Bewertungen

für Golf Son Gual S.L., Mallorca

4.2 von 5 Sternen78 Bewertungen

5 Sterne:
43
4 Sterne:
17
3 Sterne:
10
2 Sterne:
5
1 Stern:
3
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 78 von 78

Pluemsen 4 Bewertungen

Schöner Platz, mehr aber auch nicht

Wir haben den Platz am 11. und 12. März gespielt. Es war das Race to Mauritius mit den Nettosiegern von The Challenge.

Der Platz ist herausfordernd. Am ersten Tag hat keiner der über 40 Teilnehmer sein Handicap gespielt. Fast alle spielten ihn zum ersten Mal. Dazu viel Wind und schwierige Grüns. Der Platz ist top gepflegt. Viele Bunker und Wasser, die kaum Fehler verzeihen. Das macht Spaß. Der Marshall war etwas genervt von unserem Tempo. Wir selbst auch, aber es war such nicht wirklich viel los. Die Flugzeuge überqueren den Platz zahlreich und häufig.

Der zweite Tag war deutlich besser mit super Ergebnissen und deutlich schneller.

Wer einen herausforderenden Platz sucht ist hier richtig. Wer Ruhe und eine freundliche Willkommensatmossphäre möchte, der spielt besser woanders, z.B. in Son Termes. Son Gual ist professionell, aber ohne Flair.

jazzgolfer 2 Bewertungen

Nahezu perfekt

Gespielt am 24.12.2018 (Weihnachten). Anfangs dichter Nebel (hätte eigentlich gesperrt sein müssen, da keine 100 Meter Sicht!). Ab Loch 3 freie Sicht. Golftechnisch wahrscheinlich der beste Platz auf der Insel. Ein echtes Meisterwerk von Thomas Himmel. Allerdings waren die Grüns ziemlich langsam (im Sommer wahrscheinlich doppelt so schnell!?). An die vielen Flugzeuge gewöhnt man sich schnell. An die Strommasten leider nicht (Eichenried!). Wir haben ein two for one special für 119 € gespielt. Dafür ein echtes Schnäppchen bzw. ein Muss. Zum normalen Preis? Eindeutig zu teuer! An Alcanada kommt Son Gual nicht ran!

tigerline01 1 Bewertung

licht und schatten

vorne weg. das personal ist äusserst nett, die gastronomie recht gut. alles sehr gut organisiert. spielfluss wirdaktiv durch marshall beeinflusst was für einen 4er flight runden unter 4 stunden zulässt. der fluglärm ist nur anfangs ein thema... dieser stört bach 3 löchern nicht mehr.
sehr negativ ist jedoch die platzpflege zu bewerten! die greens sind in einem sehr schlechten zustand, so fast nicht spielbar (holprig, von spikespuren übersäht, fleckig und teilweise gesandet) wir haben davor 4
andere plätze gespielt. hier waren die greens massiv besser! auch die fairways sind sehr undicht bewachsen mit einer sehr ungewöhnlichen rasensorte. die bunker sind kaum zu beschreiben. aktuell wirklich so nicht bespielbar. (harter sand, teilweise nur erdreich im bunker)

platz hat ein schönes layout. es gibt aber im umfeld wesentlich schönere. son gual muss in einem mallorca urlaub nicht unbedingt gespielt werden.

swissgolf 6 Bewertungen

Greens nicht gut

Wie spielen den Platz jedes Jahr zweimal. Ein Mal im Frühling und einem im Herbst. Leider wahr die Greens dieses Mal (11.10.2018) in einem schlechten Zustand. Auch die Fairwas auf den hinteren neun waren durch das sanden nicht so gut zu spielen.
Es ist das erste Mal, dass ich etwas enttäuscht war.

Enjoy Golf 46 Bewertungen

Immer wieder ein Erlebnis

Okay: Wer Flugzeuge und riesige Bunkerlandschaften nicht mag, sollte Son Gual wirklich auslassen. Wer aber ein herausforderndes, hochwertiges Design mag, bei dem jeder Schlag wohl überlegt sein sollte, der ist hier richtig.

Ein toller Platz, bei den Par 4 und 5 mit meist grosszügigen Landezonen für den Drive. Wenn's dann um den Approach aufs Grün geht, wirkt dieses hinter den grossen, gewellten Bunkern mit erhöhter hinterer Kante oft sehr klein - zum Glück nur eine optische Täuschung. Die Par 3 sind demgegenüber anspruchsvoll, meist durch Wasser (und/oder Bunker) bewacht und zudem ziemlich lang.

Das Fazit ist aber klar: Je besser man den Platz kennt, desto mehr Spass macht er. Das Greenfee ist er jederzeit wert.

mulligan 75 Bewertungen

Super Platz

Golfplatz: Sehr viele Bunker und auch immer mal wieder Wasser machen diesen Platz zur echten Herausforderung. Auffällig sind auch die großen Vorgrünzungen, die für ein abwechslungsreiches kurzes Spiel um die Grüns sorgen.

Platzzustand: sehr gut

Fazit: Für mich einer der Top Plätze in dieser Gegend. Bei Wind doppelt herausfordernd.

K. Per 238 Bewertungen

Mallorcas Best

Super gepflegter Platz, mit interessanten Spielbahnen und super Grüns. Spurtreu, schnell - was will man mehr.

Heute leider extreme Windverhältnisse, es hat ordentlich geblasen, echt schwierig. Dafür kann aber der Platz nichts!

Die schönste Bahn ist für mich nach wie vor die 5,6 und die 18.

Schöne Terasse, nettes freundliches Personal.

Humph 2 Bewertungen

Wunderbarer Platz

Wir, Hcp -34,5 und Hcp -14,4, haben den Platz zum ersten Mal gespielt. Der Platz war in einem sehr gutem Zustand. Abschläge und Fairways super, die Grüns sehr gepflegt und gut zu spielen. Viele Hindernisse und anspruchsvolle Bunker. Sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter. Gastronomie und Service ohne Beanstandung. Ein toller Nachmittag, wir kommen gerne wieder.

oli53 15 Bewertungen

Beinahe perfekt

Freundlicher Empfang, freundlicher Marshall. Nach dem Jahrhundertsommer werden einige Fairways aufgepäppelt. Stört aber nicht gross. Tolle Grüns.
Dass es halt einige ungehobelte Gruppen gibt, die äusserst arrogant ‚aufsässig’ zeigen und provokativ immer in die Hacken spielen, dafür kann der Platz nichts. Ist aber immer auch ein Problem mit gemischten Flights (Fussgänger und Carts).
Sehr tolles Clubhaus. gute Gastronomie. Hasta pronto.

chrissmac 3 Bewertungen

Immer wieder gerne

Erster Eindruck: wie schon zu Ostern dieses Jahr waren unsere Erwartungen hoch, aber wir wurden auch dieses Mal nicht enttäuscht, ganz im Gegenteil!

Golfplatz: satte Fairways, gepflegte Grüns dieser Platz macht einfach Spaß. Auch die etlichen Ferienflieger, die auf Lobwedge-Höhe am Fairway vorbei donnern können das Golferherz nicht trüben.

Restaurant: Gehobene Golf-Gastronomie lässt grüßen. Hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei!

Fazit: der Service zieht sich vom freundlichen und professionellen Empfang über Starter / Marshall bis hin zur Gastronomie wie ein roter Faden durch einen perfekten Golftag hindurch! Wir werden auf jeden Fall wieder kommen und können jedem diesen Abstecher nur wärmstens empfehlen

Brezina 9 Bewertungen

Komme wieder

Habe den Platz am 10. Juli 2017 zum ersten Mal gespielt und war begeistert. Schwieriges Layout mit einigen Wasserhindernissen und viel bergauf / bergab. Präzise Schläge und genaues Wissen über die eigenen Längen ist gefragt. Wenig Baumbestand, das heißt viel pralle Sonne. Im Hochsommer auf jedenfall ein Cart buchen. Das eingebaute GPS hilft auch bei der Orientierung, es gibt einige blinde Schläge.
Aktueller Zustand: Fairways und Grüns in sehr gutem Zustand, Bunker etwas hart.
Zu den Vorkritiken: Driving Range hat Rasenabschläge, es gibt auch überdachte Parkplätze für Nicht-Mitglieder (zumindest waren dort keine Schilder), der Empang war freundlich und auch im Restaurant war das Service flott (habe nur getrunken). Und JA, es gibt Fluglärm, jedoch ist die Einflugschneise NICHT über dem Platz! Ich schätze, dass die Flieger in 200-300m Entfernung von der äußeren Bahn hereingleiten. Zur Spitzenzeit sind das alle 2-5 Minuten ein Flieger. Wer sich schwer auf sein Spiel konzentrieren kann, sollte den Platz meiden. Darüber Bescheid wissen und im Nachhinein zu meckern ist nicht fein! Mich persönlich hat es nicht gestört, da finde ich das hochfrequente Surren von Zikaden viel nerviger - aber das ist halt einmal ein Natursport!
Verbesserungswürdig sind sicher Range (€ 4.- für 28 Bälle mit starken Abnützungserscheinungen ist nicht gerechtfertigt), Wasserspender täten auch gut!

Christgurt 9 Bewertungen

Mit Detailschwächen, aber nah dran...

Am 20.06.17 gespielt. Rangeservant defekt, >keine Bälle. Daher Bälle vom Memberbereich 'ausgeliehen', da werden nämlich schöne Ballpyramiden aufgebaut. Parkplatz: No Member, no Überdachung, schade, es wäre einfach machbar die Parkbereiche abzuhängen wie im "Premium"-Bereich auch. Tolles pompöses Hauptgebäude mit überragender Aussicht auf den Platz & Palma. Range, Sanitär alles Tiptop. Tee off 9.30 Uhr bei bereits 28 Grad. Cart, wie von uns gebucht, empfehlenswert bei Rundenende waren es 36 Grad, GPS, Getränke, Ball- & Schlägerwascher waren an Board. Das Platzlayout ist schön und abwechslungsreich, Championship-Course halt. Grüns, schnell und schwer lesbar. Tja, die Bunker: fast immer hart mit oft zu wenig Sand oder unter Wasser! Hä? Wie schafft man dass? Dazu dann noch permanenter Flugverkehr, mich stört es nicht, muss aber erwähnt werden. Dazu viel rauf & runter mit kurzen Wegen zwischen den Teeboxen.
Ach ja, eine Teebox haben wir selbst gesteckt, wurde vergessen. Bei dem Greenfee muss das einfach passen.
Gastroservice mit südländischer Gemütlichkeit, 10 min bis zum ersten Wahrnehmen, 10 weitere bis zur Bestellannahme, als die Getränke kamen, hatte sich das Eis in den Gläsern bereits um 1,5 cm verflüssigt. Viele Detailschwächen für eine Anlage mit den selbst sehr hoch ausgegebenen Asprüchen an sich selbst ist da noch ne Menge Platz nach oben. Trotzdem bis jetzt die Nr. 1 auf Mallorca für uns.

MaxHeadroom_2012 1 Bewertung

Geht so

Das Design des Platzes ist ganz schön, Bester Platz von Spanien ist aber übertrieben. Qualität von Grüns/Fairways/Teeboxen und Übungseinrichtungen ist sehr gut. Was uns überhaupt nicht gefallen hat ist der ständige Fluglärm. Der Platz liegt direkt in der Einflugschneise von PMI. 150 EUR Greenfee ist meines Erachtes zu viel.
Die angebliche Handicapzugangsvoraussetzung wird nicht überprüft, so dass man häufig auf irgendwelche Anfänger auf dem eigenen Fairway antrifft.
Ausserdem sollte man die Abrechnung im Restaurant genau prüfen. Mehrfach wurden uns fälschlicherweise Speisen und Getränke berechnet.

Simbabalooba 13 Bewertungen

Einfach Super

Im Februar 2017 gespielt. (Hcp -11,0) Der Platz kostet viel, aber ist mit 1,2 anderen Plätzen wie Son Muntaner oder Santa Ponsa einfach qualitativ hochwertiger als alle anderen. Für alle Hcp´s geeignet.

Sonja-Herbert 4 Bewertungen

Erwartung nicht erfüllt

Wir haben am 25.12. zum ersten Mal Son Gual gespielt und die Erwartungshaltung an den "besten Platz der Insel" war zugegeben entsprechend hoch. Der Platzzustand Fairways und Greens waren sicherlich gut, allerdings waren die Tee-Boxen vollständig gesandet und die Bunker aufgrund der vorangegangenen Regentagen ausgeschwemmt. Von einem solchen Platz zu diesem Preis (129€) und mit diesem Eigenanspruch erwarte ich dass alles perfekt ist. Der Fluglärm ist auch nicht zu unterschätzen.
Für uns ist Alcanada der „beste Platz der Insel“!

Saint Germain 1 Bewertung

Der beste Platz auf der Insel, wenn nicht sogar in ganz Spanien!

Wir haben das Glück und kommen jedes Jahr ca. 4 x nach Son Gual. Ich kenne fast alle Plätze auf der Insel und viele sogenannte Top-Plätze in Spanien und muss klar sagen, dass hier auf der Insel nur zwei herausstechen: Son Gual und Alcanada. Und da gebe ich Son Gual ganz klar den Vorzug, nicht nur wegen seiner Nähe zur Inselhauptstadt. Es ist der am professionellsten gemanagte Club mit extrem hohen Anforderungen. Ein Heer von Greenkeepern hält den Platz in einem Top-Zustand. Der Platz ist SEHR anspruchsvoll und man sollte wirklich (!) von dem Tee spielen, das dem Handicap angemessen ist - also Jungs: auch wenn ihr mit euren Frauen spielt, haltet euren Testosteronspiegel niedrig und schlagt nicht unbedingt von Weiß ab, wenn ihr keine niedrigen Singlehandicapper seid. Schwarz ist eh tabu und nicht gesteckt - nur für die echten Playing Professionals spielbar! Leider wollen sich immer wieder ein paar Herren der Schöpfung hier beweisen und halten damit den Spielbetrieb auf (ist aber wohl auf vielen Plätzen so - nur hier tut's richtig weh!).
Die Gastronimie ist preiswert und absolut hervorragend. Man merkt, dass die Eigentümer des Clubs ständig auf der Anlage sind und alles kontrollieren und leiten. Entsprechend ist alles picobello. Der Dusch- und Umkleidebereich im Untergeschoss ist sehr edel gestaltet, Handtücher liegen zur kostenlosen Benutzung bereit, ebenso Duschgel. Die Sanitäranlagen sind in einwandfreiem Zustand und topgepflegt. Die Toiletten werden mehrmals am Tag gereinigt und ständig sind gute Geister mit Besen und Putzeimern unterwegs. Der Blick von der Terasse über den Golfplatz ist atemberaubend schön ebenso wie der Blick vom 9. Abschlag oder von der 18. Spielbahn zum Clubhaus. Spielt man mehrere Tage hintereinander, kann man seine Schläger auch getrost dem Caddiemaster anvertrauen, der sie über Nacht verstaut. Wir haben hier noch nie schlechte Erfahrungen gemacht! Das Personal ist durchgängig freundlich und sehr hilfreich. Klar hat dieser Platz seinen Preis, aber das hält schon mal viele Hacker fern, was nicht unbedingt schlecht ist. Und wenn man sämtliche Annehmlichkeiten betrachtet, die in der Greenfee mit drin sind, ist das völlig ok. Die Nähe zum Flughafen stört uns überhaupt nicht! Im Gegenteil - man kann auch am Abflugtag noch eine schöne Runde Golf spielen und dann direkt nach dem Duschen in 15 Minuten zum Flughafen fahren. Und was den Fluglärm angeht - so what! Lediglich an Spielbahn 5 kommen sie im Landeanflug etwas näher, was aber auch nicht störend ist. Meist fliegen sie aber sowieso nicht so nah am Golfplatz vorbei und das ohnehin nicht dauerhaft. Im Vergleich mit den überbewerteten Plätzen in Andalusien ist Son Gual ein Traum!

golferaugsburg 15 Bewertungen

Super Platz

Bei diesem Golfplatz stimmt (fast) alles.
Einziger Kritikpunkt ist das nicht ganz so freundliche Personal, und die schlechte Ausschilderung zum Platz, wenn man aus Richtung Manacor zum Golf platz will.

PeterZ 7 Bewertungen

Super Platz allerdings mit "Nebengeräuschen"

… und damit meine ich nicht nur die allgegenwärtigen Flugzeuge!
Der Platzzustand ist wirklich toll, aber der Fluglärm... für 130€ in der Hauptsaison wäre das ein NoGo für mich. Einen 5er Flight haben wir auf den letzten 3 Löchern auch erlebt (vermutlich den selben, der hier für den 3. September 2016 schon erwähnt wurde), 2 Holländer sind auf die 3 davor aufgelaufen und dann haben die eben zu fünft (unter großem Hallo) zu ende gespielt.
Service gibt es auch, allerdings nur wenn man danach fragt. Wir hatten zu zweit die Bags abgegeben und die anderen beiden haben ihre Bags mit dazu gestellt - am Ende waren aber nur unsere 2 sauber (im Nachhinein hat mich ein Clubfitter darauf hingewiesen, dass die Methode der maschinellen Reinigung, die dort praktiziert wird, wohl nicht so gut für das Equipment ist - wer also reinigen lässt - es wird dort maschinell gemacht!) wie gesagt, der Platz hinterlässt einen ziemlich zwiespältigen Eindruck bei mir.
U.a. haben wir (als 4er Flight zu Fuß) an der 9 einen nachfolgenden 2er (mit Cart) durchgelassen (u.a. waren wir im Clubhaus und haben uns Getränke für die Runde geholt). Für den 2er brachte dann der Marshall die Getränke und befragte uns kritisch weil wir die 2 durchspielen lassen. Er meinte sie haben die Startzeiten verteilt und man könne nicht "durchmischen". Als "Service" brachte er den Vorschlag, den Flight hinter dem 2er zu fragen, ob sie nochmal kurz ins Clubhaus gehen würden... damit sie nicht so lange warten müssten. Anyway, wir konnten dann problemlos weiter spielen, aber die Aktion gab mir echt zu denken - da werden lustig 4er ohne Cart (wir) vor 2er mit Cart auf die Runde geschickt und am ende ist man der Blöde, weil man die schnelleren durchlässt - Das hab ich noch auf keinem anderen Platz erlebt!
Fairerweise muss man zum Marshall noch erwähnen, dass dieser jedem der danach fragt die Getränke vom Clubhaus vorbei bringt - gut wenn man das vorher wissen würde.

Insofern würde mein Tipp für den Platz lauten:
- nicht durchspielen lassen
- Getränke können auch unterwegs geordert werden
- nicht wundern, wenn 5er Flights unterwegs sind

Stableford 85 Bewertungen

Mein Inselfavorit!

Alle Jahre wieder spiele ich Son Gual mit viel Freude und Begeisterung. Interessante Bahnen in bestem Pflegezustand und riesige, oft nicht einfach zu anzspielende Greens (je nach Fahnenposition). Dazu das beeindruckende Clubhaus mit tollem Blick von der Clubhausterasse auf das 18. Green und weit ins Land hinunter bis nach Palma - und dann noch eine sehr gute Küche zu angenehmen Preisen. Golferherz, was brauchst du mehr für einen wunderbaren Golftag?
Und dass die Flugzeuge auf dem nahen Flughafen starten und landen und für ein wenig für Geräuschkulisse sorgen... Na und, ist halt so. Das stört mich nicht und beeinflusst den Gesamteindruck nur hinterm Komma...

Son Gual ist in jeder Hinsicht mein Inselfavorit auf Mallorca!

IngeuHans 1 Bewertung

Wunderbar

Wir haben Ende September 2 x dort gespielt. Der Platz ist in sehr gutem Zustand und auf der Driving Range waren nagelneue Bälle, nicht wie auf vielen anderen Plätzen! Auch die Gastronomie ist sehr zu empfehlen. Das Angebot vielseitig und die Preise auch sehr gut. Die Flugzeuge haben uns nicht gestört. Hervorzuheben ist auch der freundliche Service, vorallem von Frau Maja an der Rezeption. Wir haben uns sehr zu Hause gefühlt. Preise sind im Schnitt auch nicht viel teurer als auf all den anderen Plätzen. Wir haben über unser Hotel einen Rabatt bekommen. Son Gual wir kommen auf jeden Fall wieder!

edewolf 1 Bewertung

Guter Platz aber zu teuer, wegen Fluglärm

Für 130,-€ erwarte ich einen sehr guten Platz ohne Fluglärm.
Platz war ganz Ok, Service schlecht, keine Erholung durch alle 2 Minuten Fluglärm. (Start oder Landung.) Preis Leistungsverhälnis passt nicht. für 80-90,-€ würden wir ihn nochmal spielen.

Lakeballfan 8 Bewertungen

Erwartung enttäuscht

Wir haben am 3. September zum ersten Mal Son Gual gespielt und die Erwartungshaltung an den "besten Platz der Insel" war zugegeben entsprechend hoch. Der Platzzustand war sicherlich erstklassig und allein die Tee-Boxen gehen anderorts als Greens durch. Aber das ganze "Drumherum" war teilweise jämmerlich. Von einem solchen Platz zu diesem Preis und mit diesem Eigenanspruch erwarte ich, dass nicht an 4 Ball-Waschstationen kein Wasser enthalten ist, der Rest der Trockentücher in Fetzen hängt und der umherfahrende Marshall moniert (!), dass wir einen Flight durchspielen lassen, der nach der 9 dadurch schneller war, weil man Ihnen die Getränke durch den Marshall selbst an die 10 geliefert hatte während wir uns unsere selbst holen mussten. Dagegen war dann der sich bildende 5er Flight hinter uns für den "Aufseher" kein Problem. Platzzustand sicher super, aber nicht besser als Alcanada oder Son Vida, der Rest eher durchschnittlich. Da gibt es bessere Clubs auf der Insel.

Dr. Jugenheimer 1 Bewertung

Der Eigentümer im Fünfer-Flight

Platz in tollem Zustand, aber...! Platzorganisation katastrophal: 1-Flight, 2-Flights, 3-Flights und 4-Flights mit und ohne Cart bunt durcheinander gewürfelt. Kein Marshall weit und breit und wenn man das alles überlebt hat, läuft man auf eine Fünfer-Flight auf, der vom Besitzer der Anlage angeführt wird, wie man uns anschließend bei unserer Beschwerde im Clubhaus mit einem Achselzucken eklärte. Normalerweise würde er aber durchspielen lassen!!! Dies alles unter im 2-Minuten Rhythmus landenden Flugzeugen mit einer beeindruckenden Lautstärke. Den enormen Greenfeepreis sollte man sich sparen, wenn schon der Eigentümer nichts von Golf-Etikette versteht!

Mustapha 12 Bewertungen

TOP PLATZ!!!

Sehr gepflegte Anlage - pfeilschnelle Greens und anspruchsvolle Bahnen. Vielleicht der stolzen Greenfee-Preise wegen (welche allerdings gerechtfertigt sind!), sind praktisch keine "Urlaubgolfer" unterwegs. Es wird zügig gespielt (Marshall ist stets präsent)! Einziger Minuspunkt: der Platz liegt in der Anflugschneise... Wir kommen auf jeden Fall wieder!
Mustapha

anton-fritz 132 Bewertungen

5 Sterne!

Für uns sicher einer der Top 3 Plätze auf der Insel. Hier passt das Gesamtpaket. Pflege, Greens, interessante Bahnen und Abschläge. Alles ausgezeichnet. Shop, Restaurant, Terrasse und Personal tragen zum positiven Gesamteindruck bei. Wir empfehlen, die Green Fee Preise in den nächsten Jahre nicht zu erhöhen. Preis/Leistung passen zur Zeit noch.

Schani 8 Bewertungen

Preis Leistung stimmt nicht

Der Platz ist in einem guten Zustand. Der hohe Preis ist aber in meinen Augen nicht gerechtfertigt.

Auf der Drivingranch kann man nur von schlechten Matten aus abschlagen.

Die Wasseranlagen sind zwar schön angelegt aber leider zum Teil voll mit Schaum.

Ausserdem stört der starke und laute Fluglärm.

thola 110 Bewertungen

Konstant gut

Auf Son Gual ist im März wie immer Verlass. Attraktives Angebot (EUR 85.- bis 14.03.), angenehmer Spielfluss und eine sehr gepflegte Anlage. Auch wenn dieses Jahr die Fairways etwas weniger satt sind als in anderen Jahren, so macht es noch immer viel Spass hier zu spielen.

AScomp 4 Bewertungen

Noch etwas sandige Grüns, sonst top!

Wir haben den Platz Anfang März gespielt. Eigentlich war Son Servera geplant, aber aufgrund eines Gewitters im Osten der Insel haben wir kurzerhand auf Son Gual gewechselt und die Entscheidung nicht bereut! Die Fairways waren in einem guten Zustand, die Grüns noch leicht sandig (wurden wohl im Februar gesandet und aerifiziert). Das Essen im Restaurant war super, allerdings dauert es seine Zeit, bis die Speisen tatsächlich auf dem Tisch stehen.

Auf jeden Fall eine Empfehlung, nicht nur aus sportlicher Sicht, sondern auch die vielen schönen Aussichten über Palma und viele Teile der Insel machen den Platz zu einem ganz besonderen.

toba 56 Bewertungen

Prima Prima Prima

Prima Platz, viele schöne Aussichten und viele viele Bunker, sehr fair und spannend zu spielen.
Dazu kommt ein prima Clubhaus, mit allen Annehmlichkeiten, die man brauchen mag, ob Proshop, Loggerrooms oder Gastro, alles prima!

Jürgen Käser 2 Bewertungen

Traufhaft Golf spielen in Mallorca

...einfach himmlisch und in meinen Augen "DER" Top-Platz auf Mallorca!!!

Natürlich hat jeder Golfplatz was für sich und auch alle anderen Plätze auf der Insel kann man spielen. Aber hier trennt sich die Spreu vom Weizen. So was stimmiges und perfektes sucht seines Gleichen. Perfekter Service von der Begrüßung am Empfang bis zur Startfreigabe am ersten Abschlag. Da muss auch unbedingt erwähnt werden, dass nur alle 15 Minuten gestartet wird, was für eine entspannte Golfrunde sorgt.
Zum stimmigen Gesamtbild gehört dann auch der perfekt ausgestattete Proshop, die super Gastronomie und wer dann nach der Golfrunde gleich hier duscht, kann sich auch davon überzeugen, dass alles passt.
Ich freue mich auf den nächsten Urlaub auf Mallorca - und vor allem auf himmlische Golfrunden in Son Gual

Hamburgensie 1 Bewertung

Son Gual - der schönste Golfplatz auf der Insel Mallorca

Wer das Besondere sucht und in Sachen Golfspiel rundum einen perfekten Tag verleben möchte ist auf Son Gual bestens aufgehoben. Der abwechslungsreiche und vor allem top gepflegte Platz bietet alles, was der golfbegeisterte Spieler sucht. Das gesamte Team vom Empfang über Management bis hin zum Marshall ist ausgesprochen zuvorkommend, hilfsbereit, kompetent und serviceorientiert. Die Gastro bietet eine besondere Kulinarik und nach der Runde kann man auf der nach Südwesten ausgerichteten Terrasse am Clubhaus wunderschöne Stunden verbringen. Alles in allem ist der Platz an Komfort und Ausstattung nicht zu überbieten. Wir kommen immer wieder gerne hierher und freuen uns auf unsere nächste Runde im März.

Condi64 1 Bewertung

Top 1 in Europa

Der Golfplatz Son Gual ist ein Juwel unter allen Golfplätzen in Europa und für mich klar die Nummer 1. Alles ist perfekt aufeinander abgestimmt und die Leidenschaft der Eignerfamilie spiegelt sich in Son Gual wieder. Der gesamte Service ist exzellent. Die Bewertungen anderer über den Platz und den Service kann ich nicht verstehen und sind m.E. Unwahr. In Son Gual ist jeder Herzlich Willkommen und wird in eine große Familie aufgenommen. Die Lage des Golfplatzes ist perfekt gewählt und eine erfolgreiche Golfrunde auf der Terrasse des golfplatzeigenen Restaurants ausklingen zu lassen, mit Blick auf Palma ist einfach nur wunderbar. Ich bespiele seit mehr als 5 Jahren regelmäßig diesen Platz und kann allen Golfern Son Gual mit gutem Gewissen weiter empfehlen.

Pseiler 1 Bewertung

Platz unbespielbar

Grüns seit 8 Wochen gesandet und gelocht. Arrogantes Management.
Greenfee 85 € im Moment nicht empfehlenswert

manfredf 39 Bewertungen

Sehr schöner Platz, unbedingt spielen!

Die Platzgestaltung mit großen Bunkern und gelegentlich etwas Wasser ist beeindruckend, der Platz lässt sich aber sehr gut spielen. Die Platzpflege wie auch die Freundlichkeit der Mitarbeiter sind erstklassig.

AndreasPees 17 Bewertungen

Top Platz

Hier gibt es nix zu meckern. Top-Qualität, wunderschöne Fairways und super gepflegte Grüns. Sehr anspruchsvoll mit unzähligen Bunkern. Tolles Clubhaus! Wenn man in den Krümeln suchen möchte, könnte man den Fluglärm kritisieren, den man auf 3-4 Löchern schon sehr deutlich wahrnimmt

Hooker 7 Bewertungen

Schöner Platz, nettes Personal

Über den Preis kann man sich vorher Informieren und für sich selber entscheiden. Der Platz ist auf jeden Fall sehr schön angelegt, und anspruchsvoll. Die Grüns sind sehr schnell und bei schweren Pin-Position eine Herausforderung. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Der Pflegezustand war dem Wetter angemessen gut. Ich kann den Platz unbedingt weiter empfehlen.

jackson 13 Bewertungen

Er ist schon teuer, aber es lohnt sich.

Für mich ist es der beste Platz auf der Insel. Die Flugzeuge haben mich nicht gestört. Das Essen war ausgezeichnet und der Platz in einem absolut guten Zustand.

WG aus AB in D 62 Bewertungen

Selbst bei Nieselregen schön!

Im letzten Jahr durfte ich diesen Platz bei schönstem Wetter genießen. In diesem Jahr, nach der Winterphase, hat der Platz natürlich gelitten und einige "Fehlstellen". Trotzdem einer der Plätze, nicht nur auf Mallorca. Man sollte hier aber deutlich am Preis etwas nachlassen, wenn die Natur und Greenkeeper es noch nicht geschafft haben, die Defizite zu beheben.

Quentin T 9 Bewertungen

Leading Golf Course ist irgendwie anders

Das Layout ist modern, Wasser ist ein beständiger Begleiter und die Bunker gleichen Kraken die, strategisch gut platziert, die Bälle einsammeln. Der Platz scheint eigentlich nur aus Kraken und Wasser zu bestehen und es erfordert ein präzises/strategisches Spiel um sie aus dem Spiel zu halten. Bei (viel) Wind wird der Platz dann vollends zur Herausforderung und man sollte sich keine weiteren Gedanken mehr um den Score machen. Für das Auge ist der Platz nix. Auf dem Gelände einer ehemaligen Finca sind jetzt halt Fairways. Ab und an ein paar Olivenbäume sonst nix.
Die Grüns sind onduliert, schräg oder bestehen gleich aus zwei Ebenen. Und sie sind schnell. So schnell das der pfeifende Wind einen zu kurz gelassen Putt bergauf gleich wieder an die Ausgangsposition zurück befördert. Jetzt Ende März entspricht der Zustand nicht dem selbst gesetzten Standard (The Leading Golf Courses Spain/Europe). Die Fairways sind arg ramponiert und mit Sand abgestreut. An vielen Stellen werden durch das Greenkeeping die Fairways geflickt. Die Grüns sind immer noch schnell (aktuell eine 9 auf dem Stimpmeter) aber deutlich von den notwendigen Pflegemaßnahmen gekennzeichnet. Der Ball hoppelt die ersten Meter wie verrückt. Warum man dafür jetzt das (High Season!) volle Greenfee (130€) zahlen muss versteht wohl nur der Betreiber. Das geliehene Material hatte vor zwei Jahren schon seine beste Zeit hinter sich. Die Griffe sind gänzlich ohne Grip, die Tasche taugt nur noch für die Sammlung der alten Schläger in der Garage und es befindet sich noch reichlich Müll der Vornutzer darin. Spass macht das irgendwie nicht. Warum der Platz so gut beurteilt wird erschließt sich mir übrigens auch nicht. Das geht hier auf Mallorca besser.

thola 110 Bewertungen

Aktueller Zustand

Fairways satt und praktisch makellos. Greens gepflegt und "mittel-schnell". Spielfluss war ausgezeichnet, obwohl der Platz nahezu ausgebucht war. Auch Driving Range, Sekretariat und Restaurant tip-top. Gerne wieder!

birdiestattbogey 8 Bewertungen

Einfach genial

Wir haben den Platz in der letzten Dezemberwoche gespielt, unter anderem auch mal bei 8 Grad und stürmischen Bedingungen. Wind kommt hier immer ins Spiel, ist aber gut zu händeln.
Der Platz ist in einem Top-Zustand, wunderbar gepflegte Fairways, die Grüns waren ordentlich onduliert und schnell. Die 18te Bahn ist das eigentliche Signaturen hole.
Auf der Driving Range werden die Rasenabschläge jeden Tag verschoben.
Die Damen in der Reception sind super nett, ein gut sortierter Proshop und ein tolles Restaurant mit einer Traumaussicht und einer tollen Terrasse runden das Clubhaus ab!
Hier ist alles super organisiert, einziges Wehrmutströpfchen sind die Greenkeeper, die manchmal ein wenig übereifrig sind.
Und was den "Fluglärm" betrifft, den viele mokieren kann ich nur sagen: mal mehr auf das Spielen konzentrieren. Ich fand die landenden Flieger eher spannend als lästig.
Wir kommen definitiv wieder!!!
Eine 1a Anlage die den Titel "leading Course" definitiv verdient hat.

Wolf.P. 12 Bewertungen

Super Platz

Alle wissen das die Flieger da sind, also braucht man such da nicht aufregen! Platz und Grüns top, Personal sehr freundlich!

K. Per 238 Bewertungen

Handicap Fluglärm

-sonst ein toller Platz mit einer wunderschönen Drivingrange, einem super Cluphaus mit toller Küche und schönen Ausblick auf die Spielbahnen.
Birdiebook mit toller Pin-Position Karte!
Platz in wunderbar gepflegten Zustand, Greens spurtreu, jedoch nicht allzuschnell.
Platz mit strategisch angelegten Bunkern und Wasserhindernisse, den man mehrmals spielen sollte, um einen guten Score zu erreichen.
Sehr schön Loch 5 und 6, auch die 18. te Bahn hat es in sich!

Kasi 2 Bewertungen

Top ohne den Fluglärm

Erste 18-Loch Runde in Son Gual Ende Juli 2014. Die Offerte für 89€ p. Person ab 15.30 war preislich fair. Der Platz waren in einem gutem, aber nicht in einem Top Zustand. Der Platz war von Gelb sportlich gesehen fair und deutlich leichter als von den Beschreibungen erwartet. 4 Sterne für einen tollen Platz, der fünfte Stern kann wegen des schrecklichen Fluglärms nicht vergeben werden. Wer Ruhe braucht sollte die Runde nicht spielen. Das Essen auf der Terrasse verdiente qualitativ 5 Sterne, absolut empfehlenswert!!!

winglet 16 Bewertungen

Freude mit kleinen Fehlern

Bei der Bewertung muss man ein wenig differenzieren:
Das Clubhaus ist wunderschön, Personal sehr freundlich, Terrasse toll bepflanzt und gefplegt.
Das Spielen war eine einzige Freude: Abschläge und Fairways wie ein Teppich. Viel besser kann man das nicht machen. Die Grüns waren gut aber nicht so schnell wie erwartet... das war ein wenig verwunderlich, aber nicht störend. Alles in allem ein super Golfplatz, der den Titel eines Leadng Golf Courses mehr als verdient hat... wäre da nicht der Lärm.

Ich bin selber in der Aviatik tätig und habe prinzipiell nichts gegen Fluglärm... aber das war ne Zumutung. Zuerst der Anflugslärm, und kurz drauf hat der wind gedreht und die Abflugswelle ging wieder über uns hinweg. Dazu auf den ersten Bahnen der Strassenlärm. Wirklich entspannt war ich daher auf der Runde nicht... was sehr schade ist, denn die Anlage wäre sonst einfach nur perfekt.

Daher bekommt der Platz an sich von mir die vollen 5 Sterne... aber durch den Lärm nur die 4.

Austriaco 24 Bewertungen

Ein exklusives Golfvergnügen

Son Gual liegt etwas außerhalb von Palma de Mallorca neben der Hauptverbindungsstrasse nach Norden und Osten der Insel und unweit vom Flughafen, daher gibts einigen Strassen- und Fluglärm.

Das Clubhaus macht einen tollen Eindruck, es ist riesig und das Ambiente exklusiv. Das Restaurant ist mondän und die Terasse davor großzügig mit wunderbarem Blick auf die Spielbahnen, Palma und die Tramontanaberge.

Man merkt dem Club an, dass er zu den "Leading Golfcourses" gehört. Das Greenfee mit EUR 125,-- ist kein Schnäppchen, aber man spielt dafür auf einem der Topplätze Mallorcas.

Der Platz ist sehr gepflegt und in hervorragendem Zustand. Bunker, Grüns, Vorgrüns, Rough und Wasserhindernisse sind eine dauernde Herausforderung und die Handicapbeschränkung mit 28/36 gerechtfertigt. Die Landschaft ist stark hügelig und die 18 Löcher sind großteils sehr lang. Die Runde ist körperlich und mental anstrengend und jede Unkonzentriertheit wird erbarmungslos bestraft.

Stark beeindruckt Son Gual mit seinem durchgängigen und großartigen Design im Gegensatz zu einigen Plätzen Mallorcas, auf denen zu den ursprünglichen 9 Loch mehr oder weniger lieblos weitere 9 hinzugefügt wurden, um einen 18-Lochplatz anbieten zu können. Freude auf der Runde macht der Wasserlauf mit mehreren Kaskaden mitten durch den Platz und einige wunderbar blühende Blumenwiesen.

Insgesamt ist Son Gual ein großartiger Golfplatz mit tollem Design aber auch ordentlich herausfordernd und anstrengend.

jackson 13 Bewertungen

Ein klasse Platz aber teuer...

Wer 130€ für eine Runde ausgeben will ist hier richtig! Der Platz war in einem ausgezeichneten Zustand!! Fairways wie ein Teppich und die Grüns, schnell und herausfordernd. Viel Wasser, das auch immer im Spiel ist, über fehlende Bunker kann man sich auch nicht beschweren. Mich haben die landenden Flugzeuge überhaupt nicht gestört. Der Blick von der Terasse auf die 18 und im Hintergrund der Sonnenuntergang mit den landenden Flugzeugen hat mir sehr gefallen. Der Preis ist jedoch schon sehr hoch, wir haben den Platz jetzt einmal gespielt, es war klasse und es ist gut.

UB 3.0 7 Bewertungen

DA KOMMT FREUDE AUF!

Hier stimmt alles!

Reception top!
Clubhaus-Einrichtungen top!
Prima Driving Range!
Pflegezustand des Platzes top! insbesondere auch die Greens für Anfang Februar Layout top! Bahnen grosszügig angelegt.
Einsatz Bunker und Wasser fair, aber teilweise mit Anspruch.

Greenkeeper achten super auf die Spielsituation, wenn sie sich einem Flight nähern.

Gastronomie auf solidem Niveau

Service auf der Terrasse sehr bemüht, auch kommunikativ. (wem´s gefällt, mir nicht)

Hier stimmt das Preis-Leistungsverhältnis absolut!
Ps: die anfliegenden Maschinen haben mich zu keinem Zeitpunkt gestört oder abgelenkt!

Ben Hogan 14 Bewertungen

Ben Hogan

Grandios ist weiterhin das richtige Prädikat, wenn auch mit einem kleinen Manko. Der Marschall dürfte hier nur Pflichtrn und keine Rechte haben. Langsame Flights dürfen offensichtlich auf Grund des etwas hohen Greenfee nicht beschleunigt werden. Haben als 2er Flight 4:20 benötigt. Aber, Platz und Grüns toll in Schuss.
Restaurant hinterher total OK. Kommen wieder.

Stableford 85 Bewertungen

Grandios!!!

Hier stimmt alles!! Fantastisches Layout, tolle Fairways, gepflegte Greens! Alles in einem Top-Zustand und ich wüsste nicht, wo ich einen Ansatz für Kritik finden könnte. Das gilt für die gesamte Anlage, auch für Clubhaus, Rezeption, Restaurant und mit ganz leichten Abstrichen für den etwas zu klein geratenen Pro Shop. Freundliches, zuvorkommendes Personal, tolle Organisation - und dazu auch noch kulant/großzügig: Wegen irgendwelchen Bauarbeiten (wir haben nichts gesehen) hat man uns die Elektrocarts kostenlos angeboten! Toll! Und der hier schon erwähnte Fluglärm hat uns überhaupt nicht gestört. Ganz im Gegenteil, wir fanden die anfliegenden Maschinen spannend... :-)

Son Gual ist ein Erlebnis und jeden Cent wert!! Und erst recht wenn man bedenkt, dass viele andere Plätze Mallorcas nur unerheblich weniger Greenfee nehmen... Wir kommen wieder!

roesrath 1 Bewertung

Strapazierte Fairways

Klar, Son Gual ist ein Golfplatz mit einem sehr guten Design, Top-Greens und einem tollen Clubhaus mit ausgezeichneter Gastronomie. Aber die Fairways sind nach dem Sommer auch dieses Jahr wieder in einem sehr mäßigen Zustand. An vielen Stellen sieht man die blanke Erde zwischen den Grashalmen. Für diesen Platzzustand würde ich eine deutliche Greenfee-Ermäßigung erwarten, die es aber nicht gibt.

balugolf 4 Bewertungen

Super Platz

Haben den Platz am 13.05.2013 gespielt und waren begeistert. Sehr geflegte Fairways und Grüns. Das Personal im Clubhaus und Restaurant waren sehr freundlich. Jeden cent wert. Kommen bestimmt wieder.

thola 110 Bewertungen

Zustand top - Anlage aber etwas zu hoch bewertet

Müsste man nur die Qualität von Tees, Fairways und Greens beurteilen, wären 5 Sterne sehr wohl angemessen. In dieser Hinsicht ist Son Gual vermutlich die Nr. 1 auf der Insel. Wer abwechslungsreiche und spannende Bahnen sucht, ist mit Son Muntaner und vor allem Alcanada noch besser bedient. Son Gual ist aber sicher einer der Topplätze auf Mallorca. Der Spielfluss heute (Januar) war ordentlich, ab Loch 11 war aber gleichwohl Warten angesagt. Flugzeuge haben wir eine ganze Menge gesehen und gehört - uns störten sie nicht gross. Die Freundlichkeit des Personals im Sekretariat wirkte ein wenig aufgesetzt und lustlos - und das Angebot im Restaurant war eher einfallslos und durchschnittlich.

golffreund 118 Bewertungen

Wunderbar!

Gespielt am 20.1.13 bei Wind 6 und 11 Grad. Dennoch jedes Loch ein Genuss: Teppichartiger Rasen vom Abschlag bis zum Loch, Ein Pflegezustand wieaus dem Bilderbuch, ein auch optisch schöner Platz, bei dem für Männlein und weiblein je 3 Abschläge zur Verfügung stehen, sodass er auch für den/die mittleren Handicapper/iin spielbar bleibt. Ein tolles Clubhaus und sehr nette Rezeption. Der ganze Platz erinnerte mich stark an Arcos Gardens und ist ähnlich gut. Dann noch eine Clubhausterrasse mit Blick auf die Bucht von Palma- ein Ereignis, hier einen Kaffee zu trinken. Für mich das Beste, was ich bisher auf Mallorca gespielt habe und einer der Top Plätze Europas. Immer wieder gerne!

Romanzabal 11 Bewertungen

Königsklasse

Son Gual kann man nur mit einem Wort beschreiben: großartig. Schon beim Eintritt ins Clubhaus spürt man das besondere Ambiente. Das Layout mit den zum Teil riesigen Bunkerlandschaften ist fast durchweg spektakulär, der Platz befindet sich in Top-Zustand, hat schnelle makellose Grüns, schnelle, topgepflegte Vorgrüns, und bietet immer wieder einen schönen Ausblick auf Palma. Wer diesen Platz nicht mag, spielt sonst vermutlich nur in Augusta. Und die Flugzeuge? Stören überhaupt nicht, sind aus der Nähe sogar toll anzusehen.
Perfekt wäre es dann noch gewesen, wenn der Kellner auf Anfrage gesagt, gern können Sie Fußball gucken im Clubraum (denn da lief das Spiel unseres Vereines), stattdessen „nein, tut mir leid, Sky haben wir nicht…“.
Aber was ist schon perfekt. 99 von 100 Punkten.

go-golf 1 Bewertung

Was nutzt die schönste Golfanlage, wenn diese in der Ab-oder Einflugschneise eines großen Flughafens liegt?

Also der Platz ist top, das Clubhaus ist super, das Restaurant ist gut, das Personal ist sehr freundlich... aber... der Platz liegt voll in der Abflug- oder Einflugschneise (je nach Wind) des großen Flughafens von Palma. Wir haben am Samstag dort gespielt (der Platz war sehr gut besucht). Aber der Fluglärm der startenden Maschinen war für uns wirklich sehr störend (für uns gehört der extreme Lärm startender oder landender Flugzeuge nicht zum Golfspielen).

frml55 1 Bewertung

Ganz einfach der Beste Platz auf Mallorca

Wir hatten Anfang September 2012 zu dritt einen unvergleichlichen Golftag auf Son Gual.

Der Platz in unbeschreiblich gutem Zustand. Die Vorgrüns besser als auf den anderen Plätzen die Grüns. Und dass, obwohl der Platz nach dem extrem heissen Sommer gerade erst wieder eröffnet wurde.

Das Platzlayout senstionell. Ein guter Mix an herausforderung und fairen Bahnen.

Das Clubrestaurant in einer Qualität, wie man es auf Mallorca sonst nirgends findet.

Hier wird der Servicegedanke gelebt. Alle Mitarbeiter freundlich und voll auf den Kunden ausgerichtet.

Zum Thema Kosten: Lieber einmal Son Gual spielen als zweimal auf irgendeinem anderen Platz.

Klar, es fliegt immer wieder mal ein Flugzeug über den Platz. Das hat uns aber zu keiner Zeit gestört.

Reiner Faist 1 Bewertung

Ein fantastischer Platz!!!

Wir, sechs Golffreunde reisen seit mehreren Jahren nach Mallorca und immer wieder ist es ein Highlight in Son Gual zu spielen. Ihr könnt euch vorstellen, dass es nicht immer einfach ist alle sechs Spieler für einen Platz zu begeistern - Son Gual ist hier eine absolute Ausnahme!
Der Platz ist nicht nur sehr gepflegt, sondern auch der Service läßt keine Wünsche offen.
Wir kommen gerne wieder!!!

Nadine Bee 1 Bewertung

Son Gual-Ein Platz am Himmel :-)))

Hallo, ich spiele erst seit gut einem Jahr Golf und habe mich geehrt gefühlt vor ein paar Tagen das erste Mal in Son Gual zu spielen.
Der Platz ist top gepflegt und auch für einen Anfänger wie mich spielbar.
Alles in allem kann ich jedem Golfer nur ans Herz zu legen einmal in Son Gual zu spielen.
Das Ambiente ist einfach ein Traum.
Nach der Runde in den tip top Duschen kurz frisch machen und dann mit einem Glas Wein auf die Terasse...
Im Sonnenschein noch ein paar Spieler beobachten :-), etwas leckeres aus der Karte bestellen und den Tag zu Ende gehen lassen.

Mein Fazit:
Das komplette Personal super freundlich, alles tip top sauber und gepflegt, Preis voll ok für diesen Platz.
Und das Beste-wir sind bald wieder auf der Sonneninsel und spielen natürlich wieder in Son Gual.

Jürgen Käser 2 Bewertungen

Immer wieder ein Erlebnis

Also besser gehts nicht mehr!!!

Ich habe den Platz jetzt wirklich schon oft gespielt und muss sagen dass ich immer wieder überrascht bin. In meinen Augen (und den der Flightpartnern) gibt es nichts besseres. Einfach perfekt, vom Empfang bis hin zum Starter oder dem Personal im Clubhaus.
Als dann gestern doch ein paar Greenkeeper unterwegs waren, wurde sofort gestoppt und wir wurden freundlichst begrüßt und mit den Arbeiten wurde erst wieder begonnen als wir weg waren.

Dass der Platz im Flughafengebiet liegt stimmt ganz sicher, aber ich finde es sehr imposant die Flieger aus dieser Nähe mal zu sehen, wobei ich schon Runden ganz ohne einen Flieger gespielt habe, denn es wird ja auch Mallorca nicht nonstopp angeflogen (bzw. je nach Windrichtung gehts ja aufs Meer raus).

Ich habe bisher jeden Platz der Insel gespielt und Son Gual bleibt einfach mein Spitzenplatz. Und wenn man ganz ehrlich Preis/Leistung vergleicht ist das Greenfee voll in Ordnung, auch wenn es kein Schnäppchen ist.

Heli-Golfer 1 Bewertung

Bester Golfplatz auf Mallorca

Für mich ist Son Gual der mit Abstand beste Platz auf der Insel. Pflegezustand IMMER top, Service hervorragend - und zwar vom Manager bis hin zur Putzfrau. Alle superfreundlich und immer darum bemüht, dass man sich wohlfühlt. Gastronomie bestens - das gilt für Qualität des Essens und ebenfalls für den Service. Wenn man mit Gewalt etwas kritisieren will, dann kann man sich natürlich über die im Vergleich zu anderen Plätzen höheren Greenfees beschweren. Aber so ist es halt: Qualität hat halt nun mal ihren Preis. Lieber zahl ich für einen perfekten Tag ein paar Euros mehr als dass ich mich erst 4 Stunden auf einem ungepflegten Acker ärgere und mir anschließend das Essen auch noch im Halse stecken bleibt. Von mir bekommt Son Gual 5 Sterne. Diese Anlage ist nunmal einfach die Messlatte für alle anderen Golfplätze der Insel.

AlexGT 2 Bewertungen

Schöne Golfanlage

Verstehe meinen "Vor-Redner" nicht. War Ende April auf diesem Platz und habe einen hervorragend gepflegten Platz vorgefunden. Ist übrigens der einige Platz, der mit Trinkwasserqualität aufbereiteten Abwasser bewässert wird. Leider sehr teure Greenfees, aber dafür akzeptable Restauantpreise.

Komme gerne wieder.

Handicap: 12,4

peter12345 1 Bewertung

Wucher

Der Preis für das Greenfee ist überhaupt nicht gerechtfertigt, die Fairways nicht gut gemäht, sehr löchrig und nicht wie für das Greenfee erwartet ein richtiger Teppich.
Außerdem wer auf Fluglärm steht und die Kerosindämpfe mag ist hier genau richtig. Golf muss natur sein, ich habe keinen einzigen Vogel zwitschern hören.
Der Club will in der Champions League mitspielen aber es reicht leider nur für ein Platz im Mittelfeld der Bundesliga.

Für das Geld NIE wieder!

Scratchi 1 Bewertung

Perfekt

Tolle Anlage mit tollem Service! Ausnahme auf Mallorca

huepenbeker 1 Bewertung

völlig überbewertet

wir waren im dezember 2011 dort und wie zu erwarten war, es war nichts los. gut, kein problem, ist für diese jahreszeit normal.
der platz ist gut in schuss und hat sicher seine tücken aber dafür 120 euro greenfee sind eindeutig zuviel!!!
da hat mallorca ähnliche plätze zu bieten die auch wesentlich "ruhiger" sind und die aussicht ist auch besser.

die bedienung in der halle an diesem tag war echt dürftig. kein lächeln, keine deutsche bedienung obwohl von deutschen geführt. wir standen da und wurden nicht mal angesprochen.

meine dame hat sich dann noch einen schön bunten handschuh im proshop gegönnt und das war es dann.

im restaurant schauten die kellner gelangweilt fernsehen und das konnten sie dann auch weiter ohne uns tun.

wenn wir nicht gerade bei einem einladungstunier wieder diesen platz spielen können, gibt es genügend alternativen auf dieser einmalig schönen insel.

alles in allem ist das schon eine super anlage, wenn da der lärm nicht wäre und ehrlich gesagt, wenn man schon mal auf einer insel ist, wäre meerblick nicht schlecht.

abcons 1 Bewertung

Golf vom Feinsten!

Anlässlich eines Einladungsturniers im Oktober durften wir Son Gual, neben 3 weiteren Plätzen in Mallorca, drei mal spielen: Proberunde, 4-ball und Stableford. Er wird unsere Nummer Eins sein! Einfach ein herrlicher Platz, der jedes Mal neue Herausforderungen mit sich brachte. Die Flieger im Anflug auf Palma haben wir einfach ausgeblendet und die wunderbare Natur und Ambiance des Platzes genossen. Als Gäste von Clubmitgliedern wurden wir auch an der Reception, speziell von Fanny, hervorragend betreut. Gastronomie ist gut, qualitativ allerdings nicht auf allerhöchstem Niveau. Infrastruktur hingegen wieder ohne Tadel: Driving Range super, da könnte man Stunden verbringen! Wir werden auf jeden Fall wiederkommen!

tono 4 Bewertungen

... schöner Patz und heftiger Fluglärm...

Wir haben den schönen und anspruchsvollen Platz als erster Flight am 04.09. um 9 Uhr gespielt. Es waren nur wenig Flights unterwegs, vielleicht weil morgens ein heftiges Gewitter die Region unter Wasser gesetzt hatte und so keine Carts zur Verfügung standen. Der Empfang an der Rezeption war sehr unfreundlich und der Service im Clubhaus nach der Runde unterdurchschnittlich. Der Spass am sehr schönen Platz wurde duch den permanenten Fluglärm erheblich eingschränkt. Schon erstaunlich, so viel Geld in eine Anlage zu investieren, die die meisten wegen des Lärms freiwillig nur einmal spielen werden. Dennoch ein guter Golftag für uns.

Gerd 15 Bewertungen

Zu laut

Sehr guten Greens und Fairways stehen permanentem Flugzeuglärm gegenüber. Ich habe samstags gespielt. Auch die Teetimeabstände von 7 Minuten bei vielen Golfanfängern waren für das hohe Greenfee unmöglich. Die Rezeption war an unserem Tag mit einer etwas arroganten Dame besetzt, die nicht einmal ein Lächeln für die Gäste übrig hatte. Insgesamt ist der Platz, der auch kein Loch mit Charakter hat, erheblich zu teuer.

xxyyy 1 Bewertung

Der Schein trügt

Der Golfplatz selber ist ein Traum, keine Frage! Zustand super, Greens super schnell!
Das Clubhaus sehr sehr toll. Ein Lob an den Architekten!!
Ich war schon öfters dort, und der Empfang der lieben Damen Daniela und Claudia war immer sehr atemberaubend! Super freundlich und man hat gemerkt das es immer ehrlich war. Mittlerweile wurden die beiden entlassen, und jetzt sind nur noch Dumpfbacken dort die einem Freundlichkeit vorspielen und beinahe auf ihrem eigenen Schleim ausrutschen. Sehr schade!!
Restaurant furchtbar! Das Essen ungenießbar. Keine Frischware, nur tiefkühl... absolut kein HIGH CLASS. Das war mal, anfangs. Mittlerweile kocht ein anderer Koch und der versteht nicht wirklich sein Handwerk.
Aber der Kaffee ist gut und auch der Käsekuchen der Chefin.
Aussicht ist auch toll, nur stören die Flieger!
Fazit: Golf spielen ist toll, wenn man die Flieger ausblenden könnte. Und zum Glück hat Palma de Mallorca noch andere Restaurants!

URoMo 6 Bewertungen

Ein verschenkter Golftag

Ich habe den Platz am 17.10.2010 gespielt, vertrauend auf all die wunderbaren Beschreibungen und Empfehlungen.
Selten bin ich bitterer enttäuscht worden:
Design und Pflegezustand Klasse, Service im Clubhaus gut.
Aber der Krach!!! Der Platz liegt in Sichtweite des Flughafens von Palma direkt in der Start- oder Landezone, je nach Windrichtung. Während meiner Runde dröhnten die großen und kleineren Maschinen im Minutenabstand in einer geschätzten Höhe zwischen 250 und 400 m beim Start mit vollem Schub über den Platz. Der Krach war infernalisch, von den Abgasen, die man dabei verpaßt bekam, gar nicht zu reden.
Was nützt der schönste Platz, wenn man sich nach der Runde quasi einen Gehörschaden eingehandelt hat?
Und weshalb bei allen Beschreibungen in Reisebeilagen oder Golfzeitschriften auf diesen Umstand der Flughafennähe und der damit verbundenen Lärmbelästigung nicht hingewiesen wird, darauf kann ich mir nur zwei Reime machen, entweder die/der Journalist (in) war nie dort oder sie/er sind schlicht "gekauft" worden.

martinm 1 Bewertung

Großartige Erlebnis

Meine Erinnerungen an diesen Golfplatz sind einer super. Noch nie habe ich so eine tolle Atmosphäre auf einem so wundervoll gepflegten Platz erlebt. Alles in allem war das für uns ein toller Tag und wir kommen auf jeden Fall wieder!!!

klaus 1 Bewertung

Maximum in jeder Beziehung

Bevor man zum 1. Abschlag kommt, ist man bereits bei der Anfahrt zum Klubhaus beeindruckt vom Ambiente der Golfanlage : gedeckte Parkplätze, ein sauberes Umfeld, das prunkvolle aber doch schlichte Fassade des Klubhauses, die großzügige Halle, die Freundlichkeit beim Empfang, der Ausblick von der Terrasse auf den Kurs bis hin nach Palma, ein kompetenter Marshal - aus welchem gräflichen Hause kommt er wohl ? - mit seinen Hinweisen am 1. Abschlag, die Spielbahnen ein Gedicht, die Greens ganze Gedichtbände - der Ball er rollt und rollt, nur nicht dorthin, wohin er soll ! -
schließendlich die Erholung im Klubhaus : einfach alles formvollendet - Herz was willst du mehr? warum soll ich mich da noch mein Golfspiel konzentrieren.
Fahren Sie hin und erleben sie diesen Kurs!
Viel Spass! Klaus Lorenz www. fos. at

AK47 3 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Superb

Toller Kurs, tolle Wartung, tolles Essen, schönes Clubhaus. Könnte nicht besser sein Wir haben zweimal hier in unserem 1 Woche Urlaub hier gespielt, keine Reue

Übersetzt von Google.

MW 15 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Ausgezeichnet natürlich, aber Luft Ablenkung

Der Kurs war in einem ausgezeichneten Zustand, waren Grüns schnell und Layout Herausforderung. Dies ist das zweite Mal, dass ich es gespielt und es vor Jahren war sogar noch besser als ein paar. Sehr aufmerksames Personal, guter Service. Enorme wenn man die Flugzeuge ignorieren

Übersetzt von Google.

marecg31 2 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Wahr Championship-Golfplatz

Ein hervorragender Golfplatz.
Die Fairways, Abschlägen und Grüns sind in einem einwandfreien Zustand.
Das Layout und Design sind es wert, ein echter Test für Golf: Der Golfplatz ist ebenso erfreulich wie es herausfordernd ist. mehrere Löcher sind reine Fahrzeit-Löcher, wo man eine majestätische Fahrt bombardieren und beobachten Sie es immer zu segeln können. andere Löcher müssen strategisch in doglegs gespielt werden, das Beibehalten der guten Winkel in Greens, die Piste schwer und erfordern exorbitant "Lesen" Fähigkeiten.
Hervorragenden Praxis-Einrichtungen mit drei Übungs-Greens, einem kurzen Spiel-Bereich und eine Driving Range mit einem eleganten Clubhaus, die Son Gual ein großartiges Golferlebnis machen zu kombinieren.

als alwas im Leben, gibt es einen Nachteil: die drohende Nähe zum Flughafen. Flugzeuge passieren die extrem golfcourse Dosis. Offensichtlich ist der Lärm erheblich. meiner Meinung nach, wurde dieser Umstand nicht im Preis-Politik betrachtet. das Management täte gut daran, die hohen Kosten für Greenfees, angesichts der Tatsache, dass zweimal pro Minute ein gut geschlagen Eisen 9 könnte eine der Flugzeuge getroffen zu überdenken.

aber wenn man in der Lage zu blockieren, die entsetzliche Geräusch ist, das ist definitiv die beste Wahl auf der Insel. ein wahrer Spieler natürlich.

Übersetzt von Google.

amcuk1 5 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Sehr hart, aber sehr, sehr gut

Erhöhte 1. Abschlag setzt man sich für eine anspruchsvolle Runde, lange und hart muss in der Lage sein, um Ihre Fahrer auf den Fairways sonst sind Sie in einem sehr langen Tag getroffen.
Der Kurs fordert Sie zu versuchen, lange schlagen, Vorsicht tricky Gefahren, die Sie zu erwischen, und sehr schnelle Grüns.

Clubhaus, Ansichten, Anlage, alle fantastisch ganz in der Nähe zum Flughafen, aber nicht eine Ablenkung.

Will be back, bald wieder zu spielen.

Übersetzt von Google.

World golfer 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Execelente Kurs und Verein

Ich schreibe, um die Qualität aller Leistungen und hervorragende Betreuung in GUAL SIND GOLF anzuzeigen. Wirklich Freude macht, zu besuchen und spielen in einem Feld wie diese, dauert es viele weitere Golfplätze wie dies in Spanien und der Welt, und das sage ich mit dem Wissen, wie ich eine Person, die die ganze Welt bereist hat den Besuch verschiedener Golfplätze bin. Ich verstehe auch, dass die besten Hotels in Mallorca empfehlen. Es ist ein Luxus, alles zu genießen, die Angebote sind GUAL empfehlen Ihnen, alle, die Mallorca zu besuchen.

Übersetzt von Google.

catalina 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

FALL IN BODEN

Die traurige Wahrheit ist, dass das Böse Atmosphäre, die wir atmen es, schmollend Mitarbeiter und schlechte Wege vor allem in der Rezeption. Restaurant An der Service ist erbärmlich und Low-Level-Essen für den Preis, den Sie zahlen ist neben beachten eingefroren jemand ist glücklich dort und jenes. Gefühl nicht mehr geben, die negative Energie Ansonsten ist das Feld ist sehr hübsch und Design, es tut weh, die Getränkeautomaten mir einen Charme, war eine tolle Fahrt.

Übersetzt von Google.

Golf Son Gual S.L. - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben