Bewertungen

für Golf de Andratx, Camp de Mar, Spanien

3.3 von 5 Sternen72 Bewertungen

5 Sterne:
15
4 Sterne:
26
3 Sterne:
9
2 Sterne:
12
1 Stern:
10
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 72 von 72

leone62 5 Bewertungen

Zwiespältig - bestenfalls

Gestern zu viert gespielt. Platz auch im Oktober in gutem bis sehr gutem Zustand. Das Design des Platzes und die Einbindung in die Landschaft wunderbar. Einige Bahnen spektakulär. Spielgenuss war aber mehrfach getrübt. Zunächst Startzeit ohne weitere Erklärung um 30 Minuten nach hinten verschoben, obwohl Monate im Voraus reserviert. Andere Spieler zum Teil ohne Manieren. Ein Mitspieler wurde ohne Warnung von Ball des nachfolgenden Flights voll getroffen. Eine Gruppe spielte zu fünft (!). Hinweis bei Marshall zu beiden Punkten wurde mit Achselzucken zur Kenntnis genommen. 5er Flight sei bekannt und in Ordnung, denn ein Spieler habe eben Knieprobleme und spiele kaum mit. Was soll man dazu sagen?

Ping 4 Bewertungen

Im Regen begonnen

Haben heut den Platz zum ersten Mal gespielt. Auf manchen Plätzen hätten wir bei so einem Wetter abgebrochen. Bis bahn 7 stömender Regen. Aber der Platz ist es wert weiter zuspielen. Jede Bahn ist anders. Es lohnt sich. Wir kommen garantiert wieder. Cart ist sehr empfehlenswert.

golfidealist 3 Bewertungen

Tolles Golferlebnis

Wir hatten viel Spass bei unserem letzten Besuch. Freundliches Personal im Proshop, tolle neue Buggies und ein gutes Ergebnis hsben den Tag perfekt gemacht. Die Anlage hat sich in einem sehr gepflegten Zustand präsentiert, jederzeit wieder…

Mi Amor 3 Bewertungen

Golfen und mehr

Der Platz:
Es wurde viel gearbeitet, um den Platz leichter zu machen. Zum grossen Teil ist es gelungen, jedoch der Anspruch, dass man auch Golf spielen kann, ist geblieben 4 Sterne Das Halfwayhouse verdient 5 Sterne Das Clubhouse ist ein Traum 5 Sterne Wir kommen sehr gerne wieder!

VH 1 Bewertung

Sehr schöner Platz, Marshall (w) verdirbt einem die Freude

Wir haben diesen Platz im Mai 2021 gespielt. Er ist gut gepflegt, abwechslungsreich und anspruchsvoll.
Leider hat uns an unseren zwei Spieltagen dreimal die weibliche Marshall mit ihrem belehrenden, penetranten und geradezu beleidigenden Verhalten so das Spiel verdorben, dass wir hier nicht wieder spielen. Wir haben auf vielen Plätzen dieser Welt gespielt, nirgends haben wir etwas auch nur annähernd unangenehmes erlebt. Schade.

D_G 13 Bewertungen

Abwechslungsreicheres Design - Empfehlung

Wir (HCP14) haben den Platz im Februar mit Winterangebot gespielt. Zustand der Jahreszeit entsprechend feucht. Grüns langsam aber spurtreu. Wir waren zufrieden.
Der Platz besticht durch die Lage in einer hügeligen Landschaft. Damit macht das Spielen einfach Spaß, weil jeder Bahn anders aussieht und man immer wieder (positiv) überrascht wird. Für Naturliebhaber mag es ein Manko sein, dass man teilweise an Ferienhäusern entlang spielt. Uns hat es nicht gestört. Terrasse mit Blick auf das spektakuläre Grün der 18 runden ab.
Höhere HCPs werden Bahnen wahrscheinlich hin- und wieder aufgeben, aber dank Stableford-ismus wird es ihnen noch nicht mal negativ auffallen ;-)
Durch die Tektonik und die teilweise weiten Wege war der Buggy angenehm. Wer normale Fitness besitzt, kann sicherlich auch gehen. Im Sommer könnte das natürlich anders sein.
Warum nun 5 Sterne? Das Layout ist nahe an perfekt. Nicht nur unterscheiden sich die Bahnen, sondern auch deren Stil. Von eng bis Vollgas-Driver ist alles dabei. Wir kommen wieder.

Kolosstt 15 Bewertungen

Aktuell nur 9-Loch Platz

Wir sind heute trotz Vorabreservation an der Rezeption des Golfplatzes darauf aufmerksam gemacht worden, dass wegen Umbau nur 9-Loch bespielbar sind. Sonst nirgendwo ersichtlich.

Wir haben dann woanders gespielt, hätten uns allerdings transparente Information gewünscht.

Mikel 4 Bewertungen

Ein Besuch wert!

Was Zustand des Platzes und sein Layout nicht hergibt, wird durch die allgemeine Lage (Bergregion) ausgeglichen. Übungbereich mit DR liegt einen Kilometer vom Clubhouse entfernt. Es empfiehlt sich ein Cart zu nehmen. Wege zwischen den Greens und den Teeboxen teilweise sehr weit. Hierbei quert man sogar normale Strassen. Manche Spielbahnen liegen mitten im Wohnquartier. Loch 18 ist ein toller Abschluss. Würde hier noch einmal spielen (Hcp 4.6)

Reiseprofi 1 Bewertung

Wieder auf eienm sehr guten Weg

Ich bin sehr froh diesen wunderbaren Platz gespielt zu haben. Wir hatten einige Kommetnare gelesen und waren nicht sicher ob es sich lohnen würde. Wir können bestätigen das der Platz in einem Superzustand ist (27.12.2018). Lediglich das Grün der Bahn 18 war von verschiedenen Grassorten durchzogen, jedoch lief der Ball gerade und ohne Probleme. Im Proshop bestätigte man uns! itte des Jahres Wasserprobleme gehabt zu haben. Diese gehören allerdings der Vergangenheit an!!! Superplatz, tolle Grüns, nettes Personal, Megahalfwayhouse. Im April sind wir wieder da...

Schons 1 Bewertung

Schlecht, schlechter am schlechtesten

In 30 jahren noch nie so etwas schlechtes Gespielt, diese kuhwiese wollte ich trotz teuerem preis Nicht fertig spielen Steigenberger gibt an golf and spa resort zu sein Sagen aber nichts mit dem golf zu tun zu haben Wer noch alles andere schlechte von hier wissen will soll mich einfach fragen I

dsg 35 Bewertungen

Guter Platz mit kleinen Defiziten

Ebenfalls Rabattvoucher für die Greens erhalten, diese waren aber nur an manchen Löchern stellenweise an Defekten gesandet, insgesamt nicht schlimm und in anderen Clubs z.T. allenfalls einen Hinweis wert. Für Herren öfters deutlich erhöhte Abschläge, teilweise Kunstrasenabschläge mit Box mit Plastiktees am Abschlag - die braucht man auch - schönes Halfwayhaus, sonst Platzpflege gut, z.T. sehr interessante Löcher - insgesamt schöner Platz, für 18 Loch Card empfehlenswert. Wenig negatives: stellenweise Lärm durch Straßen und weniger auch Flugzeuge, Preis-Leistung eher teuer

Phil Mickelson #1 1 Bewertung

Frechheit

Wir haben den Platz am 10.09.18 gespielt.
Bei der telefonischen Anmeldung wurde uns nichts über den schlechten Zustand erzählt. Ebenso beim check-in nicht. Nachdem wir bezahlt haben drückte uns der Mann im Office gleich drei 9-Loch Gutscheine in die Hand. Es ist schon suspekt, daß man vor Antritt an Tee 1 gleich Gutscheine wegen des Pflegezustands überreicht bekommt..??!!
Was dann kam war jenseits jeder Vorstellungskraft. Teeboxen, Fairways, Semirough etc. scheinbar noch keinen Mäher gesehen dieses Jahr. Dann zu den Grüns: kurz undsielbar. Nie wieder hier...
Das

Walchwiler 71 Bewertungen

Herausforderung

Sehr Abwechslungsreicher Platz topographisch anspruchsvoll.
Mit HCP knapp 30 lohnt es sich nicht stur ab gelb zu spielen.
Unbedingt Cart nehmen, dann macht es viel Freude diesen Platz zu spielen. Personal sehr hilfeich und freundlich Clubhaus Restaurant sehr gutes Angebot.

kertina 24 Bewertungen

In Mallorca einer der besseren Plätze

Ich - HCP 11 - fand den Platz wirklich sehr schön. Er war in einem wirklich gutem Zustand. Da gibt es in Mallorca weit aus Schlimmere. Gestört haben mich auch die Kunstrasenabschläge. Ich gehe mal davon aus, dies ließ sich technisch nicht anders einrichten, da man diese Abschläge sonst per Hand mähen müsste. Unbedingt sollte man ein Cart mieten. Die Wege sind wirklich lang. Was ich positiv fand, dass man zwischen dem Golfplatz und den angrenzenden Villen etwas mehr Platz gelassen hat. Da gibt es auf Mallorca ganz andere Bausünden. Die Drivingrange ist in keinem guten Zustand. Da ist noch viel Platz nach oben. Das Personal -bis auf den völlig überheblichen Wirt im Restaurant - war wirklich super nett.

swissgolf 6 Bewertungen

Platz wird immer besser

Es geht in die richtige Richtung. Spiele den Platz jedes Jahr im Frühling und im Herbst und darf feststellen, dass er immer besser gepflegt ist.
Sehr abwechslungsreiche Spielbahnen, sollte aber mit dem Buggy gespielt werden. (gehe sonst selber auf allen Plätzen zu fuss)
Etwas problematisch sind die teileweise künstlichen Abschlagboxen in die sich die Tees schwer stecken lassen

lutziputz 17 Bewertungen

Super geworden!

Wir haben den Platz in den vergangenen Jahren immer wieder mal gespielt, insbesondere in der Insolvenzphase, und er ist heute besser denn je!
Es wurde viel umgestaltet und gearbeitet, was als absolut gelungen zu bezeichnen ist! Sehr empfehlenswert!

K. Per 349 Bewertungen

Ungepflegt

Ich verstehe nicht, wie man für so eine Platzpflege 5 Sterne vergeben kann, haben diese Leute noch nie auf Weltklasseplätze gespielt??
Auf den Bahnen 1 und 2 viele kahle Stellen, die Bunker voller Steine, die Grüns extrem langsam, die Bälle rollen nicht sondern hüpfen auf den Grüns.
Zum Teil extrem lange Wege zwischen den Spielbahnen, insbesonders von 2 zur 3 und 17 zur 18.
Wir sind gegangen, angeblich gehen nur 3% der Spieler, es war herausfordernd.

Der Platz ist vom Layout zwar schön, könnt mit ein bisschen mehr Liebe schnell 4 Sterne erreichen.
Das schönste Loch ist die 18!
Und ja, es gibt eine schöne Terasse!

M.Matschke 17 Bewertungen

Platz wird langsam Besser

Mann sieht das es in die richtige Richtung geht. Habe den Platz in den letzten 9 Monaten 6 mal gespielt. Alle sind sehr bemüht, den Platz in Schuss zu bekommen. Jedesmal ein Erlebnis den Platz zu Spielen.
Gespielt am 9.3.18 HCP 7

golfidealist 3 Bewertungen

Hier versteht man Golf

Wir (Gruppe 16 Spieler) haben diese Woche mehrere Plätze auf Malle gespielt und Andratx hat uns mit Abstand am Besten gefallen! Supernettes Personal, der Direktor hat sich für uns Zeit genommen und uns persönlich begrüsst, die Buggys sind neuwertig aber in jedem Fall zu empfehlen, Fairways und Grüns in einem sehr guten Zustand! Allgemeiner Pflegezustand absolut Top. Obwohl der Platz brechend voll war hatten wir keinen Wartestau! Dad weiss jemand wie es funktioniert! Gute Gastronomie - wir kommen auf jeden Fall wieder.

Mi Amor 3 Bewertungen

Die schwarze Piste Mallorcas

Wegen der eher schlechten Bewertung wollten wir den Platz zuerst garnicht spielen.
Und trotzdem haben wir es im Januar 2018 bei super Wetter 18 Grad und Sonnenschein ausprobiert Unser erster Eindruck.
Eines der schönsten Golf-Clubrestaurants Mallorcas mit Blick auf Loch 18, das Halfway House, der echter Hammer!

Lupi 1 Bewertung

Preis Leistung ein Witz

Platz vom Design her sehr schön. Für Spieler die einen halbwegs geraden Ball schlagen einfach zu spielen.
Ein Cart ist, alleine wegen der langen Wege zwischen den Abschlägen, unbedingt erforderlich.
Habe den Platz von weiß gespielt, meinem Vater gelb.
Die weißen Tees waren nicht gemäht und die gelben Tees sind bestehen aus Kunstrasentees!!!
Die Grüns waren eine Katastrophe - viele Fehlstellen, das Grün der 7 war nicht einmal gemäht.
Der Grünbunker auf der 6 besteht am Rand aus ca. 0,5cm Sand gefolgt von Fels (Sandeisen - Schrott).
Bei 110€ Greenfee +20€ fürs Cart eine Frecheit.
Achja, auf der Range gab es für 5€ - 48 uralt Bälle, die vor 10 Jahren hätten aussortiert werden müssen. Puttinggrün nicht gemäht.
Uns sieht man hier nie wieder.

Greogor von Tadenberg 1 Bewertung

Was soll das? Wer spielt sowas?

Anfahrt gut ausgeschildert, kleiner Parkplatz am Clubhouse.
Eigentlich nett zu spielen alle Bahnen fair, Par 5 zu teil mit 2 Schlägen zu erreichen.
Aber die Greens sind lächerlich!
Haben 395,- für 3 spieler mit Cart gezahlt, und dann sowas, da muss man drauf hinweisen, das die Grüns einfach so... sind.
Am meisten wird halt geputtet, und über blanke Erde zu putten, da darf man dieses Greenfee nicht verlangen.
Gut für Anfänger, aber für anspruchsvolle Golfer als "Sportplatz" ist Andratx zu vermeiden.

helios 28 Bewertungen

Anspruchsvoller Platz

Andratx ist wirklich ein anspruchsvoller Platz. Die Bahnen sind lang und man muss schon einige Höhenunterschiede bewältigen. Viele Abschlagspositionen wurden offenbar in den letzten Wochen modernisiert. Die Fairways waren im Oktober in einem guten Zustand. Einige Grüns waren hingegen nicht gut gepflegt. Das Personal war freundlich. Insgesamt ist Andratx ein guter Platz mit viel Abwechslung. Ich komme wieder.

Meba 1 Bewertung

Die nächsten Jahre nicht wieder!

Wir haben den Platz zu viert am 6. Oktober 2016 gespielt. Uns fehlen fast die Worte. 99€ Greenfee über das Hotel gebucht, statt 110€ für externe Gäste. Wir können uns nur den Meinungen der letzten Einträge anschließen. Solche Greens sind eine Zumutung, oft kein Gras bzw. nicht ausgebessert. Die Mattenabschläge indiskutabel und die Fairways haben in der Tat unterschiedliche Grasarten. Die Beschilderung auf dem Platz ist sehr dürftig. Es könnte ein schöner Platz sein. Sicherlich ist in den vergangenen Jahren vieles versäumt worden, das jetzt verbessert werden muss. Aber man kann doch nicht dieses hohe Greenfee für solche Bedingungen verlangen. Wir waren jedenfalls sehr verärgert.

Hansgertsch 2 Bewertungen

Anspruchsvoller Platz

Wir haben den Platz diesen September gespielt. In diesem Jahr einen Cart genommen, weil laufen wegen den langen Traversierungen zu den Abschlägen teilweise sehr anstrengend sein kann.
Der Platz war in keinem guten Zustand. Greens waren teilweise ungenügend. Braun, mit Unkraut überzogen oder gar kein Gras.
Hier haben die Greenkeper noch einiges zu tun.
Aber sicher ein Platz den ich gerne wieder spielen möchte.

Schönwettergolfer 3 Bewertungen

Mehr braun als grün

Wir haben letzte Woche in Andratx gespielt. Nach diversen gelesenen und gehörten Lobeshymnen haben wir etwas ganz anderes erwartet.

Ohne Cart geht es hier nur für Leistungssportler. Total nervig ist es, daß man mit den Carts ausschließlich auf den Wegen (also meistens auf einer Seite des Fairways lang) fahren kann. "Dank" GPS bleibt das Cart rund zwei Meter neben dem Weg stehen. Die Wege sind manchmal etliche Meter höher als das Fairway. Liegt der Ball ungünstig, sind die Wege zum Ball steil und weit. Das kostet extrem Zeit und Nerven.

Die Abschläge sind teilweise Kunstrasenmatten mit dunklen Krümeln drauf. Tee reinstecken geht nicht. Guter Halt trotz neuer Spikes auch nicht.

Die Grüns haben vielfach extremen Unkrautanteil. Ein Grün (Par 3 auf den zweiten Neun) besteht fast nur aus Unkraut.

Der gesamte Platz wirkt ziemlich vertrocknet. Im Frühling mag der Platz sehr reizvoll sein, aber aktuell gibt es deutlich grünere und schöner zu spielende Plätze auf Mallorca als diesen.

Stableford 102 Bewertungen

Nicht mein Inselfavorit...

Also ich verstehe die vielen sehr guten und positiven Bewertungen für diesen Platz nicht. Es gibt auf Mallorca sicherlich einige in vieler Hinsicht bessere Plätze als Golf de Andratx!

Bei meinem Besuch Anfang September war der Platz in einem bedenklichen Zustand. Hohes Gras auf den kleinen Abschlagboxen, die Fairways mit teils größeren graslosen Flächen und die Greens spotteten jeder Beschreibung. Stumpf, holprig, teils ohne Gras und mit "Unkraut"... Furchtbar! Tags zuvor waren die Front Nine noch wegen Aerifizierungsarbeiten gesperrt gewesen - aber die Back Nine waren fast genauso schlimm... Das geht gar nicht! Völlig inakzeptabel! Uns wurde der schlechte Gesamtzustand mit dem seit Wochen ausbleibenden Regen und Wasserknappheit erklärt, aber alle danach auf der Insel gespielten Plätze waren in Topzustand. Das kann also nicht die Erklärung sein.

Aber genug gemeckert... Der Platz liegt landschaftlich sehr schön und ist spielerisch eine Herausforderung, weil hügelig und eng. Wer das mag, der ist dort gut aufgehoben, muss allerdings auch sehr oft Schräglagen in Kauf nehmen. Die "Halfway-Bar" am 8. Green ist wirklich sehr reizvoll und lädt zu einer längeren Pause ein. Besonders eindrucksvoll bleiben mir die Löcher 13 und 16 in Erinnerung. Schön auch der Abschluss am schön gelegenen 18. Green direkt vor dem Steigenberger Hotel.

Die Mitarbeiter in Anmeldung oder Pro Shop waren ausnahmslos sehr freundlich und hilfsbereit. Wir fühlten uns sehr wohl.

Wer in der Nähe von Andratx ist oder gar im Steigenberger Hotel wohnt, für den ist dieser Platzsicherlich optimal. Aber extra anreisen würde ich nicht mehr. Da lohnen sich andere Plätze auf der Insel sicherlich mehr.

PeB007 1 Bewertung

Schön, anstrengend und anspruchsvoll

Anfang Juni ist der Platz in (sehr) gutem Zustand mit anspruchsvollen Bahnen (besonders die zweiten Neun). Anscheinend wurde einiges verändert - verbessert. Nur mit E-Cart/Buggy zu empfehlen, da manchmal lange Wege von Tee zu Tee. Manche Grüns sind schnell, andere wieder langsamer. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Golf de Andratx ist aktuell (wieder) zu empfehlen. Macht weiter so.

jose_birdie 8 Bewertungen

Das hat Spaß gemacht

Am 23.4.2016 in Andratx aufgeteet. Genialer Platz, Topzustand und abwechslungsreich. halfway nach der 8 mal etwas anderes aber genial. Die auschließliche Benutzung der Cartwege ist etwas nervig, nur ohne Cart möchte ich den Platz nicht spielen. Dafür sind die Wege zwischen den Bahnen zu lang und zu anspruchsvoll.

Habe dort nicht das Letzte Mal gespielt.

jackson 13 Bewertungen

Es wird immer besser...

Der Platz ist insgesamt in einem guten Zustand und von seinem Design sehr ansprechend. Die Abschläge und Wege sind wieder ok. Die "Pause" nach der 9 sucht seines Gleichen! Leichte Abstriche muss man bei den Grüns machen, diese sind leider sehr stumpf. Die Driving Range ist der Anlage nicht würdig. Wir werden den Platz in der nächsten Zeit jedoch sicher wieder spielen.

anton-fritz 139 Bewertungen

Super schön, super anstrengend.

Ist schon toll das es E-Carts gibt. Das wird hier auch gebraucht. Die 90 Grad-Regel sollte man hier dringend einführen um den Spielfluss aufrecht zu erhalten. Insgesamt ein sportlicher, sehr interessanter Kurs mit schönen Abschlägen und guten Greens. Das Personal ist super freundlich und rundet das gute Erscheinungsbild ab. Preise inkl. Cart sind ok. Empfehlenswert.

jean 4 Bewertungen

Macht viel Spaß und Zustand ist gut

Habe vorgestern den Platz gespielt und bin sehr begeistert. Erstens ist die Lage super mit den herrlichen Blicken. Zweitens ist das Platzdesign sehr ansprechend. Und drittens scheint sich bei der Platzpflege seit letztem Jahr schon einiges verbessert zu haben. Die Grüns sind gut, aber nicht so schnell und präzise wie auf anderen Plätzen. Abschläge sind gut und die Fairways in absolut akzeptablem Zustand. Loch 15 und 16 werden noch renoviert, deshalb kann man 1-3 zweimal spielen.

Besonders positiv fand ich die die Behandlung an der Rezeption und die Betreuung. Man spricht fließend deutsch und ist superfreundlich. Der Pro fädelte mich (als Einzelspieler) so zwischen den Flights ein, dass alle total relaxt spielen konnten. Zwischendurch kam er immer mal wieder vorbei und fragte nach, ob ich zufrieden sei. Das gibt es sehr selten auch auf den teuersten Golfplätzen.

Greenfee war ebenfalls ermäßigt (Hotelrabatt) und der Buggy kostete nur 20 Euro.

Auch wenn die Platzqualität noch besser werden kann, volle Punktzahl!

tholler 2 Bewertungen

Wir kommen in zwei Jahren wieder!

Aus der Mallorca-Zeitung erfuhren wir, dass sich in Golf Andratx seit unserem letzten Besuch vor zwei Jahren sehr viel getan hat. Vergangenes Jahr war der ehem. Promiclub vor dem Aus. Heuer hat eine deutsche Investoren-Gruppe den Platz übernommen und bereits viel investiert. Cart-Wege wurden neu asphaltiert, Wasserfälle gebaut, Pflanzen gesetzt und Bunkersand ausgetauscht. Na dann nichts wie hin! Andratx hat uns immer schon gefallen, der Platz ist interessant gestaltet und mit der bezaubernden Umgebung ist er möglicherweise der schönste Platz auf der Insel.
Nach der Runde, unser Resumée: Man sieht, dass sich die neuen Besitzer sehr bemühen. Die Damen im Sekretariat sind sehr freundlich und hilfsbereit, der Paket-Preis in hinsichtlich des Umbaus günstig (120,00 für 2 P. mit Cart), die Wege sind neu und die neuen Pflanzen und die Wasserfälle heben den Platz tatsächlich. Das alles ändert nicht die Tatsache, dass der Platz für das Golfspiel in einem miserablen Zustand ist. Auf den Fairways zählen wir oft 3 bis 4 verschiedene Grasarten, große kahle Flächen ärgern beim Schlag und die flächenweise neu verlegten Rasenziegel wellen sich und sterben vor sich hin. Nach dem großen Regen vor ein paar Tagen sind enorme sumpfige Flächen entstanden, die nicht nur das Spiel, sondern auch das Gehen erschweren. Zusätzlich ist es verboten, mit den Carts die Fairways zu befahren, was die Golfrunde schon aufgrund der Topografie des Platzes extrem mühsam macht

Für das kommende Jahr wurde eine Bepflanzung des gesamten Platzes mit Bermudagras angekündigt. Ich denke, es wird trotz des hohen Einsatzes von Arbeit und Investitionen noch ein bis zwei Jahre dauern, bis Andratx-Golf wieder ein wunderschöner Platz wird.

AndreasPees 18 Bewertungen

Anstrengend

Als mich am Anfang der Platzmeister fragte, ob ich wirklich laufen wolle, dachte ich mir noch, was das denn für ne Frage sei. Aber als mir dann 2-3 Löcher vor dem Clubhaus die Luft ausging, wusste ich warum. Weite Weg, ständiges Auf und Ab fordern ihren Tribut. Dennoch eine schöne Anlage. Pflegezustand könnte schon besser sein.

casinero 2 Bewertungen

Kommt Zeit kommt toller Platz

Habe am 25.08.2015 diesen Platz gespielt. Als aller erstes ist zu bemerken, das das gesamte Personal, vom Marshal bis zum Shop Angestellten eine sehr freundliche und zuvorkommende Atmosphäre verbreitet haben. Die 18 Loch Runde wurde mit 49 Euro incl. Buggy bezahlt. Der Platz ist sozusagen in Aufruhr! Überall wurde gebaggert, gemacht und getan. Zum Teil sehr anspruchsvolle Bahnen. Man kann nur gespannt sein, wie der Platz sich spielt, wenn die Arbeiten beendet sind. Die Grüns waren mit das schlechsteste, das ich je gesehen habe. Neben den aerifizierungsarbeiten, die vor Antritt der Runde bekannt waren, waren die Front Nine eine echte Katastrophe. Sollten die Arbeiten irgendwann beendet sei ist der Platz ein Muss!

hares 3 Bewertungen

Unfreundlich

Am Sonntag standen wir an Abschlag von einem arroganten und unfreundlichen Herrn angesprochen, der sich nach Rückfrage als Owner ausgab. Es hätte ein schöner Tag werden können.
Der schlechte Eindruck setzte sich auf den Grüns fort.
In dem Zustand hätte man diese sperren müssen.
Zugegeben es tut sich was am Platz.
Wahrscheinlich wieder gut bespielbar wenn die Bauarbeiten abgeschlossen sind.
Bis dahin sollte man die unfreundliche Person aus dem Verkehr ziehen.

Balard 15 Bewertungen

Schlechte Bewertungen nicht nachvollziehbar

Ich habe inzwischen schon einiges gesehen - meines Erachtens ein atemberaubend schöner und sehr interessanter Platz. Die mäßige Durchschnittsbewertung, die sich durch das nicht nachvollziehbare Gemecker hier inzwischen ergeben hat, vermittelt einen ganz falschen Eindruck, insbesondere was die Qualität des Platzes im Vergleich mit vielen anderen auf Mallorca angeht.

Dr. Meiner 1 Bewertung

Enorme Verbesserung

Wir, meine Frau und ich haben in der Vergangenheit immer wieder Andratx gespielt. Was sich da in den letzten Monaten getan hat - RESPEKT!!! Die Bunker sind wohl komplett erneuert worden, die Fairways, super!!! Green, etc - alles sehr gut. Klar, die sind am bauen - ich spiele seit 30 Jahren Golf - man muss auch mal Verständnis haben...

harley 38 Bewertungen

Baustelle

Wir haben heute einen Plstz gespielt der schon lange die besten Zeiten hinter sich hat. Es wird an den ersten 3 Bahnen gebaut, man wird durch die Baufahrzeuge behindert, es ist laut und der Zustand der Fairways lässt zu wünschen übrig.
Es gibt zur Zeit mit Sicherheit bessere Plätze auf Mallorca.

echt 41 Bewertungen

Hat schon bessere Zeiten erlebt

Wir haben den Platz am 28.02.2015 mit Buggy gespielt. Die Wege zwischen Grün und Abschlag sind teilweise sehr lang. Wenn man nur auf den Wegen fahren darf, sollt man sich überlegen ob nicht der Trolly die bessere Alternative trotz der langen Wege ist. Weg und Mitte Fairway liegen sehr weit auseinander. Landschaftlich ist der Platz sicherlich einer der besseren auf Mallorca es muss aber unbedingt am "Drumherum" etwas getan werden. Fairways sind ok, Bunker wurden gerade alle erneuert. Grüns, obwohl gesandet ok.

Daddy Mueller 14 Bewertungen

Unter Durchschnitt

Diesen Platz sollte man erst spielen, wenn man alle anderen Plätze auf Mallorca gespielt hat. Epische Wartezeiten, schlecht gepflegter Golfplatz usw usw. nicht empfehlenswert.

swissgolf 6 Bewertungen

Abwechslungsreich aber bitte mit Buggy

Wir haben den Platz mit Freunden im Mai gespielt, der Platz war in einem guten Zustand, die Löcher sind sehr abwechslungsreich weshalb wir diesen Platz auch gerne spielen Was wir nicht verstehen, ist das der Platz nun auch ohne Buggy zu spielen ist. (Klar man hofft auf mehr Spieler) Obwohl wir normalerweise immer ohne Buggy spielen, da man einfach ein besseres Golffeeling hat, sollte auf diesem Platz mit dem Buggy gespielt werden. Vor uns war leider ein Flight der langsam spielte und auch noch ohne Buggy unterwegs war. Da zieht sich die Runde doch schon arg in die Länge.

Womue65 3 Bewertungen

Sundowner im Sommer in Andratx

Wir hatten uns vorgenommen diesen so oft beschriebenen Platz im August zu spielen. Die Messlatte war für uns (Familie mit Kind) HCP -18, -23, -25, die beiden Plätze in Son Antem.
Ja ich verstehe, dass irgendwann Baumassnahmen durchgeführt werden müssen, auch wenn dies diverse Fairways unbespielbar macht, vorausgesetzt man achtet ein wenig auf sein Equipment. Man möchte ja den Ball schlagen und keine Steine.

ja es kann passieren dass der eine oder andere Bunker voller Steine liegt, es kann, es kann, es kann.

Leider für uns etwas zu viele es kann. Natürlich haben wir nur 60 EUR pro Person gezahlt, das finden wir aber im Verhältnis zur gebotenen Leistung nicht verhältnismäßig.

Schade für den Platz der eigentlich in einer unbeschreiblichen Kulisse, eingebettet in die mallorquinischen Berge, zu schönen Golfstunden einladen könnte.

helios 28 Bewertungen

Spielerisch anspruchsvoll - mehr Liebe zur Pflege wäre toll

Ich habe den Platz Mitte August gespielt (9 Loch). Der Platz ist spielerisch ohne Zweifel eine Herausforderung. Die Schräglagen, Hügel, Wasserhindernisse und kleinen Mauern machen das Spiel spannend. Landschaftlich ist der Platz ebenfalls reizvoll. Leider waren bei meinem Besuchs die Fairways an vielen Stellen sehr stark beansprucht. Die Abschläge sahen nicht gut aus und auch einige Grüns waren nicht ganz ideal. Trotzdem ist der Platz einen Besuch wert. Das Personal ist hilfsbereit. Spieltempo war gut.

golffamilie 6 Bewertungen

Wie immer schön, aber...

Wir haben wieder einen unserer Lieblingsplätze auf der Insel gespielt. Die Begrüßung durch die Damen im Proshop war freundlich und der Caddymaster sehr hilfsbereit. Der Platz zeigte sich in gutem Zustand, auch wenn drei Herrenabschläge verlegt bzw. gesperrt worden waren. Lediglich ein Grün (braun/Sand) war zu bemängeln. Leider wurden wir und die beiden Flights vor uns über 15 Minuten aufgehalten, weil irgendein "Promi" mit dem Hubschrauber auf der 18 landen musste. Was so Etwas soll versteht kein Mensch. Beim späten Mittagessen im Restaurant haben wir dann erfahren, dass der Platzbetreiber insolvent sein soll. Wir hoffen, dass es gut weitergeht, denn Andratx sollte jeder spielen können!

Kommentar von Golf de Andratx, Clubsekretär von Golf de Andratx
19. August 2014

Vielen Dank für Ihr Feedback. Machen Sie sich bitte keine Sorgen, was unseren Golfclub angeht. ja, wir sind momentan insolvent, doch der Spiebetrieb bleibt davon bis Ende diesen Jahres definitv… Mehr

Vielen Dank für Ihr Feedback.
Machen Sie sich bitte keine Sorgen, was unseren Golfclub angeht. ja, wir sind momentan insolvent, doch der Spiebetrieb bleibt davon bis Ende diesen Jahres definitv unberührt.

Wir sind uns sicher, dass wir in Kürze einen privaten Investor finden werden und dass in Golf de Andratx immer Golf gespielt werden wird.
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne unter info@golfdeandratx. com oder Tel. 0034 971 236 280 zur Verfügung.

Viele Grüße aus Camp de Mar
Bettina Klos

Deportivo 1 Bewertung

Super schöner Platz, tolles Halfway house, perfekter Service

Am 08.04.2014 gespielt.
Wunderschöner Vormittag auf anspruchsvoll und gepflegtem Golfplatz.
Grüns und Fairways perfekt.
Einige Abschläge leider stark beansprucht.
Qualität (Jamon serano) und Service am Halfway house super gut.
Freundliche Mitarbeiter im Office.
Alles Gut.
Schade, daß am 1. Abschlag wieder eine neue Bausünde ( "Reihenhaussiedlung im Hasenkastenformat") entsteht.
Freue mich schon auf die nächste Runde!!

jackson 13 Bewertungen

Eine schöne Herausforderung

Der Platz hat uns gut gefallen. Wenn man sportlich unterwegs ist, kann man ihn gut laufen. Ansonsten sollte man schon fahren. Er war bis auf einige Abschläge in einem guten Zustand. Die Grüns waren bearbeitet, daher war das Putten etwas schwierig. Wir sind alle im Bereich von Handicap -15 und fühlten uns sportlich herausgefordert. Es hat Spaß gemacht den Platz zu spielen, wir werden sicher wiederkommen...

JWGolf 1 Bewertung

Simply the Best!

Ich verstehe einfach nicht die Kritik an diesem Platz. Es ist herausfordernd aber fair und Ich finde ihn immer in einem sehr guten Zustand. Der Team ist klasse und sehr profesional, insbesonders die PGA pros. Ich freue mich schon auf dem naechsten Mal.

lutziputz 17 Bewertungen

Anspruchsvoll und interessant!

Ein toller Platz mit abwechslungsreichen Bahnen. Pflegezustand für Dezember völlig ok, insofern verstehe ich die diesbezügliche Kritik anderer nicht.
Buggy zwar nicht obligatorisch, aber empfehlenswert, weil die Bahnen teilweise weit voneinander enfernt und einige Höhenmeter zu bewältigen sind. Die Mitnahme von genügend Bällen empfiehlt sich, da zum Teil blinde Abschläge, was aber reizvoll ist.
Uns hat der Pkatz sehr gut gefallen!

Ben Hogan 15 Bewertungen

Einzigartig

Ja, man muss solche Plätze mögen.
Wir haben den Platz zu viert im November 2013 gespielt und waren wieder begeistert.
Er ist auch für gute Golfer nicht leicht.
Wir kommen wieder.

Leadbetter 5 Bewertungen

Ziegenplatz

Wir haben diesen Platz einmal gespielt (Frühling 2013) und sicher nie wieder. Der Platz ist nur mit Cart zu spielen weil es dermassen auf und ab geht. Wie kann man einen Golfplatz in ein solches Gelände bauen. Viele Löcher sind völlig blind mit ausgetrockneten Fairways wo die Bälle überall hin verspringen. Für einen solchen Platz ist das Greenfee eindeutig zu hoch. Da gibt es in der Region bessere und günstigere Plätze. Alles in allem war der Platz eine einzige Enttäuschung. Das tollste war noch das Halfwayhouse.

golffamilie 6 Bewertungen

Toller Service, wunderbare Anlage

Wir haben letzte Woche den Platz zweimal gespielt. Von den neun Plätzen der Insel, die wir diesesmal gespielt haben, war hier der Service wirklich am besten. Die freundlichen Damen im Proshop schafften es sogar mich drei Tage nach Ende der Anmeldungsfrist für das Clean Winners Charity Turnier nachzumelden.
Der Platz ist sehr abwechslungsreich und hat ein schönes kleines Halfwayhaus. Der Buggy (ohne sind die weiten Wege fast nicht möglich) war im Greenfee von 95€ enthalten und man durfte auch aufs Fairway fahren.
Leider waren einige Abschläge ziemlich zerstört. Dennoch war der Platz im Ganzen in feinem Zustand.
Wir kommen gerne wieder!

pa 1 Bewertung

Preis Leistung

Plaz und Grüns in gutem Zustand. Abschläge, abgesehen von der Position, Dameabschlãge wahllos gesteckt, Herren gelb auf blau oder noch kürzer, eine Zumutung. Die Ansonsten schöne Lage des Golfplatzes entschuldigt aber nicht Das überzogene Greenfee.

lambo 1 Bewertung

Abzockerei

Habe den Platz im Juli 13 gespielt. Als erstes musste meine Partnerin nur mitfahrerin im buggy 25 euro bezahlen dass sie mitfahren durfte. Eine abzockerei seinesgleichen. Dann der platz: ist keine Augenweide und die greens sind teilweise sehr weich und hatten flecken ohne gras! Also da gibts auf mallorca weswentlich bessere Plätze die erst noch günstiger sind. Fazit: keine 90 euro wert.

12345 1 Bewertung

Neues Team - Super Platzzustand

Ich spiele oft in Camp de Mar und liebe diesen herausfordernden Platz. Kein Loch gleicht dem anderen und man kann mit dem Buggy inzwischen auf den Fairways fahren. Es hat sich in den letzten Monaten vieles zum Positiven verändert und ich freue mich schon heute auf die nächste Runde in Golf de Andratx im Herbst.

rusch-partner 1 Bewertung

Golfplatz und mehr...

Golf de Andratx auf dem richtigen Weg zum Erfolg! In den letzten 12 Monaten, seit dem Wechsel der Geschäftleitung ist einiges passiert!
Ich spiele den Platz seit vielen Jahren immer wieder und es gab Zeiten, wo der Platz eine einzige Katastrophe war. Heute ist es eine Freude zu sehen, mit welcher Liebe zum Detail und wie mit allen Mitteln versucht wird, das verlorene Vertrauen zurück zu gewinnen. Das Paket stimmt bereits heute, der Platz kann nun auch gelaufen werden, gute Fairways, ein tolles einzigartiges Halfwayhouse, ein ekluives Clubhouse und der Eindruck, es passiert was!!
Für mich ein Traumplatz!

Leadbetter 5 Bewertungen

Geissenplatz

Wir vor wenigen Wochen haben wir auf dem Golf von Antratx gespielt. Die Freude auf eine schöne Runde ist uns aber schnell vergangen. Vorab, den Platz kann man nicht laufen denn Carts sind obligatorisch. Am Ende der Runde war das dann auch klar warum. Der Platz ist ein ewiges auf und ab, zu Teil fast überhängend. Der Zustand des Platzes war durchschnittlich bis schlecht. Die Löcher sind eng, blind, steil und unübersichtlich. Nur die Green waren in einem ordentlichen Zustand. Die Aufstiege zu den Tee's waren eine absolute Zumutung. Die Cartweg eine einizige Holperpiste. Die kleinen Holzweg auf zu den jeweiligen Abschläge kommen einer Bergsteigertour gleich. Da krakseln sonst nur Ziegen rauf. Auf den zweiten neun Löchern muss oft zwischen den Häuser/Villen durchgespielt werden. Auch nicht gerade eine Augenweiden. Fazit: Einer der schlimmsten Plätze die wir je gespielt haben. Auf keinen Fall das Geld wert.

Cipurka 4 Bewertungen

Toller Platz!

Ich habe den Platz im Februar gespielt! Herausfordernd, tolle Abschlagplätze, schnelle Grüns und gepflegt!
Sehr zu empfehlen!!!

hvs51 2 Bewertungen

Guter Zustand. Organisation verbesserungsbedürftig.

Fahre über die halbe Insel um mal auf dem "berühmten" Golfplatz Andratx zu spielen. Stehe um 12:10 Uhr bei 38° vor dem Büro um das Greenfee zu bezahlen und finde ein Schild vor "Im August 12:00 bis 14:00 Uhr geschlossen". Hätte man mir vorher auch am Telefon sagen können. Der Kellner im Restaurant daneben, der hier wohl die Berühmtheiten bedient, konnte mir auch nicht weiterhelfen. Also warten. Kurz vor Zwei hat's dann geklappt. Scorecard und Tees bereits im Buggy. Guter Service. Platz guter Zustand. Bergnung läuft den ganzen Tag. Wenn man beim Schlag bei diesen Temperaturen nass wird, ist es eher angenehm. Mit hängender Zunge und durstig dann um 15:50 Uhr beim bekannten Halfway-House. Dort wieder Schild "1600-1800". Bis 16:15 gewartet. Keiner kam, die Casita blieb geschlossen. Also die Freude auf einen kalten Drink vergessen und weiter.

Insgesamt ganz netter Platz. Gut gepflegt, gut in die Landschaft eingepasst, aber nichts Spektakuläres. Organisation dürfte besser werden um dem Anspruch, den dieser Platz offenbar an sich stellt, gerecht zu werden. Es gibt auf Mallorca eindrucksvollere Plätze.

Oft längere (Holz-)Treppenaufstiege zu den Abschlägen. Auf den Stufen Metallgitter, in denen die Softspikes gerne hängen bleiben. Keine gute Idee.

AlexGT 2 Bewertungen

Schlechter Zutand

Ich war zum relaxen ein paar Tage in Camp de Mar/ Dorint Hotel. Hotelanalge und Service super, aber d anliegende Golfplatz ist eine Katastrophe. Äußerst schlechte Platzqualität. Ist definitiv das Geld nicht Wert. Besser woanders spielen.

Handicap: 12,4

Bjp 10 Bewertungen

... das Geld nicht wert...

Haben am 3.3. gespielt. Fügt sich toll in die Landschaft ein ist die positive Umschreibung von: jede Bergziege fährt hier mit dem Wagen... - gut, der Cart ist auch obligatorisch, da die Wege zwischen den einzelnen Löchern sonst schon die goldene Wandernadel verdient hätten...

Haben uns vom Image der Anlage anlocken lassen, aber da fahren wir nicht mehr hin. Rausgeschmissenes Geld.

Die Platzpflege lässt schwer zu wünschen übrig. Für hohe Handicapper absolut nicht empfehlenswert und für eine nette Urlaubsgolfrunde auch nicht.

Tee-Traveler 1 Bewertung

Andratx in Grund un Boden

Leider in einem grottenschlechten Zustand. Was das Hotel mit einem (spanischen) 5-Sterne Zustand gemein hat, kann man noch gelten lassen. Der Golplatz jedoch fällt im Preis- Leistungsindex ganz klar in die 2-Sterne Kategorie. Und davon gibt es in der Umgebung einige. Die überwiegende Anzahl der dortigen Golplätze erfüllen jedoch einen Besseren Spielcomfort und machen einen erheblich gepflegteren Eindruck.
Zu allem überfluss kommt noch ein arrogantes Clubmanagement daher, welches den Begriff "Service" nicht ansatzweise verfolgt.

Sparen Sie ihr Geld und gehen woanders hin.

mrrondi 1 Bewertung

Auf ein neues...

Nach einigen Jahren wollte ich wieder diesen Golfplatz spielen da sich mein HCP nun im einstelligen Bereich befindet und als damaliger Anfänger viel viel Bälle verloren gingen.

Eines gleich mal vorweg... Ich hätte es lassen sollen.
Der noch gute Eindruck den ich vor 7 Jahren hatte ist regelgerecht kaputt.

Warum?
Der Platz ist einem dermassen schlechten Zustand und das in Spätsommer das es eine Frechheit ist dafür Geld zu verlangen.

Egal on die Abschläge oder auch die Greens - ein erbärmlicher Zustand.
Sicherlich ein interessanter Platz und auch tolle Aussicht. Doch dafür knappe 100 Euro mit Cart zu verlangen. Is es nicht Wert.

Die Krönung war - das dir Golfclub auf eine Beschwerdemail nicht einmal reagiert hat. Kein Entschuldigung oder evtl. einen Gutschein.
NICHTS!!!

Doch auf der Homepage steht das der Platz in einem hervorragenden Zustand sei.

Sorry daher nur einen Punkt.

Golf auf Malle gern - aber nicht mehr in Andratx.

rolschowy 4 Bewertungen

Spektakulär

Ein wunderbarer Platz, schwer, spektakulär sind die Abschläge sowie fast 200 Höhenmeter. Sehr guter Service, leider mit teilweise sehr schlechten Greens. In Summe macht der Platz dennoch viel Spass.

Nichmama 24 Bewertungen

Schöner Platz

Der Service auf diesem Platz ist Super. Im Cart (inklusive) sind Tees und Wasser, man wird vom Marshall zum 1. Tee begleitet. Das Halfway ist eine absolute Tophütte mit Tapas, Sekt und Weißbar. Unglaublich.
Der Platz ist lang und schwierig, einige Fairways haben kahle Stellen und auch die vielen nicht ausgebesserten Pitchmarken auf den Grüns nerven ein wenig. Auch hier sind die Markierungen nicht immer klar und deutlich.
Trotzdem eine gute Golfadresse auf Mallorca.

tom001 2 Bewertungen

Schöner Platz, aber lange Runden

Der Platz liegt sehr schön, tolles Layout, nettes Personal, und mit der Mallorca Gold Card auch bezahlbar, nur eines nervt immer, Car Path only, d.h. immer lange wege vom Car zum Ball, dadurch dauern die Runden auch ziemlich lange, denn die meisten, nicht ganz so guten Golfer, meinen sie müssten immer den Driver ziehen, kleiner Tip am Rande, mal öfter das Eisen am Abschlag benutzen, dann klappts auch mit den nachfolgenden Flight´s besser !!! :-)
Gruß
Tom

Gerd 15 Bewertungen

Hier fühlt man sich wohl

Anspruchsvoller Platz mit schönen Abschlägen. Man fährt mit dem Card diesen weitläufigen Platz. Das längste Par 5 der Insel spielt sich bei Gegenwind wie ein Par 6.
Sehr gut auch das Halfway-House mit kühlem Bier und Frikadelle.
Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Das 19. Loch bei Campino ist mit dem Blick auf die 18 auch sehr gut.
Wir fühlen uns auf diesem Platz schon fast wie zu Hause.

Helpe 4 Bewertungen

Sehr schöner Platz

Wir haben im März 2011 Andratx gespielt und fanden den Platz sehr abwechslungsreich und auch anspruchsvoll.
Die Fairways und Grüns waren bestens gepflegt. Personal war freundlich und zuvorkommend.
Der Platz wurde zum drittschönsten Golfplatz Europas gewählt und wir finden das total o.k..

thola 132 Bewertungen

Einmal - und nie wieder

Die teils spektakulären Abschläge trösten keinesfalls über die restlichen negativen Punkte hinweg. Arrogantes Personal, unglaublich langsame Flights und ein sehr dürftig unterhaltener Platz. Der Spassfaktor auf dieser Anlage ist leider äußerst gering.

Markus Wittwer 1 Bewertung

Preis/Leistung miserabel

Der Golfplatz von Andratx hat bei mir keinen einzigen positiven Eindruck hinterlassen. Im Pro-Shop machen Sie zwar einen auf ganz Nobel, aber was der Spieler dann antrifft ist absolut Drittklassig. Um auf die Driving-Range zu kommen musst Du noch einmal in's Auto steigen. Den Platz darf man nur mit einem Golfcart/Buggy spielen. Mit diesem darf man allerdings nicht auf den "Fairway's" fahren. Obschon immer wieder Marschalls auf dem Platz herumirrten, verbrachten wir eine über 5-stündige Runde hinter verschiedenen Mitglieder-Flights.
Ich hatte bei der Reservation angegeben, dass ich ein Linkshand Mietset benötige und ich mit Handicap 6 nur spielen möchte, wenn das Mietset qualitativ gewisse Mindestanforderungen erfüllt. Im Pro-Shop versicherten sie mir, dass die Mietset alle praktisch neuwertig sind. Dass ich dann mit einem 10-teiligen MC Gregor-Set (Jahrgang ca. gleich wie der Spieler...) spielen musste, hat den Spassfaktor auch nicht gerade erhöt.
Und da meine Partnerin momentan verletzt ist, konnte Sie mich auf der Runde nur als Caddy begleiten (Kostenpunkt zusätzliche 20 Euro!) Auch wurden wir nicht darüber informiert, dass die Grüns gerade frisch aerifiziert wurden. Ein ermässigtes Greenfee war das den Betreibern auch nicht wert.
Alles in Allem ist der Platz in einem sehr schlechten Zustand. Die Abschläge und die Fairways sind miserabel. Die "Sand"-Bunker sind Betonlöcher und die weissen Back-Tees sind einfach nicht vorhanden.
Fazit: Geld nicht wert! Besser Plätze spielen wie zum Beispiel Canyamel und Capdepera im Osten der Insel.

mm 1 Bewertung

Sehr interessanter platz

Muss man mal gespielt haben, sehr interessante Bahnen und herausforderungen

Alex 5 Bewertungen

Landschaftlich schöne Abschläge - aber das wars auch schon

Wir haben den Platz am 10.6.2010 gespielt. Architektonisch ist er reizvoll in die Landschaft integriert; sehr schöne Terassenabschläge; Grüns in gutem Zustand; aber dann der Hammer: das Greenvieh war auf 70€ (statt 100€) reduziert mit der Angabe der Platz werde aerifiziert. Hat uns nicht weiter gestört; wird sind davon aus gegangen, dass es sich um die Grüns handelt und diese evtl. etwas sandig sein könnten. Nun es waren vielleicht 2-3 Fairways (!) auf denen überhaubt Gras wuchs. Die restlichen Fairways wurden "Verti-Drainiert". Dabei werden bis zu 30 cm tiefe Löcher in die Fairways gestochen und der Auswurf bleibt auf dem Fairway liegen. Mit Golf hatte dies sehr wenig zu tun. Die Handicap-Vorgabe wird wohl auch nicht ernst genommen. Vor uns spielten mindesten 2 Flights, die scheinbar direkt nach der Platzreife auf den Platz gelassen wurden. Diese hatten definitiv keine Ahnung von: zügigem Spiel, Durchspielen lassen, Regeln oder gar Etikette. So dauerte unsere Runde über 5 1/2 Stunden. Schade!

Golf de Andratx - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben