Golf Club Eifel e.V.

18 Loch

T 2
T 2T 8T 9T 11T 12T 13T 16T 16T 18

Golf Club Eifel e.V.

Milanweg, D-54576 Hillesheim, Deutschland

Tel.: +49 6593 1241, Fax: +49 6593 9421

Charakteristik

Der Golfclub liegt in der reizvollen charakteristischen Eifellandschaft in unmittelbarer Nähe des Eifelstädtchens Hillesheim. Die Anlage befindet sich in etwas hügeligem Gelände, jedoch ohne große Steigungen und kann auch von Senioren gut bespielt werden. Inmitten des naturbelassenen Waldbestandes mit seinen vielen Baumarten sind die Fairways großzügig angelegt.

Der Golfplatz

18-Loch Platz

Gelände: Hügelig mit Wasserhindernissen

Schwierigkeitsgrad: Sportlich - Anspruchsvoll

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)7271.81315903 m
Rot (Damen)7273.71295216 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (15 Rangeabschläge, davon 6 überdacht)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker

Gästeinformation

18-Loch Platz

Gäste sind jederzeit willkommen.
Anmeldung ist notwendig.
Clubausweis mit eingetragenem Handicap (54) ist erforderlich.

VcG-Spieler sind zugelassen.

Etikette

Softspikes erforderlich.

GPS-Geräte zugelassen.

2 Übungsplätze mit 4 Bunkern (für das kurze Spiel) und 2 Putting-Greens.

Greenfee-Preise

18-Loch Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee65 €90 €
9-Loch-Greenfee35 €

Jugendliche und Studenten erhalten 30% Ermäßigung.

Driving Range

Montag - Sonntag
Benutzung der Driving Range8 €
Balltoken (28 Bälle)2.5 €

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Gästesanitär
  • Wohnmobilstellplatz
  • Geprüfte Blitzschutzhütten
  • Birdiekarte
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Bar

Restaurant

Milan Stuben
Tel.: 06593-8639
Kreditkarten akzeptiert.

Pro-Shop

Tel.: 0176-61787447
michaela-eifelgolfshop@gmx.de

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrotrolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten

Golfunterricht

Golfschule Mirko Sawitzki
Tel.: 0151-27013157
mirko.sawitzki@pga-pros.de
www.golfclub-eifel.de/golfanlage/golf-schule/

Trackman

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 1977
Mitgliedschaft: möglich - Mehr Infos

Personen

PositionName
PräsidentHans Montag
VizepräsidentFranz Nolden
ClubsekretärinElke Hilgers06593-1241
Pro-Shop-LeiterMichaela van Lengerich0176-61787447
Head-ProMirko Sawitzki0151-27013157
ProMirko Sawitzki
GreenkeeperMarco Junk
Leiterin GastronomieHans-Rudolf Gessner06593/8639
JugendwartJürgen Meyers
SpielführerHans Montag

Bewertungen

4.4 von 5 Sternen17 Bewertungen

5 Sterne:
9
4 Sterne:
7
3 Sterne:
0
2 Sterne:
1
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

Raimondo 6 Bewertungen

Da stimmte aber Alles

Wir haben am 6. August 2021 im GC Eifel in Hillesheim gespielt. Obwohl wir dort schon einige Male gespielt waren, aber gestern war die gesamte Anlage in allerallerbestem Pflegeszustand, vom Empfang durch Frau Düx bis zum Essen nach der Runde in den Milanstuben……ein toller Golftag.
Vielen Dank für Alles.!

Kommentar von Felix Fritzen, Manager von Golf Club Eifel e.V.
10. August 2021

Guten Tag Herr Raimondo, vielen Dank für Ihre Rezension. Es freut uns sehr, dass wir Ihren Golf-Tag bereichern konnten und würden uns über einen baldigen Besuch von Ihnen wieder sehr freuen. Ihr Team… Mehr

Guten Tag Herr Raimondo, vielen Dank für Ihre Rezension. Es freut uns sehr, dass wir Ihren Golf-Tag bereichern konnten und würden uns über einen baldigen Besuch von Ihnen wieder sehr freuen.
Ihr Team des GC Eifel e.V.

reiner2304 428 Bewertungen

Eifelgolf

Gespielt am 29.10.2020. Wie der Name schon sagt, liegt die 18-Loch-Golfanlage in der Eifel nahe des Mineralwasserortes Gerolstein, mitten im Nirgendwo. Von Köln kommend fährt man die A1 bis zum derzeitigen Ausbauende und muss dann noch ca. 20km über Bundesstraßen bis zum Club fahren. Die Anlage, auf den Frontnine (zumindest die Bahnen 1 bis 7) eher offen und auf den Backnine absoluter Parkland (engere Abschläge) mit hohen Bäumen, auch gerne mal in der Mitte des Fairways, liegt grundsätzlich in Ruhe und Natur, wenn da nicht die Bundesstraße den Platz teilen würde und man den entsprechenden Verkehr an einigen Bahnen deutlich hört. Ein paar Stromleitungen sind sichtbar, kommen aber nicht in Spiel. Der Platz selbst ist vor allem auf den Backnine schon anspruchsvoll hügelig, wie man es in der Eifel auch erwarten kann. Weniger sportlich Ambitionierten ist ein Cart anzuraten, vor allem zum erhöhten Abschlag der 16 ist der etwas längere Aufstieg anstrengend. Das Design ist abwechslungsreich mit Doglegs, einigen Wasserhindernissen und gut platzierten Bunkern gestaltet. Am Abschlag 2 spielt man carry über ein Rehgehege. Bahn 8 und 9 verfügen über den Grüns vorgelagerte Wasserhindernisse. Bahnen 8 und 16 (jeweils PAR3) weisen erhöhte Abschläge auf. Grün 9 und Abschlag 10 liegen etwas abseits durch Bäume uneinsehbar auf der Rückseite des Clubhaus. Dort gibt es aber ein Halfwayhaus mit Sanitär und Verpflegungsautomaten. Ein zusätzliches Sanitär gibt es auch am Grün der 4/am Abschlag der 7. Der Pflegezustand war grundsätzlich für die feuchte Jahreszeit gut. Einige Abschläge waren leicht abgenutzt. An den Bahnen 17 und 18 muss man von Matten abschlagen. Die Grüns waren top in Ordnung und sehr schnell aber treu. Das Clubhaus/Sekretariat ist in einem anderen Gebäude wie das Restaurant (nicht getestet) untergebracht. Vom Parkplatz läuft man einige Meter erst mal vorbei am ersten Abschlag und der Driving Range zum Clubhaus. Der Mitarbeiter war freundlich, wie auch die meisten Mitglieder die ich traf. Das Greenfee ist mit 65€ um 5 bis 10€ wochentags und mit 90€ am Wochenende um 20€ aus meiner Sicht zu hoch. Evtl. ist dies auch ein Grund dafür, dass bei meinem Spiel an einem trüben Donnerstagvormittag wenig Spieler/Gäste auf der Anlage waren. Dankenswerter und den Golfsport fördernder Weise, verlangt der Club zumindest keine Zuschläge für Golfer ohne Hologramm. Die aktuell obligatorischen Startzeiten können Gäste über „Umwege“ auf der Homepage über PC-Caddy einsehen aber leider nicht buchen. Insgesamt alles sehr solide. Wer in der Nähe ist oder einen Ausflug in die Eifel macht und hügeliges Gelände mag, dem kann eine Runde im GC Eifel empfohlen werden.

Kommentar von Felix Fritzen, Manager von Golf Club Eifel e.V.
2. November 2020

Guten Tag lieber Gast mit Username reiner2304, wir möchten und sehr für die sehr detaillierte/ausführliche 4* Bewertung bei Ihnen bedanken. Ich werde Ihre Anmerkungen mit dem Vorstand besprechen und… Mehr

Guten Tag lieber Gast mit Username reiner2304, wir möchten und sehr für die sehr detaillierte/ausführliche 4* Bewertung bei Ihnen bedanken. Ich werde Ihre Anmerkungen mit dem Vorstand besprechen und mal sehen ob wir das ein oder andere was Sie angesprochen haben verbessern können.

Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund.
Felix Fritzen

George Mannix 15 Bewertungen

5-Sterne-Golf in der Eifel

Gespielt am 30.09.2019. Mittelschwerer bis schwerer Platz - vor allem aufgrund der Länge der Bahnen. Dennoch für alle HCP-Klassen gut geeignet. Aussergewöhnliche Bahnen mit Alleinstellungsmerkmal: 2,8, 9 und 16. Die ersten 9 in offener hügeliger Landschaft, die zweiten 9 geschickt in Waldschneisen eingepasst, ebenfalls hügelig und sehr schön angelegt. Guter Pflegezustand, nettes und hilfreiches Personal, vorbildliches Loch 19.
Insgesamt eine überaus abwechslungsreiche, sympathische und weniger frequentierte Anlage, die keine Wünsche offen lässt und auf jeden Fall einen Abstecher wert ist.

Golf Club Eifel e.V. - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 17 Bewertungen ansehen