Bewertungen

für Club de Golf Oliva Nova, Valencia, Spanien

3.6 von 5 Sternen20 Bewertungen

5 Sterne:
2
4 Sterne:
9
3 Sterne:
8
2 Sterne:
1
1 Stern:
0
Eine Bewertung schreiben

Bewertungen 1 - 20 von 20

Friedel 15 Bewertungen

Schöner Platz

Wie haben den Platz gestern gespielt. Top gepflegt und die grüns schnell. Viel Wasser, aber nicht übermäßig schwierig. Doch das greefee ist schon hoch. Aber gerne wieder.

Par5 13 Bewertungen

Kein Links Kurs, enttäuschend

Inmitten einer großen Freizeitanlage liegt dieser Kurs, schön angelwgt aber insgesamt anspruchslos. Loch im Loch gleiche Szenarien, keine Besonderheiten, null Adrenalin.
Was dem Platz auch gut täte, wäre eine Handicap Untergrenze, so macht dieser Platz einfach keinen Spass. Ich rate ab.

pitchmark 388 Bewertungen

Kein Links Course

Die Home-Page verspricht einen Links-Course...

Seve Ballesteros hat ein waschechten Parkland-Course gebaut, mit ordentlich Wasser welches hin und wieder im Spiel ist - kurzum richtig guter Resort-Course. Der komplett flache Course - nahe am Strand gelegen - ist nicht allzu schwer zu spielen, ja gar locker, Voraussetzung der Wind ist nicht allzu stark im Spiel. Es ist ein Course der es erlaubt mit dem Driver Vollgas zu geben.

Wenn Ballesteros baut ist immer Abwechslung im Spiel, denn er beherrscht es Wasser ins Spiel zu bringen und die Fairway-Bunker sind meist perfekt platziert - sind hier glücklicherweise nicht so zahlreich wie auf anderen Courses.

Die Anlage ist gut gepflegt, jedoch nicht so, dass man diese zu den Top-Courses zählen kann, auch hier kämpfen sie mit der Trockenheit.

Uns haben die Greens sehr gut gefallen, hart, schnell und spurtreu.

Wir fühlen uns auf etlichen Hoyos in den Staaten - Florida - viele kleine Teiche und Seen, auch mitten im Fairway

In den Top 100 Spain noch vertreten, hat in den letzten Jahren deutlich an Boden verloren - solide vier Sterne.

Wir alle haben es sehr genossen, haben solide Scores in Clubhaus gebracht.

Die Hotelanlage nutzen wir nach 2007 zum zweiten Mal, sie bereitet Freude.

Atom 62 Bewertungen

Schöner 18 L Platz

Wir hatten 4 schöne stunden auf dem platz Breite Fairways schnelle Greens Liegt in eimem schönen Resort

Roman K 2 Bewertungen

Schöner flacher Platz mit gutem Layout

Der Platz ist gut zu spielen, der Pflegezustand ist gut und das Layout trägt deutlich die Handschrift von Seve Ballesteros, der ersten 7 Loch sind eher kurz und kompakt, ab der 5 staut sich das Golf vor einem frontalen Wasserhindernis und das 6 Par 3 170m über frontales Wasser überfordert die meisten Golfer!
Ab Loch 8 geht der Platz auf der anderen Strassenseite weiter, öffnet sich und schöne Löcher entlang den Palmen erfordern präzise Drives und gute 2. Schläge ins Green, die häufig am Wasser und gut eingebunkert liegen. Vor allem mit dem Wind ist das schwer zu spielen.
In der Hochsaison ist der Pmatz
Voll belegt und die Soll-Spielzeit von 4.20h wird kaum eingehalten. Ein Marshall wäre wünschenswert

wolfi1973 14 Bewertungen

Unser Resort

Unser Wohnresort haben 3xgespielt, ein sehr schöner abwechslungsreicher Platz!
Mit viel Wasser... :-(

Trifnix 21 Bewertungen

Resortgolf

Als Gäste des Oliva Nova Golfhotel natürlich ein Muß. 18 Löcher die absolut flach sind und daher ist kein Buggy notwendig. Schön angelegt, wobei bei sehr vielen Bahnen Wasser im Spiel ist. Die Löcher 10-18 sind vom Layout noch besser. Auch ohne Platzkentnis ist ein guter Score sehr gut möglich. Leider waren auf den ersten9Löcher drei Greens wegen Schäden gesperrt. Es gäbe jedoch eine Greenfeeermäßigung ohne danach zu fragen. So sieht professioneller Service aus. Da können sich viele andere Golfclubs ein Beispiel nehmen. Also spielen, wenn man in der Nähe ist.

webbe 2 Bewertungen

Ein sehr schöner Platz, immer wieder gerne :)

Wir spielen den Platz "Oliva Nova" jedes Jahr. Die Golfanlage ist im Winter und auch im Sommer wunderschön und der Platz in einem hervorragenden Zustand. Trotz einem Missverständnis bezüglich Greenfeevoucher, haben wir uns sehr wohl gefühlt, da dieses "Problem" zügig gelöst wurde. Beim Greenfee war ein Cart, 2x Bälle und 2x Birdiebook sowie 2x Getränkegutschein für das Restaurant dabei. Das Personal im Restaurant war sehr zuvorkommend und freundlich.

Wir freuen uns auf die nächste Runde im Golfclub Olive Nova :)

Michael und Regina

chrisgau 1 Bewertung

Rundes, aber etwas zu teures Paket

Wir haben den Platz am Ostersonntag 2014 gespielt. Driving-Range war mit den üblichen, brettharten Teppichen ausgestattet - Grünabschlage waren für uns Greenfeespieler nicht verfügbar. Pitching und Chipping Grün habe ich nicht gesehen, aber Putting-Grün war gross und spiegelte die Qualität der Platz-Grüns gut wieder.
Insgesamt stellte sich die Anlage als sehr gut gepflegt dar. Nur an einigen Stellen brach ein wenig trockene Steppe durch, aber das konnte man vernachlassigen. Die Fairways waren dicht und die Anzahl der sichtbaren Divots hielt sich in Grenzen. Die Grüns waren sehr gut gepflegt und nur einen Hauch zu lang um die maximale Geschwindigkeit zu erreichen.
Das Design ist durchdacht. Die Grüns sind gut verteidigt und die Annäherung verlangt Platzkenntnisse und präzises Spiel. Viele Grüns sind schön ondulliert aber niemals unfair. Insgesamt eine gelungene Platzarchitektur mit abwechslungsreichen Hindernissen und unterschiedlichen Herausforderungen. Die Spielbahnen liegen gut beieinander - ein längerer Fußmarsch ist nur zu Beginn und im zweiten Drittel der ersten Neun notwendig.
Das hübsche Clubhaus hatte mit seinem Buffet etwas Speisesaalathmosphäre und die Terrasse war nur sparsam bestuhlt und stark reserviert. Trotzdem haben wir einen Platz für ein kühles Helles bekommen.
Das Personal war sehr freundlich und zeigte sich stark an Greenfee-Spielern interessiert. Leider war der Preis mit über 80€ inkl. Wagen (den man nicht unbedingt braucht) etwas an der Oberkante für meinen Geschmack. Das wird außerhalb der Saison bestimmt günstiger zu haben sein. Es wurden Rabattpakete am 10 Tee-Times angeboten. Birdie-Books können gegen Aufpreis erworben werden.
Insgesamt waren wir sehr zufrieden und würden wiederkommen.

Purralf 22 Bewertungen

Guter Pflegezustand und gute Greens

Bewertung schwankt zwischen zwischen 3 - 4 Sterne. Tendenz zu 4.
Pflegezustand und Greens Top. Manche Cartwege und Holzbrücken könnten eine Renovierung vertragen. Greenfree über Clubhotel in Ordnung.
Aber 36 € für einen Buggy ist schon Abzocke.
Somit zum Schluss nur 3 Sterne.

golffriend 5 Bewertungen

Gutes Mittelmass

Flach angelegter Platz mit breiten Fairways. Auch für Spieler mit höherem Hcp. geeignet. Man sollte mind. 5 Std. einrechnen, da meistens mit längeren Wartezeiten verbunden. Ich bevorzuge etwas spektakulärere Courses.
Gut ausgestatteter Pro-Shop und schönes Restaurant mit grosser Auswahl.

Mizuno1978 37 Bewertungen

Mittelmaas

Gespielt am 24. März 2013

Gut gepflegter Platz. Breite Fairways.

Einziger wirklich nennenswerter Negativpunkt war das Personal im Clubhaus. Fast gar keine Englischkenntnisse vorhanden. Oft das falsche Essen gebracht oder sogar gar nichts. Überfordert. Aber eben, man ist ja wegen dem golfen dort.

Im Green-Fee war Buggy sowie Token für Driving Range dabei.

golffreund 218 Bewertungen

Durchaus OK

Gespielt im März 2013. Optisch hübsch angelegte Anlage, Guter Pflegezustand der Fairways und der Rabatten, recht holprige, langsame Grüns, denen man anmerkt, dass dies ein SEHR viel bespielter Hotelplatz ist. Dafür aber durchaus OK. Meine 7 Mitspieler einigten sich auf 3-4 Sterne, Tendenz zu 3. So sei es.

mulligan 102 Bewertungen

Durchschnitt

Golfplatz:
Der Platz ist durch großzügige - manchmal leicht wellige - Fairways gekennzeichnet. Er ist flach angelegt und es kommt immer wieder Wasser ins Spiel.

Zustand:
Zu der gespielten Jahreszeit gut.

Startzeitbuchung:
Auf die Buchungsanfrage über die Homepage des Platzes habe ich vergeblich auf Antwort gewartet. Nach einem Telephongespräch war es allerdings kein Problem eine Startzeit zu gewünschtem Termin zu erhalten.
An einem Donnerstag Vormittag war sehr wenig los und deshalb eine rasche Runde möglich.

Clubrestaurant:
Gute Speisen und Getränke, die man auf einer netten Terrasse mit Blick über den Golfplatz einnehmen kann.

Fazit:
Ein durchschnittlicher, nett angelegter und eher einfach zu spielender Golfplatz. Das Bild wird jedoch durch die Einsäumung in die Hotelanlage bzw. die alle außenliegenden Bahnen umgebenden Häuser etwas getrübt.

Miller 20 Bewertungen

Ok!

Habe diesen Platz einmal gespielt mit HCP 36.0! Ziemlich lange Spielbahnen ideal wenn man mit Driver und Hölzer spielt -für Eisenspieler nicht das beste! Sehr schön alles grün - eher selten sonst in Spanien.
Schlecht war die Reception -sie hatten ca. 3 verschiedene Angebote. Wir haben uns für eines entschieden und nach dem Zahlen gemerkt das für paar Euros mehr ein Buggie dabei wäre -aber die Dame konnte es nicht ändern...! und wir hätten den Buggie zu normalen Tarif nehmen sollen...!
Leider keine Meersicht. Shop ist gross und gut. Restaurant ist ok!
Platz ist Flach!

alexander63 7 Bewertungen

Oliva Nova

Der Pflegezustand (Ende Juli) war ok. Der Course bietet bis auf wenige Löcher keine grossen Herausforderungen und eignet sich aufgrund der meist breiten Fairways, wenigen echten Hindernissen und grossen Greens eher für Anfänger. Hat mich nicht wirklich überzeugt. Empfehlenswert ist die Driving Range!

stobs 31 Bewertungen

Zustand des Platzes im Juni

Ich habe den Platz Anfang Juni 2012 gespielt. Es gibt ein Angebot ab 13h spielen mit Buggy, 2 Personen €104.
Der Zustand des Platzes ist nun sehr gut. Satte, grüne Fairways und ganz hervorragende Grüns.

golfi 15 Bewertungen

Platzzustand und Belegung

Haben den Platz im März 2012 dreimal gespielt und fanden den Platz teilweise sehr ungepflegt, zwei Bahnen total braun und kaputt. Die Fairways waren in keinem guten Zustand. Der Platz war knackevoll und man kam auf Spielzeiten von 51/2 bis 6 Stunden, verkommt zur "Hackerwiese"

job 1 Bewertung

Platzzustand

Der schön gelegen Platz weist leider schlechte und z.T. ungepflegte Greens auf, die langsam und holprig sind. Im September 2011 wurden sie aerifiziert und gesandet. Und sie sind jetzt anfnags November immer noch nicht gut. Auch die Fairways erscheinen in schlechtem Zustand. Man bekommt den EIndruck, dass man an der Pflege spare.

golfaddicted 1 Bewertung
  • Automatische Übersetzung
  • Originalversion

Excellent beibehalten Kurs

Wurden Ende April 2015 Interessante Natürlich spielt mit viel Wasserhindernissen, flach, aber mit guten Schutz der Grüns fast immer zwischen Bunker und Wasser. Wenn Sie eine Wasserphobie, das ist der Ort zu gehen.
Trainings Einrichtungen abgeschlossen sind, das Personal ist kompetent und freundlich, Bäder und Duschen sind sauber und modern. Golf Shop hat bekommen, was er braucht, und auch trendy Golfmode.
Restaurant-Qualität ist mehr am unteren Ende, besser etwas trinken und essen Sie woanders

Der Kurs ist in sehr gutem Zustand, aber der Preis ist auch höchste mit 80 € inkl. buggy, vor allem im Vergleich zu anderen Golfplätzen an der Küste, die im Durchschnitt rund 50 € sind, sondern auch auf die nicht in dieser guten Form zugelassen werden.
Der Kurs ist anspruchsvoll genug für einen niedrigeren Handicap und spielbar mit Spaß für einen höheren Handicap

Übersetzt von Google.

Club de Golf Oliva Nova - schon mal dort gewesen? Berichten Sie davon!

Eine Bewertung schreiben