Bewertungen

für Golf Club Dolomiti, Sarnonico (TN), Italien

4.8 von 5 Sternen36 Bewertungen

5 Sterne:
27
4 Sterne:
9
3 Sterne:
0
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 36 von 36

Wiesnwirt 5 Bewertungen

Einfach nur schön...

Wir haben den Platz jetzt bereits 3 mal gespielt. Jedesmal aufs neue wieder ein Erlebnis! Die ersten 9 Loch durch den Wald sind schwer zu spielen und man sollte öfters die Hölzer im Bag lassen... auf den zweiten 9 Löchern kann man sich aber dann diesbezüglich austoben...

Einziges Manko ist die Spielzeit: Genügend Zeit muss man definitiv mitbringen, insbesondere an Feiertagen oder am WE.

Wartezeiten an jedem Loch von bis zu 10 Minuten sind einzuplanen!. Dadurch ein Stern Abzug!

seppinho 3 Bewertungen

Toller gepflegter Platz

Der Platz ist sehr schön gelegen und bietet bei Sonnenschein mit Sicherheit einen tollen Blick (wir hatten an dem Tag leider nicht so gutes Wetter erwischt). Der Platz ist in einem sehr guten Zustand und top gepflegt! Er bietet für alle etwas. Wasserhindernisse, Bunker, breite aber auch schmale Fairways. Konditionell ist er auch ohne Golfcar machbar da er nicht sehr hügelig ist. Manko: das Clubhouse scheint schon etwas in die Jahre gekommen zu sein. Zudem sollte man nichts vergessen wenn man aus dem Ausland ist, da sich das Sekretariat nicht gerade kooperativ zeigt was das Nachschicken angeht. Hier muss man sich selber um eine Spedition kümmern was natürlich nicht wirklich zielführend ist.

Tito 47 Bewertungen

Ganz großes Kino

Gleich mal zum Anfang:
Was für ein traumhafter Golfplatz!

Ein traumhafter Platzzustand, tolle Grüns, ein Weltklasse-Layout, einfach ein richtig guter Golfplatz.

Die für mich spielerisch schöneren Löcher sind die Front-9, man spielt dauerhaft zwischen Baumreihen im Wald, anspruchsvoll aber niemals unfair.

Die Back-9 haben landschaftlich dafür richtig etwas zu bieten, man spielt auf einem Hochplateau und kann sich über eine schöne Landschaft freuen.

Dass die Back-9 mehr verzeihen und spielerisch einfacher sind, wird vielen entgegenkommen.

Fazit:
Dieser Golfplatz ist traumhaft und auch eine längere Anreise aus anderen Teilen von Südtirol auf jeden Fall wert.

HansG 7 Bewertungen

Schönster Platz in Südtirol / im Trentino

In den anderen Bewertungen ist schon alles gesagt.
Landschaftlich sehr reizvoller Platz abseits vom Touristen Rummel.
Wir (HCP 17 und 29) haben den Platz schon 2mal gespielt und kommen gerne wieder.
Und ja, beim letzten Mal hat unsere Runde wie schon anderswo beschrieben auch ziemlich lange gedauert, weil langsame Flights vor uns waren. Trotzdem haben wir den Platz und die Landschaft und das legere Ambiente genossen. Was soll's, wir sind im Urlaub, im Süden. Also gerne von uns 5 Sterne!

baumi 18 Bewertungen

Dolomititraum

Sehr schönes Platzlayout. Saftige Fairways. Superschnelle aber schwierige Traumgreens. Freundlicher Staff. Die Zimmer am Golfplatz sind super und preiswert und das Frühstück hat fast 5 Sterne Niveau.
Wir hatten 2 traumhafte Golftage. Ich komme wieder

ekofee 9 Bewertungen

Absolut Empfehlenswert

Wir haben den Golfplatz in unserem Urlaub 4 mal gespielt. Der Platz ist sehr abwechslungsreich und sehr gepflegt. Wir sind gelaufen und haben die interessanten Bahnen sehr genossen. Die Grüns schnell und top gepflegt.
Auch für heiße Sonnentage ist der Platz gut geeignet, da er auch immer mal schattige Wege hat. Wir werden sicher wieder mal kommen um den herrlichen Platz zu spielen.
Im Sekretariat wurden wir freundlich empfangen und auch die Gastronomie mit dem netten Pächter ist sehr empfehlenswert.

Stefan5255 2 Bewertungen

Ein grosses Erlebnis

Wir haben diesen Platz schon x-mal gespielt, es ist immer wieder ein Genuss und eine Herausforderung! Nette Rezeption, top Fairways und schnelle Greens! Hier gibt es wirklich nichts, gar nichts zu Meckern!!

rs 24 Bewertungen

Empfehlenswert!

Wie schon von anderen Spielern angemerkt spielen sich die front Nine und die back Nine völlig unterschiedlich.
Während die ersten neun Bahnen relativ eng durch einen Kiefernwald führen, sind die zweiten neun Bahnen offen auf einer Hochebene angelegt und bieten schöne Fernblicke. Der Pflegezustand Anfang Oktober war sehr gut.
Den Platz kann man auch ohne Cart gut spielen, da sich die Höhendifferenzen in Grenzen halten.
Clubhaus und Restaurant können mit dem Platz nicht ganz mit. Aber eine Runde Golf lohnt sich hier allemal.

Toms 19 Bewertungen

Abkühlung in der Höhe

Im Juni 2017 während der Hitzeperiode gespielt.

Toller Platz mit 2 unterschiedlichen Charakteren

Die ersten 9 durch den Wald, etwas eng, erfordern präzises Spiel.
Die zweiten 9 mit viel Platz, der einen etwas zur Nachlässigkeit bei der Weitenjagd verleitet.

Pflegezustand aufgrund der andauernden Trockenheit war sensationell.

Die Abkühlung in der Höhe war sehr angenehm, während in Bozen drückende 34 Grad herrschten, erreichte das Thermometer auf der Höhe angenehme 27 Grad.

gunja 3 Bewertungen

Schöner Golftag

Im Rahmen des Sommerurlaubes hier eine Runde gespielt. Freudliches Personal, gepflegte Bahnen und gute Grüns. Der Regen der letzten Tage/Wochen hat den offenen Bahnen auf der back9 sicher gut getan.
Die Bälle auf der Range könnten mal getauscht werden.
Restaurant auch gut. Lecker Ricotta Torte :-)

emosan 2 Bewertungen

Lohnenswert

Die ersten 9 loch sind anspruchsvoll im wald angelegt. genaues spiel ist angesagt. die 2. neuen auf der offenen ebene... weites, langes Spiel ist gefragt. die anlage und greens sind gepflegt. kompliment an das team - die anreise hat sich gelohnt.

Novaglia 14 Bewertungen

Traumhafter Platz

Immer wieder toll. Spielen wir jedes Jahr 2-3 Mal.
Leider sind immer wieder 2er-Flights unterwegs, die das Gefühl haben, man müsse sie durchspielen lassen. Bringt aber absolut nichts, wenn vorne alles 4er -Flights sind. Das Spiel wird noch mehr verzögert. An Spitzentagen sollte dies gar nicht zugelassen werden. Da sollte das Management noch dazu lernen. Platz aber immer absolute Spitze.

alexlena 5 Bewertungen

Nur zu empfehlen

Wir waren begeistert. Sehr freundliche Mitarbeiter, die ersten 9 Loch einfach traumhaft, viel Bäume, toller Anblick, Fairways top, Greens auch. Die zweiten 9 leider für uns eine Enttäuschung. Kein Vergleich zu den ersten, alles sehr karg, Dünenfeeling. Ausblick entschädigt aber etwas. Haben den Platz in 3:15 gespielt, leider war vor uns ein langsamer Flight der leider auch nicht durchspielen liess. Das nächste Mal definitv wieder.

Arie 1 Bewertung

Top Platz

Wir können uns nur unseren Vorgängern anschliessen. Der Platz ist einfach super und trotz Ende Oktober war er in einem super Zustand. Der Empfang war sehr freundlich und das Restaurant sehr zuvorkommend. Insgesamt: ein gelungener Tag.

Höfi 11 Bewertungen

Super Golfplatz

Der Golfplatz ist der absolute Hammer! Sehr guter Zustand der ganzen Anlage. 1-9 bewaldet und eher schwerer zu spielen als 10-18. Wenn man im Südtirol zum Golf spielen ist sollte man diesen Platz unbedingt spielen.
Auch 50 Euro für so einen Platz ist absolut io. Auch das Personal am Empfang ist sehr freundlich!

ggp 37 Bewertungen

Top

Ich kann mich den Bewertungen voll anschliessen. Wunderschönes Panorama, tiptop gepflegter Platz. Entspannte, stressfreie Runde trotz Hochsaison anfangs Oktober.

Rodigan 33 Bewertungen

Zwei Plätze in einem

Die Front und Back Nine haben einen sehr unterschiedlichen Charakter.
Während die ersten 9 Löcher durch einen Kiefernwald führen und relativ eng sind, sind die zweiten 9 Löcher offen auf einer Hochebene angelegt und bieten schöne Fernblicke in die umgebenden Berge.
Der Platz lässt sich sehr gut auch ohne Cart spielen, da sich die Höhendifferenzen in Grenzen halten.
Der Pflegezustand im September 2016 war sehr gut und bot keinen Anlass zur Klage.
Bei der Lage und Aussicht der Clubterrasse haben andere Clubs sicherlich mehr zu bieten, wobei letztlich jeder für sich entscheiden musss, wo er die Prioritäten setzt.
Der Platz lohnt auf jeden Fall einen Besuch.

Birdiepaar 10 Bewertungen

Toller Platz mit toller Aussicht

Gespielt im Juli 2016. Während die ersten 9 Löcher im Wald sind, führen die zweiten 9 entlang des Hochplateaus und gewähren teilweise atemberaubende Blicke auf die Dolomiten und die Gemeinden im Tal. Endlich mal ein Platz, der landschaftlich schön und abwechslungsreich zu spielen ist.
Jederzeit gerne wieder!

Andreas99 2 Bewertungen

Schöner Platz

Wir, (Familie) haben den Platz am 26.05.2016 gespielt.
Startzeit per Telefon kein Problem. Die Dame im Sek. war freundlich.
Der ist gut gepflegt. Die ersten 9 Löcher sind eng und von Bäumen gesäumt.
Wohl der "alte" Platz? Die Zeiten 9 Löcher sind breiter und leicht hügelig und neueren Datums.
Ein Kritikpunkt: Die GK waren auf einer Bahn mit größeren Ausbesserungsarbeiten zu Gange. Der auf in der mitte der Bahn abgestellte klein LKW hat uns aber gestört.

WG aus AB in D 62 Bewertungen

Platz mit 2 Gesichtern

Dolomiti Golf, gespielt Montag 5.10.2015. Liegt (süd-)westlich von Bozen.
Mit über 6100 Metern (gelb) einer der langen Plätze hier, wenn nicht der längste Platz. 18-Loch die schon manchmal einen Anstieg haben aber für die Region doch auffallend eben, da er auf einem Hochplateau liegt. Auf den "back nine" hat der Platz auffallend mehr Länge, Breite und weite Sicht. Der Platz hat zwei Gesichter und die ersten Neun befinden sich im Wald, der aber größtenteils Bahnen hat, die noch breit genug sind. Bei den back nine wandelt sich dann das Bild in einen auffallend breiten (und längeren) Platz der extreme Weitsicht und schönes Panorama bietet. Der Pflegezustand ist perfekt. 5 Sterne hat er verdient, da er für mich nach St Vigil-Seis der Schönste von 5 gespielten Plätze war, wobei auch Petersberg (Nr 4) , Passeier (Nr 3) und Eppan (gewisse Abstriche; siehe dort) spielenswerte Plätze sind.

robe331 2 Bewertungen

Der schönste Platz in Südtirol

Sehr schöner und abwechslungsreicher Platz in einem sehr guten Pflegezustand. Die ersten 9 Löcher sind ein Parklandkurs, während die 2. ten 9 Löcher, wesentlich offener und weitläufiger angelegt sind. Hier kann man dann auch die wunderschöne Aussicht auf die umliegenden Bergketten genießen. Für einen Platz in den Alpen sind die Spielbahnen relativ eben und leicht zu Fuß zu bewältigen. Wir spielten den Kurs vor/während des "Retiacup" und da war der Platz in einem hervorragenden Zustand mit "schnellen" Grüns. Da der Platz vom Bundesland Trentin "gefördert" wird, sind die Unterschiede zu den beiden anderen 18 Loch Anlagen (Passeier & St. Vigil) schon sehr groß. M.E. einer der schönsten Plätze im südlichen Alpenraum zu fairen Preisen.

Jakob Sergalla 1 Bewertung

Bester Golplatz im Trentino Südtirol

Ein absoluter Traumgolfplatz für jeden ambitionierten Golfer.
Wer eine Herausforderung auf einen abwechslungsreichen, in einem Top Zustand Platz sucht, ist hier am richtigen Ort!

Spiele Handicap 9 und habe jeden Platz in Südtirol gespielt, Sarnonico übertrumpft alle!

kalle 390 Bewertungen

Zweigeteilt

Die ersten 9 sind klasse Waldbahnen, die uns deutlich besser als die offeneren Löchern gefielen!
Jedoch bieten diese tolle Aussichten auf das Umland!
Für uns nach Petersberg der zweit beste Platz der Region!!!

DaenuK 20 Bewertungen

Da stimmt alles

Vieles wurde schon gesagt, da kann ich mich nur anschliessen.
Wir spielten den Platz am 10.10. Er ist in einem super Zustand, der Preis stimmt (63€), und der Platz macht richtig Spass. Schön angelegte Löcher und Ausblicke ergänzen die angenehme Golfrunde.
Die ersten 9 Löcher im Wald gefielen mir etwas besser als die zweiten 9

birdiestattbogey 8 Bewertungen

Ein absolutes Muss!!!

Von allen Plätzen, die wir in Südtirol gespielt haben, ist der GC Dolomiti der Beste und Schönste.
Eine wunderschöne Anlage mit einem sehr guten Pflegezustand.
Die ersten neun Löcher sind im Wald gelegen und öffnen sich anschließend auf den Back 9 mit einem herrlichen Ausblich auf die Umgebung.
Er Platz ist absolut fair zu spielen.
wir kommen auf jeden Fall wieder

Kommentar von Obertegger Luis, Manager von Golf Club Dolomiti
2. Juli 2014

Herzlichen Dank fuer die Top-Bewertung unsere Anlage. Es freut uns, dass Sie Ihre Runde auf unserem Golfplatz in angenehmer Erinnerung haben und hoffen Sie bald wieder bergruessen zu duerfen.

Tomthedom 33 Bewertungen

Ein wunderschöner Platz, aber...

... 1 Stern Abzug, da wir 2 x 18 Loch keinen Marshall sahen. Die erste Runde hatten wir Pech. 2 zusammengehörende 4er Flight's vor uns brauchten 5,5 Sunden. Wir somit auch. Das zweite Mal hatten wir Glück. Aber, der Flight hinter uns schlug auf Loch 10 ab als wir auf Loch 17 auf dem Green standen. Ich denke mal, das gab eine 6-stündige Runde für Alle dahinter. Es hatte viele Anfänger und schlechte Golfer auf dem Platz. Das wäre an sich kein Problem, aber ohne Marshall ein no go!

SpassGolfer 15 Bewertungen

Spielen!

Der Golfplatz ist eine Wucht! Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt, Fairways in gutem Zustand, sauber ausgemäht unter den Bäumen, klare Markierungen für die Längen und die Hindernisse gut gekennzeichnet. Die Grüns waren weich, trotz langer Trockenperiode, sehr spurtreu und in einwandfreiem Zustand. Sind die ersten 9 noch geprägt von klassischem Parkland und einem angenehmen Design zwischen dem alten Baumbestand, bestechen die Bahnen 10 - 18 von herrlichen Ausblicken in alle Richtungen.
Das Restaurant bietet gute Kost nach dem Spiel. Personal war sehr bemüht und immer freundlich. Viel Spaß! (gespielt am 09. Sept. 2013)

philotes 11 Bewertungen

Toller Pflegezustand und super Panorama

Wir (HCP10&23) haben den Platz im Juli 2013 zweimal gespielt. Der Pflegezustand ist sehr gut. Der weite Blick auf den Löchern 10-18 ist phänomenal, die Löcher 1-9 spielen sich in einer sehr schönen Parklandschaft zwischen Bäumen vorallem im Sommer sehr angenehm. Nicht zu schwerer Platz, der allen Spielstärken Erfolgserlebnisse lässt. Sehr positiv auch, dass Dolomiti Golf 2für1 Greenfee Gutscheine von Albrecht Golf Guide akzeptiert. Sonst hätten wir den etwas beschwerlichen Weg über Passstraßen wohl auch nicht unbedingt auf uns genommen.

Zucki1971 1 Bewertung

WOW! Was für Platz!

Wir waren am 14.04.2013 mit eine Golfgruppe von ca. 14 Personen auf dem Heimweg nach München und machten noch einen Abstecher zum GC Dolomiti! Wir hatten blauen Himmel 22 Grad und ein unglaubliches Panorama. Einige der Bilder vom Platz können auch in Kanada (Nationalpark) sein.
Ein muß diesen Platz zu spielen!!!

Sunshine10 11 Bewertungen

Traumhaft

Wir spielten diesen Platz an Ostern 2012 bei 3 Grad. Es hat sich mehr als gelohnt. Der Platz ist Top. Wunderschöne, alte Bäume, die ersten 9 Löcher sehr schmale Fairways, hier ist Präzision gefragt. FORE hört man des Öfteren, bitte immer in Deckung gehen. Die zweiten neun sind dann eher grosszügig angelegt also breite, offene Fairways mit herrlichem Blick auf die Alpenwelt. Schnelle Grüns und Top gepflegte Fairways. Für alle Spielstärken (wir 7.7 & 33.5) eine Herausforderung. Sehr nette Betreuung vor Ort, kleine und feine Driving Range, herrliche Aussicht in die Dolomiten inklusive. Einzig das Clubhaus fanden wir nicht so toll, aber das hat der gesamten Schönheit keinen Abbruch getan.

nevergiveup 12 Bewertungen

Muss man spielen!

Ein wunderschöner Platz auf einem Bergrücken mit beeindruckendem Panorama gelegen. Man kann sich bei der Aussicht kaum auf sein Spiel konzentrieren :-) Die ersten neun Loch sind im Wald angelegt. Der Baumbestand und die teilweise engen Bahnen erforden eine gewisse Präzision, sonst gibt's da nichts zu holen. Die zweiten neun sind dann eher was für die Longhitter (Bahn 10: Par 5 mit 576m von Gelb!). Es geht über weitläufige Almwiesen und man kann schon mal nen Abschlag verziehen. Hier kann man den Score wieder retten.

Der Platz ist i.d.R. immer sehr gut gepflegt, Umkleiden und Gastronomie sind auch sehr gut.

Es lohnt sich in jedem Fall ein Abstecher. Das ist echtes Genussgolfen!

golffreund96 57 Bewertungen

HINFAHREN!

Golfspieler, kommst Du nach Norditalien, fahr nach Sarnonico! Wir (HC um die18) haben im Mai 2011 diesen Platz gespielt. Sehr gepflegte Anlage, hübsches Clubhaus mit guter Küche. Ein Platz, der Masstäbe setzt: Die ersten 9 sind im Wald, wobei man den Ball auch dann findet, wenn er etwas Abseits vom Fairway zu liegen kommt, da meist kein Unterholz die Löcher begrenzt. Ansprechendes Design, sehr guter Pflegezustand. Wir hatten E-Carts modernster Bauart mit automatischer Bremse, die auch auf den fairways verwendet werden dürfen (Es gibt keine Wege) , diesen aber nicht geschadet haben.
Die zweiten Neun auf einer Art Hochalm mit weitem Blick auf die umgebenden Schneebedeckten Gipfel. Bemerkenswert schön. Die Anfahrt haben wir von Süden (Autobahn bei Trento verlassen) durch ein wunderschönes hochtal gemacht, weiter Richtung Heimat die 14 Kehren des Mendelpasses herunter mit atemberaubendem Ausblick auf den Kalterer See. Schon An und Abreise waren den kleinen Umweg wert.

Bandon100 1 Bewertung

Absoluter Wahnsinn

Dieser Golfplatz hat es in sich.
Atemberaubende Landschaft mit Ausblicken auf die Brenta Dolomiten und das Hochtal.
Die ersten 9 Fairways sind zum Teil schmal im Wald gelegen und mit wunderschön angelegten Wasserhindernissen umgeben. Die zweiten 9 Loch sind offen auf Bergwiesen gelegen.
Die Grüns sind nicht sehr groß, dafür aber pfeilschnell. Der Platz ist sehr gut gepflegt und der Schönste den ich bisher gespielt habe.
Die Gastronomie ist einfach und gut. Das einzig Negative ist, daß man den Platz nur über schmale Landstrassen erreichen kann und man daher einige Zeit einplanen sollte.

fortuna 1 Bewertung

Toller Golfplatz

Für mich war es der schönste Golfplatz den ich bis jetzt gespielt habe. Sehr gepflegte Anlage.
Die ersten 9 Löcher spielt man durch Wäder über Teiche und Seen. Bis dahin muss mann den Ball kontrolliert spielen können.
Ab Loch 10 kann man dann die wunderbare Aussicht (Dolomiten etc.) des Platzes genießen. Ab hier kommen dann die Longheater zu ihrem Spiel.
Breite Fairways ohne grosse Hindernisse. Alles im allen ein hervorangender Golfplatz.

MW 15 Bewertungen
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Spektakuläre Aussicht, guter Kurs

Ein spectaculat auf einem Plateau hoch in den Bergen mit herrlichem Blick zu setzen. Zwei verschiedene Neunen mit dem ersten in ganz engen Wald und den zweiten Neun im Freien. In gutem Zustand und einem fairen Test. In unserer Reise in der Region Bozen wäre es recht hoch bewerten. Sparse-Pro-Shop, aber ausgezeichnetes Essen.

Übersetzt von Google.

Canuk 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

A Great Course - Aber

Meine Frau und ich spielte diesen Kurs in diesem Sommer und fand das Layout und die Bedingung ausgezeichnet zu sein. Die Aussicht ist atemberaubend und das Personal war freundlich und zuvorkommend. Ich würde es jedem empfehlen, und spielt, ist in der Gegend empfehlen. Es gab jedoch ein Nachteil an unserem Tag. Die Miet-Clubs mussten wir bezahlen wäre es nicht in einer Garage Verkauf von Junk gemacht haben. Sie waren Chancen und Ende, das sie aus gebrauchten Club Umsatz abgeholt haben muss nach etwas gut verkauft worden. Es würde nicht schaden sie wenigstens in ein paar Sätze von guten Leihschläger für Besucher, die wollen, um die Vorteile von dem, was ist ein verstecktes Juwel dauern kann gesetzt.

Übersetzt von Google.

Golf Club Dolomiti - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben