Bewertungen

für Golf Club Bellosguardo, Vinci (Firenze), Italien

4.3 von 5 Sternen10 Bewertungen

5 Sterne:
5
4 Sterne:
4
3 Sterne:
0
2 Sterne:
1
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 10 von 10

Grannini 35 Bewertungen

Uns hat es sehr gut gefallen

Ende April ist der Platz in sehr gutem Zustand. Abschläge gut, Fairways gut, Grüns sehr gut. Von den 10 gespielten Plätzen im Urlaub waren hier die Bunker mit Abstand am besten zu spielen.
In der Woche 40,-€ Greenfee. Mit Gutschein 2 für 1 und Cart haben wir 75,-€ bezahlt und eine tolle entspannte 18-Loch-Runde gespielt. Empfang sehr freundlich, wenig Betrieb auf dem Platz. Wir kommen gerne wieder.

Kommentar von Filippo Cirri, Clubsekretär von Golf Club Bellosguardo
27. April 2018
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Lieber Grannini, vielen Dank für deine Worte, wir freuen uns sehr, dass du eine tolle Zeit hier verbracht hast! Wir hoffen, Sie bald wieder in Bellosguardo zu sehen.

Übersetzt von Google.

anton-fritz 134 Bewertungen

Es hat uns gefallen

Die Lage ist wirklich einmalig, sozusagen Toskana pur. War ein richtiger optischer Genuss hier zu spielen. Bedingt durch die vielen Schräglagen waren 9 Loch ausreichend und spannend genug. Das Restaurant ist empfehlenswert.

joydivision 4 Bewertungen

9-Loch Platz vom Feinsten

Der Platz ist sehr schön angelegt, es geht immer mal etwas auf und ab.
Er hat knapp 6000m, mit 6 Par-3 Löchern (bei 18-Loch, mit z.T. verschieden Abschlägen). Ist lang und sehr gut zu spielen. Etwas Präzision ist manchmal hilfreich, ebenso ein Birdiebook bei drei, vier Löchern.
Von den Schrägen her spielt er sich wie ein Voralpenplatz.
Die Grüns und Abschläge waren hervorragend gepflegt, ich habe den Platz mitte Mai gespielt.
Und all das bei 40.- € Greenfee unter der Woche.
Das Restaurant liegt sehr hübsch mit schöner Aussicht, Preise normal und lecker.
Auf jeden Fall einen Besuch wert.

Stableford 88 Bewertungen

Kein Golfgenuss

Also ich kann die bisher so positiven Bewertungen nicht verstehen. Ich haben den Platz an einem herrlichen Spätsommertag gespielt, aber so richtig Freude ist trotz des optimalen Wetters nie aufgekommen. Das beginnt schon mit der Lage bzw. dem Layout links und rechts an den Hängen eines kleinen Tales. Wer gezielt nach dem idealen Areal für einen Golfplatz sucht, der würde dort so ziemlich zuletzt fahnden.

Aufgrund des Layouts hat man fast immer Hanglagen und kaum eben gelegene Bälle, und dazu springen die Bälle aufgrund der Schrägen oft weg vom Faiway ins Rough. Dazu noch zwar ordentlich gemähte, aber doch relativ ungepflegte und holprige Fairways. Die Greens dagegen waren recht gut und spurtreu. Insgesamt aber überhaupt kein Golfgenuss!

Als Highlight behalte ich das Dogleg der langen 7. Bahn in positiver Erinnerung. Erwähnenswert: Einige Bahnen können aufgrund zweier Abschlagboxen von Par 4 auf Par 5 oder umgekehrt verändert werden, womit man auf dem 9-Loch-Platz zwei unterschiedliche Runden drehen kann.

Wenn ich schon dem Platz nicht viel Positives abgewinnen konnte, so muss man aber die Freundlichkeit des Personals und die gute, preiswerte Küche hervorheben. Das war sehrt vorbildlich.

Björn-NRW 8 Bewertungen

Toller Platz

Ich kann mich nur, den vorher gegangen Bewertungen anschließen.
Sehr netter Empfang, Super Zustand.
Und das Restaurant ist auch sehr empfehlenswert.
3 mal haben wir dort gespielt, gegessen und würden es immer wieder so machen.

Faithless 3 Bewertungen

Urlaub

Der 9-Loch-Platz ist lang und anspruchsvoll. So gut wie nie liegt der Ball eben. Das Golfen hier ist ein absolutes Erlebnis, da der Platz zu beiden Seiten eines schönen, toskanischen Tals harmonisch eingepflegt wurde. Der eigene Weiss- und Rotwein (Tee bzw Rough) der Fattoria runden das Golferlebnis ab. Nicht unanstrengend, aber ausserordentlich lohnenswert!

mmay 2 Bewertungen

Toller 9-Loch Platz

Ein langer 9-Loch Platz, auf dem man von jeder Stelle alle Löcher überblicken kann. Er bietet dadurch ein tolles Panorama. Schöne gut gepflegte lange Löcher - für jedes Handicap eine Herausforderung. Man merkt das der Platz in Privatbesitz ist. Es herrscht eine sehr freundliche und familiäre Atmosphäre. Tolles Essen nach der Runde. Uns hat der Platz sehr gut gefallen (obwohl wir ansonsten nur ungern 9-Loch Plätze spielen) - wir sind sogar 2 Tage später noch einmal spielen gegangen. Da der Platz noch recht neu ist, war auch angenehm leer (August 2010). Eine absolute Empfehlung...

sabsdkiwi 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Angenehmer Runde

Ich spielte Bellosguardo 19. Februar 2016, Greenfee lag bei 30 Euro und 5 für die Caddies, was meiner Meinung nach sehr guter Wert.

Der Kurs wird festgelegt über 9 sehr hügelige Löcher, mit einigen Löchern für den zweiten 9 Alternative Tee-Positionen aufweist.

Fairways sind großzügig und nicht zu viel in der Art von Gefahren Grünbunker ausgenommen; es gibt etwas Wasser auf der Strecke, aber mit ein bisschen Kurs-Management kann es aus dem Spiel genommen werden.

Spielen sie im Winter unter dem Fuß mit einem steifen Wind weht es war nass, so dass ihr 6028m fühlte mich wie es fühlte sich die Par 5 14. in 500m wie 600m in den Wind!

Ich würde wieder dieses Platz spielen.

Übersetzt von Google.

Allie35 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Bellosguardo

Dort gespielt heute. Für 18 Löcher, 40 € zu bezahlen.
Aber es war zu heiß, um zu spielen.
Ich erhielt 15 € zurück und bezahlt und spielte für 9 Löcher.
Ausgezeichneter Service.

Große cource. Genoss es wie im letzten Jahr.

Schnellen Grüns, schöne Fairways.
Kann es für alle Handicap empfehlen.

Übersetzt von Google.

mhjqholland 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Ausgezeichnet Golfplatz

Golfen am Bellosguardo war eine sehr angenehme Erfahrung. Es begann mit einem sehr freundlichen Empfang. Der 9-Loch-Platz auf zwei Hügeln bot einen wunderschönen Panoramablick. In einer Reihe von Löchern gab es verschiedene Tees für die zwei Runden, verändern sie von par 4 bis Par 5 oder umgekehrt. Der Kurs war eine Herausforderung, aufgrund der langen Distanzen und das hügelige Gelände. Trotz des trockenen Wetters waren die Fairways schön grün, ist das natürlich gut gepflegt und hat schöne Grüns.
Nach unserer Runde hatten wir ein ausgezeichnetes Mittagessen auf der Terrasse des Clubhauses auf der Spitze des Hügels mit Blick auf den gesamten Golfplatz.
Wir kehrten nach zwei Tagen wieder zu spielen und um das Restaurant zu genießen.

Übersetzt von Google.

Golf Club Bellosguardo - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben