Bewertungen

für Golf Club Punta Ala, Punta Ala (GR), Italien

3.8 von 5 Sternen29 Bewertungen

5 Sterne:
11
4 Sterne:
7
3 Sterne:
7
2 Sterne:
3
1 Stern:
1
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 29 von 29

ra.hoffmann 22 Bewertungen

Traumhafte Lage

Es stimmt, der Pflegezustand, insbesondere er Cartwege, verlangt dringende Investitionen. Der Platz selbst ist in durchaus anständigem Zustand, ist spannend und abwechslungsreich. Die Ausblicke auf das Meer, Elba - auch von der Clubhausterasse - sind herrlich.

manni63 2 Bewertungen

Ausbaufähig

Prinzipiell ein wunderschöner Platz mit einigen Schwierigkeiten, nicht umsonst gilt der Platz als einer der schwersten in Italien (Slope 139) Kaum ein Loch, das gerade verläuft, die meisten sind doglegs mit engen Fairways im Pinienwald (vor allem die ersten. 9; die 10 - 18 sind etwas breiter angelegt) Pflegezustand ist ausbaufähig, Fairways für Toskana im September relativ grün, die Greens eher schlechter Zustand. Zwischn den Löchern auf den wegen doch ziemlich verwahrlost.
Sekretariat sehr freundlich, die Aussicht vom Restaurant sensationell

axkaze 3 Bewertungen

Sehr entspannt

Toller Platz. Sehr guter Zustand Fairways ein Traum, Grüns optimal.
Golfer Menü allerdings zu teuer da auch noch Coperto!!! verlangt wird

Wer diesen Platz nach 6 Löchern verlässt hat wahrscheinlich keine Bälle mehr gehabt.
Wir haben zwei Tage gespielt.

Golfstar1966 1 Bewertung

Toller Golfplatz

Punta Ala ist eine wunderschöne Stadt am toskanischen Meer. Der Golfplatz hat 18 mit einem sehr suggestiven Meerblick. Auch vom Clubhaus aus kann man den ganzen Golf sehen, sehr schön. Die 18 Löcher sind sehr technisch und die Wartung ist auch gut. Das 7. Loch ist fantastisch, ein Par 5 mit Blick auf das Meer, umgeben von alten Bäumen.
Ich empfehle es

Da Auge 2 Bewertungen

Zumutung

Wir haben am 08.04.2019 eine 18-Lochrunde gebucht, 2 Personen. Nach 6 Bahnen haben wir das Spiel abgebrochen. Der Platz befand sich in einem katastrophalen Zustand:
- die Grüns waren aerifiziert, teilweise zur Hälfte braun und umgegraben, und dadurch nicht bespielbar
- die Abschläge waren wie Semirough
- die Wege zwischen den Spielbahnen verwahrlost
- und das Ganze ohne vorherige Information vom Sekretariat und zum vollen Preis
- unsere Beschwerde hat man mit einem Schulterzucken abgetan
Wir hatten den Platz aus der Vergangenheit in guter Erinnerung (schon öfter gespielt). So schnell wird uns dieser Club nicht mehr sehen.
Schade um den landschaftlich wunderschönen Platz. Aber die Aussicht alleine machts nicht.

Kommentar von Gc Punta Ala, Manager von Golf Club Punta Ala
29. April 2019
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Sehr geehrte Spieler Da Auge, Danke, dass Sie so ein Lügner sind. Als Sie ankamen, zahlten Sie vor allem 50% weniger. Sie zahlten € 70,00 für 2 Personen 18 Löcher!! Grün war braun, weil in der… Mehr

Sehr geehrte Spieler Da Auge,

Danke, dass Sie so ein Lügner sind.
Als Sie ankamen, zahlten Sie vor allem 50% weniger. Sie zahlten € 70,00 für 2 Personen 18 Löcher!!
Grün war braun, weil in der Ruhephase das Bermuda-Gras auf dem Grün war.
Die dritten Fairways sind 12 mm geschnitten, sodass ich nicht weiß, was Sie meinen.
Das einzige, was nicht gut war, waren die Abschläge, die aufgrund des starken Regens am Vortag hoch waren, und Sie sagten dies nicht einmal.

Sehr enttäuscht, wenn die Leute nicht die Wahrheit sagen! Denken Sie daran, dass viele Leute im Golfclub arbeiten und Sie nicht so diffamieren können.

Übersetzt von Google.

tbru 28 Bewertungen

Zum Beginn der Saison noch nicht ganz top

Der Platz war leider nicht im allerbesten Zustand. Viel Klee, Fairways teilweise trocken und sandig. Grüns waren langsam, aber in gutem Zustand. Die Wege zwischen den Bahnen teilweise ungepflegt. Offensichlich fehlt eine Bewässerung. Im Hochsommer dürfte das schwierig werden! Unbedingt Mückenschutz mitnehmen. Zu dieser Jahreszeit eine wirkliche Plage (ist nicht in die Bewertung eingeflossen! Dafür kann der Club ja nichts).
Schöner Ausblick auf das Meer, Elba und eine wunderschöne Flora entschädigen aber. Service und Restaurant (mit wunderbaren Blick von der Terrasse und gutem Essen) sehr freundlich und nett.
Für den Platz 3 Sterne, für Service und Restaurant 4 Sterne. Deshalb eigentlich 3,5 Sterne.

DietrichW 1 Bewertung

Einer der besten in der Toskana

Sicher einer der besten Plätze in der Toskana. Den Platz kann ich jedenfalls nur sehr empfehlen.
Die schönen Grüns aber nicht schnell. gut geschnittene Fairways.
Meerblick von vielen Bereichen.
Restaurant mit Blick aufs Meer bellssima, ausgezeichnetes Essen.
Punta Ala ist ein wunderschöner Ort, ich empfehle es.

GGolfer 1 Bewertung

Das schönste Feld in der Toskana

Sehr schöner Golfplatz.
Die Löcher 1 und 7 sind spektakulär.
Die Wartung ist auch nach dem trockenen Sommer akzeptabel.
Vom Clubhaus aus sehr schöne Aussicht auf die Insel Elba.
Empfohlen.

Titleist 1 Bewertung

Feld mit spektakulärer Aussicht

Einer der schönsten Plätze der Toskana!
Ich habe hier gespielt, während ich im Toscana Pelagone Golf Club war.
Punta Ala ist ein viel schöneres Gebiet als die Pelagone und auch im September in sehr gutem Zustand.
Ich kann es auf jeden Fall empfehlen!
Feld mit spektakulärer Aussicht.

Golfsenior53 2 Bewertungen

Sehr anspruchsvoll

Stand 22.9.17: Der Platz ist sehr anspruchsvoll zu spielen und erfordert vor allem durch die auf jedem Loch vorhandenen Pinien ein sehr exaktes Spiel. Auf einigen Löchern wurden diese Bäume strategisch eingesetzt (1,2, etc.). Das Rating ist entsprechend hoch (73.1 von gelb). Anfänger werden auf diesem Platz nicht glücklich.
Aktuell wird die Grassorte der Greens ausgetauscht, so dass auf jedem Green die Hälfte der Fläche neu ist. Die Fahne steht aber immer auf dem alten Teil. Die Greens sind nicht sehr schnell, aber oft abfallend. Sie verlangen ein gutes "Lesen".
Das Clubhaus hat in der Tat schon bessere Tage gesehen und passt eigentlich nicht nach Punta Ala. Sei's drum...
Der Platz ist anspruchsvoll für "Fussgänger", ein stetiges Auf und Ab, Ich bin sonst kein Cart-Fan, hier ist er sehr empfehlenswert (30 Euro). Trotzdem: die wenigsten Fairways haben wirkliche Schräglagen, die man einberechnen müsste. Es ist sicher kein "Ziegenplatz". Wenn man in der Toskana eine golferische Herausforderung sucht, ist man in Punta Ala sicher richtig. Die Aussichten auf die Bucht sind traumhaft und gleichen einen eventuell schlechten Gesamtscore aus.

fradolino 1 Bewertung

Lage und Ausblicke genial, Platzpflege naja

Die Lage des Platzes ist toll, der Baumbestand eindrucksvoll. Der Platz jedoch war bedingt gepflegt, die Abschläge ungemäht, die Greens schnell, jedoch manchmal aus Grasplatten zusammengesetzt. Die Fairways ok, verschiedene Grassorten. Das Clubhaus, der Begriff ist zu hoch gegriffen, bietet mehr den Charme einer Dorfkneipe und ja, die Freundlichkeit hat noch Luft nach oben. Karts kosten 40€, man kann damit aber nicht zum Parkplatz fahren, sondern muß die bags runtertragen.

Dirk L. 3 Bewertungen

Eine absolute und überteuerte Entäuschung!

Wir haben den Platz am 13.06.16 gespielt.
Um es gleich vorweg zu nehmen: wir sind von unserem Heimatplatz ganz bestimmt nicht verwöhnt ;-).
Ich habe den Platz zuletzt vor 6 Jahren gespielt und hatte ihn in toller Erinnerung. Was wir dieses Jahr vorgefunden haben war eine absolute Entäuschung! Die Abschläge uneben und nicht gemäht. Fairway an wirklich vielen Stellen kaputt und vertrocknet. Grüns ungepflegt und langsam. Die Wege in katastrophalen Zustand etc. Empfinde das alles als besonders traurig, weil der Platz teilweise spektakuläre Abschläge/Blicke bietet. Und dann kommen noch 80€ Greenfee dazu, die aus unserer Sicht wirklich nicht mehr gerechtfertigt sind.

Zett 1 Bewertung

O.k. mit Luft nach oben

Ich habe den Platz im Mai 2016 gespielt. Der Platz liegt sehr schön im Pinienwald mit Blick übers Meer. Freundlichkeit ganz o.k. mit Luft nach oben. Fairways waren nicht gut. Ich habe glaube ich öfters von Erde als von Gras geschlagen. Die Grüns hingegen waren echt in gutem Zustand und sehr schnell. Hat Spaß gemacht. Extra einen weiteren Weg würde ich für den Platz jedoch nicht in Kauf nehmen.

Peter R 44 Bewertungen

Nicht wie erhofft

Anfang Oktober wurde der Platz von uns gespielt, Grüns eher schlechter Zustand, Fairways besser aber auch hier gäbe es noch viel zu tun. wie schon jemand vor mir geschrieben hat, ist die Glanzzeit dieses Platzes schon etwas länger vorbei. das Personal hat eher die Attitude Vorsicht, Kunde droht damit spielen zu wollen. was uns den Tag gerettet hat, war die tolle Aussicht, die man von verschiednen Abschlägen hat. Gastronomie ok aber auch nicht überragend. meiner Meinung nach lohnt es sich nicht, sich hierhin auf den Weg zu machen. aber wenn man in der Nähe ist und Aussicht geniessen will, ok.

Eldin 1 Bewertung

Enttäuscht

Wir haben in Punta Ala mitte September gespielt. Die Anlage hat seine besten Zeit hinter sich.

Die Greens waren sehr langsam, mit unkraut. Man könnte beim putten sein Ball sprigen sehen. Das könnten wir irgenwie verkraften aber die Verbindungswegen zwischen Abschlagbahnen waren in so einem schlechtem Zustand gelassen warscheinlich wegen Uberschwämung vorher.

Die Anlage ist nicht der Wert auf eine lange Reise sondern nur für ein Tagesspiel.

ancori 4 Bewertungen

Wirklich schön

Wie waren im September hier. Platz gepflegt, tolle Fairways und ab und an Meerblick. Dazu einige Higlights bei der Führung der Bahnen, wenig Wasser zwar, aber tiefe Gräben.

Bahnen verlaufen auf und ab, umsäumt von schattenspendenden Pinienwäldern, die genaues Spiel verlangen, teils stehen Bäume recht "gemein" vor den Greens, die durch Bunker gut verteidigt werden.

Eine runde Sache für einen schönen Golftag! Service nett und sehr freundlich!

Chip-in 1 Bewertung

Ein Platz der Potential hätte

Aus diesem Platz könnte man viel machen. Das Design ist ansprechend und der eingewachsene Baumbestand sehr schön. Die Serviceorientierung lässt jedoch speziell bei Greenkeepern und Management stark zu wünschen übrig. Speziell das gemütliche Mähen der Greens während des Spielbetriebs ist irritierend ungewohnt. 4 Greens waren nach dem Mähen so massiv mit Grassschnitt belegt so dass Putten eigentlich überflüssig wurde. €90 Greenfee sind ein stolzer Preis.

hapes58 6 Bewertungen

Die Luft ist raus

Der Platz bietet zum Teil eine tolle Aussicht und ist relativ anspruchsvoll.
Allerdings hat die komplette Anlage ihre besten Zeiten hinter sich.
Die Fairways sind in einem miserablen Pflegezustand, der nicht auf eine trockene Periode zurück zu führen ist. Die Greens machen zwar einen guten Eindruck, sind jedoch extrem langsam, da sie aus Einsparungsgründen höchst wahrscheinlich zu selten gemäht werden.

anton-fritz 137 Bewertungen

Kommt hier her!

Schon lange waren wir uns nicht so einig: ein tolle Anlage, herrliche Aussicht, gepflegte Greens und wirklich interessante Löcher. Nicht ganz easy aber ungemein abwechslungsreich. Wir haben bereits fast alle Plätze in der Toskana gespielt, Punta Ala ist ganz sicher Top 5.

meip 7 Bewertungen

Schöne Anlage

Als Neuling (HC34) fand ich einen abwechslungsreichen und interessanten Platz vor. In Anbetracht dass sie die Greens am Pflegen waren, gabs eine Reduktion von 50 % :-)
Die ersten Neun spielen sich klar schöner als die hinteren Neun. Alle Bahnen sind wundervoll im toskanisch-typischen Wald eingebettet. Der Vorteil ist, dass praktisch alle Bälle spielbar sind, auch wenn mal der Slice beim Abschlag oberhand gewann (es gibt praktisch kein Unterholz, so dass die Bälle von den Baumkronen abprallen und spielbar bleiben).
Die Fairways könnten besser gepflegt sein, jedoch macht immer wieder die tolle Aussicht aufs Meer vieles wett.

Bäcker 9 Bewertungen

Toller Platz

Der Platz ist wunderschön angelgt, mit traumhaften Löchern, teilweise mit Meerblick. Jedoch lässt die Platzpflege etwas zu wünschen übrig - die Grüns und vor allem die Abschläge sind in verdammt schlechten Zustand, auch das Clubhaus hat die besten Tage schon lange hinter sich! Aufgrund der tollen Landschaft würde ich den Platz jederzeit wieder spielen, jedoch finde ich den Preis von 90€ aufgrund der schlechten Pflege etwas zu hoch!

r_nuessel 3 Bewertungen

Traumhafter Platz

Der Platz ist in einem top Zustand. Abschlag mit Blick aufs Meer. Sehr anspruchsvoll zumindest für Golfanfänger. Sicher einer der besten Plätze in der Toskana. Den Platz kann ich jedenfalls nur sehr empfehlen.

Don 10 Bewertungen

Ein Traum am Meer

Traumhaft schöner Platz mit immer wieder neuen Ausblicken auf die Küste und aufs Meer. Sehr guter Pflegezustand und sehr ruhig. Durch den alten Baumbestand auch im August mit Trolley zu spielen. Für mich der beste Platz in der Toskana. Weitaus besserer Zustand als z.B. Ugolino.

lerus 13 Bewertungen

Wunderschöner Baumbestand - breite Fairways

Ein Platz den man schon mal spielen sollte. Ein alter wunderschöner Baumbestand. Trotz sehr vieler Bäume neben den Fairways geht kein Ball verloren. Bei einigen Löchern ein wunderbarer Blick auf das Meer. Der ganze Platz ist sehr ruhig und es sind fast immer sehr wenige Spieler unterwegs. Schönes Restaurant mit Blick aufs Meer.

tinmar 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Einfach um es zu versuchen

Runde mit 9 Löchern (die ersten neun) am Nachmittag eines schönen Septembertages.
Technischer Platz mit gut gepflegten Fairways, ziemlich breiten und perfekten Grüns. Die Bäume an den Seiten des Weges können viel bestrafen, es ist notwendig, genau zu sein, aber die Schönheit der Landschaft lässt Fehler sofort vergessen.
Fantastische Aussicht auf das Meer.
Ein Aperitif im Clubhaus beim Warten auf den Sonnenuntergang darf nicht fehlen.
4 Sterne nur, weil ich keine vollständige Tour gemacht habe.
Empfohlen

Übersetzt von Google.

Golf22 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Toller Platz mit neuem Gras

Gespielt im September 2017.
Schönes Layout und tolle Aussicht von vielen Löchern.
Gespielt in den Tagen zuvor in anderen Golfplätzen in der Nähe von Argentario (war sehr trocken) und wirklich genossen in Punta Ala zu spielen.
Ich liebe das Loch 7.
Viele Grüns haben neues Gras namens Paspalum, sah gut aus!

Übersetzt von Google.

Mr. Fairway 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Im Vergleich zu den letzten Jahren viel verbessert!

Ich habe Punta Ala viele Male in den letzten Jahren gespielt und es war in einem schlechten Zustand. Fairway wurden nicht gemäht und die Grüns in schlechter Form.
Ich habe vor ein paar Tagen am Anfang Mai gespielt und ich fand es sehr gut gemäht, gute T-Shirts und schöne Grüns.
Ich habe von dem Caddy-Meister gehört, dass ab Juni sie ein neues Gras platzieren werden, erster Kurs in Italien. Ich werde bald zurück sein, um es zu testen!

Übersetzt von Google.

MDW 8 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Atemberaubende Aussicht

Wir waren kurz vor der Saison so natürlich gerade erst anfangen zu blühen. Einige tolle Löcher nachdem man verhandelte er erste Paar. Ein Fahrer natürlich Greens in einem sehr guten Zustand und hervorragenden Kurs Design. Würde auf jeden Fall wieder kommen.

Übersetzt von Google.

donatella 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Himmel existiert

Der Kurs wurde nach den neuesten Standards der Architektur und Golfplätze, die fast alle wellig und der enormen Größe konzipiert, wurden in den meisten strategischen Bereich zur Verfügung entfernt. Das Feld wird in einer landschaftlich reizvollen Gegend mit Blick auf das Meer ist eines der schönsten und schwer sowohl aus technischer und Landschaftsbau. Von jedem Loch genießen Sie einen herrlichen Blick wie nur wenige in Europa, mit Blick auf das Meer hinter den Hügeln von üppiger mediterraner Vegetation unter einem Himmel immer heiter.
Donatella

Übersetzt von Google.

Golf Club Punta Ala - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben