to you", no problem, ok. Jetzt los im Benzincart!!!, Starttemperatur waren 28 Grad, zum Ende der Runde waren es 35 Grad. Ohne Cart geht der Platz gar ned, rauf und runter mit teilweise Wandertag verdächtigen Abständen zwischen den Teeboxen. Die Range haben wir nicht benutzt, daher hierzu keine Angemerkungen. So, wo ist jetzt Tee 1? Bahntafeln sucht man vergebens, auf den Teeboxen ist ein Stein mit einer Medaille auf der die Bahndaten stehen. Die restliche Beschilderung lässt auch zu wünschen übrig. Einen Starter oder Marshall sucht man vergebens. So, jetzt los und der Boden "bretthart", kein Tee ohne Hammer in den Boden zu bekommen. Auch die kompletten Spielbahnen teils verbrannt bei 40% des Platzes mit großteils wenig Grasflächen. Die Grüns zeigten sich aber alle im perfekten Zustand. Schnell und eben grün. Die frei laufenden Ziegen sind mal ein besonderes Highlight und wirken in keinster weise störend. Das Layout ist auf den ersten neun relativ einfach zu spielen, die hinteren neun sind wesentlich anspruchsvoller, enger und auch teils blind zu spielen, dazu dann auch schöne Abschläge ins Tal. Auf dem gesammten Kurs ist kaum ein Fairway eben. Kein Halfwayservice, Sanitär an Tee 1/10 und an der 12 waren ok. Alles in allem hat es einen Vintagestyle der uns gefallen hat.

Michael Tiedemann 59 Bewertungen

Spektakulär

Wegen seiner grandiosen Lage mit spektakulärer Aussicht und anspruchsvollen, abwechslungsreichen Bahnen ist Son Termens einer meiner Favoriten auf Mallorca.
Der Lärm der Motor-Carts stört die Idylle tatsächlich, die nächste Bahn ist nicht immer einfach zu finden - und man kann sich auch nicht sicher sein, ob das Clubhaus nun um 7.30 öffnet oder erst um 8.00 Uhr.
Aber die Olivenbäume, die Abschläge über die Schlucht und den Hang hinunter und nicht zuletzt die Bergziegen machen das mehr als wett.

Kommentar von Marc, Clubsekretär von Golf Son Termes
19. März 2018
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Vielen Dank für alles! Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören. Freundliche Grüße Marc Mehr

Vielen Dank für alles!

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Freundliche Grüße
Marc

Übersetzt von Google.

MallorcaGof 2 Bewertungen

Schöner Platz mit vielen Schwächen

Ich habe den Platz heute zum ersten und letzten Mal gespielt. Bereits die Begrüßung fiel sehr spartanisch aus. Für 126€ bekommt man eine 18 Loch greenfee und ein Cart. Für weitere 2€ bekommt noch einen halben Korb extrem abgeranzter lake Balls auf der Driving Range. Die Beschilderung der Bahnen ist miserabel. Oft weiß man weder wo man hinschlagen soll, noch wo man mit dem Cart langfahren soll. Der Platz an sich ist in einem akzeptablen Zustand, die Grüns sind teils vermost und teils verbrannt. Die Bunker waren teilweise nicht geharkt und sehr steinig. Auf Bahn 15 war die rechte Fairwayhälfte durch Bauarbeiten belegt und die Linke durch ein Wasserhindernis geschützt. Wenn man die Arbeiter nicht gefährden wollte blieb einem fast nur der Schlag nahe bzw. ins wasserhindernis. Hier wäre meiner Meinung nach ein kleiner diskount angesagt. Eine Entschädigung war dann allerdings der grandiose Blick, den man vor allem von den Herrenabschlägen genießen kann!
Alles in allem haben andere Plätze hier mehr fürs gleiche Geld zu bieten.

Romanzabal 11 Bewertungen

Schmuckstück

Kein Bolzplatz für Longhitter, dafür an vielen Ecken tricky. Viele Abschläge sind leider sandig oder ohne Gras, dafür ist der restliche Pflegezustand sehr gut, auch die Grüns. Tolle Ausblicke, lebhafte Ziegen, der Platz macht Spaß. Für Taschenträger wird es hinten ´raus etwas anstregend, aber machbar.
Kann den Platz wärmstens empfehlen.

Hansgertsch 2 Bewertungen

Wunderschöner Platz - aber mit viel Motorenlärm

Wir waren auch in diesem Jahr wieder im September auf diesem Platz, weil er uns landschaftlich gut gefällt. Er ist golferisch nicht sehr anspruchsvoll, dafür muss man gut zu Fuss sein. Vor allem auf den hinteren 9 Löchern.
Was so schade ist, dass die Carts noch mit Motor betrieben werden. Wir hatten das Pech in einer Gruppe Engländer zu sein, die meisten übergewichtig und natürlich mit Carts unterwegs.
Wir kamen uns vor wie auf der Go-Cart Bahn, von überall her lärmige Carts deren Motoren in den Hügeln hallten und fürchterlich stanken.
Schade um die Ruhe und Schönheit dieses Platzes.
Wäre ich Club Manager, würde ich auf elektrische Carts umstellen.
Wir sind immer wieder begeistert ob den wilden Ziegen, die überall auf dem Platz weiden und sich durch die Golfer kaum stören lassen.

Golfguru 1 Bewertung

Golfen ist doch Sport

Die äußeren Bedingungen: Sonne satt, über 30 Grad, kein Kart

Die Runde begann bereits am reletiv frühen Morgen, genauer um 8.00 Uhr.
Anders als im Netz beschrieben, ist der Platz wohl schon ab 7.30 geöffnet.
Vor mir war weit und breit kein Flight zu sehen, erst am 18. Loch bin ich aufgelaufen. Dafür hat hinter mir ein 5er Flight (Einheimische ältere Herrschaften) gespielt, sehr amüsant.
Die ersten 9 liegen wirklich dicht beieinander, sind recht schmal, gehen fast immer geradeaus, aber sie haben ihre Tücken und sind interessant.
Schon hier merkt man, Golfen zu Fuß kann sehr sportlich sein. Außer Atem am Ball stehen und schlagen verlangt Kondition und Konzentration.
Derzeit ist Mallorca sehr trocken, dennoch ist der Platz in guten Zustand. Die Grüns sind wie Polsterund ziemlich schnell. Es geht bestimmt noch besser, aber das war schon top bei den derzeitigen Bedingungen!
Der Kopf muss ab und zu ausgeschaltet werden, wenn gleich am Abschlag eine SCHLUCHT überwunden werden muss. Die zweiten 9 im Berghang sind teilweise atem (be)raubend spannend. Der Blick bis Mallorca ist einfach fantastisch.
Auf einer zweiten Runde kennt man die Tücken des Platzes etwas besser und kann mal über sein Ergebniss nachdenken, oder doch nur den Sport genießen.

Viel Spaß

Quentin T 9 Bewertungen

Überraschend gut, hügelig und abwechslungsreich

Der Platz liegt nur wenige Autominuten von Palma entfernt und die Auffahrt zum Clubhaus gibt einen ersten Hinweis was einen erwartet. Eins vorweg. Wer den Platz nicht zu einer sportlichen Herausforderung machen will sollte besser zum Cart greifen - vor allem wenn es warm wird.

Der Platz macht Spaß und ist unter den zahlreichen Alternativen eine gute Wahl. Für mich persönlich ist dieser Platz unter den Top 5 hier auf Mallorca. Die Grüns waren Mitte Mai in einem sehr ordentlichen Zustand und die Fairways satt grün. Auch keine Kahlstellen oder ein Pilz auf dem Grün. Hier stimmt nicht nur der Platz und sein Zustand sondern auch das Preis-Leistungsverhältnis, was für manch andere Anlage hier nicht gilt (vor allem am oberen Ende der Greenfeepreise).

Das attraktive auf und ab auf dem Platz macht die Bahnen spannend und aus den Teeboxen der höher gelegenen Bahnen hat man einen schönen Blick auf Palma und die Bucht. Das Clubhaus ist zwar etwas in die Jahre gekommen, aber es hat Charme. Son Termens ist eine echte Empfehlung... wenn man ein Cart nutzt :-)

jackson 13 Bewertungen

Na ja..

Die ersten 9 Löcher sind definitiv zu eng. Die Gefahr, abgeschossen zu werden, ist sehr groß. Man kann auf einen Blick 6 Spielbahnen sehen, die nebeneinander her laufen. Nach hinten heraus stellt sich ein anderes Bild, hier sind die Spielbahnen deutlich weiter auseinander und interessant zu spielen. Es ist sehr angenehm ruhig und man hat wirklich den Eindruck in der Natur zu sein, wenn da nicht diese störenden, lauten Carts wären. Der Service im Clubhaus ist ausbaufähig, wobei die Aussicht sehr schön ist. Wir waren jetzt einmal hier und das werden wir nicht wiederholen, es gibt deutlich bessere Plätz auf der Insel.

Jackie K 9 Bewertungen

Sehr schöner Platz

Wir haben diesen Platz das erste Mal gespielt, hat uns sehr gut gefallen. Die Anlage ist gut gepflegt und passt sich sehr gut in die hügelige Umgebung ein. Es sind viele Ziegen auf dem Platz. Man hat tw. wunderschöne Ausblicke. Ein Cart ist hier zu empfehlen.

anton-fritz 150 Bewertungen

Sehr interessant

Nicht einfach aber super interessante Bahnen. Das empfohlene Cart hat uns gut getan. Manche Stellen am Platz haben etwas ungepflegt gewirkt. Vom Gesamteindruck her ist es ein wunderschöner Platz den wir auch gerne weiterempfehlen.

Schani 8 Bewertungen

Empfehlenswert

Ich habe den Platz am 25.03.16 gespielt. Der Platz ist in einem guten Zustand. Die Greens ebenso. Die Drivinganlage könnte verbessert werden.

Lage des Platzes ist einmalig. Sehr schöne Landschaft in fen Hügeln mit schöner Aussicht.

Dieser Platz ist sehr empfehlenswert. Wer nicht so gut zu Fuss ist, sollte ein Car mieten.

jean 4 Bewertungen

Erschreckend schlechte Qualität

Habe heute den Platz gespielt, weil es ein "Geheimtip" ist. Er ist wirklich wunderschön gelegen und die Architektur ist spektakulär in die Berge gebaut. Tolle Blicke auf Palma und das Meer. Viele Löcher mit Abschlägen ins Tal. Unbedingt Buggy mieten. Soweit wirklich begeisternd!

Allerdings gibt es auch Schattenseiten. Abschläge, Fairways und Grüns sind teilweise in katastrophalem Zustand. Manche Abschläge haben kein Gras mehr, sind sumpfig und von eben keine Spur. Die Fairways sind teilweise jetzt (im Februar) schon so kahl wie nach der Saison im Herbst. Die Grüns sind schnell, aber unkalkulierbar, weil holprig und löcherig.

Am Ende fand ich den Tag ein wirklich schönes Erlebnis, aber über die Qualität des Platzes habe ich mich geärgert.

golfisti 21 Bewertungen

Topplatz

Habe heute wieder diesen tollen Platz gespielt. Trotz hoher Temperaturen guter Pflegezustand, super Grüns!
Unbedingt mit Carts zu spielen.
Ich würde als Resident diesen Platz auswählen, wenn ich in der Nähe von Palma eine Mitgliedschaft suche, der Platz wird sicher nie langweilig, vielmehr hat er spektakuläre Löcher.
Allerdings würde ich hohen Handicaps diesen Golfplatz nicht empfehlen.

lutziputz 17 Bewertungen

Toller Platz mit sehr schönen Ausblicken

Ein sehr schöner, mit altem Baumbestand versehener, unauffällig in die bergige Landschaft integrierter Platz mit einigen interressanten Bahnen. Guter Pflegezustand und schnelle Grüns.
Was aber gar nicht geht sind die Carts mit Rasenmäherbenzinmotoren! Sie schalten sich zwar beim Anhalten ab, wurden aber von uns als total störende Geräuschkulisse in der ansonsten wunderschönen Natur empfunden!

DieterSt. 1 Bewertung

Toller Platz nette "Mitspieler"

Ein toller Platz mit sehr schnellen Grün. Der Platz War in einem sehr guten Zustand, so daß wir uns entschlossen haben am Abreisetag nochmals zu spielen. Spass machen auch die "Mitspieler" -freilaufende Ziegen und Schafe. An guten Tagen -wie gestern- kann man von der Terrasse die Kathedrale in Palma sehen. PLatz ist nicht ganz billig -aber den Spass wert.

Ewald Manz 18 Bewertungen

Authentische Landschaft pur

Ein echter Genuss, in toller Landschaft, Cart braucht man nicht unbedingt, tolle und interessante Löcher, besonderes das eine Dogleg rechts über eine Schlucht, als wir da waren, waren die Grüns sehr schnell, alles top gepflegt und die Ziegen sind eine willkommene landestypische und nette Abwechslung

Mizuno1978 37 Bewertungen

Na ja...

Platz am 01.01.2015 gespielt (HCP 12).

Für die gebotene Leistung einfach zu teuer.

Slicer aufgepasst: teils liegen Fairways eng nebeneinander!

Platz absolut ruhig gelegen (inkl. der viel zitierten Ziegen)...aber... die Benzin-Carts sind einfach nur nervig!

Freundlichkeit: geht so...

Für die tolle Aussicht vom Clubhaus gibt es noch 3 Sterne...

J. Schäfer 1 Bewertung

Grandiose Anlage mit kleinen Schwächen

Vorweg: eine grandiose Anlage mit teilweise spektakulären Abschlägen, sehr anspruchsvoll!

95,00 € Greenfee ist schon recht heftig, aber 40,00 € für ein Cart fnde ich dann doch sehr überzogen. Der Pro-Shop verfügt über keine Atmosphäre, wirkt wie Lagerraum und entsprechend werden auch die Artikel präsentiert. Weiterhin lässt die Beschilderung auf dem Platz zu wünschen übrig, kann zudem in die Irre leiten. Das Personal ist sehr zuvorkommend, der Platz in einem großartigen Zustand. Besonderes Highlight ist hier, dass überall auf der Anlage Ziegen herumlaufen. Dies störte uns aber nicht,, es hatte einen schönen und etwas romantischen Touch in dieser Umgebung.

Schon das erste Par 4 ist der Knaller: 229 m zum Grün über eine Senke mit frontalem Wasserhindernis. Wahrlich nichts für Spieler, die über keinen langen Abschlag verfügen. Zudem ist die Spielbahn ein wenig eingeengt. Und so zieht es sich durch die gesamte Anlage. Viele Höhenunterschiede, einige Schluchten sind zu überwinden. Ein unfassbar schöner Abschlag ist zum Abschluss Loch 18. Aus ca. 30 Meter Höhe schlägt man von einem Plateau auf die abfallende Spielbahn. Klasse!
Insgesamt ist Son Termens absolut zu empfehlen!

reiner2304 504 Bewertungen

Bergziege im wahrsten Sinne des Wortes

Die 18-Loch-Anlage, die auch bei den Mallorcinern sehr beliebt ist, haben wir am 9.10.2014 gespielt. Sie liegt oberhalb von Palma in absoluter Ruhe und Natur. Sie bietet vor allem auf den Backnine spektakuläre Aussichten auf die Bucht von Palma. Alleine deswegen lohnt es sich hier zu spielen (Fotoapparat auf keinen Fall vergessen). Entsprechende Höhenunterschiede sind zu bewältigen wozu ein Cart unbedingt zu empfehlen ist. Die einzelnen Bahnen sind meist recht eng angelegt. Höhere HC dürften so ihre Probleme mit dem Platz haben. Ausreichend Bälle sollten mitgenommen werden. Schon der erste Abschlag lässt erahnen was auf einen zukommt. Es gibt einige Schluchten zu überspielen und immer wieder kommen auch Ausgrenzen ins Spiel. Wer hier sein HC spielt dem gehört Respekt! Der Pflegezustand war bis auf einige Abschläge gut. Vor allem die Grüns waren sehr gepflegt, teilweise allerdings weich wie auf einem Teppich. Das Clubhaus ist nicht sonderlich modern, bietet aber alles Notwendige. Eine Driving-Range ist vorhanden. Da die Küche im Restaurant um 17 Uhr schließt, konnten wir nicht mehr wie geplant dort essen. Wir sind ohne Startzeitenreservierung (Onlineeinsicht nicht möglich) dort hingefahren und konnten sofort so gegen 14 Uhr losspielen ohne, dass wir auf einen Flight aufliefen oder jemand auf uns auflief. Den einzigen Zeitgenossen, denen man überall auf dem Platzbegegnet, sind die allgegenwärtigen Ziegen. Ein schöner Kontrast wie wir meinen und es stellt sich die Frage, wer war zuerst da, die Ziegen oder der Golfplatz. Es scheint aber ein harmonisches Miteinander zu sein vom Parkplatz bis zu Loch 18. Im einfach eingerichteten Sekretariat spricht man englisch und wird nett bedient. Auf das für Mallorcaverhältnisse noch gerade erträgliche Regelgreenfee haben wir auf Nachfrage nach einem Sundownertarif 20% Rabatt erhalten. Ein einfaches Motorcart für schlanke 40 € ohne GPS und Getränke sind dann allerdings doch schon ein Preis. Aber wie gesagt, ein Cart sollte schon sein, wenn man kein Bergsteiger ist. Unsere Empfehlung ist diesen Platz mindestens einmal zu spielen.

Spirit of the Game 14 Bewertungen

Naturnaher, abwechslungsreicher Platz

Der naturnahe und abwechslungsreiche Platz verlangt eine gute Fitness, vor allem auf den Back Nine mit teilweisen hochalpinen Ansteigungen. Die überall auf dem Platz wild grasenden Ziegen sind der Beweisdazu. Dafür wird man bei einigen Abschlägen mit einem herrlichen Ausblick belohnt. Es empfiehlt sich, einen Buggy zu mieten um das Golfspiel zu geniessen.
Es darf auf Grund der Topographie keine Fairways wie Alcanada erwartet werden, sie sind aber durchaus ok. Auch einige Abschläge bedürfen einer umfassenden Renovation.
Dafür sind die Greens äusserst schnell und für sämtliche Spielstärken eine Herausforderung. Generell verlangt der Platz genaues Spiel und Platzkenntnisse auf Grund einiger blinder Spielbahnen, ansonsten muss man genügend Bälle mitbringen.
Das Clubhaus ist auch ok, mit einer schönen Terrasse und einem reizvollen Weitblick. Die Bedienung war speditiv und freundlich. Das Essen haben wir dieses Mal nicht getestet, da wir am Abend bereits eine Reservation in einem anderen Restaurant mit einem mehrgängigen Menue getätigt hatten.

ih 6 Bewertungen

Natürlich gelegener Platz

Ein schön gelegener Platz. Gut zu spielen, wenn auch, gerade an den ersten 9 Loechern, die Bahnen sehr eng beieinander liegen. Die Ausschilderung ist nicht sehr übersichtlich. Der Pflegezustand - gemessen an verschiedenen anderen hochpreisigen Plaetzen auf der Insel - ist gut. Die freilaufenden Ziegen sind der Hit!
Die Aussicht auf den zweiten 9 ist traumhaft und lohnenswert.
Drivingrange ist sehr einfach.

Mallorca Golfer 1 Bewertung

Sensationelle Lage

Haben Son Termens aufgrund der guten Bwewertungen auf http://www. 1golf. eu und http://www. elephant10. com gespielt und sind begeistert. Ein absolut charmanter Platz, besonders die letzten 9 Loch. Fantastischer Ausblick. Vorsicht mit den Ziegen! Die Mädchen mögen ja ganz niedlich sei, aber der Bock ist ein echtes Monster.
Jederzeit wieder!

winglet 17 Bewertungen

Ein spanischer Rohdiamant

Haben den Platz in der vergangenen Woche gleich zweimal gespielt und waren begeistert. Eher kurze Bahnen, sehr eng, tricky und abwechslungsreich zu spielen - aber fair.
Das Personal war sowohl im Clubhaus als auch im Restaurant sehr freundlich zu uns. Der Platz war in sehr gutem Zustand mit Ausnahme von 2 Herrenabschlägen... sonst wirklich alles sehr gut.
Sicherlich wird jeder der Fairways wie in Alcanada erwartet enttäuscht sein. Der Platz ist schon sehr naturnah, aber trotzdem sehr gepflegt. Die Grüns spurtreu, nicht zu langsam und anspruchsvoll zu putten. Die Back Nine sind zum Gehen eine Herausforderung und man sollte wirklich gut zu Fuss sein. Die Wege sind hier sehr steil und teils auch zwischen den einzelnen Bahnen recht lang. Aber sensationelle Aussichten. Die freilaufenden Ziegen sorgen für manchen amüsanten Moment während dem Spiel und sind mal etwas ganz anderes (morgens sind sie noch nicht am Platz).
Das Essen im Clubhaus war auch sehr lecker und wir wurden sehr freundliche bedient... die Paella ist sehr zu empfehlen.

Player77 19 Bewertungen

Netter Ziegenplatz

Schoenes design, in einer huegellandschaft gelegen, nettes clubhaus, gut gepflegt. Eigentlich viel zu teuer - aber man teilt sich den platz mit wenig, freilaufenden und zahmen ziegen.

UB 3.0 7 Bewertungen

Licht und Schatten

Der Platz liegt wirklich schön in den Bergen und abgelegen auf dem Weg von Palma nach Sollér.
Teilweise wirklich schöne und attraktive Bahnen deren Pflegezustand aber eher in die Kategorie mittelmäßig einzuordnen ist. Insgesamt ist der Platz eher als robust und naturbelassen zu bezeichnen.

Seine 80 Euro Greefee (über Voucher) Anfang Februar war er nicht wert. Da gibt es für den gleichen Preis auf der Insel zu dieser Zeit attraktivere Angebote im Preis-/Leistungsverhältnis.

Auch im Service war das Personal eher lustlos, sowohl an der Rezeption als auch im wenig attraktiven Clubhaus-Restaurant.

Auf jeden Fall ist aufgrund der doch extremen Höhenunterschiede bei den Back-Nine ein Buggy empfehlenswert, auch für den durchschnittlich trainierten Hobbygolfer. Damit ist man dann schon bei 120 Euro. War der Platz im Ergebnis dann erst recht nicht wert.

Stableford 110 Bewertungen

Völlig überbewertet!

Habe aufgrund der guten Bewertungen hier zum Abschluss meines Mallorca Urlaubes Son Termens als "Highlight" eingeplant - und wurde bitter enttäuscht. Zugegeben, der Platz liegt sehr schön und ruhig in einem hügeligen/bergigen Gelände mit altem Baumbestand, aber das alleine rechtfertigt keine Bestnoten!

Die Fairways waren teilweise in verheerend schlechtem Zustand (steinig, vertrocknetes Gras, ungepflegt...), die Bahnen liegen oft zu nah beieinander und laufend ist "Fore-Alarm". Die Ausschilderung zu den nächsten Tees sind unzureichend und verwirrend. Die Greens sind weich, hoch geschnitten und langsam (das ist Geschmackssache), allerdings in sehr gutem, gepflegtem Zustand. Pro Shop lieblos mit wenig Auswahl in einem tageslichtlosen Raum, Personal an Anmeldung nicht das freundlichste. Driving Range im Miniformat für max 10-15 Spieler. Super dagegen das Restaurant mit leckerem Essen zu anständigen Preisen.

Es gibt deutlich bessere, interessanter und gepflegtere Plätze auf Mallorca - und zum selben Preis oder unwesentlich höher.

Muss noch hinzufügen, dass ich nur die Front Nine gespielt habe!

brandy 13 Bewertungen

Kein Verhältnis

Platz liegt wunderschön, Greens sind zu weich aber ok, Tees haben keinen grünen Bewuchs, Bunker eine Frechheit, Fairways von verschlammt bis total vertrocknet. Das alles 10% ermässigt für 100 € ,der totale Spass.

Michael Tiedemann 59 Bewertungen

Wunderbares Berg-Golf Erlebnis

Die ersten elf Löcher sind in einen leichten Hang gelegt, so dass man immer bergauf- oder bergab spielt. Ab Loch 12 steigt man dann richtig nach oben. Die Fairways sind breit, aber die Annäherungen und noch öfter die Abschläge sind sehr anspruchsvoll. Es gibt sagenhafte Abschläge über Schluchten und von Klippen.
Die Lage des Platzes mit Bergen im Hintergund und dem Blick auf die Bucht, die Abgeschiedenheit und die Bahnen "oben auf dem Berg" machen das alpine Golferlebnis vollkommen. Der Platz ist sehr gut gepflegt und scheint nicht überlaufen zu sein. In jedem Fall ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis.

leki 5 Bewertungen

Einzigartig!

Diesen Platz muss man spielen! Nicht überlaufen, toller Zustand, gepflegt, perfekter Service im Pro Shop, Preis/Leistung absolut top. Und die Ziegen gehören einfach dazu.!

golffreund 218 Bewertungen

Drittbester Platz der Insel

Hier ist kein Hotel in der Naehe, das fuehrt dazu dass der zwar enge aber gut gepflegte und sehr interessant angelegte Platz nie voll ist. Wer die Arabella-PLaetze kennengelernt hat, fahre mal hier raus! Abgesehen von der Range, die wirllich nur zum kurzen Schwungholen geeignet ist ein super Angebot, danach ein koestlicher und optisch sehr ansprechend angerichteter Salat auf der Clubhausterrasse mit Blick auf die Bucht von Palma, die Kathedrale und rueckwaerts die Tramuntana. Wunderbar!

sontras 8 Bewertungen

Schön, aber...

Es war ein wunderbarer Tag. Die Geisen auf den Greens einmalig und sympatisch. Die zweiten Neun sehr kupiert und ein Bugy empfehlenswert. Platzzustand war eher dürftig für den Preis von Euro 268.-- (2 Pax mit Bugy).

keyfinder99 6 Bewertungen

Einfach nur traumhaft!

Der Platz ist sehr harmonisch in die Landschaft integriert. Schmale Fairways, alte Bäume und Hindernisse (von Wasserhindernissen, ausgetrockneten Bachläufen bis hin zu "Schluchten") fordern den geübten Golfer. Der Gelegenheitsgolfer sollte ein paar Bäller mehr zum "opfern" dabei haben. Also einfach Platz und Landschaft genießen und sich über den ein oder anderen mißglückten Schlag nicht so sehr ärgern!

Der ausgezeichnete Zustand der Abschläge, Fairways und die schnellen Grüns lassen das Golferherz höher schlagen.

Unbedingt einen Cart mieten!

Fazit: Wer in Mallorca ist und Golf spielt, muß hier gespielt haben!

golffreund 218 Bewertungen

Träumchen an der Tramuntana

Ein Mallorcaurlaub ohne runde auf diesem Platz ist vergeudete Zeit, wenn man hügelige Plätze liebt. Im Gegensatz zu den meisten anderen Plätzen auf Malle ist hier völlige Ruhe angesagt, wenig Menschen, Kein Haus auf dem Course (!!) und eine wunderschöne Umgebung. Immer zufriedenstellender zustand von Fairways und Grüns. Gewöhnungsbedürftig aber charmant sind die Ziegen auf den Fairways, die auf den ersten 9 manchmal recht eng beieinanderliegen was aber nie störend ist... Man nehme sich einen Cart und geniesse den Tag bis zum 18. Abschlag, der so steil bergab führt dass man gute Chancen auf seinen persönlichen "Longest Drive ever" hat. Der zewite sollte sitzen, sonst gibt es Kommentare von der über dem 18. grün liegenden Cluhausterrasse, von der aus man dann bis zur Bucht von Palma schauen kann...

cbweb 24 Bewertungen

Landschaftlich traumhaft

Der Platz zerfällt in vielerlei Hinsicht in zwei Teile.
Die ersten 9 Loch sind mit nur geringen Höhenunterschieden im Tal unterhalb des Clubhauses angelegt und sehr gut gepflegt, leider schlecht ausgeschildert (ein paar mehr "Next Tee" Schilder wären hilfreich, man kann zB von der 1 leicht falsch auf die 4 abbiegen).

Die zweiten 9 ziehen sich mit teilweise kräftigen Anstiegen (Löcher 11-13) in die Flanke der Bergkette hinter dem Clubhaus. Tolle Ausblicke und erhöhte Abschläge, bessere Ausschilderung dafür im Pflegezustand hinter den front nine zurückbleibend.

Unbedingt Strokesaver im Sekretariat kaufen, da keine Abschlagstafeln mit Bahninfos (außer Gesamtlänge).

bertini 21 Bewertungen

Feber 2010

Interessanter, anspruchsvoller Platz. Cart vor allem während der Sommermonate empfehlenswert. Sehr schönes Clubhaus mit ausgezeichnetem Essen. Gutes Preis-Leistungsverhältnis. An manchen Tagen sieht man sehr viele Ziegen auf den Fairways - Natur pur.

jcs0072 2 Bewertungen

Schön aber schwierig

Eine wundervolle Anlage, toll eingearbeitet in die bergige Umgebung. Enge Fairways machen den Platz aber gerade für Spieler, die - wie ich - eher von ihrem langen Spiel leben, anspruchsvoll. Wenn man angesichts von nur knapp 5,2 km den Driver aber im Bag lässt, kann man gut scoren.

Nehmen Sie auf jeden Fall ein Cart. Die zweiten Neun sind extrem hügelig.

MartinC6 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Golf zum Trennen

Wir hatten einen großartigen Tag auf dem Land, wir haben die Stunden, die wir dank der Aussicht und der Tierwelt auf dem gleichen Feld verbracht haben, total unterbrochen, da es Ziegen gibt, die das Gelände zu einem sauberen Ort machen.

Wir beendeten den Tag im Restaurant und aßen auf der Terrasse.

Das Personal ist sehr aufmerksam, so ist es schön, Golf zu spielen

Übersetzt von Google.

Alexander80 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Wunderschöner Platz mit unglaublicher Aussicht!

Meine Frau und ich waren am ersten September hier und obwohl sie einen Teil des Kurses reformieren, haben wir die Umgebung und die atemberaubende Aussicht auf Palma genossen!!

Das Gras war ziemlich gut und sie geben Ihnen alle Einrichtungen, die Sie benötigen könnten

Herzlichen Glückwunsch an den Club of Son Termes!

Übersetzt von Google.

Juanjo 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Gesamtverbesserung im Jahr 2018

Schließlich verbessert sich der Golfplatz in der emblematischen Tramuntana in jeder Hinsicht.

Perfektes Gras Ideale lage Netter Deal.

100% empfohlen

Gut ausgeführte Rabatte

Übersetzt von Google.

Golf Son Termes - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben