Fancourt

54 Loch

Fancourt

Montagu Street, Blanco, 6530 George, Südafrika

Tel.: +27 44 804 0030, Fax: +27 44 804 0732

Golfpakete

mit Fancourt
Fancourt Resort

Fancourt Resort 5 Sterne

Südafrika

3 Nächte mit Frühst. und 3 Greenfees

ab 571,- pro Person Mehr Infos
Fancourt Resort

Fancourt Resort 5 Sterne

Südafrika

5 Nächte mit Frühst. und 5 Greenfees

ab 932,- pro Person Mehr Infos
Fancourt Resort

Fancourt Resort 5 Sterne

Südafrika

7 Nächte mit Frühst. und 7 Greenfees

ab 1287,- pro Person Mehr Infos
The Manor House at Fancourt

The Manor House at Fancourt 5 Sterne

Südafrika

3 Nächte mit Frühst. und 3 Greenfees

ab 1326,- pro Person Mehr Infos
The Manor House at Fancourt

The Manor House at Fancourt 5 Sterne

Südafrika

5 Nächte mit Frühst. und 5 Greenfees

ab 2081,- pro Person Mehr Infos
The Manor House at Fancourt

The Manor House at Fancourt 5 Sterne

Südafrika

7 Nächte mit Frühst. und 7 Greenfees

ab 2783,- pro Person Mehr Infos

Golfplätze

18-Loch Links Platz

Design: Gary Player. Typ: Links.

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)7374-6477 m
Rot (Damen)7372-5205 m

18-Loch Montagu Platz

Design: Gary Player. Typ: Parkland.

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Rot (Damen)7270-4947 m
Gelb (Herren)7273-4324 m

18-Loch Outeniqua Platz

Design: Gary Player. Typ: Parkland.

Scorekarte
TeeParCRSlopeLänge
Gelb (Herren)7271-5986 m
Rot (Damen)7270-4954 m

Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range
  • Putting Green

Gästeinformation

Alle 3 Golfplätze

Reserviert nur für Hotelgäste und Gäste von Mitgliedern.

Greenfee-Preise

18-Loch Links Platz

GreenfeeMo. - Fr.Sa./So./Feiertage
18-Loch-Greenfee
HotelgästeZAR 1500 (92 €)ZAR 1500 (92 €)

Ausstattung

Club Einrichtungen

  • Clubhaus
  • Gästesanitär
  • Schwimmbad
  • Pro-Shop
  • Restaurant
  • Golfunterricht
  • Bar

Ausrüstung zur Miete

  • Leihschläger
  • Trolley zu mieten
  • Elektrocart zu mieten

Der Club

Clubinfos

Gegründet: 2000

Bewertungen

4.6 von 5 Sternen25 Bewertungen

5 Sterne:
18
4 Sterne:
4
3 Sterne:
3
2 Sterne:
0
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Die neuesten Bewertungen

M.Matschke 17 Bewertungen

Unfassbar schön

Alle drei Plätze sind in einem absoluten Tour Pflegezustand.
Über allem steht natürlich "The Links"

RalfB 7 Bewertungen

Sehr schöner Kurs, aber teuer

Wir, Hcp 10 und 30, waren am 07.01.19 dort, als auswärtiger Gast. Konnten nur den Outeniqua Kurs spielen. Hatten die Teetime 4 Wochen vorher direkt über das Golfsekretariat gebucht. Der Links ist nur für Hotelgäste spielbar, und der dritte Platz wird wohl augenscheinlich nur für Mitglieder genutzt. Sei es drum. Der Outeniqua-Kurs ist ein Parklandkurs mit div. Wasserhindernissen und, verschiedenen Doglegs. Der Platz war in einem sehr guten Zustand, sehr gepflegt, ausgenommen die Bunker, wo kaum Sand drin war. Der Kurs ist fast eben, man könnte ihn auch sehr gut zu Fuß gehen - wir hatten eine 71-jährige Dame im Flight, die ihn mit ihrem Caddie über 18 Loch gelaufen ist. Ja, man kann sich auch einen Caddie mieten, der neben dem Bag-tragen auch sonst mit Rat und Tat beiseite steht. Der besagte Caddie kannte den Platz und vor allem die Grüns sehr gut. Würden wir demnächst auch mal probieren wollen. Je nach dem, wie die Abschläge gesteckt sind, bzw. welchen Abschlag man nutzt, kann der Kurs einfach oder auch sportlich sein. Wir würden ihn grundsätzlich aufgrund seines Designs gerne wieder spielen, finden aber den Preis schon sehr grenzwertig, immerhin mussten wir 3980 Rand plus Cart hinlegen. Dafür kann man allerdings auch sehr ausführlich die Trainingseinrichtungen nutzen, Driving Range, Chipping und Puttingarea. Bälle stehen dort kostenfrei zu Verfügung und es ist sehr viel Personal da, welches die Bälle aufsammelt und wieder zurechtlegt. Zudem ist eine Halfwayverpflegung inbegriffen. Die Halfwaypause ist ein Muss. Grundsätzlich waren alle sehr freundlich und hilfsbereit. Aufgrund der Ressorteigenschaften ist der Parkplatz auch en wenig weiter weg, man wird aber schnell mit dem Shuttle befördert. Der Parkplatz ist aber im Ressortgelände und entsprechend sicher. Es gibt einen umfangreichen Proshop und eine gute Gastronomie.

Kaberne 1 Bewertung

Plätze sehr gut - Service sehr schlecht!!

Das Hotel muss wohl sehr schlecht gebucht sein (ist angesichts der Qualität auch viel zu teuer), denn man zwingt Greenfee-Spieler, unbedingt dort zu übernachten. Auf dem Links Course gibt es gar keine Startzeiten ohne Übenachtung. Auf den anderen Plätzen habe ich versucht, ein Jahr im Voraus (!!) eine Startzeit am Vormittag zu bekommen. Nein, ohne Übernachtung kann ich nur nachmittags ab 13:30 starten.
Im letzten Jahr haben wir das mitgemacht und haben alle drei Plätze gespielt. Die Plätze waren in Ordnung, aber definitiv nicht spektakulär. In diesem Jahr werden wir darauf verzichten, weil wir in die dunklen Hotelzimmer nicht wieder wollen, und die schlechten Restaurants haben uns im letzten Jahr auch gereicht. Das spiegeln auch andere Bewertungen wider.
Wenn man als Greenfee-Spieler unerwünscht ist, komme ich nicht mehr. Danke!

Fancourt - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben

Alle 25 Bewertungen ansehen